absolut relativ
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 359
Registriert: Mo, 10. Okt 2005, 13:09

Meine Augen sehen die Liebe anders...

Fr, 21. Okt 2005, 15:43

hallo zusammen -- grüsst euch

es gab mal ein königreich. in diesem königreich lebte ein sehr armer bettler der sehr verliebt war.

um seine geliebte zu sehen buddelte er durch 7 berge ein tunnel !!!!!
davon hörte der könig und sagte .. bringt mir das paar ich will die sehen , und besonders die frau , für die man ein tunnel durch 7 berge buddelt..
so brachte man die dann auch schliesslich zu dem könig. als er die sah bekam er einen schock , denn die war KLEIN ; DICK ; PECH--SCHWARZ; und sehr HÄSSLICH !!!
er fragte daraufhin den armen bettler... du untertane , du buddelst für diese hässlige frau einen tunnel durch 7 berge , nur um die zu sehen ???

er sagte... FÜR EUCH MAG SIE DIE HÄSSLICHSTE FRAU DER WELT SEIN , ABER FÜR MICH , IN MEINEN AUGEN , IST SIE DIE HÜBSCHESTE DER WELT !!!

der könig musste sich hinsetzen und wurde kirschrot im gesicht !! dann sagte er ... für diese liebe bekommst du jeden beliebigen palast in meinem königreich und darfst solange leben wie ihr wollt !!!

und wenn die nicht gestorben sind dann leben die immernoch in diesem palast mit vielen kleinen schwarzen süssen kinder !!

( diese geschichte hat mir mal meine oma erzählt )

biba
lieber gehasst werden für das was man ist, als dafür geliebt zu werden ,was man versucht scheinheilig zu sein

Benutzeravatar
äntli
Member
Beiträge: 92
Registriert: Mi, 09. Feb 2005, 15:55

Re: Meine Augen sehen die Liebe anders...

Fr, 21. Okt 2005, 15:55

absolut relativ hat geschrieben:FÜR EUCH MAG SIE DIE HÄSSLICHSTE FRAU DER WELT SEIN , ABER FÜR MICH , IN MEINEN AUGEN , IST SIE DIE HÜBSCHESTE DER WELT !!!
Man sagt ja auch, die Liebe lässt einem etwas sehen, was für die anderen unsichtbar ist...
Und genau was andere vielleicht hässlich finden - z. Bsp. grosse, schiefe Nase - kann für den Partner genau das süsse sein, das gewisse etwas. Es ist eben seine Nase :lol:
J'aime deux choses. Toi et la rose. La rose pour un jour et toi pour toujours. ---------<--<-@

cassa
Member
Beiträge: 11
Registriert: Di, 18. Okt 2005, 20:45

Mo, 24. Okt 2005, 14:28

ich sage dazu liebe macht blind :idea:

jasmin
Member
Beiträge: 60
Registriert: Mo, 10. Nov 2003, 17:20

Meine Augen sehen die Liebe anders

Mo, 24. Okt 2005, 15:32

Natürlich verliebt man sich ja sicher wegen der Ausstrahlung und weil man den oder die andere hübsch findet,aber was doch viel wichtiger ist,ist doch der Charakter!! :roll:
Jasmin

Benutzeravatar
sabine
Member
Beiträge: 77
Registriert: So, 24. Jul 2005, 19:59

meine augen

Mo, 24. Okt 2005, 15:55

eine wunderschöne,wahre geschichte,die zu diesem gedicht passt:

FÜR DIE WELT BIST DU IRGENDJEMAND;ABER FÜR IRGENDJEMAND,BIST DU DIE GANZE WELT.

natürlich,spielt das aussehen auch eine gewisse rolle,aber ich finde auch,das charakter und das herz die grösste rolle spielen.was nützt mir der schönste,und muskolöseste typ,wenn er einen miesen charakter hat?ich denke,bevor man einen menschen,nach seinem aussehen beurteilt,sollte man immer erst sein inneres kennenlernen.

absolut relativ
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 359
Registriert: Mo, 10. Okt 2005, 13:09

Di, 25. Okt 2005, 3:14

hallo zusammen--grüsst euch

also in der tat ist die liebe etwas , was man nicht sofort erkennen und berrechnen kann , was nach meines erachtens das interessante ist... naja die geschichte hat schon was in sich..

biba
lieber gehasst werden für das was man ist, als dafür geliebt zu werden ,was man versucht scheinheilig zu sein

Benutzeravatar
Lule
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 491
Registriert: So, 28. Nov 2004, 10:53

Di, 25. Okt 2005, 7:30

Ich schließe mich der Meinung an!!

Wenn man jemanden liebt, dann werden ganz plötzlich andere Dinge wichtig. Es sind nicht mehr die offensichtlichen Dinge, die einen erzittern lassen und in den 7. Himmel tragen.
Das Gefühl verändert sich dahingehend, dass man mit dem Partner zusammen eine gewisse Basis schafft. Sehr interessant finde ich es auch, wenn man feststellt, dass man bereits "geflügelte Worte" benutzt, die nur man selbst und der Partner als das verstehen, was sie darstellen und aussagen.
:wink:
Ich habe mittlerweile eine sehr tiefe Beziehung zu meinem Verlobten. Wir müssen ebenfalls, wie viele hier im Forum, eine Fernbeziehung führen. Aber ich merke, wie sehr ich mich auf diese Beziehung einlasse. Es passieren jeden Tag kleine Dinge, die ihn mir näherbringen. Und bei dem Gedanken an eine gemeinsame Zukunft, springt mein Herz und tanzt auf dem Seil ohne doppelten Boden :D

Der Glaube daran ist das wichtigste. Und, dass man sich selbst nah und treu bleibt. Ich mache regelmässig einen Selbstcheck. Dann betrachte ich meine Gefühle und hinterfrage plötzliche Reaktionen, bis ich weißm, warum ich nun so oder so reagiert habe.
Das hilft mir, bei mir zu bleiben und der Realität nicht zu entfliehen. Dies passiert ja bei Liebenden des öfteren....

hab hier noch einen schönen Spruch:
Alles was der menschliche Geist ersinnen kann, wird
möglich, wenn der Mensch uneingeschränkt daran glaubt und in der Zeit
etwas für die Verwirklichung tut.


Alles liebe und Gute euch!
Lule
Die Neugier und Vorurteilslosigkeit fördert die interkulturelle Annäherung
Und die Liebe erbaut Brücken

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Di, 25. Okt 2005, 9:24

Ich schließe mich da meinen Vorrednern an, ich bin auch der Meinung das jeder den Menschen den er liebt mit seinen eigenen Augen sieht. Bei mir war es so, daß ich meinen Mann anfangs zwar gutaussehend fand aber mehr hätte ich mir nicht vorstellen können, da er nicht wirklich mein Typ war. Und er fand mich zwar von anfang an auch sehr niedlich aber so ganz seien Wellenlänge war ich wohl auch nicht. Heute lachen wir darüber und ich weiß das es nicht nur auf Äußerlichkeiten ankommt. Die inneren Werte sind um so vieles wichtiger. Was bringt es mir denn, wenn ich einen Traumtypen neben mir habe, der aber z.B. nichts im Kopf hat oder sonst irgendwelche Macken hat, die mir nicht gefallen. Kleine Macken hat jeder, die machen einen Menschen auch aus und interessant, das ist auch gut so. Natürlich möchte ich auch nicht neben einen gnadenlos hässlichen Menschen aufwachen, ganz klar, also ein bisschen aufs Aussehen schaue ich schon. Ich habe eine Freundin die ist wirklich super hübsch und die hat einen wirklich für meinen Geschmack nicht gutaussehenden Mann. Aber sie ist sehr glücklich mit ihm und er ist einfach nur ein toller Mann vom Charakter. Sie sagt, sie hat einige Freunde gehabt, die gut aussahen, aber niemand hat sie so glücklich gemacht wie ihr Mann jetzt. Sie sagt, ihr ist es egal wie er aussieht, nichts ist wichtiger als ein glückliches Familienleben. Das ganze wurde kürzlich abgerundet durch ein süßes Babygirl. Ich find das ist immer mal ein gutes Beispiel das es wirklich auf die inneren Werte ankommt.
Lasst euch bitte von nichts und niemanden reinreden. Hört auf euer Herz und dann werdet ihr richtig entscheiden.
In diesem Sinne wünsche ich euch allen das ihr die große und wahre Liebe findet und glücklich werdet (bzw. bleibt). :heart:

Al-Bana
Member
Beiträge: 17
Registriert: Do, 20. Okt 2005, 9:48

Mi, 26. Okt 2005, 9:19

tja, die liebe ..............

keiner weis wo man sie findet und doch ist sie überall!

Zurück zu „Liebe & Kontakte“