ProjectWinu
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 22. Jun 2011, 15:31

Verbotene Liebe..?

Mi, 22. Jun 2011, 15:49

Hallo, ich bin neu hier. :)
Kann leider nicht viel zu mir sagen, muss ziemlich anonym bleiben.
Die Sache ist so, ich habe eine Traumfrau gefunden, und sie liebt mich auch. Das Problem ist, dass sie verlobt ist. Sie ist Kosovo Albanerin und ihr Verlobter wohl auch, keine ahnung. Aufjeden Albaner.
Nunja, was soll ich denn hier schreiben, irgendwie habe ich keine Ahnung..naja weiter gehts :
Sie ist früher mal aus meinem Leben verschwunden jedoch kam sie dann Ende 2010 wieder weil sie gesehen hat, wie schlecht es mir ging. Mein Herz schlug sofort wieder für Sie !:)
Das Problem halt, sie ist verlobt. als sie mir das sagte, dachte ich, sie macht Scherze und habe es als Scherz wahrgenommen. Wir begonnen uns jeden Tag zu treffen, es war wunderschön. Doch dann wurde nwir von dem Verlobten erwischt...Sie fing sofort an zu weinen, er laberte mit mir und schob voll Stress. Nunja..wir trafen uns immernoch, doch sie hatte immer Angst usw. Prompt wurde ich wieder erwischt wie ich auf sie gewartet hab. Sie kam raus, und er schob wieder Stress. Sie weinte ect. und er meinte zu mir .."Ich bin Albaner und ich schwöre, seh ich dich nochmal bei ihr, bring ich dich um"
Naja, dass war mir [Schimpfwörter werden hier nicht geduldet] egal, ab da an trafen wir uns seltener.. sie wollte mich immer sehen, aber ihre Angst war zu groß und wir bzw sie ließ es doch bleiben. Leider. Es hat mich jedes Mal verletzt ..
Nunja dann kam sie auch immer seltenenr in MSN ..vllt ist es einfach diese Angst..ich weiß es doch nicht man..:(
Wir haben uns auch vor wenigen Tagen getroffen und es war wunderschön wie immer...

So die Sache ist so.. Ich liebe sie, sie liebt mich, aber trotzdem trennt sie sich nicht von ihm und wird ihn bald heiraten. Ganz ehrlich? Es zerfetzt mich.
Sie schrieb mir auch öfter, ich soll mir eine suchen die mich liebt, und es mir auch zeigt und nicht eine die mich liebt aber es mir nicht zeigen kann.Aber sie muss es mir ja nicht zeigen, ich spürs ja..
Sie ist wirklich meine absolute Traumfrau und ich möchte sie um jeden Preis haben.
Habt ihr irgendwelche Tipps oder sonstiges ?
Wieso heiratet sie ihn, wenn sie mich liebt?
Ich hab ihr geschrieben, trenn dich doch usw rede mit deiner Familie.. und sie: was bringts? :(
usw.

Ich verstehs einfach nicht...
wie kann ich sie evtl für mich gewinnen?

Ohne ihr zerbreche ich wirklich..
Zuletzt geändert von ProjectWinu am Mi, 22. Jun 2011, 16:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Verbotene Liebe..?

Mi, 22. Jun 2011, 15:53

Wird sie mitte juli heiraten?

ProjectWinu
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 22. Jun 2011, 15:31

Re: Verbotene Liebe..?

Mi, 22. Jun 2011, 16:10

Nein.

Oder?
hm

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Verbotene Liebe..?

Mi, 22. Jun 2011, 16:14

Sorry dass ich gleich so direkt gefragt hab aber die story kommt mir extrem bekannt vor. Der "verlobte" wäre ein freund von mir.

CH oder DE?

ProjectWinu
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 22. Jun 2011, 15:31

Re: Verbotene Liebe..?

Mi, 22. Jun 2011, 16:19

Ich werde Dir eine PN zukommen lassen.

dy-po-dy
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 144
Registriert: Mo, 23. Jun 2008, 17:53

Re: Verbotene Liebe..?

Mi, 22. Jun 2011, 22:15

Spätestens beim zweiten mal hätte ich dich kaputt geschlagen und das Loch verlassen. Kannst froh sein das du auf so einen Softie getroffen bist.

ProjectWinu
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 22. Jun 2011, 15:31

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 0:39

Hm..ich bin Kampfsportler;)

aber wieso heiratet sie ihn, wenn sie mich doch liebt?

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4359
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 8:32

hm schwer zu sagen, was da alles noch so dahinter steckt, aber ich vermute mal, warum sie ihn doch heiraten will ist, weil sie Angst hat ihre Familie zu verlieren und weil sie vielleicht denkt, es sei besser so für alle. Schlussendlich heisst einander lieben nicht, jemanden um jeden Preis haben zu wollen, vorallem nicht, wenn der andere nicht will.

pejane
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 186
Registriert: Mo, 04. Okt 2010, 16:19

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 8:45

weil du kein albaner bist. ganz eifach.

und weil sie zu grosse angst vor den konsequenzen hat...

interessant das ihr verlobter so reagiert hat, da hast du glück gehabt, dass er nicht dich oder sie zerfetzt hat.

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 10:44

interessant das ihr verlobter so reagiert hat, da hast du glück gehabt, dass er nicht dich oder sie zerfetzt hat.
:mrgreen: :mrgreen:
ahahahaaha jajaja hahahaha :mrgreen:
Bild jahahahja haha ich schmeiss mich weg!
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

dy-po-dy
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 144
Registriert: Mo, 23. Jun 2008, 17:53

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 11:46

ProjectWinu hat geschrieben:Hm..ich bin Kampfsportler;)

aber wieso heiratet sie ihn, wenn sie mich doch liebt?
Na und? Denkst du nur wegen so ein bißchen Kampfsport kann dir niemand die Fresse polieren? Wie gesagt sei froh das es so ein Lutscher war.

ProjectWinu
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 22. Jun 2011, 15:31

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 14:52

Klar kann mir jmd die Fresse polieren. Aber man weiß sich halt zu verteidigen. ;)

Hm ich hab sie mal gefragt, obs so ist, weil ich kein Albaner bin.. sie meinte nein damit hätte das nichts zutun ihr Onkel zB hätte auch ne Deutsche geheiratet
usw usw..

Aber ja das denke ich auch stark so, dass sie ihn heiratet weil sie Angst hat ihre Fam zu verlieren und niemand enttäuschen zu wollen....

Hmm sie hat oft geschrieben, dass sie mich will.. aber es nicht geht.
Ich hab erst gedacht Zwangsheirat aber hm, eher auch nicht..

Was sind die Konsequenzen denn?

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4359
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 15:06

naja warum und wieso ist schwer zu sagen, aber möglich ist vieles:
- sie denkt dass es auf lange Sicht mit euch nicht klappt, trotz der Liebe
-verschiedene Kultur
- eventuelle Kinder würden ihre alb. Wurzeln verlieren
- ihre Familie würde vielleicht den Kontakt abrechen zu ihr
-ihr Verlobter und seine Familie rasten aus und bedrohen sie, die Familie oder wollen finanziell Entschädigung
- sie liebt ihren Verlobten und dich
usw. keine Ahnung aber es gibt verschiedene Gründe.
Ich find es schön, dass ein Mann für die Liebe kämpft und nicht gleich aufgibt bei den ersten Problemen, aber wenn sie jemand anderen heiratet und sie dir auch sagt, dass es nicht geht, dann muss man vielleicht einsehen, dass es nichts bringt.

ProjectWinu
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 22. Jun 2011, 15:31

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 15:12

-ihr Verlobter und seine Familie rasten aus und bedrohen sie, die Familie oder wollen finanziell Entschädigung
Warum finanzielle Entschädigung? Und wenn ja, wieviel ungefähr?

Nein, ihren Verlobten liebt sie nicht. Sie meint es ist ein Psycho und sie würd ihn hassen. Immer wenn wir was machen und uns verabschieden oder so..ich hasse es dann, ihre Tränen zu sehen...
Sie hat ihm auch gesagt dass sie ihn nicht mehr liebt.. aber vllt hats nicht gefruchtet oder so..

Ich werde kämpfen..bis es nicht mehr geht...

pejane
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 186
Registriert: Mo, 04. Okt 2010, 16:19

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 15:26

wofür kämpfst du???

wenn sie dich so lieben würde, würde sie es riskieren..

aaaaaaaaaaaaber die frau ist sich noch nicht sicher und deshalb verhält sie sich auch so.. und ausserdem, willst du wirklich mit jemandem zusammen sein, der eine ander person betrügt.. anscheinend hat sie ihren verlobten mal geliebt und jetzt nicht mehr... das heisst sobald keine riesen gefühle mehr im spiel sind, lässt sie sich ja auf jemand anderen ein.

woher weisst du, dass sie in 2 jahren bei dir nicht das gleiche macht??

man sollte sehr wohl für eine liebe kämpfen, aber dann müssen es beide wollen und beide alles dafür geben... denn wenn es nicht so ist, geht der eine kaputt daran...

also überleg dir gut, ob du wirklich eine Zukunft mit ihr siehst, nur weil du gerade schmetterlinge im bauch hast..

ProjectWinu
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 22. Jun 2011, 15:31

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 15:46

Ich bin schon ziemlich kaputt, deswegen kommts dadrauf auch nicht mehr an.
Ja von dieser Seite habe ich auch schon so gedacht. Naja da sind keine Gefühle mehr zu ihrem Verlobten, aber trotzdem lässt sie sich kaum auf mich ein. Sie sagt immer, komm lass treffen usw, und iwann später dann kommt ihr Gewissen oder os und dann sagt sie ne tut mir Leid....es tut mir so Leid Schatz usw :roll:
Bevor wir erwischt wurden haben wir viel ehr gemacht, jeden Tag zusammen verbracht und dann halt immer weniger..
ich hab ihr auch klar gemacht das wir abhaue nönnen usw, aber sie meinte, dass wir binnen eines Tages gefunden werden würden..
Sie ist meine absolute Traumfrau..schon mehrere Jahre..

pejane
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 186
Registriert: Mo, 04. Okt 2010, 16:19

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 16:09

wie alt seit ihr den eigentlich?

ProjectWinu
Member
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 22. Jun 2011, 15:31

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 17:16

Ich weiß nicht ob es so gut ist, das zu sagen.

ich 20 sie auch um die 20 rum.. wills nicht so genau sagen.

Benutzeravatar
+gebrochenesherz+
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 142
Registriert: Sa, 10. Apr 2010, 1:03

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 22:24

pejane hat geschrieben:weil du kein albaner bist. ganz eifach.

und weil sie zu grosse angst vor den konsequenzen hat...

interessant das ihr verlobter so reagiert hat, da hast du glück gehabt, dass er nicht dich oder sie zerfetzt hat.
Verstehen kann ich so etwas eben glaub niemals: Warum lässt er -der Verlobte und seine Familie und ihre eigene Familie sie nicht einfach frei? Warum? Nur wegen einem Wort? Was bringt es ihm denn eigentlich, dass er sie heiratet? Juckt es ihn denn wirklich nicht, dass sie einen ganz anderen Mann liebt? Wie kann er jemals intim mit ihr werden und sogar Kinder zeugen, wenn ihr Herz einem anderen gehört? Er kann ihr Leben nehmen, aber eben nicht ihr Herz... hmmm.... Das ist genau das was ich immer sage: Die Untreue fängt bereits im Herzen an!
Auch wenn ich mir vorstelle der Verlobte zu sein-ich würde sie niemals haben wollen-auch als Mann nicht. Ich würde nur eine Frau wollen, welche mich aufrichtig liebt und ehrt und nicht die darunter leidet, dass ich mit ihr zusammen wäre...finde das sowas von schlimm-schlimmer geht´s net.

Benutzeravatar
+gebrochenesherz+
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 142
Registriert: Sa, 10. Apr 2010, 1:03

Re: Verbotene Liebe..?

Do, 23. Jun 2011, 22:32

Estra hat geschrieben:naja warum und wieso ist schwer zu sagen, aber möglich ist vieles:
- sie denkt dass es auf lange Sicht mit euch nicht klappt, trotz der Liebe
-verschiedene Kultur
- eventuelle Kinder würden ihre alb. Wurzeln verlieren
- ihre Familie würde vielleicht den Kontakt abrechen zu ihr
-ihr Verlobter und seine Familie rasten aus und bedrohen sie, die Familie oder wollen finanziell Entschädigung
- sie liebt ihren Verlobten und dich
usw. keine Ahnung aber es gibt verschiedene Gründe.
Ich find es schön, dass ein Mann für die Liebe kämpft und nicht gleich aufgibt bei den ersten Problemen, aber wenn sie jemand anderen heiratet und sie dir auch sagt, dass es nicht geht, dann muss man vielleicht einsehen, dass es nichts bringt.
Ja, natürlich kann es passieren, dass die Kinder ihre albanischen Wurzeln verlieren, aber ich denke die Familien leben nunmal nicht in ihrer Heimat, sondern hier...dann riskiert man dies immer. Und wenn man Kinder zeugt und unbedingt möchte, dass diese Landsmänner und -frauen heiraten muss man doch wirklich in der Heimat bleiben, dann würden sie gar nicht in diese Liebesfallen geraten. Und ganz ehrlich die jetztige Kindergeneration hat doch kaum mehr Wurzeln zum Land an sich. Bitte nicht krumm nehmen. Viele können die Sprache schon kaum mehr richtig schreiben und fliegen der Familie zuliebe mit. Der EInfluß durch das Aufwachsen hier ist doch sowieso schon riesig. Kann man das wirklich aufhalten?

Zurück zu „Liebe & Kontakte“