Benutzeravatar
gschumacher
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 508
Registriert: Mo, 23. Apr 2007, 18:29

Sprachkurs per CD?

Mo, 20. Aug 2007, 17:13

wer kann mir Empfehlungen geben über Sprach-CD`s (albanisch lernen)?
Es werden viele angeboten, vielleicht hat ja jemand schon Erfahrung, welche sind gut oder eben nicht.

faleminderit
Lebe, wie Du, wenn Du stirbst, wünschen wirst gelebt zu haben

Benutzeravatar
Sirimaus
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 118
Registriert: Do, 09. Aug 2007, 20:09

Mo, 20. Aug 2007, 18:20

Also ich lern albanisch auch über den PC bzw. mit einer CD. Ich hab den Albanisch Sprachkurs von sprachenlernen24. Ist eigentlich recht gut aufgeteilt vorallem hat er einem Vokabeltrainer für dein Langzeitgedächnis das ist gar nicht schlecht. Der Sprachkurs enthält Grammatik, Vokabeln, Texte und verschiedene Aufgaben die du machen kannst zB. Lückentexte. Echt gut find ich dabei dass du dir die Vokabeln vorlesen lassen kannst so oft du willst, das heißt du lernst auch die Aussprache gleich richtig, da alles von Albanern vorgesprochen wird. Ich kanns empfehlen aber am beten man probiert es selber aus :lol:

Benutzeravatar
clari
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1578
Registriert: Di, 03. Jul 2007, 11:29

Mo, 20. Aug 2007, 20:29

also was mich ja immer so schockiert an den programmen is das die so sch...teuer sein müssen....

kennt nicht jemand eine kostenlose software die auch was bringt??

ich seh das ja gar nicht ein unmengen geld da rein zu stecken das ich gar nicht habe aber wenn einem der freund im nacken sitzt und ständig meckert das man albanisch lernen soll is das schon blöd....naja für eine antwort wäre ich dankbar....

gruß von der clari...

ram1
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 186
Registriert: Di, 08. Aug 2006, 16:56

Di, 21. Aug 2007, 0:56

Ich bin bis jetzt leider noch immer nicht dazu gekommen, mir diese Soft anzuschauen. Schau mal hier:

http://www.byki.com/fls/alba/albanian

Gruss, Gert

Sarah2007
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 292
Registriert: Fr, 23. Feb 2007, 18:06

Di, 21. Aug 2007, 8:51

Ja diese Software ist gut mit der hab ich auch angefangen, aber
das Problem war das mein Freund ja aus KS kommt und nicht aus Albanien ja und tadada es gab so einiges was eine anderen Bedeutung hatte oder es gab auch Wörter die er gar nicht kannte.
Naja deswegen lern ich lieber mit ihm

ram1
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 186
Registriert: Di, 08. Aug 2006, 16:56

Di, 21. Aug 2007, 11:28

Ich glaube kaum, das es eine Software gibt, die auf die Unterschiede zwischen Albanien, Kosovo und Mazedonien Rücksicht nimmt. Dazu ist der Markt einfach zu klein.

Aber um die Grundlagen zu lernen, sollte sie doch mehr als ausreichend sein. Auf die Unterschiede zum Kosovo-albanisch kann man ja dann in einer kuscheligen Stunde näher eingehen.

Gruss, Gert

Sarah2007
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 292
Registriert: Fr, 23. Feb 2007, 18:06

Di, 21. Aug 2007, 13:05

Ich würd trotzdem eher abraten ausser er spricht eben das albanisch aus albanien dann ists perfekt.

Ich hab allerdings schnell aufgegeben weil das zu viele unterschiede waren und das bringt mich dann ja auch nicht wirklich weiter

Ikona
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 311
Registriert: Mi, 01. Mär 2006, 13:01

Di, 21. Aug 2007, 17:20

Sarah2007 hat geschrieben:Ja diese Software ist gut mit der hab ich auch angefangen, aber
das Problem war das mein Freund ja aus KS kommt und nicht aus Albanien ja und tadada es gab so einiges was eine anderen Bedeutung hatte oder es gab auch Wörter die er gar nicht kannte.
Naja deswegen lern ich lieber mit ihm
es gibt diealekte, die jeder auf seiner weise verwendet. es gibt also eine amtssprache und diese ist für alle albaner gleich egal wo sie herkommen, genauso wie amtsdeutsch....

Sarah2007
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 292
Registriert: Fr, 23. Feb 2007, 18:06

Di, 21. Aug 2007, 18:09

Ja Ikona das weiß ich.
Nur das Problem ist wenn seine ganze Familie mit diesem Dialekt spricht verstehe ich kein Wort mehr also lern ich lieber gleich mit ihm Dialekt.

Benutzeravatar
gschumacher
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 508
Registriert: Mo, 23. Apr 2007, 18:29

Di, 21. Aug 2007, 18:25

erstmal vielen Dank für die regen Antworten.

Bin jetzt etwas desillusioniert, meine Familie spricht auch das K-albanisch und ich weiß von meinem Mann, dass es oft schwierig ist, wenn man reines albanisch spricht/versteht, K-albanisch zu verstehen.

Aber, ich denke einfach mal, wenn ich durch die CD reines albanisch lerne wird es doch wohl nicht so schwer sein, sich danach noch auf den Dialekt zu konzentrieren.

Wir Deutschen verstehen ja auch im groben die Österreicher oder Schweizer (die allerdings sehr schwer)

Oder hat es garkeinen Zweck?
Lebe, wie Du, wenn Du stirbst, wünschen wirst gelebt zu haben

Naddin
Member
Beiträge: 14
Registriert: Sa, 09. Jun 2007, 11:16

Di, 21. Aug 2007, 18:47

gschumacher hat geschrieben:erstmal vielen Dank für die regen Antworten.

Bin jetzt etwas desillusioniert, meine Familie spricht auch das K-albanisch und ich weiß von meinem Mann, dass es oft schwierig ist, wenn man reines albanisch spricht/versteht, K-albanisch zu verstehen.

Aber, ich denke einfach mal, wenn ich durch die CD reines albanisch lerne wird es doch wohl nicht so schwer sein, sich danach noch auf den Dialekt zu konzentrieren.

Wir Deutschen verstehen ja auch im groben die Österreicher oder Schweizer (die allerdings sehr schwer)

Oder hat es garkeinen Zweck?

also ich hab mir auch die CD vonspraachenlernen24.de bestellt. finde díe auch echt gut. mir gefällt daran auch sehr gut dass man sich die Wörter so oft vorspielen lassen kann wie man will. ohne dass wär ich echt aufgeschmisen. aber die Grammatik find ich Bisschen schwer erklärt weil die halt mit tausend Fachbegriffen um sich werfen die ich meiner Meinung nach in der SChule nie gelernt hab(Oder vielleicht wieder vergessen?!) zb Interrogataivpronomen, ABlativ etc....
aber sonst machts echt spaß. mein Freund ist auch k-Albaner, aber ihm ist das egal das das nicht dialektisch ist, der freut sich das ich das von mir aus einfach bestellt hab und lernen will.

Benutzeravatar
gschumacher
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 508
Registriert: Mo, 23. Apr 2007, 18:29

Di, 21. Aug 2007, 18:53

@ Naddin,

hört sich doch garnicht schlecht an, Hauptsache ist eben, dass sich Hochalbanisch und Dialekt irgentwie verstehen.

Diese grammatischen Ausdrücke hab ich noch nie gehört, konnte sie ja kaum lesen...

Also, faleminderit shume, werde es versuchen.

Was kostet der Spaß denn?
Lebe, wie Du, wenn Du stirbst, wünschen wirst gelebt zu haben

Naddin
Member
Beiträge: 14
Registriert: Sa, 09. Jun 2007, 11:16

Di, 21. Aug 2007, 19:12

gschumacher hat geschrieben:@ Naddin,

hört sich doch garnicht schlecht an, Hauptsache ist eben, dass sich Hochalbanisch und Dialekt irgentwie verstehen.

Diese grammatischen Ausdrücke hab ich noch nie gehört, konnte sie ja kaum lesen...

Also, faleminderit shume, werde es versuchen.

Was kostet der Spaß denn?

ich kenn mich mit dem Dialekt ehrlich gesagt noch nich so aus.. aber ich denk wenn man mal grob was verstehen kann oder sagen kann ist das schonmal was, und den Dialekt wird man mit der Zeit bestimmt auch lernen.
Ein Hochdeutscher wird wahrscheinlich auch schwierigkeiten haben mich zu verstehen weil ich Schwäbin bin, aber gehen tut es auch irgendwie*g*

also ich hab meine CD für 30 EUR bestellt bei Amazon.de
dacht Anfang au ist schon viel, aber ist echt gut die CD. man kann dann auch Karteikarten ausdrucken oder die Texte... Also lohnt sich schon.

Ju lutem

P.S beruhigt mich ja, dass du die Wörter auch nich kennst :wink:

UschiG
Member
Beiträge: 15
Registriert: Di, 19. Jun 2007, 11:25

Do, 23. Aug 2007, 12:00

Ich habe auch mit der CD von MediaOnline gelernt und habe doch so einiges verstanden, als ich jetzt im Kosovo war. Wenn man erstmal eine Grundlage hat, lernt man schnell, dass im Kosov einiges sehr nasal ausgesprochen wird, und auch die Wörter, die anders sind und die man oft braucht, lernt man schnell. Viel schwieriger fand ich, dass Wörter oft beim Sprechen zusammengezogen werden, und dann erkenne ich gar nix mehr - aber auch das dürfte Übungssache sein.
Gruß Uschi

Zurück zu „Albanische Sprache“