EU-Beitritts­gespräche können beginnen

Kurznews: EU-Beitritt

Die Europäische Union hat bekanntgegeben, dass sie ab Juni 2019 die Beitrittsverhandlungen mit Albanien und Mazedonien aufnehmen wolle. Frankreich und die Niederlande hatten sich lange quer gestellt, Mazedonien sich eben erst auf mit Griechenland auf einen neuen Namen geeinigt.

Die Verhandlungen werden sich voraussichtlich über viele Jahre hinziehen. Bedingung für einen Beitritt ist, dass sämtliche EU-Standards erfüllt werden. In Albanien sind gerade Kriminalität und Korruption noch ein Problem.

,
One comment on “EU-Beitritts­gespräche können beginnen
  1. ENDLICH IST ES SO WEIT. WENN JETZT NOCH DIE DIFFERENZEN MIT DEN ALTEN GRUNDEIGENTÜMERN UND DEN SOGENANNTEN NEUEN BESITZERN GEKLÄRT WERDEN, STEHT ERFOLGREICHEN GESPRÄCHEN NICHTS IM WEGE:
    MYRTO DANI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.