Benutzeravatar
Kirschenblüte
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 208
Registriert: Fr, 02. Sep 2005, 22:17

Sa, 10. Dez 2005, 17:26

absolut relativ hat geschrieben:hallo zusammen , ich grüss euch

also kirschblüte oder lorenc , habt ihr etwa nicht bemerkt dass ich eigentlich nie zu solchen themen meine kommentare abgebe ?? bei allem respekt , ihr könnt nicht über so eine thematik schreiben weil ihr doch sehr von euren emotionen beeinflusst seid , ausserdem schrieb ich ihr alles gute auf ihrem wege den sie schon längst entschieden hatte !!

ich bitte euch , demnächst etwas sachlicher zu artikullieren , das würde jeden der hier anwesenden gefallen und intensiver zu einer gesunden konversation führen....

in diesem sinne

biba ( bis bald )

Also, ich habe deine Sätze gelesen und sie richtig eingeordnet, wie ich sie verstehen sollte. Und ob ich oder er dies nicht verstehen oder nicht, kannst du gar nicht wissen. Mache nicht zu früh Behauptungen, denn man kann sich sehr täuschen. Der Mensch ist zu alles fähig.

:arrow: Noch was, falls du möchtest:
Lies nach drei Monaten deinen Text wieder oder nach einem Jahr oder mehrere Jahre. Was weiss ich. Bis es mal Klick gemacht hat.
nein man kann jederzeit moslem/ muslima werden , man muss das bezeugnisbekenntnis abgeben ... es gibt keinen gott ausser allah und mohammed ist der gesandte gottes !!! mit diesem satz wird man sofort moslem/muslima !!!

ich persönlich bin sehr stolz auf dein vorhaben , da du den richtigen weg einnehmen möchtest... möge allah dir helfen...
nun denn , notgedrungen muss ich wohl meine stellung zu meinen vorrednern nehmen , obwohl dies dann nichts mit dem eigentlichen topic zu tun haben wird , zumindest nicht direkt und was der lieben shiva hoffentlich etwas besser verstehen wird....

wo bleibt denn die , von gegenseitigem respekt geprägten gesellschaft , offene diskussuion , die in der heutigen zeit sehr schwer vorzufinden ist , dessen ausmass teilweise , ich betone "" teilweise "" , auch hier sehr leicht nicht zu übersehen ist !!

wo bleibt denn die direkt beigebrachte gesunde erziehung , basierend auf unserer religion , kultur und weltoffenen gesellschaftsform ??machen wir uns das leben selber nicht schwerer als es ohnehin schon ist ??

dieser fanatismus beflügelt vom nationalismus wird uns eines tages zum verhängnis ! beispiele ? ok , obwohl ich ungern einen parat hätte , aufgrund dessen , dass es menschen sind , die primär dieselbe volkzugehörigkeit besitzen wie auch meine vorfahren !! sekundär , was meines erachtens eigentlich aus meiner sicht viel wichtiger ist und sich grundlegend ändern muss , ist die haltung der heutigen albaner gegenüber unserer wurzel , herkunft und kultur !!

beispiel : kosovo !! was ist denn aus dem kosove geworden ?? was ?? kann mir das jemand sagen ?? ufff ich habe wirklich keine lust detailierter drüber zu schreiben , da ich meine kostbaren nerven noch fürs wochenende brauche...

meine lieben , nehmt es mir nicht übel , wenn ich sage , dass ich den islam als den echten und wahren weg sehe !!! es ist zwar nicht nur meine meinung sondern meine überzeugung , selbst wenn es eine meinung wäre , so könnt ihr mir nicht eure auferzwingen , was natürlich auch für meine wenigkeit gilt....

seid mir bitte nicht böse wenn ich jemanden etwas zu nahe gekommen bin ... entschuldigt bitte
Bedenke: Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein grosser Glücksfall.
(han es immer scho gwüsst ay ay ay)

"Hey, ganz liaba Gruess vo/nach Amerika." ;)

Kejn
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 352
Registriert: Mo, 21. Nov 2005, 12:04

Sa, 10. Dez 2005, 17:59

Was weiss ich. Bis es mal Klick gemacht hat
Kirschenblüte, versteh mich bitte nicht falsch, aber du versuchst anderen etwas einzureden, was du selbst nicht besitzt. Und falls du nicht weißt, was ich meine, dann lies du dir bitte deinen Kommetar nach 2-3 Monaten noch einmal durch, bis es bei dir klickerdiklick macht!

Benutzeravatar
Kirschenblüte
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 208
Registriert: Fr, 02. Sep 2005, 22:17

Sa, 10. Dez 2005, 18:02

Kejn hat geschrieben:
Was weiss ich. Bis es mal Klick gemacht hat
Kirschenblüte, versteh mich bitte nicht falsch, aber du versuchst anderen etwas einzureden, was du selbst nicht besitzt. Und falls du nicht weißt, was ich meine, dann lies du dir bitte deinen Kommetar nach 2-3 Monaten noch einmal durch, bis es bei dir klickerdiklick macht!
:wink:
Bedenke: Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein grosser Glücksfall.
(han es immer scho gwüsst ay ay ay)

"Hey, ganz liaba Gruess vo/nach Amerika." ;)

Benutzeravatar
Kirschenblüte
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 208
Registriert: Fr, 02. Sep 2005, 22:17

Mo, 12. Dez 2005, 10:45

hey Kejn, soll ich heulen?
Bedenke: Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein grosser Glücksfall.
(han es immer scho gwüsst ay ay ay)

"Hey, ganz liaba Gruess vo/nach Amerika." ;)

Kejn
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 352
Registriert: Mo, 21. Nov 2005, 12:04

Mo, 12. Dez 2005, 11:34

Was fremde Menschen sollen und nicht sollen, überlasse ich meistens denen, doch Vorschläge mache ich öfters: Heulen bringt nichts. Ich verweise nur wieder auf mein Kommetar oben. Lachen bringt übrigens auch nichts. Dadurch entsteht nur der Verdacht, dass du das, was ich gemeint habe, nicht verstanden hast!

tetovaria
Member
Beiträge: 24
Registriert: Do, 08. Dez 2005, 16:20

Mo, 12. Dez 2005, 11:37

DER RICHTIG WEG IST DER;DEN DER/DIE JENIGE FÜR DEN RICHTIGEN EMPFINDET!! NUR SOLLTE MAN WISSEN WORAUF MAN SICH EINLÄSST UND MINDESTENS DAS GRÖBSTE EINHALTEN BZW:DAS WICHTIGSTE!!!

wie du konvertieren kannst? es gibt in jedem ort eine mossche die über sollche themen litertur hat bzw.die dich begleiten wen du konverteren willst!! das wichtigste daran ist den bekenntniss zum islam das du bezeugst das es kein gott ausser gott gibt und das der prophet sein gesandter ist!!! viel erfolg bei deinem vorhaben!!

gruss eine muslima 8)
leben und leben lassen

Benutzeravatar
Kirschenblüte
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 208
Registriert: Fr, 02. Sep 2005, 22:17

Mo, 12. Dez 2005, 12:57

Kejn hat geschrieben:Was fremde Menschen sollen und nicht sollen, überlasse ich meistens denen, doch Vorschläge mache ich öfters:
Dadurch entsteht nur der Verdacht, dass du das, was ich gemeint habe, nicht verstanden hast!
Ich habe ja geschrieben "falls du möchtest".
Es geht gar nicht um verstehen - ich habe eine andere Einstellung dazu. Darum sehe ich das anders.
Zuletzt geändert von Kirschenblüte am Mo, 12. Dez 2005, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.
Bedenke: Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein grosser Glücksfall.
(han es immer scho gwüsst ay ay ay)

"Hey, ganz liaba Gruess vo/nach Amerika." ;)

Benutzeravatar
Kirschenblüte
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 208
Registriert: Fr, 02. Sep 2005, 22:17

Mo, 12. Dez 2005, 13:01

Kejn hat geschrieben: Heulen bringt nichts. Lachen bringt übrigens auch nichts.
hehehheh :P
Bedenke: Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein grosser Glücksfall.
(han es immer scho gwüsst ay ay ay)

"Hey, ganz liaba Gruess vo/nach Amerika." ;)

Kejn
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 352
Registriert: Mo, 21. Nov 2005, 12:04

Mo, 12. Dez 2005, 14:31

[quote="Kirschenblüte"] Ich habe ja geschrieben "falls du möchtest".
quote]

Falsch! Du hast "soll" geschrieben!
Ob du nun lachst oder weinst, ist mir im Endeffekt ziemlich egal!!! Nur zeigst du mir, dass du deine Unsicherheit mit deinem Lachen oder Weinen zum Ausdruck bringst!

Benutzeravatar
Kirschenblüte
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 208
Registriert: Fr, 02. Sep 2005, 22:17

Mo, 12. Dez 2005, 15:20

Ich bin mir sicher Kejn. :P :x :cry: :wink:

Ich habe dich nur gefragt, ob ich heulen soll. Ein Wort bildet kein Satz.
Bedenke: Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein grosser Glücksfall.
(han es immer scho gwüsst ay ay ay)

"Hey, ganz liaba Gruess vo/nach Amerika." ;)

Kejn
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 352
Registriert: Mo, 21. Nov 2005, 12:04

Mo, 12. Dez 2005, 16:09

"Ich habe ja geschrieben "falls du möchtest". "

Vergleiche mit:

"Ich habe dich nur gefragt, ob ich heulen soll."
Und dass man aus einem Wort, kein Satz bildet kann, stimmt! Die erste geistreiche Bemerkung von dir, fürchte ich!
[/i]

Benutzeravatar
Shiva79
Member
Beiträge: 54
Registriert: Do, 24. Nov 2005, 13:17

Mo, 12. Dez 2005, 18:30

oje, da hab ich ja ne richtige diskussion entstehen lassen. :roll: ich danke euch für eure meinungen und eure ratschläge. und streitet euch nicht aufgrund solcher fragen. es ist immer ein heikles thema mit der religion. deshalb gibt es zum glück glaubensfreiheit. jeder darf an das glauben, wovon er/sie überzeugt ist. glaube ist im herzen. ich möchte mich einfach offiziell dazu bekennen. aber jeder trägt es bei sich, sei es offiziell oder nicht. schlussendlich haben christen und mosleme den selben gott. es gibt nur einen...

viele liebe grüsse

shiva :D

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7236
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Mo, 12. Dez 2005, 18:52

danke, Shiva - das nehmen wir als Schlusswort.

Zurück zu „Kultur & Gesellschaft“