Tag Archives: Tirana

Burg Petrela

Petrela: historische Burg in sich wandelnder Umgebung

Mehr als 22 Jahre ist es her, dass ich zum ersten Mal die Burg von Petrela besucht hatte. Auf die unsäglichen Veränderungen auf der Burg, wo innerhalb des historischen Kulturdenkmals zahlreiche Bauten für ein Restaurant errichtet wurden, möchte ich gar nicht eingehen. Interessant sind aber auch die Veränderungen rund um die Burg. Petrela war einst …

Read more

Share

Politik mit Farben

Dass sich mit Farben gut Politik und PR machen lässt, hat ja schon sein Vorvorgänger Edi Rama bewiesen. Erion Veliaj folgt dem Vorbild: Am Sonntag wurden in Tirana Fussgängerstreifen zu Farbspielen. Als Begründung für die spielerische Aktion an der Kreuzung beim staatlichen Fernsehen wurde angegeben, dass man für mehr Freundlichkeit in der Stadt und mehr …

Read more

Share

Nach Frankreich …

Die Freude der Albaner über die Qualifikation für die Fussball-Europameisterschaften in Frankreich ist riesig. Impressionen vom Freudentaumel nach dem Sieg gegen Armenien. >> Unser Video von den Feierlichkeiten  

Share

Tirana autofrei

Tiranas neuer Bürgermeister Erion Veliaj hat sich vorgenommen, Vieles zu ändern. Den 22. September, in vielen Ländern als autofrei erklärt, wollte Veliaj auch in Tirana begehen – kein Wunder, ist der 35-jährige Fahrradfahrer doch Mitbegründer der jugendlichen Protestbewegung »Mjaft!«. Und so waren heute die Strassen im Zentrum rund um den Skanderbegplatz gesperrt für jeglichen motorisierten …

Read more

Share

Rendez-vous der Vierbeiner

Wenn der Park nicht nur fürs Gassi-Gehen mit dem Hund da ist … Vor ein paar Jahren fotografiert im grossen Park von Tirana. Wobei noch anzumerken wäre: Kühe gibt es wohl schon einiges länger in albanischen Parks als Schosshunde.

Share

Asyl wegen Autobahn?

Ein gutes Stück der Umfahrungsstrasse von Tirana – »Unaza e madhe« genannt – ist bereits fertiggebaut. Aktuell endet der von Elbasan kommende Teil aber mitten in einem Wohnquartier. Vor Kurzem wurden die Bauarbeiten wieder aufgenommen. Das Problem ist aber: Die Strasse endete mitten in einem Wohnquartier. Um weiterbauen zu können, müssen Wohnhäuser aus dem Weg …

Read more

Share

Impressions from Tirana

Habe einen alten Film gefunden – ein paar Szenen aus Tirana im Jahr 2004. Kaum zu glauben, wie sich die Stadt in den letzten zehn Jahren wieder verändert hat.

Share

Willkommen im Bunker

Dass Albanien voll von Bunkern ist, hat Ausländer schon immer fasziniert. Während die kleinen, übers ganze Land verstreuten Bunker immer mehr aus dem Blickfeld verschwinden, rücken langsam die unterirdischen Bunkeranlagen ans Tageslicht – wie in der Schweiz. Zwar hat Albanien noch immer das touristische Potential seiner Bunker- und Militäranlagen nicht wirklich erkannt, man scheint immer …

Read more

Share

Powered by WordPress. Theme by Arinio