Ragna
Member
Beiträge: 22
Registriert: Do, 15. Sep 2005, 23:05

Bin mehr als überrascht...

Mi, 28. Sep 2005, 23:45

... und zwar darüber, wie es in Albanien heute aussieht. Habe mir jetzt übers Internet bereits unzählige Fotos angeschaut und ich staune.

Also, mir ist es ja schon fast peinlich, aber ich dachte vorher, man lebt da noch wie in der Steinzeit.
Letztes Jahr war ich nämlich mit meinem Mann auf Korfu und von da hat man einen sehr schönen Blick auf Albanien (Sarande z. B.). Mein Mann meinte daraufhin, dass man ja überhaupt nichts über dieses Land wüsste und es ja auch keine Reiseführer o. ä. darüber gibt.
Daraufhin fing ich dann halt an zu recherchieren, weil ich neugierig war.

Aber: Sieht es überall in Albanien so freudig aus, oder werden immer nur die "schönen Ecken" fotografiert??? Außerdem, wenn ich all die schicken Neubauten sehe - ich meine, wo kommt all das Geld her?
Naja, ich muss wohl noch weiter recherchieren...

Schönen Abend noch wünscht Ragna

Benutzeravatar
Jutta
Moderator
Moderator
Beiträge: 462
Registriert: Mi, 19. Mai 2004, 12:12

Do, 29. Sep 2005, 6:34

hallo ragna,

du hast schon recht mit deiner vermutung, das vielleicht nur die schönsten ecken fotografiert werden (was gebäude angeht) mag das schon stimmen.
aber landschaftlich steht albanien keinem anderen land in europa nach.
das land hat einen besonderen charme und wenn das mal richtig für den tourismus erschlossen ist, werden viele leute ihren urlaub dort verbringen.
du hast einfach alles, von den bergen bis zum meer - große seen, zum baden oder zum fischen - und was noch viel wichtiger ist - ein unheimlich liebes volk !!!!

also :wink: fahr einfach mal hin und schau es dir selber an, es lohnt sich auf alle fälle.

liebe grüsse jutta
''love is not just a feeling,is also a sacrifice''

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Do, 29. Sep 2005, 10:29

Ich schließe mich meiner Vorrednerin an und kann von mir selber sagen, daß ich positiv überrascht war, nachdem ich das erste mal in Albanien war. Es ist einfach wunderschön und dort gibt es noch Natur pur. Natürlich gibt es auch weniger schöne Ecken, aber ich denke das ist vollkommen klar, wenn man sich mal die Armut vieler Menschen dort anschaut.

Die Neubauten schießen dort wie Pilze aus dem Boden, besonders in den größeren Städten. Das Geld kommt oftmals von Familienangehörigen aus dem Ausland. Viele haben lange dafür gespart und hart gearbeitet und ich finds schön, wenn sie ihren Familien ein schönes zuhause bauen.

Wenn wie bei meinen Schwiegereltern zu besuch sind, ist es für mich immer, als wenn ich in eine komplett andere Welt versinke. Irgendwie zu schön um real zu sein. Wenn ich morgens aufstehe dort und die frische Luft einatme und dann von der Terasse aus auf den super schönen Fluß sehen kann und ringsumher die Berge sind, daß ist einfach fantastisch.

Man muß es aber am besten selber erlebt haben. Es ist wirklich herrlich.

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4338
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Do, 29. Sep 2005, 11:31

Darleen17 hat geschrieben:
Man muß es aber am besten selber erlebt haben. Es ist wirklich herrlich.
Genau!

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7622
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Do, 29. Sep 2005, 17:14

natuerlich ist es nicht ueberall gleich schoen. die groesseren Innenstaedte sind meist gut gepflegt. leider liegt an vielen Orten Muell herum. und die vielen Baustellen sind auch nicht immer eine Augenweide - aber das aendert sich ja jeweils schnell wieder.

Die Landschaft ist super schoen - im ganzen Land. und gerade Tirana bietet staedtebaulich viele Ueberraschungen.

Darleen - wo wohnen denn deine Schwiegereltern in einer so schoenen Umgebung?

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Do, 29. Sep 2005, 18:37

@ Lars:

Hallo Lars,
meine Schwiegereltern wohnen ca. 15 Autominuten von Bajram Curri entfernt, das Haus steht an einem Berg, von dort kann man über den ganzen kleinen Ort schauen und auf den Fluß, der hat noch mitten drin eine kleine Insel. Wunderschön.

Russia_Playgirl
Member
Beiträge: 21
Registriert: Mo, 22. Aug 2005, 14:28

also

Fr, 07. Okt 2005, 12:50

ES gibt dort wunderschöne Plätze und Gebäuden, aber es kommt immer drauf an wo man ist.

Auf dem Dorf sieht es meist nicht so sauebr aus wie in der stadt , doch slebst dagibt es viele schöne ecken
Wer kennt einen dieser Personen Gazmend Hajda, Denize Schala, Adil Hajdovic?

Wer kommt aus Rahovec Kosovo und HAT KONTAKT DORTHIN
BITTE helft mir diese Personen zu finden
die liebe meines lebens

Zurück zu „Kultur & Gesellschaft“