Benutzeravatar
Shonya
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1981
Registriert: So, 07. Jun 2009, 15:14

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Mi, 23. Feb 2011, 20:33

Ja, aber er hat doch nichts gesagt zu Dir...also war er auch nicht ehrlich. Du musstest ihn testen...
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Mi, 23. Feb 2011, 20:36

puuupsy...... Bild

nessa
Member
Beiträge: 79
Registriert: Mo, 09. Feb 2009, 18:21

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Mi, 23. Feb 2011, 20:39

Shonya, gib es auf, Puupsy ist echt nicht mehr zu helfen.
Puupsy, ich wünsche dir wirklich alles alles Gute. Aber ob du verziehen hast oder nicht, ich bin der Meinung, er wird dich weiterhin hintergehen und irgendwann eine Albanerin heiraten :roll:

shukri
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 387
Registriert: Di, 06. Jul 2010, 3:37

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Mi, 23. Feb 2011, 23:55

Puupsy man kann auch einen Partner suche, der nicht dagegen hat, wenn man ab und zu mit anderen Partner verkehrt. Das ist auch eine Möglichkeit.

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Do, 24. Feb 2011, 9:05

Shonya hat geschrieben:
anatalia hat geschrieben:
Shonya hat geschrieben:Gehts noch? Auch noch rassistisch veranlagt...herzlichen Glückwunsch, kannst Du dir gerade leisten.
Das hast nichts, rein garnichts mit rassismus zu tun .. Es gibt einige die wirklich so tun als seien sie nett aber würden am liebsten immer ne extra wurst bekommen. Damit habe ich erfahrung gemacht denn die hälfte meiner nachbarn und auch stufe besteht aus Russen.. ich hab ja nichts gegen Russen.. aber besser ist es doch so zu tun als sei man nett als doppelt be.schissen zu sein indem man eingebildet und ein schlechter verlierer ist..
Wer hat denn verloren? Ich bin mit Klesh auch nicht immer einig, aber eure Art und Weise hier mit ihr umzugehen und sie zu analysieren ist selbstredend für euch. Und hier alle Russen über einen Kamm zu scherren ist rassistisch...such keine Ausreden für Deine Vorurteile. Und ich finde es völlig uninteresseant ob hier eine Albanerin, Deutsche, Schweizerin oder wie auch immer schreibt...entweder jemand hat einen klaren Blick oder nicht. Verbortheit, Intoleranz, Weisheit oder Toleranz hat nix mit der Herkunft eines Menschen zu tun...auch wenns gern als Ausrede benutzt wird. Endweder du bist menschlich oder eben nicht und wenn dus bist, dann sprichst Du alle Sprachen, verstehst jeden Menschen egal woher er kommt.
:lol: :lol: :lol: Um jemanden analysieren zu können, muss man erst das Wort Diffamierung kennen. Es ist aber schön zu wissen dass es wirklich Leute gibt die keine andere Probleme haben als eine unbekannte Person unsympathisch zu finden und sich über ein Profilbild aufzuregen.

Puuupsy
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 519
Registriert: Di, 31. Aug 2010, 18:06

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Do, 24. Feb 2011, 10:47

shukri- nessa- daylight- shonya ... IHR SEHT JA ECHT IMMER NUR DAS SCHLECHTE IN EINEM MENSCHEN, was er getan hat etc. und ich muss euch oder bzw. DIR nicht leid tun, auf das verzichte ich. ich weiß sehr wohl was ich tue und mein leben ist perfekt ich bin glücklich so wie es ist und es könnte nicht besser sein. er und ich haben vl schon einige sachen falsch gemacht.. jeder mensch hat seine eigene meinung und seine eigene vorgehensweise, doch immerhin sind wir auch schon im 4'ten jahr und da schmeißt man nicht mal so leicht alles weg!! ihr könnt sagen was ihr wollt, gott wie mich eure einstellung nervt nur negative und nur schlecht, gleich aufgeben .. man kann vertrauen wieder aufbauen nur zu eurer INFO !!!!

Puuupsy
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 519
Registriert: Di, 31. Aug 2010, 18:06

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Do, 24. Feb 2011, 10:49

und was mich gerade echt verwundert, ist das [b]KLESH[/b] gar nichts dazu sagt. finde ich wirklich gut! das kommt so rüber, als ob man seine eigene meinung haben kann und man hackt nicht gleich auf einem herum wie solche trampeltiere...

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Do, 24. Feb 2011, 11:10

Ja stimmt... Hab mir für das neue Jahr vorgekommen niemandem mehr die freie Meinungsäusserung zu verbieten :roll:

Mein Gott treiben sich hier drin nur dümmliche Teenies rum????? Und sorry wer sich vier Jahre lang betrügen lässt und immer noch bei einem Blödian bleibt, sollte das Wort Vertrauen gar nicht in den Mund nehmen.

Puuupsy
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 519
Registriert: Di, 31. Aug 2010, 18:06

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Do, 24. Feb 2011, 14:09

[quote="kleshtrimania"]Ja stimmt... Hab mir für das neue Jahr vorgekommen niemandem mehr die freie Meinungsäusserung zu verbieten :roll:

Mein Gott treiben sich hier drin nur dümmliche Teenies rum????? Und sorry wer sich vier Jahre lang betrügen lässt und immer noch bei einem Blödian bleibt, sollte das Wort Vertrauen gar nicht in den Mund nehmen.[/quote]

er hat mich ja garnicht 4 jahre btrogen, was ich weiß eigentlich gar nicht! was jetzt mit fremdküssen-sex zu tun hat. . . das was bei TAFF war, war natürlich was anderes und mit seiner anscheinenden FRAU in KS auch .. also woher nehmt ihr das alle her das er mich betrogen hat !? natürlich weiß ich nicht, was danach rausgekommen wäre bei taff, doch das will ich nicht mal wissen .. und somit- hatte er mich ja nie wirklich betrogen ... !!!

Benutzeravatar
Bigmama
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 121
Registriert: Mo, 28. Jan 2008, 12:44

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Do, 24. Feb 2011, 14:33

das kann passieren wenn Mann und Frau alleine sind(kein Ehepaar)
Also wenn es nur ein Kuss gewesen ist wird vielleicht nicht zu einer Scheidung kommen
Wenn es mehr war dann würde ich meine Koffer packen Sorry
Bigmama
Menschen können viel erzählen. Was sie wirklich wert sind, erkennt man an ihren Taten

shukri
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 387
Registriert: Di, 06. Jul 2010, 3:37

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Do, 24. Feb 2011, 15:25

ich war auch verlobt und hatte auch eine 3 jährige beziehung. tut mir leid, wenn ich dir zu nahe getrennten bin. wenn du ihn vergeben kannst, dann tue das.

Benutzeravatar
Shonya
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1981
Registriert: So, 07. Jun 2009, 15:14

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Do, 24. Feb 2011, 19:52

Puuupsy hat geschrieben:shukri- nessa- daylight- shonya ... IHR SEHT JA ECHT IMMER NUR DAS SCHLECHTE IN EINEM MENSCHEN, was er getan hat etc. und ich muss euch oder bzw. DIR nicht leid tun, auf das verzichte ich. ich weiß sehr wohl was ich tue und mein leben ist perfekt ich bin glücklich so wie es ist und es könnte nicht besser sein. er und ich haben vl schon einige sachen falsch gemacht.. jeder mensch hat seine eigene meinung und seine eigene vorgehensweise, doch immerhin sind wir auch schon im 4'ten jahr und da schmeißt man nicht mal so leicht alles weg!! ihr könnt sagen was ihr wollt, gott wie mich eure einstellung nervt nur negative und nur schlecht, gleich aufgeben .. man kann vertrauen wieder aufbauen nur zu eurer INFO !!!!
Der hat Dich nicht nur betrogen...der hat Dich danach auch noch beschimpft und Dir wie einem Stück Dreck vor die Füsse gerotzt. Ausserdem hat er Dich geschlagen, dass hast Du hier selbst erzählt. Und laut Deiner Aussage mehr als einmal und Du warst auch handgreiflich. Auch wenn Du Deine ganzen Texte und Beschimpfungen auf ihn gelöscht hast, viele erinnern sich an Deinen Endlos-Nerv-Thread...belüg Dich selbst, ist mir egal, aber dreh Dich hier nicht wie ein Fähnchen im Wind und versuch uns Geschichten zu erzählen. Dein Leben ist perfekt und im Himmel ist Jahrmarkt, passt schon Puups.

Ach und dafür das Du in Frage stellst, dass er bei Deinem Test weiter gegangen wäre, hast Du ja den Beweis, dass er Dich mit der, wie Du sie charmant genannt hast "ekligen und hässlichen Tusse" betrogen hat.
Mir ist es gleich, mach mit Deinem Leben was Du willst...aber spuck hier keine großen Töne!
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

bashkim1987
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 182
Registriert: Do, 10. Feb 2011, 23:35

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Do, 24. Feb 2011, 21:23

Du musst doch unsere Meinung nicht ernst nehmen, wenn du ihm verzeihen kannst, dann ist doch gut. Wir müssen nicht über dich richten und das können wir auch nicht. Wenn es dir nichts aus macht betrogen zu werden, dann lebe weiter mit Illusionen.

Und viel spass noch beim nächten mal

Annabell
New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Mo, 27. Jun 2011, 21:03

Re: mann betrogen!! aber liebe ihn ...

Mo, 27. Jun 2011, 21:09

Vorab darfst du dich arg von mir gedrückt fühlen..
Ach du meine Güte - das klingt gar nicht rosig.. :( Das erinnert mich an meine Scheidung - ich hatte lange gebraucht um dies zu überwinden.. :'(


Mein Mann .. bzw. mein EX-Ehemann hat sich heimlich bei Partnersuche 50 oder Partnervermittlungen registriert und dort regelmäßig seine Affären getroffen. Es war wie ein Schlag ins Gesicht .. *seufz* als würde einem das Herz rausgerissen .. es war furchtbar. :cry:

Man stellt sich Fragen wie:

Wieso tut er das?
Wie erzähle ich es ihm?
Liebt er mich überhaupt noch?
Kann ich ihn noch lieben?

Solche Dinge - es war wirklich eine sehr schwere Zeit für mich.. ich habe heuzutage noch daran zu knabbern. Mittlerweile lebt er irgendwo im nirgendwo - er ist laut Bekanntenkreis ausgewandert, soll er dort bleiben wo der Pfeffer wächst - soll bloß die nächste Frau nicht so dumm und naiv sein wie ich.

Zurück zu „Liebe & Kontakte“