Benutzeravatar
ari83
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 141
Registriert: Fr, 12. Mai 2006, 17:04

Mi, 19. Sep 2007, 0:06

ALI_BENGALI hat geschrieben:mann oh mann wir armen albaner müssen im internet suchern wer albaner is und wer nid aber meine hellseherin hat gesagt das gute zeiten auf uns kommen...............


und ja alexander der grosse war albaner er liebte pershesh me kos

muhahahha ich hab gerade tränen gelacht..... :lol: :lol: :lol:
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!

Benutzeravatar
Roberti
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 909
Registriert: So, 24. Jun 2007, 12:39

Mi, 19. Sep 2007, 18:06

Phillip2. sein vater war aiuch Ilyrere war aber als Kind verschleppt worden....Das ist mein voller ernst....
Verehrungswürdig sollt ihr bleiben,
nicht fremder Rassen Lust und Spiel.
Das Volk soll rein und sauber bleiben,
das ist des albanischem Strebens Ziel !

shqipee
New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 27. Jun 2009, 15:54

Albanische Berühmtheiten

Sa, 27. Jun 2009, 16:01

Jetzt kommen wir mal zu richtigen Albanern die in anderen Ländern oder gar Weltweit bekannt sind.

1. Miram Cani (ehemaliges Mitglied von den Preluders)
2. Arjeta Zuta (war bei Popstars neue Engel braucht das Land)
3. Vanessa Krasniqi (war bei das Supertalent 2008)
4. Duri Krasniqi (war auch bei das Supertalent 2008)
5.Elza Lila (opern Sängerin)
6.Mutter Theresa
7. Valon Behrami (Fußballespieler)
8.Fatmire „Lira“ Bajramaj (deutsche Fußballspielerin)
9. Jürgen Gjasula ( Fußballspieler beim FC Basel)
10. Lorik Cana (Fußballspieler)
u.v.m

Benutzeravatar
Orphelia
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 221
Registriert: Mo, 01. Mai 2006, 18:16

Re: Albanische Berühmtheiten

Sa, 27. Jun 2009, 16:22

shqipee hat geschrieben:Jetzt kommen wir mal zu richtigen Albanern die in anderen Ländern oder gar Weltweit bekannt sind.

1. Miram Cani (ehemaliges Mitglied von den Preluders)
2. Arjeta Zuta (war bei Popstars neue Engel braucht das Land)
3. Vanessa Krasniqi (war bei das Supertalent 2008)
4. Duri Krasniqi (war auch bei das Supertalent 2008)
5.Elza Lila (opern Sängerin)
6.Mutter Theresa
7. Valon Behrami (Fußballespieler)
8.Fatmire „Lira“ Bajramaj (deutsche Fußballspielerin)
9. Jürgen Gjasula ( Fußballspieler beim FC Basel)
10. Lorik Cana (Fußballspieler)
u.v.m
Ehrlich gesagt kenne ich von denen nur Mutter Theresa, die anderen sagen mir nichts .................
Die Definition der eigenen kulturellen Identität und Zugehörigkeit durch Abgrenzung ist unsinnig, weil diese Abgrenzung unmöglich ist. Denn Kulturen bekämpfen sich nicht, sie fließen zusammen. (Ilija Trojanow/Ranjit Hoskoté)

Suli
Member
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 12. Aug 2009, 5:27

Re: Berühmte Albaner

Mi, 12. Aug 2009, 5:56

lorenc ukgjini hat geschrieben:Finde ich sehr Interesant: http://www.politikforum.de/forum/archiv ... 01/1/38368
Wusste gar nicht das so viele Berühmtheiten albanischstämmig sind, Al Capone, Al Pacino, und so weiter.
Ja das sind alles katholische albaner. muslimische gibt es keine berümtheit.
die 100% original albaner sind katholiken, und kommen aus albanien :)

Slevin Kelevra
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 436
Registriert: Sa, 29. Nov 2008, 13:31

Re: Berühmte Albaner

Sa, 15. Aug 2009, 11:43

Suli hat geschrieben:
lorenc ukgjini hat geschrieben:Finde ich sehr Interesant: http://www.politikforum.de/forum/archiv ... 01/1/38368
Wusste gar nicht das so viele Berühmtheiten albanischstämmig sind, Al Capone, Al Pacino, und so weiter.
Ja das sind alles katholische albaner. muslimische gibt es keine berümtheit.
die 100% original albaner sind katholiken, und kommen aus albanien :)
Wow! voll sinnlos alter.sollen wir jetzt auf al capone stolz sein oder was?der einzige albaner auf den man stolz sein kann ist Ferid Murad, nobelpreisträger für Medizin und dann auch noch muslimischer Herkunft.:shock: (Vorsicht! zynische Bemerkung)

roland
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 397
Registriert: So, 26. Jun 2005, 17:00

ups + Mutter Theresa doch keine Albanerin... :-)

Do, 08. Okt 2009, 20:59

Mutter Teresa war eher Deutsche als Albanerin

Die Friedensnobelpreisträgerin von 1979 wäre im nächsten Jahr 100 Jahre alt geworden. Wer war sie und woher kommt sie? Ihre Jugend verbrachte sie in Skopie. Ihre Eltern waren „Latiner“. Für das oft behauptete Albanertum der Ordensfrau gibt es keinerlei Belege.

Von Wolf Oschlies (er wieder...)

guckst du hier:

http://eurasischesmagazin.de/artikel/ar ... r=albanien

Benutzeravatar
Klara
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 500
Registriert: So, 26. Apr 2009, 20:53

Re: ups + Mutter Theresa doch keine Albanerin... :-)

Do, 08. Okt 2009, 22:14

[quote="roland"]Mutter Teresa war eher Deutsche als Albanerin

Die Friedensnobelpreisträgerin von 1979 wäre im nächsten Jahr 100 Jahre alt geworden. Wer war sie und woher kommt sie? Ihre Jugend verbrachte sie in Skopie. Ihre Eltern waren „Latiner“. Für das oft behauptete Albanertum der Ordensfrau gibt es keinerlei Belege.

Von Wolf Oschlies (er wieder...)

guckst du hier:

http://eurasischesmagazin.de/artikel/ar ... r=albanien[/quote]

Das ist wohl eher ein Witz was du da schreibst,ich hab die Biographie von Teresia (Agnes) Gonhxe Bojaxhiu, "Mutter Teresa" gelesen.Das würde ich dir auch empfehlen.


guckst du hier:
http://www.helmut-zenz.de/hzteresa.htm#biographie
Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren.

Gedankensturm
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 280
Registriert: Fr, 15. Mai 2009, 22:47

Do, 08. Okt 2009, 23:26

Name Albanisch,

Mutter Albanerin
Vater Albaner

was soll also an Mutter Theresa nicht albanisch sein?

Slevin Kelevra
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 436
Registriert: Sa, 29. Nov 2008, 13:31

Sa, 10. Okt 2009, 12:22

Vielleicht hätte sie Elfriede heißen sollen... :lol:

Benutzeravatar
Masar
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 797
Registriert: Mo, 10. Mär 2008, 0:40

Sa, 10. Okt 2009, 16:13

Tupac soll angeblich auch albanische Wurzeln haben.


Slevin Kelevra
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 436
Registriert: Sa, 29. Nov 2008, 13:31

So, 18. Okt 2009, 16:13

Masar hat geschrieben:Tupac soll angeblich auch albanische Wurzeln haben.
Ich hoffe das meinst du zynisch.

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4359
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Re: ups + Mutter Theresa doch keine Albanerin... :-)

Mo, 19. Okt 2009, 8:36

roland hat geschrieben:Mutter Teresa war eher Deutsche als Albanerin

Die Friedensnobelpreisträgerin von 1979 wäre im nächsten Jahr 100 Jahre alt geworden. Wer war sie und woher kommt sie? Ihre Jugend verbrachte sie in Skopie. Ihre Eltern waren „Latiner“. Für das oft behauptete Albanertum der Ordensfrau gibt es keinerlei Belege.

Von Wolf Oschlies (er wieder...)

guckst du hier:

http://eurasischesmagazin.de/artikel/ar ... r=albanien
Ojjj was für eine Zeitung! Mir ist der Morgenkafi wieder hochgekommen bei so vielen antialbanischen Artikeln.
Papier ist geduldig oder behaupten kann man viel...

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Re: Albanische Berühmtheiten

Mo, 19. Okt 2009, 9:49

shqipee hat geschrieben:Jetzt kommen wir mal zu richtigen Albanern die in anderen Ländern oder gar Weltweit bekannt sind.

1. Miram Cani (ehemaliges Mitglied von den Preluders)
2. Arjeta Zuta (war bei Popstars neue Engel braucht das Land)
3. Vanessa Krasniqi (war bei das Supertalent 2008)
4. Duri Krasniqi (war auch bei das Supertalent 2008)
5.Elza Lila (opern Sängerin)
6.Mutter Theresa
7. Valon Behrami (Fußballespieler)
8.Fatmire „Lira“ Bajramaj (deutsche Fußballspielerin)
9. Jürgen Gjasula ( Fußballspieler beim FC Basel)
10. Lorik Cana (Fußballspieler)
u.v.m
Altin Lala

arti-gjakova
Member
Beiträge: 42
Registriert: Di, 10. Nov 2009, 15:10

albanische berühmtheiten

So, 17. Jan 2010, 14:31

servus

Vielleicht wurde dieses Thema oft durch gekaut,aber ich finde oft im Internet
durch Zufall noch Berühmtheiten von denen ich gar nichts gewusst habe.

Wie z.b Inva Mula die die Diva von fünften Element singt o. noch andere.

Hier für euch ein paar Links,von Leuten von denen ihr bestimmt nichts gehört habt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Inva_Mula

http://www.youtube.com/watch?v=90x71zzcYH4

http://de.wikipedia.org/wiki/Ferid_Murad

http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_von_Ghega

Carl Ghega einer der sogar es auf die Österreichische 20 Schilling note gebracht hat.

Vielleicht habt ihr auch ein paar albanische Berühmtheiten die nicht so bekannt sind wie Mutter Teresa und so weiter


Viktor
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2947
Registriert: Mo, 26. Dez 2005, 17:51

Re: ups + Mutter Theresa doch keine Albanerin... :-)

Mi, 20. Jan 2010, 20:19

roland hat geschrieben:Mutter Teresa war eher Deutsche als Albanerin

Die Friedensnobelpreisträgerin von 1979 wäre im nächsten Jahr 100 Jahre alt geworden. Wer war sie und woher kommt sie? Ihre Jugend verbrachte sie in Skopie. Ihre Eltern waren „Latiner“. Für das oft behauptete Albanertum der Ordensfrau gibt es keinerlei Belege.

Von Wolf Oschlies (er wieder...)

guckst du hier:

http://eurasischesmagazin.de/artikel/ar ... r=albanien
Das ist wie wen man einem Mathe Prof. sagt dass 2+2=7 ist... :lol:

Benutzeravatar
Toni_KS
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 842
Registriert: Mi, 04. Apr 2007, 22:07

Re: albanische berühmtheiten

Do, 21. Jan 2010, 9:40

arti-gjakova hat geschrieben:servus

Vielleicht wurde dieses Thema oft durch gekaut,aber ich finde oft im Internet
durch Zufall noch Berühmtheiten von denen ich gar nichts gewusst habe.

Wie z.b Inva Mula die die Diva von fünften Element singt o. noch andere.

Hier für euch ein paar Links,von Leuten von denen ihr bestimmt nichts gehört habt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Inva_Mula

http://www.youtube.com/watch?v=90x71zzcYH4

http://de.wikipedia.org/wiki/Ferid_Murad

http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_von_Ghega

Carl Ghega einer der sogar es auf die Österreichische 20 Schilling note gebracht hat.

Vielleicht habt ihr auch ein paar albanische Berühmtheiten die nicht so bekannt sind wie Mutter Teresa und so weiter
Die Semmenringbahn wurde von Carl von Ghega geplant. Sie war die erste normalspurige Gebirgsbahn Europas. Gehört zu der UNESCO- Weltkulturerbe.

Dafür wurde er in den Ritterstand erhoben. Sein vollständiger Name ist Carl Ritter von Ghega.
In der Mechanik gibt es verschiede Formeln um Kräfte aus zurechnen. Einer der berühmten ist der CREMONA-Plan. Zu dem Cremona, gibt es auch den Ritter! Mir kam sofort der Carl von Ghega im Sinn als der Prof. diese Plan erwähnte. Ich habe ihn darauf angesprochen, aber ihm war sein vollständiger Name nicht bekannt. Jedoch gab er mir einige Nebeninformation, nämlich dass er aus Österreich und das er im 19 Jh. gelebt hat. Wisst ihr mehr darüber, es kann sich doch nur um Carl von Ghega handeln?

TONi
-aty ku ka frikë, aty ka anarki-

Bild

Die Tinte des Schülers ist heiliger, als das Blut eines Märtyrers.
(Mohammed saws.)

Sonne1710
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1075
Registriert: Di, 12. Feb 2008, 19:55

Re: albanische berühmtheiten

Do, 21. Jan 2010, 10:08

Toni_KS hat geschrieben:
arti-gjakova hat geschrieben:servus

Vielleicht wurde dieses Thema oft durch gekaut,aber ich finde oft im Internet
durch Zufall noch Berühmtheiten von denen ich gar nichts gewusst habe.

Wie z.b Inva Mula die die Diva von fünften Element singt o. noch andere.

Hier für euch ein paar Links,von Leuten von denen ihr bestimmt nichts gehört habt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Inva_Mula

http://www.youtube.com/watch?v=90x71zzcYH4

http://de.wikipedia.org/wiki/Ferid_Murad

http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_von_Ghega

Carl Ghega einer der sogar es auf die Österreichische 20 Schilling note gebracht hat.

Vielleicht habt ihr auch ein paar albanische Berühmtheiten die nicht so bekannt sind wie Mutter Teresa und so weiter
Die Semmenringbahn wurde von Carl von Ghega geplant. Sie war die erste normalspurige Gebirgsbahn Europas. Gehört zu der UNESCO- Weltkulturerbe.

Dafür wurde er in den Ritterstand erhoben. Sein vollständiger Name ist Carl Ritter von Ghega.
In der Mechanik gibt es verschiede Formeln um Kräfte aus zurechnen. Einer der berühmten ist der CREMONA-Plan. Zu dem Cremona, gibt es auch den Ritter! Mir kam sofort der Carl von Ghega im Sinn als der Prof. diese Plan erwähnte. Ich habe ihn darauf angesprochen, aber ihm war sein vollständiger Name nicht bekannt. Jedoch gab er mir einige Nebeninformation, nämlich dass er aus Österreich und das er im 19 Jh. gelebt hat. Wisst ihr mehr darüber, es kann sich doch nur um Carl von Ghega handeln?

TONi
guten Morgen! Schau mal hier nach!http://wapedia.mobi/de/Karl_Ritter_von_Ghega

LG Sonne
Wie die Biene, die den Honig verschiedenen Blumen entnimmt, anerkennt der Weise den Wahrheitskern verschiedener heiliger Schriften und sieht nur das Gute in allen Religionen.
Aus dem Srimad Bhagavatam

Zurück zu „Kultur & Gesellschaft“