alberta
Member
Beiträge: 28
Registriert: So, 25. Feb 2007, 18:20

FRAGE

Mi, 07. Mär 2007, 15:49

WEISST JEMAND WIE LANGE DAUERT WENN MANN SEINE EHEFRAU VON KOSOVO NACH DE BRINGEN WILL:DIE HABEN DA UNTEN GEHEIRATET UND UND ICH WOLLTE WISSEN WIE MAN DIE FORMALTÄTEN ERLEDIGEN KANN?

Benutzeravatar
Morganlefay
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 754
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 11:14

Mi, 07. Mär 2007, 16:10

Wer hat wen geheiratet?
Dein Freund hat eine ander Frau geheiratet oder was?
Du mußt schon spezieller fragen :shock:
Du fragst doch sicherlich nicht ohne Hintergrund.
Morganlefay

______________________________________
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können!

(Abraham Lincoln -1809/1866- 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)

mogli_at
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1223
Registriert: Mi, 18. Jan 2006, 11:24

Mi, 07. Mär 2007, 16:19

@morgan...:
Das ist die Polin deren Freund nach 9 Jahren sich jetzt in Kosova mit einer Albanerin verlobt hat. Du erinnerst dich?

@alberta
Ich verstehe voll und ganz, daß du enttäuscht und verzweifelt bist. Aber meinst du es bringt auch nur irgendetwas der Albanerin jetzt SMS zu schreiben?
Ja, er betrügt sie vielleicht mit dir, aber genauso betrügt er dich mit ihr!
Zuletzt geändert von mogli_at am Mi, 07. Mär 2007, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Re: FRAGE

Mi, 07. Mär 2007, 16:21

alberta hat geschrieben:WEISST JEMAND WIE LANGE DAUERT WENN MANN SEINE EHEFRAU VON KOSOVO NACH DE BRINGEN WILL:DIE HABEN DA UNTEN GEHEIRATET UND UND ICH WOLLTE WISSEN WIE MAN DIE FORMALTÄTEN ERLEDIGEN KANN?
Verstehe ich es richtig, das du helfen möchtest, die Formaitäten zu erledigen, damit die Frau deines Freundes nach Deutschland kommen kann?

Hat er denn schon den Antrag auf Familienzusammenführung gestellt?

Benutzeravatar
Morganlefay
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 754
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 11:14

Mi, 07. Mär 2007, 16:23

Ich schnall hier bald gar nix mehr :shock:

Oder willst Du wissen wieviel Zeit Dir noch mit ihm bleibt?
Lass den Typ sausen.....
Morganlefay

______________________________________
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können!

(Abraham Lincoln -1809/1866- 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)

Benutzeravatar
Morganlefay
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 754
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 11:14

Mi, 07. Mär 2007, 16:26

Ich habe nochmal schnell die Übersetzungen gelesen, ich kann Dir nur raten, bitte behalte Deine Würde.
Morganlefay

______________________________________
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können!

(Abraham Lincoln -1809/1866- 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)

Benutzeravatar
Morganlefay
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 754
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 11:14

Mi, 07. Mär 2007, 16:31

Es ist ja kein Geheimnis, dass mein Freund letztes Jahr eine Affäre mit einer Albanerin hatte. Sie hat noch fast 10 Monate danach ihm SMS geschrieben und ihm sogar einen Urlaub umsonst angeboten, wenn er wieder zu ihr kommt.
Er hat jetzt seit ca. 4 Monaten eine andere Handy-Nr. sonst hätte die wohl nie aufgehört. Wie kann sich ein Mensch nur so erniedrigen?
Auch wenn mir jetzt wieder böse Menschen die Pest an den Hals wünschen, ich will damit nur Alberta helfen so begreifen.
WEnn sich ein Mann entschieden hat dann lass ihn ziehen.........wenn er zurückkommen will dann nur aus freien Stücken aber nciht wenn Du jetzt einen Terror veranstaltest, auch wenn es noch so weh tut.
Morganlefay

______________________________________
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können!

(Abraham Lincoln -1809/1866- 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)

Benutzeravatar
ZanaR
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: Do, 01. Feb 2007, 17:30

Mi, 07. Mär 2007, 17:10

Morganlefay hat geschrieben:Es ist ja kein Geheimnis, dass mein Freund letztes Jahr eine Affäre mit einer Albanerin hatte. Sie hat noch fast 10 Monate danach ihm SMS geschrieben und ihm sogar einen Urlaub umsonst angeboten, wenn er wieder zu ihr kommt.
Er hat jetzt seit ca. 4 Monaten eine andere Handy-Nr. sonst hätte die wohl nie aufgehört. Wie kann sich ein Mensch nur so erniedrigen?
Auch wenn mir jetzt wieder böse Menschen die Pest an den Hals wünschen, ich will damit nur Alberta helfen so begreifen.
WEnn sich ein Mann entschieden hat dann lass ihn ziehen.........wenn er zurückkommen will dann nur aus freien Stücken aber nciht wenn Du jetzt einen Terror veranstaltest, auch wenn es noch so weh tut.
Wie betrogen. Dafür das Du machnen ganz schön die Meinung sagst verstehe ich nicht ganz wie Du das einfach verzeihen konntest. Zumindest wünsche ich Dir viel Glück, dass Dir das nie wieder passiert. Ich bin nur der Meinung, dass wenn ein Mann einmal betrügt er es auch früher oder später wieder tut.

Aber ich verstehe das auch nicht ganz was die Gute jetzt eigentlich will. Ich frage mich auch immer wieder wie naiv die Leute sind und wie tief die sinken können und vor allem, dann sofort eingeschnappt sind, wenn man denen die Meinung sagt. :roll:

Hier ein Link für die Leute die immer sofort eingeschnappt sind, wenn man denen die Meinung sagt und wie die mit diesen Meinungen zurechtkommen: http://www.psychotipps.com/Kraenkung.html

Viel Spaß beim lesen und umsetzen :lol:

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Mi, 07. Mär 2007, 17:13

Naja... wenn ich manche deiner Postings so lese, dann kann ich die Damen schon verstehen, die "eingeschnappt" sind, denn dein Ton lässt manchmal echt zu Wünschen übrig.

Man kann ja seine Meinung vertreten, aber dann doch bitte auf einem Niveau, der sich ein wenig über der Gosse befindet.

Der Ton macht die Musik.

Benutzeravatar
ZanaR
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: Do, 01. Feb 2007, 17:30

Mi, 07. Mär 2007, 17:44

Darleen17 hat geschrieben:Naja... wenn ich manche deiner Postings so lese, dann kann ich die Damen schon verstehen, die "eingeschnappt" sind, denn dein Ton lässt manchmal echt zu Wünschen übrig.

Man kann ja seine Meinung vertreten, aber dann doch bitte auf einem Niveau, der sich ein wenig über der Gosse befindet.

Der Ton macht die Musik.
Ja vielleicht bin ich etwas zu direkt, aber wenn man manchen Mi..st hier liest, dann kann man echt nicht mehr anders.

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Mi, 07. Mär 2007, 19:04

Morganlefay hat geschrieben:Ich schnall hier bald gar nix mehr :shock:

Oder willst Du wissen wieviel Zeit Dir noch mit ihm bleibt?
Lass den Typ sausen.....
ja ich denke, das will sie wissen

hab da zwar nicht so viel ahnung.... aber ich denke mind. 3 monate
bei manchen dauert es auch länger, hab ich jedenfalls gelesen.
aber jeder fall ist anders.

Benutzeravatar
Morganlefay
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 754
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 11:14

Do, 08. Mär 2007, 10:01

@ZanaR
naja soooo einfach verziehen habe ich es natürlich nicht, das war ein langer Prozess aber jeder Fall ist halt anders. Im Detail möchte ich nicht darauf eingehen, das würde den Rahmen sprengen. In MEINEM Fall habe ich so entschieden für mich. Das ich anderen "die Meinung" sage, hat nichts mit meiner Story zu tun, das wäre Äpfel mit Birnen zu vergleichen :wink:

Ich habe die Affäre meines Freundes erwähnt, weil kein Mensch perfekt ist - auch ich nicht :wink: - manchmal muss man über seinen Schatten springen. Für mich war es das erste Mal in meinem Leben, dass ich einem Mann vergeben habe, vielleicht werde ich im fortgeschrittenen Alter sentimental 8)
Aber diese Story wäre für mich so etwas vor klar........da gibt es kein Überlegen. Vielleicht will sie die 3 Monte nutzen und noch schnell schwanger werden :shock:
Morganlefay

______________________________________
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können!

(Abraham Lincoln -1809/1866- 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)

Benutzeravatar
ZanaR
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: Do, 01. Feb 2007, 17:30

Do, 08. Mär 2007, 11:50

Morganlefay hat geschrieben:@ZanaR
naja soooo einfach verziehen habe ich es natürlich nicht, das war ein langer Prozess aber jeder Fall ist halt anders. Im Detail möchte ich nicht darauf eingehen, das würde den Rahmen sprengen. In MEINEM Fall habe ich so entschieden für mich. Das ich anderen "die Meinung" sage, hat nichts mit meiner Story zu tun, das wäre Äpfel mit Birnen zu vergleichen :wink:

Ich habe die Affäre meines Freundes erwähnt, weil kein Mensch perfekt ist - auch ich nicht :wink: - manchmal muss man über seinen Schatten springen. Für mich war es das erste Mal in meinem Leben, dass ich einem Mann vergeben habe, vielleicht werde ich im fortgeschrittenen Alter sentimental 8)
Aber diese Story wäre für mich so etwas vor klar........da gibt es kein Überlegen. Vielleicht will sie die 3 Monte nutzen und noch schnell schwanger werden :shock:
Da könntest Du recht haben :lol:
Das wäre dann echt super Klasse, noch ein kind mehr für das wir zahlen dürfen :evil:

Benutzeravatar
Morganlefay
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 754
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 11:14

Do, 08. Mär 2007, 12:10

ZanaR hat geschrieben:
Morganlefay hat geschrieben:@ZanaR
naja soooo einfach verziehen habe ich es natürlich nicht, das war ein langer Prozess aber jeder Fall ist halt anders. Im Detail möchte ich nicht darauf eingehen, das würde den Rahmen sprengen. In MEINEM Fall habe ich so entschieden für mich. Das ich anderen "die Meinung" sage, hat nichts mit meiner Story zu tun, das wäre Äpfel mit Birnen zu vergleichen :wink:

Ich habe die Affäre meines Freundes erwähnt, weil kein Mensch perfekt ist - auch ich nicht :wink: - manchmal muss man über seinen Schatten springen. Für mich war es das erste Mal in meinem Leben, dass ich einem Mann vergeben habe, vielleicht werde ich im fortgeschrittenen Alter sentimental 8)
Aber diese Story wäre für mich so etwas vor klar........da gibt es kein Überlegen. Vielleicht will sie die 3 Monte nutzen und noch schnell schwanger werden :shock:
Da könntest Du recht haben :lol:
Das wäre dann echt super Klasse, noch ein kind mehr für das wir zahlen dürfen :evil:
Hey sei mal nicht so :wink: das wäre dann ein potenzieller Rentenzahler für uns.........man muss alles positiv sehen :idea:
Morganlefay

______________________________________
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können!

(Abraham Lincoln -1809/1866- 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)

Benutzeravatar
Zamira
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 815
Registriert: Sa, 03. Mär 2007, 0:35

Do, 08. Mär 2007, 12:19

Also der Zynismus sprengt hier so manchesmal echt den Rahmen :?

Alberta hat gefragt,wie lange es dauert, bis die Ehefrau nach Deutschland einreisen wird...

und hier wird absolut Offtopic über gezielte Schwangerschaften, Sozialschmarotzertum usw. spekuliert.

Alberta geht es schlecht und sie ist verzweifelt!
Das wenigste, was sie jetzt gebrauchen kann, sind solche geschmacklosen Kommentare...sorry

Benutzeravatar
Morganlefay
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 754
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 11:14

Do, 08. Mär 2007, 13:20

Natürlich Du hast Recht, tut mir leid :oops: aber diese unterschwelligen Fragen erzeugen nun einmal einen gewissen Zynismus.
Man spürt direkt das hinter dieser Frage ein Angelhaken steckt. Wieso sollte sie sonst so eine überflüssige Frage stellen, egal wie lange es dauert, sie soll den Typ vergessen.
Das und nur das ist besser für sie und nicht wie lange sie ihn noch zur Verfügung hat, was für eine Frage überhaupt, kopfschüttel
Morganlefay

______________________________________
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können!

(Abraham Lincoln -1809/1866- 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)

Benutzeravatar
ZanaR
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: Do, 01. Feb 2007, 17:30

Do, 08. Mär 2007, 13:31

Morganlefay hat geschrieben:Natürlich Du hast Recht, tut mir leid :oops: aber diese unterschwelligen Fragen erzeugen nun einmal einen gewissen Zynismus.
Man spürt direkt das hinter dieser Frage ein Angelhaken steckt. Wieso sollte sie sonst so eine überflüssige Frage stellen, egal wie lange es dauert, sie soll den Typ vergessen.
Das und nur das ist besser für sie und nicht wie lange sie ihn noch zur Verfügung hat, was für eine Frage überhaupt, kopfschüttel
Da kann ich Dir nur zustimmen. :wink:

Nichts mit Rente. In über 40 Jahren kann ich erst in Rente gehen und dann gibst es sowieso keine Rente mehr für mich :cry:

mogli_at
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1223
Registriert: Mi, 18. Jan 2006, 11:24

Do, 08. Mär 2007, 14:12

@Zamira
Das es Alberta schlecht geht ist klar, und es gab schon genug positive und mitfühlende Antworten, auch von uns.

Wenn aber eine Frau, deren Freund sich mit einer anderen verlobt hat weiterhin mit ihm ins Bett geht, und auch noch stolz drauf ist und sich weiterhin von ihm benutzen läßt, dann ebnet sie damit genau diesen Männer die hier von allen (zu Recht) verteufelt werden, den Weg.
Aber diese Männer haben das ja nicht absichtlich gemacht, die wurden ja gezwungen, aber die albanische Frau, die hat das absichtlich gemacht, böse böse...

Solange es Frauen wie Alberta, Elzorro usw. usw. gibt wird es Männer geben die Frauen vera....

Und das mit dem, daß sie sich jetzt vielleicht noch schnell ein Kind machen läßt, die Vermutung drängt sich ja auf - siehe elzorro - wäre hier ja nicht die erste Geschichte die so verläuft, sondern nur eine unter sehr vielen.

Wenn du mal ein Jahr (und nicht 5 Tage) wirst du das vielleicht auch ein bißchen anders sehen.

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Do, 08. Mär 2007, 14:24

mogli_at hat geschrieben: Wenn du mal ein Jahr (und nicht 5 Tage) wirst du das vielleicht auch ein bißchen anders sehen.
Den Satz hab ich nicht verstanden. :oops: Fehlen da Wörter? Oder wenigstens ein Wort? :oops: :wink:

Benutzeravatar
Zamira
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 815
Registriert: Sa, 03. Mär 2007, 0:35

Do, 08. Mär 2007, 14:40

Hallo Mogli...

Du solltest mein Registrierungsdatum nicht automatisch mit dem Datum meines ersten Besuches in diesem Forum gleichsetzen:-)

Ich sehe nur Albertas Verzweiflung und dass sie versucht,mit allen Mitteln um ihr Glück zu kämpfen. Von Stolz habe ich nichts gesehen.
Nur von Schock und Unverständnis,was ihr da grade widerfährt.

Keine von Euch würde in den ersten Wochen nach so einem Schock rational reagieren können, wenn Euch der Mann wichtig ist und sehr am Herzen liegt.
Da tut man schonmal unüberlegte Dinge, über die man sich im nachhinein höchstwahrscheinlich tierisch ärgern wird, wenn der größte Schmerz weg ist und der Verstand wieder eingesetzt hat.

Schau mal, Morgan´s Mann war auch auf Abwegen, zig Leute werden ihr geraten haben,den Typen in den Wind zu schießen....trotzdem hat sie für sich selber entschieden und ihm eine 2. Chance gegeben.

Jedem von uns sind schonmal ähnliche Situationen passiert, nicht nur in Beziehungen, sondern in sämtlichen Bereichen des täglichen Lebens.
Alle anderen raten einem, rational zu entscheiden und man macht trotzdem das Gegenteil...und manchmal hat man Erfolg und manchmal macht man leider ne fette Bauchlandung.

Lasst Alberta doch erstmal Zeit, selber wieder einen klaren Kopf zu bekommen und ihre eigenen Erfahrungen zu machen.
Und wenn Ihr sie schon "maßregeln" wollt, weil Ihr einfach nicht anders könnt, dann stellt sie doch nicht öffentlich als dumm dar sondern schreibt sie per PN an. Damit wäre Alberta bestimmt auch schon geholfen.

Zurück zu „Liebe & Kontakte“