Benutzeravatar
besimi
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1285
Registriert: Fr, 21. Apr 2006, 16:46

Do, 19. Okt 2006, 18:08

Morganlefay du bist die beste :D aber ob sie das verstanden hat :? aber vielleicht lernt sie das auch mal,wenn sie keine finger mehr hat :D
Wenn eine Frau schweigt,sollte man sie nicht unterbrechen.
Rechtschreibfehler absichtlich!

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4362
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Do, 19. Okt 2006, 20:41

Im zuge der Gleichberechtigung, geschieht auch immer mehr das Umgekehrte, dass der Mann von der Frau betrogen wird und das auch immer mehr in alb. Ehen. Für mich betrügt nur derjenige, der keinen Respekt vor dem Partner hat, das ist nicht national oder geschlechtsabhängig.
Gruss Estra

griechin30
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 674
Registriert: Sa, 04. Feb 2006, 2:40

Fr, 17. Nov 2006, 10:47

...
Zuletzt geändert von griechin30 am So, 10. Jun 2007, 15:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4288
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Betrügen seiner Frau

Fr, 17. Nov 2006, 12:34

irpac hat geschrieben:Hallo zusammen.
Wie ist das eigentlich, wenn ein Mann (Moslem) seine Frau betrügt? Ist dies laut Koran "erlaubt" oder wird dies verabscheut? entschuldigt falls ich mich hier falsch ausgedrückt habe....

glg irpac
Ich finde Ehebrecher sollte man nicht nach dem Koran und auch nicht nach der Bibel bestrafen sondern nach dem Kanun.

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Fr, 17. Nov 2006, 12:41

also ich weiß nicht genau was im kanun steht, aber wenn es die todesstrafe ist..... und man danach alle bestrafen würde, dann wäre wohl schon die halbe weltbevölkerung ausgerottet !!! :? :? :?

Benutzeravatar
anna86
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 236
Registriert: Mo, 28. Aug 2006, 17:48

Fr, 17. Nov 2006, 12:48

daylight hat geschrieben:also ich weiß nicht genau was im kanun steht, aber wenn es die todesstrafe ist..... und man danach alle bestrafen würde, dann wäre wohl schon die halbe weltbevölkerung ausgerottet !!! :? :? :?
ohh ja :wink:

zenepa
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 391
Registriert: Do, 29. Jun 2006, 19:55

Fr, 17. Nov 2006, 16:54

Welche Religionen erlauben den seine frauen zu betrügen? Ich glaub da würden viele konvertieren :lol:

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4288
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Sa, 18. Nov 2006, 12:26

daylight hat geschrieben:also ich weiß nicht genau was im kanun steht, aber wenn es die todesstrafe ist..... und man danach alle bestrafen würde, dann wäre wohl schon die halbe weltbevölkerung ausgerottet !!! :? :? :?
Na ja vielleicht würden nur wenige reichen und der Rest würde es nicht mehr tun.

Benutzeravatar
*Princesha*
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 349
Registriert: Mi, 05. Okt 2005, 20:19

So, 19. Nov 2006, 21:37

[quote="mamamiamilan]Ein Ding der Unmöglichkeit? - Ich finde auf dieser Welt gibt es nichts mehr, was unmöglich ist, aber nur mein Empfinden und ich wäre eine von vermutlich wenigen, die es möglich machen würde.

In diesem Sinne

LG
mamamiamilan[/quote]

Wie soll ich das jetzt verstehen? Du würdest dich tatsächlich darauf einlassen? Du würdest es akzeptieren, wenn dein Freund neben dir noch Beziehungen mit anderen Frauen führen würde?

Lg *Princesha*

Zurück zu „Liebe & Kontakte“