Benutzeravatar
ajshe
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 748
Registriert: Do, 21. Jul 2005, 22:59

Sa, 07. Aug 2010, 0:31

Ich hab ja viel Verständnis, aber manchmal fehlen mir die Worte... :shock:
Bild

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Sa, 07. Aug 2010, 0:45

hmmm

iss ja alles im www und wer hinterm Monitor sitzt sieht man nicht.

keine ahnung was für ein Mensch sie ist.

Naja ob devinitiv? hmm. Langeweile?

Auf jedenfall, sind ja hier schon genug Dinge gesagt worden, wegen Schwanger sein und Reisen.

Jetzt nerven sich wohl eher mehr Leute ob sies ist oder wie oder was das jetzt wider soll.

Das mit der Persönlichkeitsstörung erwähnte ich ja schon mal. Eine SS kann es aber gar verstärcken.

Joch über was machen wir uns den hier nen Kopp???

Er ist ein :-) und wünscht sich ein zweites KIND MIT IHR?

hmm.

Sich mal um den Frieden in der Familie sorgen und mal weniger was zu Herzen nehmen.
Ach meno, bei jeder Familie kommt mal ein :-) vorbei und lacht dir ins Gesicht und sagt dan aber frech was negatives.

aiaiaiaiiaiaiaiaiaiaiaiiiiiiii

also.
wegen Schwanger und verreisen.
ich tuhe das generll nicht.

Aber jede sollte auf ihr Körpergefühl hören und nicht auf andere Leute.
Auch nacher, gut gemeinte Ratschläge können und müssen nicht immer so persönlich genommen werden.

lg
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

Benutzeravatar
ajshe
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 748
Registriert: Do, 21. Jul 2005, 22:59

Sa, 07. Aug 2010, 1:31

Natürlich kann eine Schwangerschaft die Persönlichkeitsstörung noch verstärken.

Aber warum zum Teufel wird man denn ausgerechnet in so einer Situation noch schwanger? :shock: Depressionen, Persönlichkeitsstörung und was weiß ich noch, der Partner (angeblich) ein A****, die Familie gaaaaaaaaanz schrecklich - aber dann schwanger werden & zur verhassten Familie reisen wollen? Passt für mich so gar nicht zusammen...

Habe mir jetzt auch die Mühe gemacht und so ziemlich alle Threads von Mystery gelesen & ziehe hochoffiziell mein Verständnis zurück - manchen Leuten ist wirklich nicht mehr zu helfen...

Auf die eigentliche Frage kann ich gar nicht wirklich antworten.
Ich weiß ja nicht, was eigentlich stimmt und was nicht. Wenn mich die Familie "vergiftet", würde ich, ob schwanger oder nicht, nicht dorthin reisen. Da frage ich mich schon wieder, wie man überhaupt nur auf die Idee kommen kann, dorthin zu reisen?!? (Wenn es denn so ist, wie sie sagt) So oder so kann dann da im Kopf irgendwas nicht stimmen...
Bild

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Sa, 07. Aug 2010, 1:54

Mystery hat geschrieben:Ich möchte das auch nicht, aber wenn der Partner unbedingt zu seiner Familie möchte u. Familie auch unsere Tochter sehen möchte...
Die Familie soll sich gedulden.. Alles hat seine Zeit.
Und außerdem würde ich mich mehr um das Wohlbefinden
des Embryos kümmern, denn der ganze Stress tuts nicht gut.
Es ist dann schlimm, wenn sich daraus negative Dinge aufweisen
würden (krankheiten, behinderungen, frühgeburt etc.).

Du hast deine mütterliche Verantwortung und wenn du sie nicht
wahrnimmst, kann es für das Kind konsequenzen geben.
Ich behaupte nicht das du sie nicht wahrnimmst, nur sollte das
jede Mutter tun, denn ein Kind ist ein Mensch und kein Koffer.

Benutzeravatar
Shonya
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1981
Registriert: So, 07. Jun 2009, 15:14

Sa, 07. Aug 2010, 9:25

Ist die Energie niccht wert, Kobylein. Ich würde behaupten in 2 Monaten steht hier etwas von Fehlgeburt und der Mann + Familie sind schuld.
Jetzt hab ich die Bombe schon platzen lassen...ne neue Story muss her :lol:
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

Benutzeravatar
liberte
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2014
Registriert: So, 16. Sep 2007, 8:47

Sa, 07. Aug 2010, 9:51

im letzten posting war die schwangerschaft nur eingebildet......womit bewiesen wäre, daß aus einbildung auch wahrheit werden kann.....oder so....
Paulo Coelho
Anyone who love in the expectation of being loved in return is wasting their time. Love for the sake of love itself //

Mädie2010
Member
Beiträge: 17
Registriert: Do, 13. Mai 2010, 18:32

Do, 12. Aug 2010, 23:11

Also mit dem Bus würde ich schwanger nicht fahren. Fliegen schon eher. Ich war im 5.Monat und bin in den Kosovo geflogen und es hat weder meinem baby noch mir geschadet.
Und es war eine sehr schöne Zeit da unten. Und ich hatte keine hygienischen Probleme. Da muss man halt sich das Trinkwasser abkochen und sich Desinfektions spray immer mitnehmen, dann geht das schon.
Vielleicht ist es aber eine abneigung gegen die Familie warum die Traed eröffnerin nicht so gerne runter fahren möchte. ????

Naja ob man fährt oder nicht muss jeder selber wissen.

Benutzeravatar
Enneagramm
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 624
Registriert: Mi, 30. Jan 2008, 16:49

Fr, 13. Aug 2010, 8:43

Die Eröffnerin meldet sich nicht, da sie mal wieder schmollt :cry: das ist aber auch echt nervig wenn die User nicht so antworten, wie man es sich gerne wünscht :evil: menno :!:
Enneagramm
_______________________________________
"Wer mich beleidigen darf, entscheide immer noch ich!"
(Theodor Roosevelt)

Sonne1710
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1075
Registriert: Di, 12. Feb 2008, 19:55

Fr, 13. Aug 2010, 11:30

Weil wir aber auch immer wieder den Finger in die Wunde stecken!!!! Es war doch vorhersehbar Enneagramm! Wie ein schlechter Roman von Rosamunde Pilcher!!!!! Na ja! Ich melde mich erst mal ab! Urlaub! Freu mich wie Bolle und hoffe, daß 3 Wochen reichen, den ganzen Quatsch mal zu vergessen.

LG Sonne
Wie die Biene, die den Honig verschiedenen Blumen entnimmt, anerkennt der Weise den Wahrheitskern verschiedener heiliger Schriften und sieht nur das Gute in allen Religionen.
Aus dem Srimad Bhagavatam

Benutzeravatar
liberte
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2014
Registriert: So, 16. Sep 2007, 8:47

Fr, 13. Aug 2010, 11:39

dann wünsche ich dir einen wunderschönen urlaub, wo ich schon mal weiß welche romane du nicht lesen wirst;-), gute erholung und auf daß du all die dinge über bord wirfst, die dir nicht gut tun!

komm gesund hin- und zurück!
Paulo Coelho
Anyone who love in the expectation of being loved in return is wasting their time. Love for the sake of love itself //

Benutzeravatar
Kira
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 252
Registriert: Di, 20. Dez 2005, 23:22

Fr, 13. Aug 2010, 14:16

Sonne1710 hat geschrieben:Weil wir aber auch immer wieder den Finger in die Wunde stecken!!!! Es war doch vorhersehbar Enneagramm! Wie ein schlechter Roman von Rosamunde Pilcher!!!!! Na ja! Ich melde mich erst mal ab! Urlaub! Freu mich wie Bolle und hoffe, daß 3 Wochen reichen, den ganzen Quatsch mal zu vergessen.

LG Sonne

Wünsche auch einen Schönen Urlaub und erhol dich gut :wink:

Benutzeravatar
Kira
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 252
Registriert: Di, 20. Dez 2005, 23:22

Fr, 13. Aug 2010, 14:18

ajshe hat geschrieben:Ich hab ja viel Verständnis, aber manchmal fehlen mir die Worte... :shock:



Mir gehts nicht anders .weis auch nicht was man da noch sagen soll

Benutzeravatar
Enneagramm
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 624
Registriert: Mi, 30. Jan 2008, 16:49

Fr, 13. Aug 2010, 15:52

Sonne1710 hat geschrieben:Weil wir aber auch immer wieder den Finger in die Wunde stecken!!!! Es war doch vorhersehbar Enneagramm! Wie ein schlechter Roman von Rosamunde Pilcher!!!!! Na ja! Ich melde mich erst mal ab! Urlaub! Freu mich wie Bolle und hoffe, daß 3 Wochen reichen, den ganzen Quatsch mal zu vergessen.

LG Sonne
_________________________

Schönen Urlaub!
Enneagramm
_______________________________________
"Wer mich beleidigen darf, entscheide immer noch ich!"
(Theodor Roosevelt)

iliana
Member
Beiträge: 89
Registriert: Sa, 22. Aug 2009, 11:07

Mo, 16. Aug 2010, 22:20

ganz ehrlich die eroeffnerin des themas hat echt nen absoluten vogel..sie wiederspricht sich..eigentlich wilöl sie net..!
wahrscheinlich alles nur ausreden oder nettes spielchen fuer uns...lach

rosamunde pilcher trifft es ganz gut :lol:

Sonne1710
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1075
Registriert: Di, 12. Feb 2008, 19:55

Di, 17. Aug 2010, 8:57

Danke für die Urlaubswünsche! Geht am 23. los mit 24h Flug und einer 9-tägigen Rundreise durchs Paradies! Ich bin so happy!!!
Wie die Biene, die den Honig verschiedenen Blumen entnimmt, anerkennt der Weise den Wahrheitskern verschiedener heiliger Schriften und sieht nur das Gute in allen Religionen.
Aus dem Srimad Bhagavatam

Cora
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 153
Registriert: Mo, 14. Nov 2005, 14:42

Di, 17. Aug 2010, 11:46

iliana hat geschrieben:ganz ehrlich die eroeffnerin des themas hat echt nen absoluten vogel..sie wiederspricht sich..eigentlich wilöl sie net..!
wahrscheinlich alles nur ausreden oder nettes spielchen fuer uns...lach

rosamunde pilcher trifft es ganz gut :lol:

Dazu kann ich nur sagen, manche werden vorverurteilt, obwohl sie "krank" sind und manche die "normal" sind oder... denken können, werden bedauert bis zum geht nicht mehr, ich finde das ungerecht und unpassend.
sei ein Vorbild- imWort, imWandel, in Liebe.

Benutzeravatar
Lilli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1817
Registriert: Di, 02. Jun 2009, 15:31

Di, 17. Aug 2010, 15:47

Ich glaube, sie ist lang und ausgiebig genug bedauert worden 8)

Schönen Urlaub, Sonne1710, und gute Reise!
24h Flug?! :shock: Wo fliegst Du denn hin?
Zuletzt geändert von Lilli am Di, 17. Aug 2010, 19:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Di, 17. Aug 2010, 17:49

Die Reise ist nun bei weitem nicht das größte Risiko für das Kind.

Die psychisch äußerst labile, neurotische und paranoide Mutter ist wohl ein viel größeres Problem.
Ich möchte gerne etwas weniger blöd sterben als ich geboren bin.

André Heller

Benutzeravatar
Enneagramm
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 624
Registriert: Mi, 30. Jan 2008, 16:49

Mi, 18. Aug 2010, 10:10

Genau und das ist das Problem, dass sie sich nicht so sieht, sondern das überall der böse Feind lauert und als selbsterfüllende Prophezeiung wird sie den Horror dort erleben, ALLE werden ihr das Leben zur Hölle machen, der "armen schwangeren Frau"......besser ist, sie bleibt zuhause und lässt sich professionell betreuen!

Ich packe mich eh an den Kopf, wenn sie schon mit einem Kind überfordert ist, WIESO wird sie noch ein zweites Mal schwanger, also...es ist immer besser vorher sein Gehirn einzuschalten und nicht hinterher mit seiner "machtvollen Opferhaltung" allen Leuten die Bude einzurennen, sorry, wenn das wieder ein wenig hart klingt aber WER fragt die Kinder, ob sie in soooooo ein Umfeld hingeboren werden wollen :evil:
Enneagramm
_______________________________________
"Wer mich beleidigen darf, entscheide immer noch ich!"
(Theodor Roosevelt)

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4359
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Mi, 18. Aug 2010, 10:16

Ganz allgemein, find ich schwanger zu verreisen kein Problem, das Kind ist ja gut versorgt solang es noch durch die Mutter versorgt wird und die Mutter keinen Blödsinn macht. Auch eine Busfahrt nach Kosova find ich nicht weiter schlimm, solang es keine Risikoschwangerschaft ist, werden ja auch Pausen gemacht, da muss man halt ein paar Turnübungen machen, genug trinken sowieso und die sexy Stützstrümpfe anziehen usw.
Gruss Estra

Zurück zu „Liebe & Kontakte“