kassandra30
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 189
Registriert: Mo, 10. Dez 2007, 14:27

Fr, 14. Mai 2010, 22:54

Darleen17 hat geschrieben:Die Politiker in Russland kämpfen mit Sicherheit nicht ums Überleben, dafür sorgen sie schon. Also könnte da durchaus mal ein Gedanke an die Anerkennung verschwendet werden.
Die habe ich euch nicht gemeint, ich habe stinkt normale Menschen gemeint, über die Lieberti auch erwähnt hatte....

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Fr, 14. Mai 2010, 23:57

Die haben aber nichts mit der Anerkennung Kosovos zu tun und davon hast du doch gesprochen.

redBLACK-jack
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 123
Registriert: Di, 04. Jan 2011, 0:56

Fr, 07. Jan 2011, 16:09

Anastasia hat geschrieben:Ich kenne die Weltgeschichte ganz gut:)
Ich weiss, warum moegen die Menschen von Polen, Tschechien, Litauen, Estland, Georgien, Tschetschenien usw Russen nicht, aber was haben sie den Albaner angetan?
Kann mir jemand normale Antwort geben?

Warum greift ihr mich so an:)
hasse mal davon gehört, dass sie den serben geholfen haben ?
Null sinn deine frage

redBLACK-jack
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 123
Registriert: Di, 04. Jan 2011, 0:56

Fr, 07. Jan 2011, 16:12

Funky hat geschrieben:es hat nichts mit den russen allgemein zu tun. es ist ne rein persönliche sache. wir mögen dich nicht :D :D
hjahhahahahahahahahaha ich lach schlapp

Vitia
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 204
Registriert: Fr, 31. Aug 2007, 18:56

Fr, 07. Jan 2011, 16:17

albaner mögen eigentlich alles nicht albanische nicht hehe :D spaß beiseite

ich hasse keine russen, generell beurteile ich menschen nicht nach ihrer herkunft sondern ihrem charakter;) die russen die ich bisher so kennen gelernt habe, sei es arbeit, schule oder so waren eigentlich immer ganz nette menschen ;)

anatalia
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 190
Registriert: Di, 28. Dez 2010, 17:09

Fr, 07. Jan 2011, 17:29

Natürlich haben russen viele gute seiten. es gibt viele russische models etc., weil diese einfach meistens körperlich groß sind womit man viel tun kann wie zum beispiel auch boxen.. ( die Klitschkos)
ABER albaner generell hängen sich nur an etwas negatives was sie bei einem gesehen haben und stempeln SOMIT alle russen als kriminell ab...

Ich mag viele russen auch nicht weil diese sehr eingebildet sind und denken sie seien was besseres aber ich hasse sie nicht. ich kümmer mich einfach nicht darum. und russen hassen tun meistens jungendliche ALBANER (keine albanerinnen), die einfach zu stolz sind und nichts besseres zu tun haben als rassistisch zu sein...

Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Fr, 07. Jan 2011, 17:37

Hallo Anastasia

Dass kommt von der Politik und hat eine lange Geschichte

Russland hat eben schlimmste Verbrechen gegen die Albaner unterstützt.

Als Russland im zweiten Weltkrieg in Asien zurückstecken musste, hat sich Russland auf dem Balkan eingemischt, schlicht aus Minderwertigskeitsgründen , um zu zeigend dass Russland noch was zu sagen hat in der Weltpolitik.

Und so hat es Serbien, Bulgarien und Griechenland unterstützt damit diese 3 Länder die Albaner aufteilen, daraus folgte dass mehr Albaner ausserhalb Albaniens lebten, als in Albanien selbst. Und in allen Gebieten wurden sie unterdrückt un verjagt, und das, bis vor 10 Jahren (Kosovo Krieg)


Vor 10 Jahren war es gleich, weil Russland in der Weltpolitik einfach aus Minderwertigkeitsgründen stärke zeigen wollte, mischte es sich in Kosovo ein und unterstützte Serbien, gegen die EU gegen die USA.

Russland ist wie ein grossgeratenes Kleinkind mit Minderwertigkeitskomplexen und so verhält es sich auch.


Heute sieht es folgendermassen aus, dass Russland stätig die Albaner kriminalisiert (Siehe Buch Oliver Jens Schmitt. Kosovo- Kurze GEschichte einer zentralbalkanischen Landschaft), immer werden die Albaner als Kriminelle und islamische Terroristen bezeichnet und sonstige Unwahrheiten und chauvinistischen Ansichten verbreitet, siehe Ria.rus Staatsseite. Und Russland ist das einzige Land das ein Veto einlegt gegen die Unabhängigkeit, deswegen hat Kosovo so viele Probleme ein richtiger Staat zu werden.



Aber generell kenne ich eigentlich viele Russinen die mit einem Albaner zusammen sind, gerade vor einem Monat habe ich eine ältere Russin kennengelernt die albanisch konnte! jawohl! Sie war sogar 4 mal in Kosovo und hat dort auch Kühe gemolken :mrgreen: , weil sie 5 Jahre mit einem Albaner zusammen war.


Man sollte grundsätzlich zwischen der Politik und den Menschen unterscheiden, aber nimm es einigen Albaner nicht übel wenn sie dazu nicht in der Lage sind, denn nach all dem was geschehen ist, nach all den schlimmen Verbrechen, zu sehen dass Russland Serbien unterstützt, ist eben schon heftig.


Ich hoffe du kannst dafür ein wenig Verständnis haben.

Vlora_pejane
Member
Beiträge: 26
Registriert: Sa, 01. Jan 2011, 18:40

So, 09. Jan 2011, 21:19

anatalia hat geschrieben:Natürlich haben russen viele gute seiten. es gibt viele russische models etc., weil diese einfach meistens körperlich groß sind womit man viel tun kann wie zum beispiel auch boxen.. ( die Klitschkos)
ABER albaner generell hängen sich nur an etwas negatives was sie bei einem gesehen haben und stempeln SOMIT alle russen als kriminell ab...

Ich mag viele russen auch nicht weil diese sehr eingebildet sind und denken sie seien was besseres aber ich hasse sie nicht. ich kümmer mich einfach nicht darum. und russen hassen tun meistens jungendliche ALBANER (keine albanerinnen), die einfach zu stolz sind und nichts besseres zu tun haben als rassistisch zu sein...
@ Anatalia,was meinst du mit "ABER albaner generell hängen sich nur an etwas negatives was sie bei einem gesehen haben und stempeln SOMIT alle russen als kriminell ab..."???

ich dachte du wärst auch Albanerin???Oder magst du Albaner jetzt auch nicht mehr weil sie dich nicht mit deinem ashkali zusammen lassen?Also Entschuldigung aber das war ja wohl sowas von einer sinnlosen Erklärung für den Russenhass...

@Anastasia,wieso hassen die Russen denn die Albaner?
Ich hab nämlich andersrum noch nie einen Russen kennengelernt,der Albaner mag weder in der politischen noch "unserer normalen" Welt,es ist nunmal so,dass die Russen den Albanern oft genug nen strich durch unsere rechnungen gemacht haben und am liebsten weter machen würden,da kannst du ja gleich fragen "wieso mögen albaner die serben nicht?"

Benutzeravatar
Bandita
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 904
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 15:06

Mo, 10. Jan 2011, 15:40

Es gibt doch gar keine Russen mehr,
die kommen alle nach Deutschland, behaupten das sie vertriebene Deutsche sind und kriegen Schotter vom Staat.
"Ich weiß, dass ich nichts weiß"

redBLACK-jack
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 123
Registriert: Di, 04. Jan 2011, 0:56

Mo, 10. Jan 2011, 21:42

vllt hättest du eine ander antwort bekommen, wenn du gefragt hättest, wieso albaner keine russen mögen und nicht lieben :D

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Mo, 10. Jan 2011, 21:59

Salome85 hat geschrieben:Ueber Albaner kann ich nichts sagen, aber obwohl die Russen uns so viel schlimmes angetan haben, kann ich trotzdem nicht sagen, dass ich Russen hasse. Wenn jemand ueber Russen nicht so gut redet, erinnere ich mich sofort an meine russische Nachbarn und Freunde, die ich sehr liebe.
Aber wahrend dem letzten Krieg (August 2008) habe ich sie richtig gehasst. damals war ich in Deutschland und als ich auf der Strasse oder im Geschaft russischsprachige Leute begegnete, konnte nicht diese Sprache ruhig horen und diese Gesichte ruhig gucken...
Dann ist dieser Hass mit der Zeit weggegangen. Aber fur meine Landsleuten, deren Familienmitglieder Russen getotet haben, sind sie nur Morder.
Du meinst georgien.. also sprichst du von dir aus, als georgerin.

Nurije
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 358
Registriert: Sa, 31. Okt 2009, 13:32

Di, 11. Jan 2011, 0:13

Wieso wurde die Frage nicht andersherum gestellt?
Wieso mögen in der Regel die meisten Slaven, vor allem Russen, die Albaner nicht? Was haben wir ihnen denn gemacht?... 8)

anatalia
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 190
Registriert: Di, 28. Dez 2010, 17:09

Di, 11. Jan 2011, 19:53

@ Vlora_pejane

ich bin selbst albanerin und hasse sie nicht, aber viele und die betonung ist auf VIELE albaner haben keine eigene meinung UND vertretten deshalb die meinung von anderen albanern. die brauchen auch keine beweise um was zu glauben. wenn eine person irgend n mist erzählt sprichst sich das sofort rum bei albanern. und mit meinem freund hat das garnichts zu tunnnnn .. das ist dann meine sache..

Vlora_pejane
Member
Beiträge: 26
Registriert: Sa, 01. Jan 2011, 18:40

Di, 11. Jan 2011, 22:57

@ anatalia,nenn mir mal ein land das frei von bewohnern mit vorurteilen und gerüchte verbreitung ist!klar machen albaner das gerne aber das hat absolut nix damit zu tun warum albaner und russen nicht miteinander klarkommen,es ist ja nicht so dass jemand eines tages gesagt hat "russen sind :-P" und alle albaner das angenommen und weitergegeben haben!

schonmal was von politik und geschichte gehört?

Benutzeravatar
hansi
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 280
Registriert: Fr, 07. Jan 2005, 9:07

Mi, 12. Jan 2011, 9:26

anatalia hat geschrieben:Natürlich haben russen viele gute seiten. es gibt viele russische models etc., weil diese einfach meistens körperlich groß sind womit man viel tun kann wie zum beispiel auch boxen.. ( die Klitschkos)
ABER albaner generell hängen sich nur an etwas negatives was sie bei einem gesehen haben und stempeln SOMIT alle russen als kriminell ab...

Ich mag viele russen auch nicht weil diese sehr eingebildet sind und denken sie seien was besseres aber ich hasse sie nicht. ich kümmer mich einfach nicht darum. und russen hassen tun meistens jungendliche ALBANER (keine albanerinnen), die einfach zu stolz sind und nichts besseres zu tun haben als rassistisch zu sein...
anatalia... die Klitschkos sind keine Russen sondern Türken :p hahahaha

Benutzeravatar
melodie
Member
Beiträge: 37
Registriert: Mo, 10. Jan 2011, 22:14

Mi, 12. Jan 2011, 17:53

was habt ihr denn gegen Russen? Es gibt richtig viele die ganz nett sind. 4 meiner besten Mitarbeiter sind Russen und die machen einen richtig guten Job. Wobei manchmal sind sie auch so ein bischen Hinterrücks das mag ich nicht so, aber wenn man weiss wie man sie zu nehmen hat, dann sind sie ganz ok.
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.

Slevin Kelevra
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 436
Registriert: Sa, 29. Nov 2008, 13:31

Mi, 12. Jan 2011, 22:24

Bandita hat geschrieben:Es gibt doch gar keine Russen mehr,
die kommen alle nach Deutschland, behaupten das sie vertriebene Deutsche sind und kriegen Schotter vom Staat.
Bist du ne heimliche NPD-Wählerin??
Ich kenne so viele Deutschlandrussen, die allesamt hier studieren. Das Problem ist, dass es in Russland keine richtige Mittelschicht gibt. Enweder man ist arm oder reich. Aber was die russischen Ingenieure z.B. drauf haben, davon können die Amis und die Deutschen nur träumen. Das Problem ist, dass die kein Mercedes Benz, BASF oder Evonik haben und damit kein Kapital für Investitionen. Das war schon während des Kalten Krieges so und ist immer noch so. Jetzt kommt mir nicht mit dem Öl- und Gasreichtum, denn dieses Geld fließt ganz woanders hin. Also bleibt mal auf dem Teppich. Im Übrigen haben wir Albaner einen miserableren Ruf. Eigentlich sind wir diejenigen die heulen sollten. Aber das stimmt dann auch wieder nicht, denn wir haben auch einen Beitrag zu unserem zweifelhaften Ruf geleistet genauso wie die Russen zu ihrem.
Außerdem ist dieser Thread Megasinnlos. Bitte schließen!

anatalia
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 190
Registriert: Di, 28. Dez 2010, 17:09

Do, 13. Jan 2011, 12:39

Vlora_pejane hat geschrieben:@ anatalia,nenn mir mal ein land das frei von bewohnern mit vorurteilen und gerüchte verbreitung ist!klar machen albaner das gerne aber das hat absolut nix damit zu tun warum albaner und russen nicht miteinander klarkommen,es ist ja nicht so dass jemand eines tages gesagt hat "russen sind :-P" und alle albaner das angenommen und weitergegeben haben!

schonmal was von politik und geschichte gehört?

Ja klar mag sein. Es war nur ne erklärung die vielleicht jeder versteht. Von politik hat nicht jeder ne ahung.

redBLACK-jack
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 123
Registriert: Di, 04. Jan 2011, 0:56

Do, 13. Jan 2011, 15:32

anatalia hat geschrieben:
Vlora_pejane hat geschrieben:@ anatalia,nenn mir mal ein land das frei von bewohnern mit vorurteilen und gerüchte verbreitung ist!klar machen albaner das gerne aber das hat absolut nix damit zu tun warum albaner und russen nicht miteinander klarkommen,es ist ja nicht so dass jemand eines tages gesagt hat "russen sind :-P" und alle albaner das angenommen und weitergegeben haben!

schonmal was von politik und geschichte gehört?

Ja klar mag sein. Es war nur ne erklärung die vielleicht jeder versteht. Von politik hat nicht jeder ne ahung.
und du schon ?
Hättest du ahnung von, hättest du die Frage nicht gestellt :wink: :lol:

anatalia
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 190
Registriert: Di, 28. Dez 2010, 17:09

Fr, 14. Jan 2011, 19:29

redBLACK-jack hat geschrieben:
anatalia hat geschrieben:
Vlora_pejane hat geschrieben:@ anatalia,nenn mir mal ein land das frei von bewohnern mit vorurteilen und gerüchte verbreitung ist!klar machen albaner das gerne aber das hat absolut nix damit zu tun warum albaner und russen nicht miteinander klarkommen,es ist ja nicht so dass jemand eines tages gesagt hat "russen sind :-P" und alle albaner das angenommen und weitergegeben haben!

schonmal was von politik und geschichte gehört?

Ja klar mag sein. Es war nur ne erklärung die vielleicht jeder versteht. Von politik hat nicht jeder ne ahung.
und du schon ?
Hättest du ahnung von, hättest du die Frage nicht gestellt :wink: :lol:
Doch Klar habe ich ahnung davon.. zumindest sagt es meine note in der schule.. aber beurteilen kann man das auch anders ..

Zurück zu „Liebe & Kontakte“