Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Mi, 06. Apr 2011, 7:51

Hummel hat geschrieben:

kein sex vor der ehe finde ich keine gute idee? was ist wenn eine frau erst mit 40 heiratet? ?? die arme...
die heiratet nicht mehr.... die geht ungeöffnet zurück :mrgreen:

shukri
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 387
Registriert: Di, 06. Jul 2010, 3:37

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Mi, 06. Apr 2011, 13:03

Wer Sex vor der Ehe haben, der kann es auch haben. Das ist jeden Menschen selbst überlassen wie er sein leben gestaltet.

Benutzeravatar
Lilli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1817
Registriert: Di, 02. Jun 2009, 15:31

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Mi, 06. Apr 2011, 19:46

daylight hat geschrieben:
Hummel hat geschrieben:

kein sex vor der ehe finde ich keine gute idee? was ist wenn eine frau erst mit 40 heiratet? ?? die arme...
die heiratet nicht mehr.... die geht ungeöffnet zurück :mrgreen:
:lol: :lol: :lol:
a heart filled with love is like a phoenix that no cage can imprison
~rumi~

senjorita
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 257
Registriert: Mi, 16. Jan 2008, 21:46

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Mi, 06. Apr 2011, 20:06

pejonkee, ne die haben keine angst vor der hochzeit. bei nacht u. nebel ein kurzer besuch beim gyn. u. alles ist wieder fitt im schritt. :roll: od. nicht fitt? auf jefen fall wieder jungfräulicher.
Verwende nie mehr als 10% für ein Problem, aber mindestens 90% für die Lösung!

Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Do, 07. Apr 2011, 11:17

Die Ansprüche an den Partner sind gestiegen, ausser wenn es um Papiere geht. Dies wird/muss zwangsläufig zu einem umdenken führen. Schaut euch mal um, wie viele Ehepaare sich im ersten Jahr trennen, der Grund ist einfach der, dass man den/die Erstbeste/n nehmen muss und nach einer Weile merkt man, es ist nicht gerade das, was man sich vorgestellt hat.

Und des weiteren wie kann man jemanden heiraten oder besser gesagt lieben, mit dem man nie Sex hatte. Ohne Sex kann man wohl verliebt sein, aber jemanden richtig lieben, dass funktioniert nicht.
Shqiptaret e bojën mas miri!!

_tetovare_
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 128
Registriert: Mi, 24. Nov 2010, 13:40

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Do, 07. Apr 2011, 11:52

Ich finde es ist jedem selbst überlassen wann man Geschlechtsverkehr hat. Jedoch gibt es immer noch sehr viele Leute, die sich einfach an den alten Traditionen festhalten und sich einfach nicht weiterentwickeln bzw. sich nicht weiterentwickeln wollen.

Jeder einzelne hat eben das Bedürfnis nach Sex, der eine früher der andere später, bei einem ist es stärker geprägt bei dem anderen nicht. Ich verstehe es nicht, dass man sich in der heutigen Zeit noch immer mit solchen Themen auseinander setzt. Wenn ein Mädchen noch Jungfrau ist heißt es noch lange nicht, dass sie aufgrund ihrer Jungfräulichkeit ein bessere Mensch ist genauso wenig ist keine Jungfrau ein schlechtere Mensch ist. Im Leben kommt es nicht auf die Jungfräulichkeit an sonder auf den Charakter, die Moral und die Einstellung des Menschen.

Es ist [Schimpfwörter werden hier nicht geduldet] die Mädchen damit so unter Druck zu setzen. Durch ein Häutchen hat man bestimmt kein besseres Leben.

Ich hab es erst jetzt in meiner Familie mitverfolgt. Folgende Situation:
Mann und Frau lernen sich kennen, sind zusammen (in der Zeit dürften sie keinen Geschlechtsverkehr gehabt haben), dann wird geheiratet die Hochzeitsnacht steht bevor. Das Mädchen fast allen Mut zusammen und sagt dem Jungen, dass sie nicht mehr Jungfrau ist. Er sagt in der Nacht nichts dazu und schläft mit ihr genau so wie in der darauf folgenden Nacht. Dann am nächsten Tag nach zwei Nächten in denen sie miteinander verkehrt haben, teilt er ihr mit, dass er sie verlässt und sie aus seinem Haus verschwinden soll.

Sie waren das Traumpaar schlechthin. Es hat so ziemlich alles gepasst bei ihnen. Und das alles hinschmeißen wegen einem besch*ssenen Fetzen Haut (ich könnt kotzen). Aber Hauptsache er hat sie zwei Nächte durchgef*ickt (entschuldigt meine Ausdrucksweise), da hat es ihm nichts ausgemacht. Außerdem finde ich, dass wenn ich von meinem Partner die Jungfräulichkeit erwarte genauso jungfräulich in die Ehe gehen sollte. Nicht selber durch die Weltgeschichte vögeln und dann erwarte, dass meine zukünftige Ehefrau Jungfrau ist.

Also meine Einstellung: machen und machen lassen.

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Do, 07. Apr 2011, 13:14

Genci85 hat geschrieben:Die Ansprüche an den Partner sind gestiegen, ausser wenn es um Papiere geht. .
Na da muss ich dir ein wenig wiedersprächen, einige die auf die Papiere aus sind, achten sehr wohl auf Äusseres. Wenn es nach aussen hin, den Schein waren solle, es handle sich nur um eine normale Ehe. Ich sah schon so viele hübsche Frauen, mit einer sehr liebevollen Art und super Ausstrahlung, eigentlich besser als das wo für sie dannach ausgetauscht wurden.


.......


DIESE Albanische / Türkische, Tradition, kein Sex vor der Ehe, ist ne gelebte Doppelmoral. Kaum ein junger Mann geht Jungfräulich eine Ehe ein, ansonsten hat er einfach keine abgekriegt. Das gab es früher auch im Christentum.

Das eine Frau gesund ist, ist kein Garant wenn sie noch Jungfrau ist. Es sollte ja reinheit und unberührtheit verkörpern. Aber gerade in der heutigen Zeit sollte man es eigentlich besser wissen, dass sie genau so was im Blut mit sich tragen könnte, es nur nie ausgbrochen ist.

Das was mich viel viel viel viel mehr stört, ist die mangelnde Aufklärung. Verhütung? Lümmeltüte? phaa! Und das verbreitet eben auch Krankheiten und kann schwängern.

Die Frauen also Albanerinnen die hier schon lange leben, verhüten wenn dan mit Pille. Willl sagen, sie selber machen sich da düber mehr Gedanken.
Ich kenne keinen einzigen Albaner, der sagen würde, ein Gummi ist für ihn doch kei Problem und das in die Tat umsetzt. Ok, bei euch ist noch so ein seltsames Schamgefühl, die Zyklen der Frau ist ein Geheimnis das liebendgern nicht erwähnt werden soll.

Sehr schade das noch oft so unwissende Verhaltensmuster praktiziert werden.
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

Arbëror
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 320
Registriert: So, 20. Sep 2009, 8:50

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Do, 07. Apr 2011, 18:00

Frag dich mal pejonkee warum das so ist? Warum so ein grosses Fass bei einem Thema aufgemacht wird, was so primitiv, schmutzig und doch so notwendig erscheint?

Es ist doch so, dass diese Jungfrauengeschichte zwei Seiten hat, eine die es fordert, und eine die es einhält.
Der grösste Teil der Jungfrauen, sind nicht Jungfrauen weil sie damit ihr Charakterbild zum Ausdruck bringen wollen, und auch nicht weil sie an die grosse wahre Liebe glauben, welche sie mit dieser Opfergabe bereichern wollen, es ist schlicht der Versuch den Gesellschaftsanforderungen gerecht zu werden, und darüber hinaus, im Anbetracht der dramatischen Lage, in welcher ja sooo viele keine Jungfrauen mehr sind, eine Sache, bei dem man sich profilieren und bei der man garantiert Pluspunkte beim Mann seiner Träume sammeln kann.

Der Mann, wie er nun mal so ist, denkt einfach und unkompliziert. Er fordert die Jungfräulichkeit weil er damit meint, er könne nur auf diese Weise etwas erobern, was zuvor niemand erobert hat und niemand zuvor besass. Für ihn ist die Jungfräulichkeit die letzte Bastion der Unberührtheit und Unbeflecktheit, der erstbeste und letzte Beweis, dass man keine einstigen Nebenbuhler gehabt hat und niemals haben wird; man ist der unangefochtene Hengst, der unersetzbar und unvergleichbar wird. Warum sollte man sich also Nächte lang um die Ohren hauen mit Analysen über gesagte Worte und hoch heilig versprochene Unschuldsbeteuerungen? Da gibt es den einfacheren Weg, und der führt geradewegs in die Jungfrauensache.

Das stille Wasser tief sind und das selbstdeklarierte Jungfrauen, keine Jungfrauen im eigentlichen Sinn mehr sind, das sind die Gefahren, die man damit in Kauf nimmt.

Ich habe schon lange aufgehört nach dem Sinn in dieser Sache zu suchen, es gibt keinen. Entweder man wird dieser Jungfrauen-Etikette gerecht oder nicht. Das man dadurch reiner, unschuldiger und unbefleckter erscheint, wird in der Tat so sein, aber sobald man an die Substanz geht, kommen Widersprüchlichkeiten zum Vorschein.
Ka dy lloje njerëz: Këta që kur hynë në dhomë thonë: “Ja ku jam!”, dhe ata që kur hynë në dhomë thonë: “Ah, këtu qenke!”

lamtumirë sa t'jetë jeta

Vitia
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 204
Registriert: Fr, 31. Aug 2007, 18:56

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Mo, 11. Apr 2011, 8:16

shukri hat geschrieben:Auch wenn ich mich als National-konservertiver sehe, lege ich persönlich keinen Wert darauf.
Das Problem in unsere Heimat ist, dass sie keine Moral haben, sondern nur eine Konvention.
Was ich in meiner Heimatstadt gesehen habe, dass eine verheiratet Frau mit ihren Mann und ihren Geliebten Hand an Hand durch die Stadt gingen, war ich sehr verwundert. Man kann auf verschiedene Menschen treffen.


vlt. war die auch einfach nur ne hure oder weiß der geier.. aber sag jetzt nicht sowas wäre normalität :roll: denn das ist es nicht, weder hier noch in ks... und generell du verallgemeinerst viel zu viel ;))

Vitia
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 204
Registriert: Fr, 31. Aug 2007, 18:56

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Mo, 11. Apr 2011, 8:21

Jedem das seine... aber das man es als nicht jungfrau schwieriger hat einen mann fürs leben zu finden stimmt allerdings schon.. bzw. gibt es da so fälle in meiner familie.. naja wie dem auch sei, ich finde dieses thema wird teilweise überbewertet.... denn das man auch als mädchen mit dem alter erfahrungen sammelt ist ja normal aber weit man dann geht... jeder mensch macht fehler...... :?

shukri
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 387
Registriert: Di, 06. Jul 2010, 3:37

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Mo, 11. Apr 2011, 14:59

Ich sage nicht, das es eine Normalität ist, aber das rumhurren ist dort unten schlimmer geworden. als früher. Damit meine ich die letzten 15 Jahre.

Benutzeravatar
ajshe
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 748
Registriert: Do, 21. Jul 2005, 22:59

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Mo, 11. Apr 2011, 21:43

shukri hat geschrieben:Ich sage nicht, das es eine Normalität ist, aber das rumhurren ist dort unten schlimmer geworden. als früher. Damit meine ich die letzten 15 Jahre.
Ja, das höre ich auch immer öfter & ich finde es gut, dass du das aussprichst, denn die meisten Albaner gehen einem an die Gurgel, wenn man das sagt & meinen immer, das würde überhaupt nicht stimmen. Aber es ist die Realität, seit Kriegsende hat sich vieles sehr drastisch geändert!
Bild

Benutzeravatar
Lilli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1817
Registriert: Di, 02. Jun 2009, 15:31

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Mo, 11. Apr 2011, 22:11

naja manchmal relativiert der krieg auch in dieser hinsicht einiges. vielleicht denken sich vielen, "wieso soll ich keinen spaß haben, man weiß wie schnell es vorbei sein kann" oder so ..
a heart filled with love is like a phoenix that no cage can imprison
~rumi~

Benutzeravatar
ajshe
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 748
Registriert: Do, 21. Jul 2005, 22:59

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Mo, 11. Apr 2011, 22:18

Ich habe auch nichts gegen Spaß, so lange man es nicht auf Kosten anderer macht :wink:
Bild

Benutzeravatar
Lilli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1817
Registriert: Di, 02. Jun 2009, 15:31

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Mo, 11. Apr 2011, 22:24

tja da fragt sich nur was "auf kosten anderer" ist .. sind ja alle groß und alt genug zum selber entscheiden, ob man sich bespielweise in eine beziehung "drängt" oder als "abwechslung" fungieren will oder was auch immer.
a heart filled with love is like a phoenix that no cage can imprison
~rumi~

Sara85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 129
Registriert: Di, 12. Apr 2011, 0:31

fiki miki piki miki fiki miki piki

Di, 12. Apr 2011, 15:53

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Zuletzt geändert von Sara85 am Do, 28. Apr 2011, 9:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lilli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1817
Registriert: Di, 02. Jun 2009, 15:31

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Di, 12. Apr 2011, 18:27

funktioniert wie??? 50 mal wieder zunähen lassen oder wie meinst du das? erklär mal bissel näher, bitte!
a heart filled with love is like a phoenix that no cage can imprison
~rumi~

Sara85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 129
Registriert: Di, 12. Apr 2011, 0:31

mösse nähen hahhahahhahahahhahahahah

Di, 12. Apr 2011, 18:43

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

mimi22
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 115
Registriert: Sa, 25. Sep 2010, 9:18

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

Sa, 14. Mai 2011, 23:20

alles blödsinn, die tradition gibts garnicht mehr oder fast nicht mehr , hier in ks ist es wie im ausland geworden ...
man hat geschlechtsverkehr vor der ehe .. und außerdem ist kein elternteil so dumm das man deswegen sein kind umbringt...
ich denke wenn der mann es akzeptiert dann ist das egal was die anderen sagen ... muss ja nicht jeder wissen jungfrau oder nicht ...

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Re: albanische tradition-kein sex vor der ehe!

So, 15. Mai 2011, 11:50

wie sollen es denn die eltern rauskriegen ob man jungfrau ist oder nicht?
Mal ehrlich kein Vater oder Mutter der Welt darf da reingucken, ich bezweifle auch das man das von alleinigem
Reingucken nicht rausbekommt. Ein Arzt hat da kein Recht drauf, außer du bist unter 18 .
Ich finde es nicht gut, es ist etwas privates, da darf keiner Untersuchungen einstellen.
Wenn du einen Mann findest der damit weniger Probleme hat, dann kann man auch ruhig bei sehr sehr sehr
strengen Eltern, wo noch der Tuchfleck gilt einfach rot draufmachen. Aber hab noch nie sowas bei den Albanern gesehen
das sie sowas praktizieren mit dem Tuch. Ist eher in den Arabischen Raum und den Türkischen üblich.

Zurück zu „Liebe & Kontakte“