Benutzeravatar
shaker
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 445
Registriert: Di, 19. Jun 2007, 10:49

Anständige Frau... Frauen?!?!?

Do, 21. Jun 2007, 20:19

hallo zusammen

ich hatte einfach mal das gefühl das los werden zu müssen....

wo soll mann eine anständige albanerin treffen oder kennen lernen...!?

ganz einfach die realität sieht so aus.... die meisten albaner welche in meinem alter sind (23) verloben und heiraten per verkupplung von den eltern.. die die frau für ihren jungen gefunden haben... meistens sind diese vom kosovo und jungfrauen oder selten von der schweiz... also vielleicht gibt es ein paar naive unter ihnen die denken deswegen sei diese frau gantiert anständig...wie auch immer....

aber ich kann von geschichten nicht mehr hören.. geschichten in denen sich die anständigen frauen.. versteckt alles machen oder halt anders po... nur um jungfrau zu bleiben... dann gibts diese frauen vom chatt von denen der grösste teil bill... schla.... sind und dann gibts die frauen im ausgang... über dich muss ich wohl nicht mer viel erzählen...

also soll mir mal einer sagen... wo man eine ehrliche sympathische anständige albanerin kennen lernen soll?unter anständig verstehe ich nicht dass sie jungfrau sein soll sondern ehrlich...
wenn es dass überhaupt nocht gibt....

Benutzeravatar
ALI_BENGALI
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1195
Registriert: Fr, 15. Jun 2007, 14:10

Do, 21. Jun 2007, 20:22

gib mal bei google"anständige albanerinn die noch jungfraus is" ein vielleicht findest du was ........................wer sucht der findet

kosovar
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 775
Registriert: Fr, 10. Mär 2006, 16:32

Do, 21. Jun 2007, 20:28

keiner kann dir garantieren das eine frau immer anständig war. das ist eine sehr komische frage die du stellst, denn auch wir können dir bestimmt nicht sagen wo du eine frau findest die immer anständig war.
Bild

Benutzeravatar
shaker
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 445
Registriert: Di, 19. Jun 2007, 10:49

Do, 21. Jun 2007, 21:09

bitte lest den text komplett und richtig durch... ich weiss dass es keine garantie gibt ist ja logisch.. und dass sie jungfrau sein muss habe ich auch nicht verlangt... einfach richtig lesen...

Zymer
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 273
Registriert: Sa, 02. Jun 2007, 14:04

Do, 21. Jun 2007, 22:01

Ich kann nur eins sagen, die alte Tradition ist immer noch am besten. Leider gibt es vor allem hier in der Schweiz Helden die das ändern wollen. Sie verloben sich mit einer Frau aus Kosova und denken sie können mit ihr spielen, weil die Familie dieser Frau meistens in der Heimat Lebt. Die albanischen Frauen hier in der Schweiz sind kein bisschen besser als die albanischen Männer. Ich habe viele Verwandte und Freunde in Deutschland und gehe sie oft besuchen. Eins kann ich euch sagen, diese Albaner sind viel anders als wir hier in der Schweiz. Ich finde diese Leute dort viel besser. Heiraten hat sehr viel mit dem Denken zu tun. Ich habe wie jeder andere Jugendliche nur gesoffen und bin in Diskos gegangen um meine Traumfrau zu finden. Heute rege ich mich manchmal auf, weil ich so blöd war. Eine anständige Frau findet man doch nicht in Diskos oder sonstige Partys. Eine anständige Frau findet man hier in der Schweiz nicht. Das ist leider die traurige Realität. Vielleicht gibt es ja irgendwo in der Schweiz ausnahmen, aber ich persönlich vertraue nicht darauf. Ich gehe nach Grossvaters Rezepten, nach Altbewehrtem eben und werde mich in Kosova verloben. Das alles hat sehr viel mit Denken zu tun. Solange man daran denkt nur auszugehen, Partys zu feiern und zu trinken, dann kann man nie eine Partnerin oder einen Partner finden. Wenn man es aber so wie ich erkennt, das solche Sachen mehr Schaden als Glücklich machen, kann man diese vergessen und sich der Familie widmen. Ein Mensch der sich nicht festlegen kann, wir immer auf der suche sein. Es gibt mehr als 6 Milliarden Menschen auf der Welt. Wenn man will kann man überall eine bessere Partnerin oder einen besseren Partner finden. Oder man kann sich, mit dem zufrieden geben was man hat und die Partnerin oder den Partner lieben so wie es sich gehört. Selbstverständlich gibt es kein Leben ohne Probleme. Wenn man es akzeptiert, was der liebe Gott vorgeschrieben hat, dann kann man ohne Probleme eine Familie gründen und glücklich werden. Die Gedanken sind es, die einen Menschen Glücklich oder eben Unglücklich machen.

Vienna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 975
Registriert: So, 16. Apr 2006, 0:27

Do, 21. Jun 2007, 22:10

@shaker
Eine anständige Albanerin nach deinen Vorstellungen und deiner Defintion (ich identifiziere mich nämlic nicht mit deiner Sicht der Dinge), wirst du NUR bei Verkupplungsdates im KS kennen lernen. Sprich: Mama, Papa, Tante, Onkel sehn ein nettes Mädl, erkundigen sich nach ihr, knüpfen Kontakte, und nach wenigen Tagen gehst du mit ihr aus.
"Im Leben kommt es nicht darauf an gute Karten zu haben, es kommt darauf an mit schlechten Karten gut zu spielen"
R. L. Stevenson

Benutzeravatar
lord_red_dragon
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 410
Registriert: Mi, 04. Jan 2006, 22:50

Do, 21. Jun 2007, 22:14

@shaker
alter das fragt ich mich auch wo kann man eine "anständige" junge frau kennen lerenen in der schweiz die nicht schon vergeben IST!!!
ich kenne einige "anständige" alb. frauen doch die sind zu 99% verlobt (diese 1% ist das sind mit jemandem zusammen sind und bald verlobt sein werden :P)
ich kenne deine situation sehr gut, bin 20 und viele meiner alb. freunden/verwanten haben sich in den letzen 2 jahren verloben lassen, nur ich nicht :P, ich hatte halt mal so einen gedanken im kopf das ich sie vllt eines tage hier treffen werde, naja langsam schwindet dieser schöne gedanke :cry: :cry:

ich stimme dir in allen punkten zu also mit den disko und so ich dachte auch mal, wenn ich viel feiere lern ich bestimmt die richtige kennen, FALSCH hab ich auch gemerkt, so was findet man nicht auf der "strasse".
PS: es gibt sie aber immer noch die anständigen jungen frauen :wink: auch in der schweiz, sehr sehr selten aber es gibt sie :wink:


@Zymer
dein beitrag hat mir echt sehr gut gefallen.
ich bin voll und ganz deiner meinung!!!
man siehts doch im TV wir schweizer Alb. werden im TV öfters fertig gemacht als die anderen in diaspora, schluss endlich sind wir selber schuld und werdienen solche "erniedrigungen".

Das alles hat sehr viel mit Denken zu tun. Solange man daran denkt nur auszugehen, Partys zu feiern und zu trinken, dann kann man nie eine Partnerin oder einen Partner finden. Wenn man es aber so wie ich erkennt, das solche Sachen mehr Schaden als Glücklich machen, kann man diese vergessen und sich der Familie widmen. Ein Mensch der sich nicht festlegen kann, wir immer auf der suche sein
dieser teil gefällt mir besonders gut, :wink:
ich hab beinahe die gleiche erfahrungen gemacht und hab auch das gleiche gelernt wie du.
Wenn man will kann man überall eine bessere Partnerin oder einen besseren Partner finden. Oder man kann sich, mit dem zufrieden geben was man hat und die Partnerin oder den Partner lieben so wie es sich gehört. Selbstverständlich gibt es kein Leben ohne Probleme. Wenn man es akzeptiert, was der liebe Gott vorgeschrieben hat, dann kann man ohne Probleme eine Familie gründen und glücklich werden. Die Gedanken sind es, die einen Menschen Glücklich oder eben Unglücklich machen.
genau!!!
das hätte fast von mir sein können :lol: :lol:
(zum glück haste mir die arbeit erspart :D)
Wörter sind gut doch Taten sind besser.

Die Verantwortung zu tragen ist hart, die Kosnequenzen zu tragen noch härter.

Benutzeravatar
shaker
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 445
Registriert: Di, 19. Jun 2007, 10:49

Fr, 22. Jun 2007, 10:13

an alle...

sorry aber versteht mich nicht falsch, es ist falsch zu sagen dass oder dass ist richtig oder die alte tradition ist am besten....

ich wundere mich dass sich niemand die mühe macht von allem das beste zu nehmen...

wer nicht blöd ist der weiss... zu streng ist schlecht und zu frei kann auch schlecht sein... nur finde ich... sollte jeder selber entscheiden können... und was frauen betrifft... optimal wäri die goldene mitte...dass heisst sie sollte aufgeklärt sein.. und selber wissen und entscheiden können was sie will oder nicht will... auf jeden fall sollte sie lernen gutes vom schlechtem unterscheiden zu können.. egal ob gläubig oder nicht.. das wichtigste ist in meinen augen die ehrlichkeit und der respekt...

ich beobachte einfach dass die extreme immer mehr ausander gehen...

die jungen frauen mit kopf tuch.. und die ander mit mini in der disco...

vielleicht oder hoffentlich kommt eine neue generation...

Benutzeravatar
(AL)OVE
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1195
Registriert: Mi, 18. Okt 2006, 15:51

Fr, 22. Jun 2007, 10:20

hey shaker, es gibt genug anständige, keine sorge! das was du hörst hören wir alle, da es interessant ist von ihnen zu sprechen. über diejenigen die halt nicht so abgehen redet ja niemand, da es wie gesagt nicht interessant ist...

genau das gleiche mit den albanern in der schweiz... die albaner prügeln sich... ich bin sicher die mehrheit die du kennst prügelt sich nicht, nur redet niemand über die...

wenn ich dir noch einen spruch mitgeben darf... warte auf dein kismetin...

Benutzeravatar
Armend
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1413
Registriert: Di, 05. Jun 2007, 8:36

Fr, 22. Jun 2007, 10:25

Als erstes sollten wir mal definieren was "anständig" heisst ?

Ist eine Jungfrau anständig ? (Sie könnte ja dem ganzen Dorf mit dem Mund einen ge...blasen haben ?)

Eine die Hausarbeit machen kann ? (Eine die jeden 2. Samstag in die Disco geht kann sicher auch Hausarbeit machen und kochen !)

Eine die Minirock trägt ? (die Frauen die Miniröcke tragen zeigen das sie schöne Beine haben :)

Also was ist Anständig und was nicht ?
Athere kur ishte Jeta e bukur !!

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Fr, 22. Jun 2007, 10:29

Shaker, immer mit der Ruhe, du bist doch noch jung :wink:

Das mit Verkuppeln schlag dir doch bitte aus dem Kopf, wir sollten froh sein, dass diese Zeiten vorbei sind.

Und, by the way, wenn du dir mal die Mühe machst, hinter die Fassade von Minirock und Makeup zu schauen, wer weiß, was sich dahinter verbirgt :wink:

Viel Glück!

Benutzeravatar
shaker
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 445
Registriert: Di, 19. Jun 2007, 10:49

Fr, 22. Jun 2007, 10:43

leanna...

hehe ich habe nicht gesagt dass ich das vorhabe nur bemerkts dass es die meisten trotzdem so machen...

ich haber mir paar mal die mühe gemacht... dass resultat kannst du nachlesen beim thema A ALLI FRAUE VO DÄ SCHWIZ .. hehe

armend

ich definire anständig so: jungfrau sein ist kein muss.... anständig heisst für mich am meisten eine ehrliche person... das ist schon alles.. die grundvoraussetzung für eine anständige frau......

alles andere wird sich zeigen...

al love

zum glück sind alle meine freunde anderst drauf.. sie haben sich für den gläubigen weg entschiden und behandeln ihre frauen und kinder gut...

und wenn mann nicht gläubig und eher der realist ist.. was dann? :-)

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Fr, 22. Jun 2007, 10:46

Leider komme ich aus Deutschland und verstehe daher den Beitrag nur mit größter Mühe :D :wink:

Wenn du unter anständig ehrlich verstehst, dann bin ich mir ziemlich sicher, du wirst früher oder später fündig. Nur Geduld!

Benutzeravatar
shaker
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 445
Registriert: Di, 19. Jun 2007, 10:49

Fr, 22. Jun 2007, 10:50

hehe es ist ja nicht so dass ich hetze...oder im sommer unbedingt heiraten möchte...

nur muss ich dir nicht erkläre wie albanische eltern funktioniren (ich bin 23 und noch solo :-) )

ich warte bestimmt so lange bis ich mer sicher bin.. kann ich auch.. auch wenns andere (die lieben eltern) gerne anderst hätten :-)

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Fr, 22. Jun 2007, 10:59

Po, e di shume mire, wir werden auch dieses Jahr meinen Schwiegereltern in spe wieder erklären müsse, warum ich mit 28 immer noch kein Kind habe... :D Warum ich lieber arbeiten will. Warum wir immer noch nicht verheiratet sind.

Mit deiner Einstellung und deinen Ansichten wirst du sicher glücklich werden :wink: Und ganz sicher auch bald mit der richtigen Frau an deiner Seite.

Benutzeravatar
Longitudinal
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 840
Registriert: Di, 06. Jun 2006, 10:48

Fr, 22. Jun 2007, 11:06

Armend hat geschrieben:Als erstes sollten wir mal definieren was "anständig" heisst ?

Ist eine Jungfrau anständig ? (Sie könnte ja dem ganzen Dorf mit dem Mund einen ge...blasen haben ?)

Eine die Hausarbeit machen kann ? (Eine die jeden 2. Samstag in die Disco geht kann sicher auch Hausarbeit machen und kochen !)

Eine die Minirock trägt ? (die Frauen die Miniröcke tragen zeigen das sie schöne Beine haben :)

Also was ist Anständig und was nicht ?
:lol: Was für ein Beitrag! Und ich dachte, ich hab einen an der Waffel.
shaker hat geschrieben:und wenn mann nicht gläubig und eher der realist ist.. was dann?
Junge, ich will nicht wie ein weiser alter Sack klingen, aber falls du atheistisch angehaucht bist, dann wirst du es ziemlich schwer haben bei deiner Partnersuche. Ich kenne kaum ein Mädchen, dass nicht mit dem Strom mitschwimmt, sei es in Glaubens- oder auch sonstigen anderen Fragen. Und die, die gegen den Strom schwimmen, machen das gezielt und übertrieben (Punk, Emo etc.).
Glaub mir, ich weiß wonach du suchst, aber da du eh Realist bist und konkludieren kannst, dass es schwer ist, einen Partner zu finden, der halbwegs auf dich zugeschnitten ist, musst du deine allgemeinen Ansprüche senken.

Benutzeravatar
shaker
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 445
Registriert: Di, 19. Jun 2007, 10:49

Fr, 22. Jun 2007, 11:10

hehe deiner meinung nach entweder dass oder ich schwimme mit dem strom...

mir gefällt aber beides nicht :-)

und ich werde beides nicht..und meine ansprüche.. sind nicht fantasie.. sie sind so dass die möglichkeit besteht mit einer frau glücklich werden zu können, da kann mann keine kompromisse suchen wollen oder jemanden nehmeb der einem nur halbwegs gefällt...

also warte ich und verende viellaucht auch als single hehe mein risiko

Benutzeravatar
Longitudinal
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 840
Registriert: Di, 06. Jun 2006, 10:48

Fr, 22. Jun 2007, 11:19

mir gefällt aber beides nicht :-)
Ich weiß, einigen Freunden, die auch akribisch auf der Suche nach einem passenden Partner sind, gehts genauso :)
also warte ich und verende viellaucht auch als single hehe mein risiko
:D
Egal, dann hast du noch immer das gute alte Bier --> http://www.infantologie.de/fun/texte/bier.php
Zuletzt geändert von Longitudinal am Fr, 22. Jun 2007, 11:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
becool
Member
Beiträge: 89
Registriert: So, 17. Jun 2007, 21:42

Fr, 22. Jun 2007, 11:19

@shaker

Du weißt ja nicht wie schwer es für eine Albanerinn ist einen anständigen Albaner zu finden.Entweder sie handeln mit drogen oder sind schläger.

Ich persöhnlich hatte eine sehr gute Erziehung,und für mich bedeutet meine Familie ALLES.Ich gehe den ganzen tag arbeiten,und wenn ich nachhause komme helfe ich meiner Mutter bei der hausarbeit.(Ich bin nicht so eine die sich den ganzen tag rumtreibt und sich nach männer umschaut,und deswegen würde ich nie meine Familie wegen so einen typen verraten.Es kann sein das der typ dich verlässt,aber deine Familie nicht,sie steht immer hinter dir.

Und was mich jeden Sommer ankotzt wenn ich runterfahre,da kommen irgendsolche fremden Leute zu meinen Eltern und fragen nach mir. (Msit)


Ich hab echt die Schnauze voll,die meisten sind eh scharf drauf auf die papiere.(ihr braucht nicht glauben das es nur deuschen- schweizer FRAUEN passiert das sie nur wegen papiere genommen werden).

Aber wenn man wircklich einen die Chance gibt herzu kommen dann nützen die das schamlos aus.Ich kannte mal ein Mädchen sie hat ihren mann raufgeholt,und sie hat es bereut.Sie geht arbeiten er schläft den ganzen tag,wenn sie nachhause kommt verlangt er was zu essen.Und am abend geht er weg kommt erst wieder in der Früh um 5:00UHR.Und wenn sie fragt wo er war dann gibts schläge.

Mann sollte nicht alle in einen topf schmeißen.Deswegen sieht man die anständigen mädchen nicht,weil jeder von den mädchen spricht die alles anstellen,und dann heißt es die sind sowieso alle sch*****.

Und was mich noch nervt ist das viele behaupten,die Mädchen im ausland machen was sie wollen(stimmt nicht).Wir müssen uns noch mehr benehmen damit niemand was schlechtes sagt.

Also Shaker wenn du deine anständige Albanerinn gefunden hast sag bescheid,
vieleicht finde ich dann auch einen anständigen Albaner.


Ps: Eine GARANTIE im Leben gibt es für nichts(außer der TOD)
:evil:

Tung

Benutzeravatar
Longitudinal
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 840
Registriert: Di, 06. Jun 2006, 10:48

Fr, 22. Jun 2007, 11:25

becool hat geschrieben:Also Shaker wenn du deine anständige Albanerinn gefunden hast sag bescheid,
vieleicht finde ich dann auch einen anständigen Albaner.
Ein Mann schreibt, wie schwer es für ihn ist, einen anständigen Partner zu finden und schicksalshafterweise kommt genau eine Frau frisch ins Forum, die mit dem selben Problem zu kämpfen hat.
Machts nicht irgendwie KlicK ?
Ich will nicht als Verkuppler fungieren oder irgendwas von Amor brabbeln, aber grad bietet sich für euch eine gute Gelegenheit und ihr seht sie möglicherweise nicht :D

Zurück zu „Kultur & Gesellschaft“