Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Umgang und Umgangssprache im Alltag

Fr, 23. Jul 2010, 12:10

(Keine Diskusionen bitte, ausser Korrekturen, Verbesserungen oder das Thema selbst berreichern)

Begrüssung:

Mirdita, Si je a je mire ? = Guten Tag, wie gehts, gehts dir gut?

Höfflichkeitsform:

Mirdita, Si jeni, a jeni mire? = Guten Tag, wie gehts, gehts Ihnen gut?

Hinzugefügt wird auch die Frage:

A jeni lodh = Sind sie müde ( danke Lula )

üblich ist auch "tungat" oder einfach "tung" als Bgrüssung (und wen man sich verabschiedet) von "tu ngjat jeta" = ein langes leben


Bei Besuch, wird zuerst am Eingangstüre begrüsst:

Mir se na erdhet = Schön dass ihr gekommen seid

oder

Mire se na gjetet= Schön dass ihr uns gefunden habt

der Besucher sagt:

Mire se ju gjetum = Schön dass wir euch gefunden habt


Wenn der Besuch Platz genommen hatt, dann wird jeder einzelne Begrüsst, dabei werden aus Höfflichkeit Standartfragen getätigt:

Si jeni, a jeni mire = Wie gehts, gehts Ihnen gut

Si e keni Familjen, Femiet, Shoqen/Burrin? = Wie gehts der Familie, den Kindern, ihrer Frau, ihrem Mann?

Si jeni vete me shnet(shendet), me pun = Wie gehts Ihnen selbst, mit der Arbeit, mit der Gesundheit?

Diese Standartfragen stellt man eigentlich jedem albanischen Besucher, sie können varieren, lustig wird es bei 10 Leuten :lol:


Verabschieden:

Diese Aussagen tätigt man hinter einander:

Diten e mire= Schönen Tag

Kalofshit mire= Machts gut

Udha mbar = Einen guten Weg (danke Koby)

Wen es sich um einen guten Bekannten handelt, dann wird noch jemand gegrüsst:

Te fala boni Perosnit X = grüsst mir Person X

Oder

Te fala ka shpija = grüss mir dein Heim, bzw. deine Familje.
Zuletzt geändert von Alket am Fr, 23. Jul 2010, 12:35, insgesamt 5-mal geändert.

Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Die Hand auf der Brust

Fr, 23. Jul 2010, 12:13

Die Hand auf der Brust:

Bei einigen und älteren Männer ist zu beobachten, dass sie die linke Hand an der Brust nehmen wenn sie dich begrüssen, dass ist ein Zeichen von Respekt, sollte man auch erwiedern, beim einzünden einer Zigarette wird das auch gemacht.

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Fr, 23. Jul 2010, 12:15

zu den kleinen kindern sagt man ab und zu, meistens lässt man die kleinen
kinder weg :D

a po rritesh?= wächst du schön?
a po mson? = lernst du fleißig?
Zuletzt geändert von Koby Phoenix am Fr, 23. Jul 2010, 12:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Fr, 23. Jul 2010, 12:18

ok, dann füge ich noch hinzu:

qysh pot shkon puna= wie läufts? (wie läuft die arbeit)
Zuletzt geändert von Koby Phoenix am Fr, 23. Jul 2010, 12:27, insgesamt 1-mal geändert.

Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Bei der Arbeit

Fr, 23. Jul 2010, 12:18

Bei der Arbeit

Bei der Arbeit existieren auch Standartfragen-Aussagen, die meistens dazu genutzt werden um das Eis zu brechen oder aus Höfflichkeit, dabei werden folgende Aussagen getätigt:

Einem Beschäftigten (einer der gerade arbeitet) sagt man:

Puna mbar = auf eine gute Arbeit, oder gute Arbeit

danach fügt man hinzu:

A pu lodhesh = Bist du müde, wirst du müde

Höfflichkeitsform:

A u lodhet / a jeni lodh = Sind sie müde
Zuletzt geändert von Alket am Fr, 23. Jul 2010, 12:21, insgesamt 2-mal geändert.

Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Fr, 23. Jul 2010, 12:19

Koby, keine Dikussionen bitte, ausser Korrekturen, Verbesserungen oder selbst die Liste berreichern.

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Fr, 23. Jul 2010, 12:23

man sagt auch

tungjat jeta= Begrüßungsfloskel (heißt wortwörtlich "möge dein Leben länger werden)
mire dita = guten tag
udha mar= einen guten Nachhauseweg

tu rrit nera= danke, möge deine Ehre steigen ( Wenn man eine Zigarette bekommt oder allgemein für einen was gemacht wird)

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Fr, 23. Jul 2010, 12:31

Private Standardfragen zusätzliche:

A je i lodhe(ur)?

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Fr, 23. Jul 2010, 12:39

ich kenne das nur unter " a je lodh".

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Fr, 23. Jul 2010, 12:47

Ich höre immer ein a je e lodh raus (aber ich muss eh zum ohrenarzt;))
Du hast aber Recht.

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Fr, 23. Jul 2010, 20:49

Alket hat geschrieben:Koby, keine Dikussionen bitte, ausser Korrekturen, Verbesserungen oder selbst die Liste berreichern.
ok mister miagi wird gemacht :mrgreen:

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4371
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

So, 25. Jul 2010, 18:06

Zur Begrüssung gibt es auch noch diese Kombination:
a po lodhesh, a po merzitesh?/ bist du gerade müde, bist du gerade traurig/betrübt?

ramona75
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 157
Registriert: Do, 01. Mär 2007, 14:05

Do, 29. Jul 2010, 20:48

auf a po lodhesh / a je lodh

erwiedert man wenn es so ist:

ka pak

Benutzeravatar
Hummel
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 706
Registriert: Do, 12. Aug 2010, 22:59

Fr, 13. Aug 2010, 18:34

A jeni krejt n'varg.
;)

Zurück zu „Albanische Sprache“