Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Nicht für jeden ist eine binationale Beziehung was

Mo, 28. Jun 2010, 9:13

Das ist leider meine Meinung.

Und ich will NICHT mehr runter fahren, überhaupt NIIIIIIEEEEEEEEE mehr will ich dahin. Ich hab mich schon genug blamiert bei der Familie. Bin in sämtliche Fettnäpfchen getreten.
a) ich hab Bier mit den Männern getrunken - das gehört sich nicht
b) ich hab geraucht bevor mir eine Zigarette angeboten wurde - das gehört sich nicht
und das SCHLIMMSTE c) ich hab die Schwester in MEINEM Haus kochen lassen... ich weiss was meine Aufgabe gewesen wäre, sie davon abbringen HIER auch NUR EINEN HANDSCHLAG zu tun... denn ich hatte die älteste Schwester am Telefon letzte Woche u. die meinte schon sooo lachend, ha, hat die S. bei Dir die Pita gemacht u. mich gefragt "Volis pitu?" u. ich hab gesagt ja aber ich hab keine Geduld um eine zu machen... und es ist sooo... und wenn ich es versuche benutze ich dazu Mixer & Co u. darüber hat die Schwester gelacht wie ich hier das Brot gebacken hab.... die fand das LUSTIG u. vorher war ich stolz drauf... stolz drauf das zu machen u. jetzt nicht mehr ...
und über mein Tupperware-Areal hat sie auch gelacht... ich fand die Sachen toll u. praktisch... die fand das einfach nur lächerlich mit einem Zwiebelschneider zu arbeiten ...
Ich werde NIEMALS NIE eine SANDZAKLIJE...
und ich weiss, dass es sich z.b. auch nicht gehört, dass mein Freund Gäste bewirtet wie gestern abend als wir Deutsche zu Besuch hatten... ok, da ist das nicht sooo schlimm wenn er ein paar Bier aus dem Keller holt... aber es gehört sich nicht für einen Mann! Es war meine Aufgabe das Bier zu holen, die Gäste zu bewirten u. seine die Gäste bei Laune zu halten... sooo u. ich kann das nicht... ich hab mich unten schwer getan mit dem Bewirten... ich hab es versucht, war aber sehr langsam dabei u. die haben ALLE GELACHT drüber u. die Nichte sagte zu mir "Kako si glupa" (Wie dumm du bist) .... wie gern fahre ich denn runter?? Wie gern??
Zudem hat mein Freund der Familie versprochen im letzten Jahr monatlich 150 Euro runter zu schicken... da er nicht sofort eine Arbeit gefunden hat konnten wir aber nichts schicken... aber das ist auch meine Schuld, schliesslich wollte ich ja nicht nach Frankfurt, wo er an jeder Ecke bei einem Jugo GUT bezahlte Arbeit findet u. demzufolge gibt wieder die Familie MIR die Schuld daran. Er gibt mir ja auch die Schuld daran, dass er jetzt sooo wenig verdient, weil er ist ja nur WEGEN UNS (meiner Tochter u. mir) hier geblieben.
Mein Bruder sagte gestern zu mir "Die Hand die einen füttert beisst man nicht"... ja das stimmt... aber das einzige wofür ich Sorge tragen kann u. was ich hoffe irgendwann zu schaffen ist, dass diese Hand mich nicht mehr füttern muss...
und er soll ALLEINE zu seiner Familie fahren. Ich hab keine Lust dazu...
ich hab mich falsch verhalten z.B. auch beim Essen... ich hätte besser dran getan erst mal die anderen Frauen zu beobachten... eine Frau langt nicht einfach zu u. isst viel, das gehört sich nicht... die Frauen haben alle erst mal die Männer essen lassen u. selbst nur Häppchen gegessen u. sooo verhält man sich als Frau dort!!!
Und ich werde mich IMMER wirklich IMMER falsch verhalten...
ich kann mich nicht sooo anpassen !!!
Und Sa. war ich auf einem Probearbeiten, das ist Sch.eisse gelaufen.
Hätte nicht schlechter laufen können... ich hab mich über mich selbst geärgert, weil ich es nicht sooo schnell u. gut konnte wie die andere Frau dort... ich bin nun mal nicht soo schnell in der Küche... und dann fing ich an zu weinen, weil ich bin mir zu 100% sicher, mein Freund auch, er würde sich genauso eine Frau wünschen wie die mit der ich da am Samstag zusammen arbeiten musste.... auf Zack im Haushalt, hübsch u. wohlerzogen. Und dann wo es mir schon nicht gut ging hat er mich angerufen "Wo bleibst Du sooo lange?" Und er war total wütend auf mich!!!
Wütend, dass ich nicht rechtzeitig zu Hause war... dabei hab ich mich schon von vorneherein beim Vorstellungsgespräch ins Aus versetzt, weil ich gesagt hab, ich kann nicht sooo lange bleiben, die Tochter hat am Sonntag Geburtstag... aber dann haben Sie gesagt ok, 2-3 Stunden reichen... ich war fast 4 Stunden da u. die andere Frau ist noch geblieben als ich gefahren bin...
sooo... um diesen Job zu kriegen (und egal ... im Job hätte ich Vollgas geben müssen, ich hätte das einfach lernen müssen schnell zu machen, Gemüse putzen usw. u. meine Tränen runterschlucken müssen) hätte ich an erster Stelle nix vom Geburtstag meiner Tochter sagen dürfen - das interessiert einen Arbeitgeber nicht...
aber was er da gemacht hat war auch nicht richtig... nur das ist normal, dass er sooo denkt... ich war dann noch einkaufen für das Fest ... es war schon spät u. ich war in der Stadt... und wurde dafür angemeckert!!!
Er wollte das ZUSAMMEN mit mir einkaufen gehen. Er war sauer, dass ich die Sachen schon gekauft hatte u. sooo spät heim kam...
dann war ich zu Hause u. er war sauer, weil ich hier putzen wollte u. vorbereiten für das Fest... ich mache so was nicht gerne auf den letzten Drücker u. wollte noch 2 Kuchen backen... aber ist mir klar warum, er ist das sooo gewohnt von den Frauen unten.... er schläft ja immer bis Mittag u. er hat eben gedacht, sooo ich hab genug Zeit wenn ich um 6:00 Uhr aufstehe u. dann die Arbeiten mache....und für ihn ist das normal, dass ich das Haus immer tadellos sauber halte, die Kleine abends quasi schon bettfertig ist wenn er kommt u. er nix mehr da regeln müssen... weil er hat schwer geschafft ganzen Tag... und es ist selbstverständlich für ihn, dass ich da nicht in der Gegend rumrenne u. eine Freundin besuche am Nachmittag u. dann nur was Schnelles koche, sondern dass ich mir wie die Frauen aus Sandzak jeden Tag Mühe gebe mit der Küche, ihm mit allem den Rücken freihalte u. nur das koche was ihm schmeckt.
Es ist normal für ihn, dass er sich abends ausruhen kann u. nix mehr weiter macht als vor dem Fernseher zu sitzen. Es ist auch normal für ihn, dass ich über das Geld nicht bestimmen darf, schliesslich geht er ja dafür arbeiten u. darf somit entscheiden...
es ist normal, dass er Geld nach Hause schickt, auch das ist normal... und wenn ich mit ihm zusammen bleiben möchte, dann funktionniert das nur, wenn ich mit ihm nach Frankfurt gehe, lerne wie eine serbische Frau zu kochen u. Gäste zu bewirten, ihm in allem dem Rücken freihalte usw.
Wenn ich das NICHT mache trennen wir uns früher oder später...
und ich glaube leider, auch wenn diese Hand mich zur Zeit noch füttern muss, es ist besser für mich, wenn ich wieder selbständig werde u. mich trenne...
weil ich kann NIEMALS NIE sooo sein, dass ER MIT MIR ZUFRIEDEN IST ...
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 9:22

Und unten hat der Onkel mir Hilfe angeboten u. wollte mir immer im Haushalt helfen... ich hab mich drüber gefreut, dass er mal das eine oder andere Tablett getragen hat, wenn kein Besuch da war u. mir geholfen hat. Ich fand das sehr lieb von ihm!!
Aber wisst Ihr was? Auch damit hab ich mich BLAMIERT.
Ich hätte wie die Schwestern das machen, den Onkel darum bitten müssen sich wieder hinzusetzen u. mit ihm schimpfen müssen, dass er mir nicht helfen soll... nur ich hab mich über dessen Hilfe gefreut!!!
Ich will u. kann NIE mehr da runter!!!
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 9:24

Und das ganze Spielzeug u. Farbe usw. was ich gekauft hab für die Kleine als sie hier war... das fand sie LÄCHERLICH!
Die Kinder haben zuuu viel Spielsachen u. das Quatsch mit den Spielsachen... und die Schwester hat NIE welche gekauft usw.
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 9:25

Und ich wette den sprechenden Fisher-Price-Bär den ich der Kleinen geschenkt hab weil sie sooo schön damit gespielt hat, den haben sie schon längst entsorgt...

ich will NIE mehr zu dieser Familie u. in das Land!!!
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 9:36

Und das liegt alles nicht daran, dass ich nicht mit Kindern kann oder sooo...
eine Bekannte von mir hat 4 Kinder... aber sie verwaltet z.B. das Geld u. entscheidet was gekauft wird für die Kinder u. Haushalt u. ihr Mann redet ihr da NICHT rein. Sie entscheidet, was sie kocht u. ihr Mann redet ihr da nicht rein.... und sogar ab u. zu geht sie mal auf eine Party u. ihr Mann redet ihr da nicht rein... warum? ja sie hat einen deutschen Mann, der sie LIEBT...
natürlich ER LIEBT UNSERE TOCHTER u. NUR deshalb will er mit mir zusammen bleiben, weil er zuuu alt ist um eine gute Frau von unten zu finden und das hat er selbst gesagt. Und er will noch weitere Kinder u. dass ich immer sooo mache wie er will u. nix entscheiden darf!!!
Ich soll den Haushalt so machen wie er das will, ich soll meinem Kind nur das kaufen was er für richtig hält (d. h. wenig Spielzeug u. wenig Kleidung u. nicht zuuu viel) u. ich soll für den Rest auch nicht durch die Gegend ziehen, soll auch niemand besuchen gehen, den er nicht mag usw.
Und ich soll alles soo machen, dass ER zufrieden ist.
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 9:39

Und genauso hat seine Schwester mir gesagt als sie hier war. Als ich ihr gesagt hab, dass er mich nicht liebt, die fand das LÄCHERLICH. Die hat nur gesagt "IMATE DETE" (Ihr habt ein Kind!)
Ja u. was anderes hat mich ja gar nicht zu interessieren...
ich darf nix entscheiden u. muss alles ihm überlassen, weil er der MANN ist u. ich hab nur dafür Sorge zu tragen, dass der Haushalt ordentlich ist, darf aber nicht entscheiden wie ich den mache sondern muss das sooo machen, dass ihm das gefällt...
ist doch richtig [bitte ein wenig Anstand], oder???
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 9:40

Und ja, jetzt haben wir keine Kohle u. daran bin ICH ganz ALLEINE schuld, denn ICH WOLLTE JA NICHT NACH FRANKFURT WO ER BESSERE ARBEIT FINDET u. MEHR GELD VERDIENT!!!
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 9:43

Es tut mir leid ich bin wohl falsch gepolt was das betrifft...
aber ich KANN ES NICHT... ich KANN ES EINFACH NICHT!!!

ich KANN NICHT DEM ENTSPRECHEN WAS ER VON MIR WILL.
ich werde mich IMMER FALSCH VERHALTEN BEI SEINER FAMILIE
DIE WERDEN IMMER WAS ANDERES VON MIR ERWARTEN!!!

UND WENN WIR IN FRANKFURT WOHNEN NOCH SCHLIMMER.
DA WERDEN WIR NOCH JEDEN TAG BESUCH HABEN VON SEINEN LEUTEN UND DIE WERDEN SICH REINMENGEN UND DANN WIRD ES JA SOOO RICHTIG SCHÖN FÜR MICH !!!

DANN BIN ICH UNFREUNDLICH, HAB NICHT GENUG MIT DEM GAST GELACHT ODER MEIN ESSEN SCHMECKT NICHT ODER ICH BIN ZUUUU DUMM UM DIE SERBISCHE SPRACHE KORREKT AUSZUSPRECHEN ...

UND UND UND...
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 9:45

DIE WERDEN GANZ EINFACH IMMER ÜBER MICH LACHEN, GANZ EGAL WIE ICH MICH BEMÜHE...

UND DESHALB BACKE ICH KEIN MIXER-BROT MEHR... mache ich nicht mehr... ist ja sowieso falsch u. nicht original wenn ich was mache...
es ist ja sowieso NIEEEEE GUT GENUG !!!

Kann ich es auch direkt lassen....
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 9:51

und ich hab mich unten bemüht beim zweiten Besuch... hab die Gäste bewirtet... und ja es war viel für mich, weil ich das nicht gewohnt bin...
und die Kinder sollten mir draussen spülen helfen, aber die haben mir nur Anweisungen gegeben wie ich es zu machen habe u. ich hab trotzdem gelacht... und dann ich war einigermassen froh es relativ gut gemacht zu haben auch mit der Reihenfolge mit Obst, Ratluk, Getränke, Kaffee usw. u. ich hatte gar nix von dem Abend, nur in Bewegung u. dann ja dann sagt die Nichte zu mir zum Abschied "Kako si glupa".... ja, ist sooo richtig g.eil....
ich will da NIEEEE MEHR HIN!!!!
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 9:56

und dann war ich KRANK u. sie haben gelacht über meinen Durchfall... die fanden das lustig dass ich alle zwei Minuten aufs Klo gerannt bin...
ich hatte mehrere Tage lang Bauchschmerzen u. Fieber u. etwas Durchfall... dann hat die Schwester mir ein Medikament gegeben wie sich später raus stellte (denn sogar die Apothekerin hat gelacht) war es ein Abführmittel.... aber die Schwester hat das ja nicht gewusst, nein... sie hat das ja nicht extra gemacht... ich hab mit der Schwägerin Kolo tanzen geübt u. wäre verdammt stolz gewesen mit auf die Hochzeit zu gehen... aber mein Freund wollte von Anfang an nicht hin... ja u. dann bin ich krank geworden... ich war schon auf dem Weg der Besserung... hatte nur noch Bauchschmerzen.. aber dann hat die Schwester mir Abführmittel gegeben u. ich kam für 2 tage nicht mehr vom Klo runter....und sie haben sich kaputt drüber gelacht!!!
Ist ja soooo lustig!!!
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 9:58

wie willst Du soo auf die Hochzeit gehen? LACHEN
hihihi... wie luuuustig!!!

ich hab gute Miene gemacht... aber sie waren alle froh als ich weg war...
meine Tochter wurde abgeknutscht u. mein Freund wird von der Familie für mich bemitleidet....
einzig u. allein der Onkel hat mich zum Abschied gedrückt...
auch der Papa war froh als ich endlich weg war....
ich will nicht mehr dahin... NIEEEEE MEHR !!!!
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 10:00

aber wie könnte diese Schwester denn böse sein, nein....die hat ja ganze Zeit mit mir gelacht u. Blödsinn gemacht... die hat mich VERARSCHT weiter nichts .... die war humorvoll alles vordergründig...
ja aber die hat mir das ja nicht extra gegeben...

und die Schwester die mich nicht im Haus haben wollte, wo er aber 3 x hinfahren konnte alleine, ja, angeblich war der Weg ja zuuu beschwerlich...
und zuuu teuer um hinzufahren.... aber für jeden anderen Sch.eiss war Geld da... ich will nicht mehr dahin...
NIE NIE NIE NIE NIE NIE MEHR !!!!
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 10:02

und ja und gerade die Schwester die mich nicht im Haus haben wollte u. die Nichte die zu mir gesagt hat "Kako si glupa" gerade diese beiden Frauen sollen mich ja angeblich mehr mögen als alle anderen...
wie geht das denn???

klar, sie haben mich zumindest NICHT verarscht, sondern direkt u. offen gezeigt, dass mit mir nichts zu tun haben wollten. Wenn man das dann nun mögen nennen soll....
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 10:03

Und was haben die anderen mit mir gemacht?
Mit mir gelacht, gequatscht aber alles nur vordergründig...
verarscht haben sie mich ganze Zeit u. ich hab es nicht mal gemerkt!!!
und das ist auch das was mein Freund macht, er verarscht mich...
er testet ganze Zeit aus wie weiiiiiiitttt er mit mir gehen kann ...
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Mo, 28. Jun 2010, 10:04

hey ich habe das ganze nicht gelesen, aber du bist nicht unbedingt daran schuld für deine Ungewissheit. Dein Freund hätte
seine Kultur dir erklären sollen oder zumindest annähernd
schildern sollen. Außerdem hast du dir wenigstens mühe gemacht
und wenn die lachen, dann ist das für mich schon armseelig.

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 10:06

aber es war sowieso klar... wir haben uns kaum gekannt, sofort schwanger, das ist meine Schuld... ich liebe die Kleine... ja.... aber ihn liebe ich nicht.
wie auch? wenn er soo mit mir umgeht? wie soll ich ihn da lieben???

und er war nun mal illegal in Deutschland... er hat ja wohl nur die günstige Gelegenheit ausgenutzt... er wusste, dass er sooo alle seine Probleme los sein würde... er wusste er musste nur abwarten bei mir... er musste gar nichts machen... ein paar schöne Blumen kaufen, ein Kettchen, paar Mal zum Essen eingeladen.... g.eil... so richtig g.eil... er hat ja von Anfang an gesehen wie WENIG ich mir wert bin... wäre ich mir was wert gewesen, hätte ihn mal zappeln lassen...
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 10:09

ach u. was hat er am Wochenende zu mir gesagt u. SCHALLEND gelacht.
Wir sind doch schon 10 Jahre zusammen u. langsam sollte ich es kennen...
ja, genauso soooo ist das.... ich war 7 Jahre mit nem anderen Jugo zusammen u. jetzt 3 Jahre mit ihm.... aber vom Prinzip her ist das der GLEICHE MANN, kein UNTERSCHIED!!!
Nur dass ich jetzt auch noch ein Kind habe u. vorher nicht finanziell abhängig war...

Dva put u isto govno, samo glupa... was anderes kann man wirklich nicht mehr dazu sagen.... einfach nur dumm...
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Sonne1710
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1075
Registriert: Di, 12. Feb 2008, 19:55

Mo, 28. Jun 2010, 10:10

Oh Mystery, hör bitte auf!!!! Merkst du denn nicht, was du dir selber antust???? Deine Selbstzerfleischung wird dich nicht weiter bringen und dir auch keine Anwort auf deine Fragen geben. Eigentlich hast du dir schon alle Antworten selbst gegeben!!!!! Nimm dein Kind, geh in eine betreute Einrichtung ehe du eine Gefahr für dich selbst und dein Kind wirst!!!! Bitte!!!!
Wie die Biene, die den Honig verschiedenen Blumen entnimmt, anerkennt der Weise den Wahrheitskern verschiedener heiliger Schriften und sieht nur das Gute in allen Religionen.
Aus dem Srimad Bhagavatam

Benutzeravatar
Mystery
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 840
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 13:52

Mo, 28. Jun 2010, 10:19

@sonne: betreute einrichtung. nicht unbedingt. ich hab eine familie die mich unterstützen wird, wenn es drauf ankommt.
ABER was ich leider nicht schaffe u. das war beim letzten Mal genauso, ich lasse mich immer wieder einlullen u. belatschern. weil er hat ja grundsätzlich NIE was soooo gemeint wie er es gesagt hat...
das war dann NUR Spass u. ich verstehe keinen Spass...
wie auch der Satz mit den 10 Jahren, das war ja nuuuurrrr Spass...
und ich bin humorlos u. kann nicht drüber lachen!!

ich werde mit jedem Tag aggressiver indem ich mich immer wieder von ihm belatschern lasse.... klar, jetzt kommt wieder die Entschuldigung u. dann ist er einige Monate lang lieb zu mir... und zu der Kleinen, nein da lässt er sich wirklich nichts zuschulde kommen, die liebt ihn abgöttisch!!!
die knutscht er ab, malt dauernd ihren Namen auf Papier usw.
die Liebe zu seiner Tochter ist echt... die zu mir nicht vorhanden.
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

Zurück zu „Liebe & Kontakte“