Baby_Gurl
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 191
Registriert: Fr, 11. Aug 2006, 21:26

So, 19. Nov 2006, 18:21

1. von Liebe hab ich nicht geredet...
2. Verliebtheit kann man verschieden auslegen.. in schwärmerei
3. im Kaufhaus nein nein durch Kollegen die ich schon länger kenne, er ist 26!
Aber was hat Alter jetzt damit zu tun.. ich bin 22!

Benutzeravatar
*Princesha*
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Mi, 05. Okt 2005, 20:19

So, 19. Nov 2006, 18:52

Baby_Gurl hat geschrieben:1. von Liebe hab ich nicht geredet...
2. Verliebtheit kann man verschieden auslegen.. in schwärmerei
3. im Kaufhaus nein nein durch Kollegen die ich schon länger kenne, er ist 26!
Aber was hat Alter jetzt damit zu tun.. ich bin 22!
Ich wollte nur ein paar Dinge wissen, damit ich die Situation besser nachvollziehen kann! Das mit dem Kaufhaus habe ich angenommen, da du geschrieben hast, dass ihr euch am Verkaufsoffenen Sonntag kennen gelernt habt. Es hat mich deshalb interessiert, wie er dich angsprochen hat. Aber da du ihn ja durch Kollegen kennen gelernt hast, ist das jetzt klar. Da du geschrieben hast, dass du bereits verheiratet warst, habe ich angenommen, dass du bereits etwas älter bist! Deswegen hat mich interessiert, wie alt er ist. Wenn er jetzt bereits über 30 wäre, hätte ich angenommen, dass er mit ziemlicher Sicherheit im Kosovo bereits eine Familie hat. Aber mit 26 kann es durchaus sein, dass er noch nicht verheiratet ist.

Aber schlussendlich wissen wir nicht, wie es wirlich ist und können die Geschichte auch nicht wirklich beurteilen, da wir ihn nicht kennen! Wir können nur aus Erfahrungen sprechen oder Tipps geben, die du aber anscheinden nicht möchtest. Schlussendlich musst du selbst entscheiden, wie sehr du dich darauf einlässt und was das Beste für dich und dein Kind ist! Wünsche dir auf jeden Fall, dass du einen Weg findest, der für dich stimmt und eine Entscheidung triffst, hinter der du stehen kannst!

Alles Liebe *Princesha*

Baby_Gurl
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 191
Registriert: Fr, 11. Aug 2006, 21:26

So, 19. Nov 2006, 18:55

Wenn das alles patzig rüber kam dann möchte ichmich entschuldigen das war sicherlich nicht meine Absicht!

naja inzwischenliegt die vermutung sehr nahe das er evtl. Familie in Kosovo hat ich weis nciht aber ich hab das im gefühl...

und ich wäre ein gefundenes freiticket sozusagen :-D Weil er ja bereits von heiraten angefangen zu redden was mich geschoc´kt hat!

Benutzeravatar
*Princesha*
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Mi, 05. Okt 2005, 20:19

So, 19. Nov 2006, 19:07

Baby_Gurl hat geschrieben:Wenn das alles patzig rüber kam dann möchte ichmich entschuldigen das war sicherlich nicht meine Absicht!

naja inzwischenliegt die vermutung sehr nahe das er evtl. Familie in Kosovo hat ich weis nciht aber ich hab das im gefühl...

und ich wäre ein gefundenes freiticket sozusagen :-D Weil er ja bereits von heiraten angefangen zu redden was mich geschoc´kt hat!
Ehrlich gesagt, kam es bei mir ein wenig patzig rüber, aber vielleicht habe ich es auch einfach falsch aufgefasst. Jedenfalls musst du dich bestimmt nicht entschuldigen! :D Mir ist schon klar, dass die Situation für dich nicht einfach ist! Die anderen können schon reden, aber wenn das Herz mit im Spiel ist, dann ist es nicht immer einfach, klare Gedanken zu fassen oder? :wink:

Wenn er jetzt bereits von Heiraten spricht, dann würde bei mir echt die Alarmglocke losgehen! Und es freut micht, dass du das auch so siehst! Konzentrier dich erstmals auf deine Tochter, sie kann dir doch alle Liebe geben, die du brauchst! Ich denke, eine weitere Enttäuschung nach so kurzer Zeit, wäre jetzt nicht so einfach zu verkraften für dich! Und irgendwann wird auch mal wieder ein Traumtyp vorbei laufen, der deine Liebe wirklich verdient hat!

Liebe Grüsse
*Princesha*

bosanka30
Member
Beiträge: 31
Registriert: Sa, 22. Jul 2006, 17:37

Verliebt und unerreichbar

So, 19. Nov 2006, 20:29

Hallo Baby_Curl,

ich habe deine Geschichte gelesen und auch die Vorurteile und die negativen Kommentare der anderen User.

Jetzt möchte ich auch etwas dazu sagen:

Es ist deine Entscheidung und dein Gefühl auf was du hören solltest. Schließlich hast du zu ihm Kontakt und kannst ihn besser einschätzen, als die Leute hier im Forum.

Zu den Mitgliedern hier im Forum, die bis jetzt nur Vorurteile hatten:
Wenn dieser Typ es nur auf die Papiere abgesehen hat, wieso hat er nicht sofort den Kontakt abgebrochen, als er erfahren hat, dass sie verheiratet bzw. in Trennung lebt?? Noch hinzu ein Kind? Welcher Typ, wenn er es auf die Papiere abgesehen hat, wartet 1 bis 2 Jahre auf diese Frau mit PAPIEREN, bis die Scheidung durch ist???

Er könnte auch, rein theoretisch wieder nach Deutschland einreisen (Besuch), um eine andere kennen zu lernen, bzgl. der Papiere. Hat auch vermutlich bestimmt Verwandschaft hier in Deutschland?

Mir ist schon bewusst, dass es viele Geschichten gibt, wo die Albaner es nur auf die Papiere abgesehen haben, aber Baby_Girl hat hier um Rat gefragt und gehofft, vernünftige Ratschläge zu erhalten und nicht diese Vorurteile, wie z.B. sie soll die Finger davon lassen, er hat es auf die Papiere nur abgesehen, sie hat ein Kind, welcher Mann, nimmt eine Frau mit Kind. So ein Schwachsinn. Manchmal fragt man sich, wie alt ihr seid und ob ihr das Gefühl Liebe verloren habt oder jemals kennengelernt habt.

Baby_Curl, ich selber führe eine Fernbeziehung seit fast einem Jahr, mein Mann lebt immer noch im Kosovo. Ich war zwar mittlerweile 4 mal unten und konnte mich selber davon überzeugen, dass nicht alle Männer es nur auf die Papiere abgesehen haben. Wir sehen uns auch über die Web-Cam und telefonieren jeden Tag. Aber es könnte funktionieren, auch wenn momentan nicht die Möglichkeit besteht, nach Kosovo zu fahren.

Ich wünsche dir und deinem Kind viel Glück und Gesundheit. Und ich wäre froh, wenn du und dein neuer Typ es doch schafft, ein Leben aufzubauen.

Ach und noch was, mein Mann ist 29 und er ist NICHT verheiratet!!!!!

Gruß aus NRW

Benutzeravatar
*Princesha*
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Mi, 05. Okt 2005, 20:19

So, 19. Nov 2006, 21:22

Liebe bosanka30,

Sie hat um Rat gefragt und dann muss sie damit rechnen, dass auch solche Vermutungen geäussert werden. Natürlich sind nicht alle Albaner so, aber in ihrem Fall lässt halt vieles darauf schliessen. Und wenn du aufmerksam gelesen hast, hast du sicher auch mitbekommen, dass er bereits von Heirat angefangen hat zu sprechen und sie nun selbst misstrauisch geworden ist. Oder findest du das normal, wenn man einen Menschen nur 2 Tage gesehen und seitdem nur noch durch Internet und Telefon Kontakt miteinander hat. Da muss man ja stutzig werden!

Übrigens nein ich habe das Gefühl für Liebe bestimmt nicht verloren und zum Glück musste ich auch nie eine solche Erfahrung machen. Aber ich bin nicht naiv und sehe und höre, wie es oft abläuft. Ich wollte ihr auch die Hoffnung nicht nehmen, schlussendlich muss sie die Entscheidung treffen. Wir wollten sie nur darauf aufmerksam machen, dass sie nicht zu leichtgläubig an die ganze Sache herangehen sollte.

Falls es doch klappt, dann wünsche ich ihr auch alles Gute.

*Princesha*

bosanka30
Member
Beiträge: 31
Registriert: Sa, 22. Jul 2006, 17:37

Verliebt und unerreichbar

So, 19. Nov 2006, 21:45

gelöscht
Zuletzt geändert von bosanka30 am So, 19. Nov 2006, 21:47, insgesamt 1-mal geändert.

bosanka30
Member
Beiträge: 31
Registriert: Sa, 22. Jul 2006, 17:37

Re: Verliebt und unerreichbar

So, 19. Nov 2006, 21:47

Hallo Princesha.

Es war nichts gegen dich oder sonst was, aber dein Satz hat mich auch etwas erstaunt, als du geschrieben hast: Mit 26 Jahren ist er wohl nicht verheiratet.

Von Unique zitiert: Aber es ist ja wohl offensichtlich was er will. Glaub mir ich habe genügend Geschichten mitbekommen und gesehen, der meint es nicht ernst. Ich will deine Illusion nicht zerstören, sondern dich retten, vor einer sehr großen Enttäuschung!

Also, sei wachsam und nimm einen vielleicht Deutschen der zu dir passt oder zumindest einen der nicht auf dich angewiesen ist, denn sonst wirst du meine Nachricht nie wieder in deinem Leben vergessen.

Speicher dir das![/quote] Das ist was Unique geschrieben ist.

Das nächste von Selvie:
Und Du denkst seine Eltern wollen so was haben, also eine " noch nicht geschiedene von einem Albaner "und dann noch ein Kind?

Das ist von shpirt81:
So schlimm, wie es ist, aber du wirst es in punkto Männer sowieso in der Zukunft schwer haben, denn welcher Mann egal Albaner oder nicht möchte eine junge Frau mit Kind haben, es sind zwar nicht gleich, aber die meisten jungen Männer denken leider so.


Das meine ich mit den Vermutungen und den Vorurteilen. Klar sollte man wachsam sein. Gar keine Frage und man kann auch nie vorsichtig genug sein. Aber so wie ich es verstanden habe, haben die sich 2 Tage hier kennen gelerent und chatten jetzt. Das die zwei über heiraten reden nach so einer kurzen Zeit, ok. Aber beide wissen, dass es jetzt nicht möglich ist und darüber reden kann man, was in ein paar Monaten sein wird, dass weiss man nicht. Vielleicht liebt er sie ja auch wirklich und möchte das Leben auch mit ihr verbringen??? Vielleicht ist sie ja auch was Besonderes für ihn und möchte sie nicht mehr verlieren?? Man weiss es nicht.

Das kann nur sie wissen und über das Internet kann man jemanden auch kennenlernen. Zwar nicht so, wie wenn man sich trifft, aber so ein großer Unterschied ist es nicht.
Man muss nicht sofort sagen und schreiben, dass daraus nichts wird und sie soll sich vielleicht einen Deutschen suchen.

Gruß aus NRW

Benutzeravatar
claudia69
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 278
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 13:22

verliebt und unerreichbar

So, 19. Nov 2006, 22:42

Baby_Gurl hat geschrieben:Ich habe bereits auch schon am Telefon mit ihnen gesprochen also so ist es nicht! :-)
Sie haben kein Problem damit das ich bereits eine Tochter habe und das ich verheiratet war muss man ja nicht jedem auf die Nase binden.
Er steht zu mir das weis ich auch! Er hat die Einstellung und das hat er auch zu seiner Familie gesagt, er muss mit mir glücklich werden und nicht seine Familie!
Vieleicht hab ich nicht richtig gelesen,aber wie alt warst du nochmal??

Gruss Claudia

Benutzeravatar
*Princesha*
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Mi, 05. Okt 2005, 20:19

Mo, 20. Nov 2006, 0:10

@ Claudia

Sie ist 22! Hat mich auch etwas erstaunt, aber na gut, heute beginnen halt einige bereits sehr früh :wink:

Benutzeravatar
claudia69
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 278
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 13:22

verliebt und unerreichbar

Mo, 20. Nov 2006, 0:19

Ich kann es nicht verstehen,wie man so naiv sein kann!!!
Du sagst du warst mit einem Albaner verheiratet,hast sogar ein Kind mit ihm,es gab gewalt,und du hast nichts besseres zu tun,als dir wieder einen Albaner zu Angeln.Also wen mich einer schlägt,und ich die Hölle durch gemacht habe,schau ich erstmal das ich zur Ruhe komme,nur mit meinem Kind.
Kümmere dich erstmal das du deine eigenen Probleme hier in den griff bekommst,mit Wohnung und allem,anstatt dich wieder in eine Beziehung zu stürtzen.
Es gibt wirklich wichtigeres im leben als einen Mann,wen man noch genug anderen Mist am stecken hat,und vor allem wen man noch ein kleines Würmchen hat.
Mädchen du bist 22 Jahre alt,guck das du erstmal dein leben wieder in den griff bekommst!!

Benutzeravatar
*Princesha*
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Mi, 05. Okt 2005, 20:19

Mo, 20. Nov 2006, 0:20

@ Bosanka

Tja es ist nun mal so, dass die Männer im Kosovo, die über 30 sind meistens bereits verheiratet sind. Mit 26 kann man es sein, muss aber nicht sein. Der Cousin von meinem Freund ist auch bereits 25, jedoch noch nicht in festen Händen!

Und betreffend Heiraten, Baby Gurl hat ja selbst geschrieben, dass sie noch nicht daran denkt und sie geschockt war, als er davon zu sprechen begann. Manchmal ist es von Vorteil, wenn man Beiträge richtig liest, dann weiss man auch wovon man spricht...

Sie möchten doch nur nicht, dass sie in ihr Unglück rennt. Und schliesslich hat baby gurl ja auch nach Rat gefragt, da sie sich selbst nicht so ganz sicher ist. Man merkt an ihren Beiträgen, dass sie selbst ein wenig zweifelt. Und sie hat selbst geschrieben, dass sie anders denkt, wenn sie einen klaren Kopf hat. Das ist doch schon mal eher ein negatives Zeichen, wenn sie ihm selbst nicht vollkommen vertrauen kann. Und dass der Grossteil der Albaner sich eine Frau ohne Kinder wünscht und sich niemals auf eine Beziehung mit einer geschiedenen Frau einlassen würde, das stimmt nun mal einfach. Frag doch mal hier die Albaner im Forum, bestimmt gibt es ein paar Ausnahmen, aber viele werden beipflichten. Sie haben nun mal andere Ansichten und Wertvorstellungen als Nicht-Albaner. Aber den Kommentar von wegen sie soll sich besser einen Deutschen suchen, den fand ich auch nicht so angebracht, da gebe ich dir Recht! Es gibt genügend gute Albaner, die es ernst meinen und schliesslich sucht man sich seinen Parnter nicht nach der Nationalität aus.

Natën e mirë *Princesha*

Benutzeravatar
*Princesha*
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Mi, 05. Okt 2005, 20:19

Mo, 20. Nov 2006, 0:21

Sorry, doppelpost

Baby_Gurl
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 191
Registriert: Fr, 11. Aug 2006, 21:26

Fr, 24. Nov 2006, 12:14

Ich denke immer noch nicht das er es auf Papiere abgesehen hat weil dan wäre er schön blöd da ich ja nie weis wann die Scheidung durch ist!

Und wie oben gesgat wurde ich habe NIE gesagt ich will heiraten..... also bitte besser durchlesen!

Und ich find es blödsinn ok ich hab die Erfahrung gemacht mit einem Albaner die :-P war..... aber meint ihr ich bind urch Stadt gelaufen und hab erst gefragt "Was für eine Nationalität bist du?" Also ganz sicher nicht!

Benutzeravatar
shpirt81
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 383
Registriert: Mi, 12. Jul 2006, 11:47

Fr, 24. Nov 2006, 12:28

Baby_Gurl hat geschrieben:Ich denke immer noch nicht das er es auf Papiere abgesehen hat weil dan wäre er schön blöd da ich ja nie weis wann die Scheidung durch ist!

Und wie oben gesgat wurde ich habe NIE gesagt ich will heiraten..... also bitte besser durchlesen!

Und ich find es blödsinn ok ich hab die Erfahrung gemacht mit einem Albaner die :-P war..... aber meint ihr ich bind urch Stadt gelaufen und hab erst gefragt "Was für eine Nationalität bist du?" Also ganz sicher nicht!
Nein, das sicher nicht.......das hat niemand behauptet......! :wink: :lol:
Du hast zwar nicht gesagt, das du es auf Heirat abgesehen hast, aber hattest du nicht geschrieben, das er dich schonmal wegen Heirat gefragt hatte oder habe ich das falsch in Erinnerung.... :?

Muss dir aber recht geben, nur weil man mal mit einem Albaner in die Sch......gegrifen hat, muss der Nächste nicht auch so sein.... :wink:

Jedenfalls bin ich dennoch der Meinung, bekomme dein Leben in Griff, verarbeite erstmal deine letzte Beziehung und komm zur Ruhe und dein Kind auch, denn ein Kind kriegt mehr mit als du vielleicht denkst.....

Wünsch dir trotzdem alles Gute und am Ende entscheidest du soweiso für dich allein und kein Anderer kann dein Leben führen!!
...ich bin hier, weil ich hierher gehör...:-)

Baby_Gurl
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 191
Registriert: Fr, 11. Aug 2006, 21:26

Fr, 24. Nov 2006, 12:51

Ichhatte glaub ich schon mal erwähnt das ich mein Leben eigentlich schon im griff habe... weis nciht wie man draufkommt es seinicht so?! :?

Aber klar geb ich euch da auch recht... er hatte davon geredet aber ich hab hab ihm auch gleich gesagt das er sich das stecken kann :lol:

Es wird wohl immer solche Vorurteile geben und ich weis ja selber kenne genug das eure "negativen" Kommentare eigentlich noch nicht mal wirklich negativ sind es sindd eben Erfahrungen weil ich denke auch nicht über jeden Albaner gleich klar aber es ist leider nun mal der Grossteil davon! :twisted:

Benutzeravatar
shpirt81
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 383
Registriert: Mi, 12. Jul 2006, 11:47

Fr, 24. Nov 2006, 13:09

@baby-curl

Wie schon gesagt, es bringts nicht, sich gegenseitig den schwarzen Peter zuzuschieben, indem man immer auf die alten Kamellen zurückgreift!!

Aber du hattest doch gesagt, das du dir erst eine Whg. suchen musst oder so...und das heisst für mich, bring dein Leben i.o. oder sehe ich das etwa falsch?! :?

Und ich bin überhaupt kein Mensch, der immer die "negativen" Seiten bei einen Menschen sucht, mir ist es egal ob Albaner oder sonst was.....der Charakter zählt!!
...ich bin hier, weil ich hierher gehör...:-)

Baby_Gurl
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 191
Registriert: Fr, 11. Aug 2006, 21:26

Fr, 24. Nov 2006, 16:54

ich finde es echt sehr gut das du so denkst!

ja mit der Wohnung ist nicht zuleicht hatte ja vor die Stadt zu wechseln und hab ich mich natürlich da auch gleich erkudnigt wegen Jugendamt ect. die meinten das ich da nicht einfach wegziehen kann weil ja das Aufenthaltsbestimmungsrecht beide haben!
So gesehen muss ich mein ganzen Leben nach meinem noch Mann richten..... das ist das schlimmste was es gibt :(

Benutzeravatar
shpirt81
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 383
Registriert: Mi, 12. Jul 2006, 11:47

Fr, 24. Nov 2006, 19:13

Baby_Gurl hat geschrieben:ich finde es echt sehr gut das du so denkst!

ja mit der Wohnung ist nicht zuleicht hatte ja vor die Stadt zu wechseln und hab ich mich natürlich da auch gleich erkudnigt wegen Jugendamt ect. die meinten das ich da nicht einfach wegziehen kann weil ja das Aufenthaltsbestimmungsrecht beide haben!
So gesehen muss ich mein ganzen Leben nach meinem noch Mann richten..... das ist das schlimmste was es gibt :(
Faleminderit shume!! :oops:

...das kann ich verstehn, er hat dir so viel Ärger und Kummer bereitet und kann immer noch die Fäden ziehn, nur weil ihr ein gemeinsames Kind habt.......er hat kann sich vergnügen und du leidest......vielleicht kannst du as alleinige Sorgerecht beantragen??
...ich bin hier, weil ich hierher gehör...:-)

Zurück zu „Liebe & Kontakte“