Chiara
Member
Beiträge: 20
Registriert: Do, 03. Nov 2011, 9:01

Bitte übersetzen.... Danke...

Mi, 08. Feb 2012, 19:11

Ich weiß, dass ihr euch sicher denkt, ich bin verrückt, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass mein Freund mich betrügt... Leider kann ich die Sprache nicht & ich brauch einen eindeutigen Beweis... Die Mittel sind nicht fair, das weiß ich, aber ich hab schon so viel gelitten & ohne diesen Beweis schaffe ich es einfach nicht, mich von ihm zu trennen.... Könnt ihr mir das bitte übersetzen? DANKE!

- Hay, sie jieni
- Mejr flm... Me fal kush ije??
- Cysh ka ne nji te reie ne itali?
- Shum ftoat....
- Ene ke neie, hay
- Me fal kush ije?
- "Hansi":-) pi austrie, disa her kemi shkrujt, ke harau
- Ku di... Nuk mai men
- Pi shitove jie, pass
- Jo... Pi berikove
- A po, me fal. Skuza
- Ok
- Ok naten e mir, tung
- Ok. Ciao flm

Benutzeravatar
Lilli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1817
Registriert: Di, 02. Jun 2009, 15:31

Re: Bitte übersetzen.... Danke...

Mi, 08. Feb 2012, 21:35

hm also ich bin nicht grad der crack was übersetzung angeht, also ohne gewähr ..

- hallo, wie geht's dir?
- gut danke ... tut mir leid, wer bist du?
- was gibts neues in Italien?
- sehr kalt ....
- (?? weiß nicht was das heißt)
- tut mir leid, wer bist du?
- "Hansi":-) aus österreich, haben mehrfach geschrieben, schon vergessen?
- wo (wer weiß wo? oder so ähnl.) ... keine ahnung (??)
- bist du aus Shitova (gibts den ort?) (pass??)
- nein ... aus Berikova
- dann entschuldigung, sorry
- ok
- ok gute nacht tschüss
- ok ciao danke

so ungefähr, ich hoffe, sind keine ganz üblen fehler drin.
warum denkst du er betrügt dich?? (also anhand deiner texte hier, sieht es für mich so aus, als würde er entweder jemanden suchen, also eine bestimmte person oder er schreibt alles an, was nen rock an hat ;) ) hast du ihn denn mal gefragt, ob er mit anderen schreibt, gucken wie er reagiert oder so?
a heart filled with love is like a phoenix that no cage can imprison
~rumi~

Chiara
Member
Beiträge: 20
Registriert: Do, 03. Nov 2011, 9:01

Re: Bitte übersetzen.... Danke...

Do, 09. Feb 2012, 0:20

Danke erstmal für die Übersetzung! Ich bin jetzt über 3 Jahre mit ihm zusammen & ich weiß, dass er mit anderen Frauen Kontakt hat (mit Ex und und und)... Er war nie treu... Er ist verheiratet, hat 3 Kinder... Auch eines vor der Ehe - also insgesamt vier... Er hat alle Frauen immer [Schimpfwörter werden hier nicht geduldet]... Ich war früher eine relativ selbstbewusste Frau & er hat es irgendwie geschafft, dass ich mich nicht einmal selbst mehr im Spiegel ansehen kann... Er provoziert mich ständig mit anderen Frauen (die hat er schon gef... & die, die will was von ihm usw)... Wenn ich dann eifersüchtig bin, meint er - ich bin hysterisch... Bin ihm aber schon bei sechs Frauen draufgekommen, dass die null Interesse hatten & nichts davon wussten, dass er herumerzählt, dass sie angeblich total auf ihn abfahren... Ich weiß, dass ich eh selbst an allem Schuld bin, weil ich immer alles verdränge & ich ihm auch glauben möchte, dass ihn andere Frauen nicht mehr interessieren, weil er zu alt für den Stress ist... Er redet mal so & mal so... Und ich bin innerlich total zerrissen, weil ich nicht weiß, was ich glauben soll... Ich hab früher NIE in Handy geschaut oder so, aber nachdem er dass bei mir immer getan hat, hab ich dann auch mal angefangen & seitdem ist das irgendwie ein Zwang, weil ich eben DEN Beweis haben möchte... Damit ich quasi einen Grund habe, ihn zu verlassen... Während ich das jetzt schreibe, komm ich mir selber jämmerlich vor, weil ich einfach nicht die Kraft & Stärke habe, diesen Schritt auch zu tun ohne diesen besch... Beweis... Er tut mir einfach nicht gut... Ich habe noch nie einen Mann so sehr geliebt, aber es hat mich auch noch nie einer so sehr & so oft verletzt... Er kann aber andererseits auch total lieb sein - wie zwei Gesichter & deswegen gebe ich auch immer & immer wieder nach.... Oft weiß ich echt nicht mehr, was ich glauben soll & was nicht...

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Re: Bitte übersetzen.... Danke...

Do, 09. Feb 2012, 15:04

Geh bitte zu einer Frauenberatungsstelle und evtl. in Therapie. Das was du beschreibst, dass bist du, ein Häufchen elend. Lös dich bitte von ihm, aber schrittweise. Ich glaube nicht das du da noch alleine raus kommst. Du bist emotional abhängig von ihm. Sonst kontere ihm mal. Lass dich von dem nicht klein machen. Er ist ein Versager. Schreib dir das hinter die Ohren. Er ist ein Niemand, schreibe das in deine Gedanken. Du bist stark, du bist hübsch du bist frei. Merke dir das. Du bist du und es ist gut so wie du bist. Der wichtigste Mensch in deinem Leben, dass bist in erster Linie du. merke dir das, lass diese männliche N u tte, fallen....aber langsam. löse dich von ihm. Ekelt es dich nicht, dass er so viele hatte, ekelt er dich nicht an, wenn er damit prahlt? Noch nicht? wandle die eifersucht in ekel um :wink:

lg
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

Chiara
Member
Beiträge: 20
Registriert: Do, 03. Nov 2011, 9:01

Re: Bitte übersetzen.... Danke...

Do, 09. Feb 2012, 17:07

Das ist echt nett von dir Saloni! Mein Selbstbewusstsein ist momentan echt am Tiefpunkt... Ich war schon bei 3 Therapeuten, um alles aufzuarbeiten & von ihm loszukommen... Aber es hat nie geklappt... Das Problem ist, dass ich in der Pizzeria in der Ortschaft arbeite & er ständig dort ist... Hab mich schon zig male trennen wollen, aber hab dann immer wieder nachgegeben... Als das vor 3 Jahren begann, hätte ich mir nie gedacht, dass das so mal enden wird... Er hat mich halbes Jahr wie Göttin behandelt & mir so viel Liebe & Zuneigung geschenkt & hat mich im Endeffekt damit rumgekriegt... War vorher längere Zeit alleine, weil ich mich sehr schwer verliebe... Und je länger das mit uns dauerte, desto schlimmer wurde alles.... Er ist extrem eifersüchtig... Wenn ich in meinem Beruf länger mit einem Mann rede, habe ich was mit dem... Er ist auf viele seiner Freunde eifersüchtig & hat mir sogar schon mal vorgehalten, ich sei lesbisch, weil ich mich mit einer Freundin öfters getroffen habe!! Ich bin total korrekte Mensch - ich würde ihn nie betrügen.... Sollte ich jemanden kennenlernen, würde ich ihm das sagen, aber ihn nicht betrügen... Außerdem bin ich eh nicht empfänglich auf andere Männer... Wenn ich jemanden liebe, blocke ich sofort ab, wenn ich das Gefühl habe, der hat andere Absichten... Ich glaube, dass er ein sehr geringes Selbstbewusstsein hat, denn ich bekomme viele positive Komplimente bzgl. meiner Person & ihn stört das.... Er fühlt sich gut, wenn er mich runterdrücken kann... Obwohl ich das eh alles weiß, ist es trotzdem extrem schwer... Es hat mich noch nie jemand Hure oder Schlampe genannt - er schon so oft, kann es gar nicht mehr zählen... Und er dreht sich alles so, dass ich dann schon schlechtes Gewissen habe, ohne was zu tun... Echt zum Verrückt werden! Ich fühle mich schon so klein & ich hoffe, dass ich endlich bald die Kraft habe!

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Re: Bitte übersetzen.... Danke...

Fr, 10. Feb 2012, 10:42

:? uuuiii

Ok.

Du musst aber schon wissen, was du selber willst.

Willst du ihn noch
oder eben nicht


Wenn nicht, musst du da rigoroser durch greifen. Pläne für dich schmieden, ohne das er was weiss und ja evtl. dich umsiedeln. Solange du keine Kinder hast, ist es leichter, dass du in einem kompletten weit entfernten Ort, dir ein neues Standbein aufbaust und jegliche Sozialenkontakte, fein säuberlich aussortierst und sowieso mal Urlaub machst ohne ihn. Es braucht Mut und stärke und für niemand ist es einfach sich zu trennen.

Wenn du ihn noch willst, musst du ihn so nehmen wie er ist und du dein Ding durchziehen. Gute Miene zum bösen Spiel.
Aber das LEben ist zu kurz, für so was.

Dan doch lieber, Segel hoch und auf zu einem Abenteuer nahmens Leben. Aber das musst du langsam und sorgfältig planen.

lg
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

Chiara
Member
Beiträge: 20
Registriert: Do, 03. Nov 2011, 9:01

Re: Bitte übersetzen.... Danke...

Fr, 10. Feb 2012, 13:44

Du hast Recht! Und es berührt mich total, dass du das so siehst, obwohl du mich nicht kennst.... Aber es ist richtig... Hab schon den ersten Schritt getan - gehe nicht mehr in Pizzeria arbeiten... War so wieso nie gute Umgebung dort für mich.... Wegziehen kann ich leider nicht, da ich einen neunjährigen Sohn habe & der hier voll integriert ist... Kann ihn da nicht einfach rausreißen.... Aber ich habe heute Vorstellungsgespräch & anstelle von Pizz (war ursprünglich eh nur Zweitjob für mich, da ich alleinerziehend bin) habe ich schon was anderes in Planung.... Jetzt kümmere ich mich um diese Sache & nebenbei werde ich mich langsam von ihm lösen... Denn wie du schreibst - ich will jetzt endlich mal leben - so richtig!!!! 1000x DANKE!!!! Hat echt gut getan!!!

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Re: Bitte übersetzen.... Danke...

Fr, 10. Feb 2012, 14:43

:D Kein Problem. Wünsch dir Glück und Kraft :wink:

Du packst das schon.

lg
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

Zurück zu „Albanische Sprache“