Benutzeravatar
zemer84
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 20. Dez 2006, 16:45

Verbotene Liebe

Mi, 20. Dez 2006, 17:01

hy

also bei mir ist die lage sehr kompliziert....

ich(italienerin22) bin seit 7 monaten mit einem kosovo albaner zusammen(22).es war alles sehr schön und unkompliert am anfang

meine liebe zu ihm wuchs immer mehr,ich bin sogar albanisch am lernen für ihn.ich habe seine vewandten(schwestern,onkels,couse ect..)kennengelernt,die seh lieb sind...wir haben auch öfters bei ihnen übernachtet..
ich fragte ihn mal ob er sich vorstellen könnte sich mit mir zu verloben(nur so)e sagte ja...er wollte mir ein verlobungsing kaufen...

ich war so glücklich..doch als wir dann in den nächsten tagen mal abgemacht haben,sagte er mir:wir können nicht mehr zusammen sein,meine eltern wollen das nicht.ich muss eine albanerin haben!!!****SCHOCK***

ich war so unglücklich!wir traffen uns trotzdem jeden tag als wär nichts,aber ich spüre es immer im herz

seit dem läuft unsere "beziehung"nicht mehr gut.ich bin oft sehr agressiv weil ich so verletzt bin,er ist oft kalt zu mir...streiten viel...kein vertrauen von beiden ist mehr da

und trotzdem lieb ich ihn....er hat zwar viele sachen getan wofür ich ein mann sofort verlassen würde,ich kann mir diese liebe zu ihm nicht erklären

seine eltern gehn jetzt am wochenemde nach kosovo..er wollte mit gehn,doch e bleibt hier,e sagt extra für mich

2 tage später sagte er mir das sein DAD ihm eine vorstellen wollte !!!!

ich weiss einfach nicht was tun?

ich will nicht warten bis er seine frau hat und dann ein tritt in ar....
aber ich kann auch nicht ohne ihn sein weil ich ihn liebe

er sagte auch wenn er verheiratet ist,er kommt immer zu mir und wird mich immer lieben....aber das kann ich nicht glauben(und das ist auch nicht fair gegenüber ihr)

HILFE ich weiss echt nicht weiter

Silvercrest
Member
Beiträge: 34
Registriert: Do, 29. Jun 2006, 16:56

Mi, 20. Dez 2006, 19:13

Auch wenn es dir weh tut.
Beende die Beziehung und du ersparst dir viele Tränen und unglückliche Tage.
Er wird/muss diese Frau heiraten - viele Bespiele habe es leider gezeigt, das ein Albaner sich nicht dagegen wehren kann (auch wenn er es wollte, hat er kaum eine Chance - früher oder später ist die Macht der alb. Familie übermächtig)
Sein Angebot, das er trotzdem zu dir kommt - auch wenn er verheiratet ist - ist ja wohl der Hammer.
Was für eine Zukunft oder Grundlage hätte eure Beziehung. K E I N E.
Viele werden jetzt wieder aufschreien und sagen...mann muss für die Liebe kämpfen...es gibt immer ein Weg wenn man sich liebt....
Wollen doch ehrlich sein. Die Chance das die Liebe/Beziehung gewinnt ist so gering.
Er wäre immer dem Druck der Familie ausgesetzt und die ganze Beziehung würde immer unter dieser "Sache" leiden. Tolle Zunkunftsperspektive???
Daher lieber jetzt die Bremse ziehen.

Euer Silvercrest

*LaPrinCesa*
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 307
Registriert: So, 17. Sep 2006, 12:22

Mi, 20. Dez 2006, 21:02

ich kann mich silvercrest nur anschließen.
wenn er dir so klipp und klar sagt das er eine albanerin heiraten m,uss und wohl auch wird....habt ihr keine zukunft.
oder willst du die "affäre" an seiner seite sein?dein leben lang???kann ich mir nicht vorstellen.
es hört sich an als sei dein freund sehr entschlossen das zu tun was seine eltern von ihm verlangen....also zieh lieber jetzt einen schlußstrich.sonst wird es dir immer schwerer fallen...
ich weiß sowas ist leicht gesagt...aber es wäre das beste.
oder du stellst ihn zur rede ...und sagst ihm das du weg bist wenn er eine albanerin heiraten wird....

zenepa
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 391
Registriert: Do, 29. Jun 2006, 19:55

Mi, 20. Dez 2006, 21:04

oh man mädels ku macht schluß mit solche die verarschen euch nur und ihre frauen auch

Benutzeravatar
zemer84
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 20. Dez 2006, 16:45

Mi, 20. Dez 2006, 23:11

danke für eure antworten

es ist hart sowas zu hören,aber ich weiss das ih recht habt

ja er hört immer auf seine eltern!!!

diese liebe tut echt weh,und eben ohne zukunft...

wieso bin ich jemals begegnet,das denk ich seit dem immer

*LaPrinCesa*
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 307
Registriert: So, 17. Sep 2006, 12:22

Do, 21. Dez 2006, 0:07

klar tut das weh...aber abfinden musst du dich damit trotzdem...wenn er es dir schon so ins gesicht sagt das er aufjedenfall heiraten wird....und zwar nicht dich.
andererseits kannst du froh sein weil du weißt woran du bist.
was du daraus machst...ist eine andere sache.deine sache.
ich kann dir aber nur raten so schnell wie möglich einen schlußstrich zu ziehen.

Fina
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 123
Registriert: Mi, 07. Dez 2005, 15:31

Do, 21. Dez 2006, 0:53

------------------------
Zuletzt geändert von Fina am Sa, 14. Jul 2012, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.

mogli_at
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1223
Registriert: Mi, 18. Jan 2006, 11:24

Do, 21. Dez 2006, 0:58

Dem stimme ich voll und ganz zu.

Aber wenn dein Freund nicht Mann´s genug ist hinter eurer/seiner Liebe zu stehen, und das auch so ausspricht, dann ist es so gut wie aussichtslos und es ist sicher besser ihn jetzt zu vergessen als dir selbst noch mehr Leid zuzufügen.

I_Miri
Member
Beiträge: 8
Registriert: Di, 19. Dez 2006, 22:51

Verbotene Liebe

Do, 21. Dez 2006, 1:30

Hi

Da ich selbst ein Mann bin,kann ich mich nur den Vorderinen anschließen.Anscheinend weiß er nicht was Liebe ist oder bedeutet!!
Weißt Du,wenn er Dich Lieben und respektiern würde,so wie und unabhängig von dem was Du bist,müßte er niemanden anderes Heiraten!!!
Schließlich muß er mit Dir und mit sich selbst glücklich werden. Alleine das zählt!! Die zeiten müßten auch im 21. Jahrhundert verdammt,vorbei sein! Keiner hat das Recht zu bestimmen wen oder was ich Lieben soll! Keiner hat das Recht sich in sachen Liebe eizumischen! Das sind solche die noch zurück geblieben sind. Die die sowas machen,haben meiner Meinung nach,das 21. Jh. nicht verdient!
Ich bin selber Albaner und liebe ein serbisches Mädchen seit 6j. In der zeit war ich 2 mal mit Frauen von unten verh. Ich gebe zu das ich damals scheise gebaut habe. Und den Frauen gegenüber nicht Fair war. Zumindest erlösten wir uns gegenseitg! Aber mir war bewusst geworden das das keine Liebe ist. Bin zurück zur meiner alten Liebe und werde sie im neujahr,heiraten. Egal was wer sagt. Ich stehe zu ihr. Und das zählt. Nur die Liebe zählt. In guten wie in schlechten Zeiten, ( Habe ich von den Indischen Film den Satz ) :wink: :D . Was ich sagen will ist,er muß jetzt kämpfen um die Liebe die euch noch verbindet. Sprich mal mit ihm und mach Dir selbst Bild von. Ansonsten lass in los,denn er kann sich seiner Familie nicht widerstzen. Die haben das 21. Jh noch nicht erreicht! Da wird ihr beiden in Zukunft nur probleme haben. Gehe Deinen Weg und laß ihn gehen. Ein kleiner Tipp zum schluß. Akzeptiere das mit dem,ich komme zu dir auch wenn ich geheiratet habe,nicht. Schließlich hast du auch Stolz!
Also kopf hoch und versuch hart zu bleiben. Das Leben geht weiter. Neues Jahr neues Glück.
Und viel Glück!
Lebe dein Leben und die Liebe,denn die Liebe ist dein Leben für den der weiß,das die Liebe zu schätzen und zur Respektieren ist.Denn die alleinige Kraft der Liebe ist stärker als alles andere auf der Welt!

Benutzeravatar
zemer84
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 20. Dez 2006, 16:45

Do, 21. Dez 2006, 11:47

danke


ich habe ihm auch gesagt,wenn du mich wiklich liebst,dan kämpf doch für mich....
wisst ihr meine eltern sind auch nicht begeistert das ich ein albanischen freund habe.hatte oft und viel streit wegen dem...aber ich hab immer gekämpft,und ihnen gesagt das ich ihn liebe und nur ihn will..
meine eltern akzeptieren es noch nicht,sagen aber nichts mehr,sie lassen mich machen.sie sagen nur das ich auf die fresse fliegen werde!

auch wenn er ab und zu gemein zu mir ist ich sag das meinen eltern nie,ich lass ihn immer gut da stehn vor ihnen

am anfang unserer beziehung hab ich ihm gesagt:ich denk nicht das deine eltern begeister sind wenn du keine albanische frau hast....darauf sagte er zu mir(und das werd ich nie vergessen)Ich werde diese frau heiraten wo ich liebe egal von wo sie kommt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

und jetzt so?

ich denk immer ich lass ihn gehen ich hab sowas doch nicht verdient jemand der mich nicht will und trotzdem mit mir macht was er will(befehlen zb)
oft denk ich das

aber das umsetzten fällt mir so schwer :cry:

Benutzeravatar
zemer84
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 20. Dez 2006, 16:45

Do, 21. Dez 2006, 11:49

das freut mich für dich I_MIRI

ich wünsch euch so viel glück

schön das es bei euch anders lauft mit glück und liebe

viel glück

Benutzeravatar
zemer84
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 20. Dez 2006, 16:45

Do, 21. Dez 2006, 12:23

wir unternehmen auch nie etwas zusammen weil uns ja jemand sehen könnte wo seine eltern kennen...

ich rage ihn jedes wochenende ob wir ins kino gehn(sag ihm sogar wir können in eine andere stadt gehn)ob wir mal biliard spielen gehn oder irgendwas....
kürzlich fragte ich ihn ob wir nicht mal zusammen in ein restaurant essen wollen.....NEIN NEIN NEIN

das schmerzt mich oft,das ist ein erbärmliches gefühl.....als ob ich ein unmensch bin

ich weiss ich hätte ihn schon da in den wind schiessen sollen

das einzige was wir machen ist,im auto ne runde drehen oder halt eben bei seinen schwestern oder couse daheim sitzen(auch mal wir 2 alleine,da die oft in albanien sind)dann kochen wir.das ist das einzige..ja und halt sex

hab ihm oft gesagt das ich das gefühl habe das er nur wegen dem sex bei mir ist.....bei mir ist es sex mit liebe ,bei ihm???

aber das ist jetzt nur nebensächlich

oft frag ich mich wie ich ein mensch lieben kann,der mich vertsteckt,mich verleugnet nicht zu mir steht und und und

ich brauch nur ein wenig mehr kraft mich von ihm zu lösen den zur zeit bin ich sehr schwach

mogli_at
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1223
Registriert: Mi, 18. Jan 2006, 11:24

Do, 21. Dez 2006, 12:29

Daß das nicht einfach ist ist ja klar.
Aber du bist am richtigen Weg.
Jemand der dich liebt handelt nicht so.
Und es gibt andre, auch für dich.
Weiß nicht ob du das verstehen kannst, aber manchmal ist man einsamer wenn man mit dem falschen Menschen zusammen ist als wenn man allein wäre.

I miri hat eigentlich schon alles gesagt was es dazu zu sagen gibt.

@ I miri: auch von mir alles Gute für euch und schön, daß du zu dieser Erkenntnis gelangt bist :)

Benutzeravatar
zemer84
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 20. Dez 2006, 16:45

Do, 21. Dez 2006, 12:41

danke ja der satz hat was wahres dran echt!!!

ich brauche eure meinungen genau für das...damit meine augen sich öffnen..

ich danke euch sehr

ich weiss jetzt nicht wie es weiter geht..wäre im februar mit ihm an ein konzert gegangen das wir immer zusammen hören hab ja die tickets

Benutzeravatar
Morganlefay
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 754
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 11:14

Re: Verbotene Liebe

Do, 21. Dez 2006, 13:26

I_Miri hat geschrieben:Hi

Da ich selbst ein Mann bin,kann ich mich nur den Vorderinen anschließen.Anscheinend weiß er nicht was Liebe ist oder bedeutet!!
Weißt Du,wenn er Dich Lieben und respektiern würde,so wie und unabhängig von dem was Du bist,müßte er niemanden anderes Heiraten!!!
Schließlich muß er mit Dir und mit sich selbst glücklich werden. Alleine das zählt!! Die zeiten müßten auch im 21. Jahrhundert verdammt,vorbei sein! Keiner hat das Recht zu bestimmen wen oder was ich Lieben soll! Keiner hat das Recht sich in sachen Liebe eizumischen! Das sind solche die noch zurück geblieben sind. Die die sowas machen,haben meiner Meinung nach,das 21. Jh. nicht verdient!
Ich bin selber Albaner und liebe ein serbisches Mädchen seit 6j. In der zeit war ich 2 mal mit Frauen von unten verh. Ich gebe zu das ich damals scheise gebaut habe. Und den Frauen gegenüber nicht Fair war.
Zumindest erlösten wir uns gegenseitg! Aber mir war bewusst geworden das das keine Liebe ist. Bin zurück zur meiner alten Liebe und werde sie im neujahr,heiraten. Egal was wer sagt. Ich stehe zu ihr. Und das zählt. Nur die Liebe zählt. In guten wie in schlechten Zeiten, ( Habe ich von den Indischen Film den Satz ) :wink: :D . Was ich sagen will ist,er muß jetzt kämpfen um die Liebe die euch noch verbindet. Sprich mal mit ihm und mach Dir selbst Bild von. Ansonsten lass in los,denn er kann sich seiner Familie nicht widerstzen. Die haben das 21. Jh noch nicht erreicht! Da wird ihr beiden in Zukunft nur probleme haben. Gehe Deinen Weg und laß ihn gehen. Ein kleiner Tipp zum schluß. Akzeptiere das mit dem,ich komme zu dir auch wenn ich geheiratet habe,nicht. Schließlich hast du auch Stolz!
Also kopf hoch und versuch hart zu bleiben. Das Leben geht weiter. Neues Jahr neues Glück.
Und viel Glück!
Ich finde gut, dass Du so offen und ehrlich über Deine Fehler schreibst, nur wer seine Fehler selber erkennt und sie korrigiert, ist auf dem rechten Weg.
Übrigens in "guten wie in schlechten Zeiten..." sagt der Priester bei der kirchlichen Trauung, also nix Indien :wink:
Ich wünsche Euch viel Glück für Eure Beziehung! Das serbische Mädel hat dann auch Streifen mitgemacht, oder?!
Morganlefay

______________________________________
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können!

(Abraham Lincoln -1809/1866- 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)

Benutzeravatar
zemer84
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 20. Dez 2006, 16:45

Sa, 23. Dez 2006, 13:53

ich seh ihn heute,und wir werden reden den ich halt diese schmerzen nicht mehr aus..

ich bin dann über weihnachten zuhause bei meiner familie....

werd mich dann ablenken.....ich muss ihn vergessen,ihn loslassen...

wisst ihr ich liebe ihn wirklich sehr(hab mich vielleicht auch zu sehr an ihn geklammert) aber diese liebe tut nur noch weh...

durch das das ich immer mit ihm war praktisch jeden tag,hab ich viele freunde verloren....ich denk immer wenn ich ihn nicht mehr sehe bin ich alleine,das macht mich fertig

weiss einfach nicht weiter....ihr habt ja recht ich sollte mich lieber jetzt von ihm lösen als noch später.....

ich melde mich nach weihnachten wieder melden bei euch und hoffe das ich bis dann endlich mal gehandelt habe!!!!!!

danke für eure ratschläge

LG

Blerimi1981
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 129
Registriert: Di, 21. Mär 2006, 19:14

So, 24. Dez 2006, 12:34

na klar ist es hart aber du solltest dir im klaren sein das man der familie nicht den weg abschndeitet (alb. kultur).

zu 90 % behaupte ICH das eine gemischte ehe oder beziehung nicht funktioniert(alb. und andere).

Blerimi1981
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 129
Registriert: Di, 21. Mär 2006, 19:14

So, 24. Dez 2006, 12:37

am anfang unserer beziehung hab ich ihm gesagt:ich denk nicht das deine eltern begeister sind wenn du keine albanische frau hast....darauf sagte er zu mir(und das werd ich nie vergessen)Ich werde diese frau heiraten wo ich li ... !!!!!!!!!!



Typischer albanischer imponierspruch

Benutzeravatar
Valon
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1179
Registriert: Fr, 17. Jun 2005, 20:52

So, 24. Dez 2006, 13:47

Falls dieser Albaner ein "echter Mann" sein sollte
würde er auf sein Herz hören und nicht auf die Eltern.
Die Eltern soll man respektieren, ja ich weiss aber in
Sachen liebe sollte man den Geliebten/die Geliebte fragen
und einfach auf das Herz hören.


Bei den alban. Familien ist es leider so das sich die Eltern
immer wieder einmischen. Zum Glück ist es in unserer
Familie und Bekanntschaft nicht so.

*Ich wünsche dir aber dennoch alles Gute zemer94,
aber dein Mann hört nicht auf sein Herz sondern auf
das Gelabere der Eltern. Sie sind ja fast wie die Inder.

Ich persönlich würde auch lieber eine Italiänerin nehmen die ich sehr
mag als ein albanisches Dorfmädchen was ich nie vorher gesehen habe.


Përshendetje.

Benutzeravatar
Longitudinal
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 840
Registriert: Di, 06. Jun 2006, 10:48

So, 24. Dez 2006, 13:51

Ich kann nicht verstehen,wie man an einen solchen :-) von einem Mann geraten und dann noch an ihm hängen bleiben kann.
Du scheinst wohl irgendwas nicht ganz verstanden zu haben,aber solche Männer sind das Letzte,der Dreck der Gesellschaft und du hast tatsächlich Gefühle für diesen -?
Tut mir Leid,dass ich so auschweifend bin,aber es gibt Tausende von einsamen Singles,die 10000 mal besser sind als dieser Fluch von einem Matschoarschloch.
So ein grauenhaft ekliger,vermaledeiter Idiot,und du hegst noch Gefühle für dieses biestige Ungeheuer ?!
Unfassbar,ich bin echt entsetzt,dass solche Ratten auf dieser Welt wandeln und das so wunderbare Frauen wie du für solche Esel etwas empfinden können.

Zurück zu „Liebe & Kontakte“