Benutzeravatar
veronika
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 400
Registriert: Fr, 05. Mai 2006, 10:16

Do, 02. Jul 2009, 13:10

Hallo!

Ich finde, du hast zu dem Ganzen eh eine ziemlich gesunde Einstellung. Vielleicht will er, jetzt am Beginn mal seine Grenzen ausloten und sehen, wie weit er bei dir gehen kann. Wenn du aber weiterhin merken solltest, dass er in der Beziehung nicht mit sich reden willst und jetzt schon wegen dummen Kleinigkeiten riesen Streitereien entstehen, tritt lieber den Rückzug an.
lg
veronika

Benutzeravatar
Klara
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 500
Registriert: So, 26. Apr 2009, 20:53

Verhaltensmuster normal?

Do, 02. Jul 2009, 13:45

veronika hat geschrieben:Hallo!

Ich finde, du hast zu dem Ganzen eh eine ziemlich gesunde Einstellung. Vielleicht will er, jetzt am Beginn mal seine Grenzen ausloten und sehen, wie weit er bei dir gehen kann. Wenn du aber weiterhin merken solltest, dass er in der Beziehung nicht mit sich reden willst und jetzt schon wegen dummen Kleinigkeiten riesen Streitereien entstehen, tritt lieber den Rückzug an.
lg
veronika
Wenn er schon am Anfang einer Beziehung so ist ,wird sich nicht viel ändern,denn wenn man keine Kompromisse schliessen kann und immer Recht haben will (Herr im Haus) etc. dann kann es nicht gutgehen.
Ich denke wie Veronika.bevor es zu spät ist den Rückzug anzutreten,denn so kann man keine Beziehung eingehen. Er Chef du..... :roll:
Eine gute Beziehung wird auf Tolleranz etc aufgebaut.

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Re: Verhaltensmuster normal?

Do, 02. Jul 2009, 14:47

Sternschnuppe hat geschrieben:
Ist es normal, dass der Mann von der Frau Gehorsam fordert indem Sinne das sein Wort gilt und er keinen Widerspruch duldet auch wenn der logisch zu begründen ist?
hallo sternschnuppe,

so einem mann würde ich 100ig den laufpass geben.

du glaubst doch nicht ernsthaft, dass er sich ändert,
oder dass dir hier jemand nen vernünftigen tipp geben kann :?

entweder du fügst dich, oder du beendest diese beziehung
zum glück hast du ja die freie wahl :!:



gruß
Daylight

Benutzeravatar
zemra-ime
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 151
Registriert: Di, 26. Mai 2009, 11:51

Do, 02. Jul 2009, 18:59

hallo!!!

also sowas kenne ich leider nur zu gut... :(
aber leider muss auch ich dir sagen, dass wird sich nie ändern!!!
entweder du nimmst den mann so wie er ist, oder du bleibst lieber solo und sparst dir ein paar weisse haare.. *gg*

da gibts so ein bsp. von mir und meinem schatz :arrow:
er hatt stress und streit mit seinem bruder und will ihn deshalb nicht mehr besuchen..
ich habe kein problem und würde ihn gerne besuchen und mit seinen 2 söhnen spielen die mich so mögen, aber er meint wenn er ned fährt darf ich auch ned... :roll:
na ich mein, wo simma denn??? :evil:

also, überlege es dir gut!!!
is nich böse gemeint und es sind nicht alle albaner so!!! gsd

liebe grüsse

zemra-ime
Fitorja më e madhe në jetë, është që të fitosh zemrën e dikujt që e don më të vërtet!!

Benutzeravatar
shqipja
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 130
Registriert: Mo, 05. Jan 2009, 21:40

Do, 02. Jul 2009, 22:15

Sternschnuppe hat geschrieben:Ich würde es nicht wagen irgendjemanden die Schuld zu geben.
Bei einem Streit haben immer zwei Leute ihren Beitrag dazu geleistet.
Da bin ich auch deine Meinung :D
Sternschnuppe hat geschrieben:Fakt ist jedoch, das es hier lediglich darum ging das er gesagt hat "ich melde mich" und ich mich vorher gemeldet hab, weil wir gerade frisch zusammen sind. Da ist es normal das man mal Sehnsucht bekommt.

Darauf in keiner Form zwei Tage zu reagieren - trotz der Bitte des anderen ihm nur zu sagen ob es ihm gut geht aus Angst es könnte was passiert sein - ist nicht fair.

Danach auch noch verleztend zu sein und mir was von Gehorsam etc. zu erzählen - sogar richtig krasse respektlose Sprüche abzulassen - kann ich nicht nachvollziehen.
Nach dem was du da schreibst schließe ich daraus, dass er dich nicht ganz ernst nimmt bzw. dass du ihn nicht wirklich interessierst :?: :roll:
Ich meine, wenn er an eine richtige Beziehung Interesse hätte, würde er mit dir anders umgehen, vor allem am Anfang der Beziehung finde ich das ziemlich ungewöhnlich (und ob er Albaner ist oder irgendeine andere Nationalität hat, spielt da überhaupt keine Rolle, es gibt überall solche und solche Leute)

Benutzeravatar
amina
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2668
Registriert: Di, 24. Apr 2007, 14:46

Fr, 03. Jul 2009, 0:05

ich kann dich da ganz beruhigen, sollte dein Freund Albaner sein, dann ist alles in Ordnung.
:mrgreen: :mrgreen:
der beste beitrag zu diesem thema...kurz und bündig, alle fragen der welt sind ausgeräumt. :P
Bild

Benutzeravatar
Shonya
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1981
Registriert: So, 07. Jun 2009, 15:14

Fr, 03. Jul 2009, 7:06

Fakt ist jedoch, das es hier lediglich darum ging das er gesagt hat "ich melde mich" und ich mich vorher gemeldet hab, weil wir gerade frisch zusammen sind. Da ist es normal das man mal Sehnsucht bekommt.

Darauf in keiner Form zwei Tage zu reagieren - trotz der Bitte des anderen ihm nur zu sagen ob es ihm gut geht aus Angst es könnte was passiert sein - ist nicht fair.

Danach auch noch verleztend zu sein und mir was von Gehorsam etc. zu erzählen - sogar richtig krasse respektlose Sprüche abzulassen - kann ich nicht nachvollziehen.
Ihr seit frisch zusammen und er meldet sich 2 Tage nicht? Mit der Begründung, er wollte sich melden und Du hast es zuerst getan, warst ungehorsam?
Mein Tipp: F**k-Finger zeigen und ein zärtliches Bye hauchen...
Mal ehrlich Mädel, da ist kein Albaner-Verhaltensmuster, keine Mentalität kein gar nichts hinter, nur eines: er ist nicht verliebt in Dich.
Sorry, für die offenen Worte, aber so schätze ich die Situation ein. Ich kenne die Albaner (igitt wie pauschal, aber da ist was hinter) eher als temparamentvoll und wenn sie erst einmal verliebt sind, sehr kämpferisch.
Mir ist es egal ob er Kosovo Albaner ist - Moslem oder was auch immer - ich mache so etwas eigentlich nicht an sowas fest. Ich will es nur verstehen. Ich selber bin Araberin - mit der moslemischen Mentalität also vertraut und trotzdem überfordert mit der Situation.
Da gibt es, rein von der Mentalität her nix zu verstehen. Es ist egal wo er herkommt und welche Religion er hat...ist er verliebt und will Dich erobern, dann behandelt er Dich auch gut.
Übrigens: wenn Du dieses Verhalten Dir gegenüber nun durchgehen lässt, ist diese Grenze schonmal überschritten. Fraglich, wo die nächste Grenze dann seinerseits zertrampelt wird und wie weit das ganze gehen wird...
Du solltest Dir mehr wert sein und Dich nicht so behandeln lassen...wenn Du es zulässt, wird Dich jeder Mann so behandeln, weil Opfer grundsätzlich Täter finden :wink:

Übrigens habe ich auch arabischen Hintergrund und wäre mit so einem Verhalten nicht überfordert, nee...es würde mich zum ausflippen und direkten Schlussmachen bringen. Also lass Dir das nicht bieten und such Dir einen normalen Mann, حلو :)
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

Benutzeravatar
Sternschnuppe
Member
Beiträge: 16
Registriert: Do, 25. Jun 2009, 11:00

Fr, 03. Jul 2009, 8:19

Vielen Dank euch allen für die zahlreichen Antworten.

Meine Konsquenz aus seinem Verhalten habe ich gestern gezogen.
Ich bin wieder Single und werde es erst mal ne ganze Weile wieder bleiben. Tja leider weiß er noch nichts von seinen Glück, weil er in den Urlaub in die Heimat gefahren ist. Das hol ich aber noch nach und irgendwie freu ich mich da schon riesig drauf :D

Benutzeravatar
Shonya
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1981
Registriert: So, 07. Jun 2009, 15:14

Fr, 03. Jul 2009, 8:25

Schick ihm doch ein Video per Handy. Da kannst Du dann den Finger zeigen und Bye bye Baby hauchen...im Hintergrund passende Musik. Wie wäre es damit:
http://www.youtube.com/watch?v=EjjVCf_KaqU
:lol: :lol: :lol:

Erzähl, wie Du es letztendlich gemacht hast :wink:
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

Benutzeravatar
Sternschnuppe
Member
Beiträge: 16
Registriert: Do, 25. Jun 2009, 11:00

Fr, 03. Jul 2009, 9:22

He Shonya,

das Video ist der Hammer...
Werd aber persönlich die Sache beenden. Bin kein Fan von SMSen oder so.

Trotzdem Danke :D

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Fr, 03. Jul 2009, 10:02

Ich finde es Blödsinn zu sagen, ein Mensch ist so und Punkt.

Am Anfang meiner Beziehung hatten sowohl ich als auch mein Freund diverse Macken, von denen der andere sagte: Wenn du so weiter machst, dann dauert das mit uns nicht lange.

Über die Jahre haben wir uns in vielen Punkten angenähert und sind Kompromisse eingegangen. Natürlich ging das nur, weil zwischen und von Anfang an wirklich starke Gefühle waren. Ich wollte um diese Beziehung kämpfen und er genauso. Wenn beide sich ein wenig anstrengen und auch ab und zu mal ihren eigenen Dickkopf hinten anstellen, dann kann das funktionieren.

Sternschnuppe, ich denke, du hast für dich die richtige Entscheidung getroffen. Wenn die Gefühle schon am Anfang nicht so stark sind, dann sollte man es lieber lassen, sonst arbeitet man sich an dem anderen ab. Du wirst sicher bald einen Mann finden, mit dem du tage- und nächtelang diskutieren und philosophieren kannst. Viel Spaß dabei - und bei deinem "klärenden" Gespräch natürlich auch :wink: :D
Ich möchte gerne etwas weniger blöd sterben als ich geboren bin.

André Heller

escabes
Member
Beiträge: 45
Registriert: Do, 09. Apr 2009, 18:09

Fr, 03. Jul 2009, 10:31

Ohhh die deutschen experten sind wieder da, wenn ich solche sätze lese wie er wird sich sowieso nicht ändern usw. menschen ändern sich ob positiv oder negativ sei mal dahin gestellt aber warum sollten sie sich nicht ändern, obwohl man hier nur eine meinung hört urteilt man schon über den anderen. Also ihr habt es sicher auch nicht gerne wenn eure männer sich bei den arbitskollegen, internet usw. sich über euch beklagen und die lieben kollegen sagen dan schon ohhh bei so einem fall werden sie sich sowieso nicht ändern ich würde sie vor der tür stellen, obwohl sie nicht mal wissen um was es eigentlich geht da der meisten sowieso nicht immer die wahrheit erzählen.

Benutzeravatar
Sweety1
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 346
Registriert: Do, 29. Dez 2005, 9:22

Fr, 03. Jul 2009, 10:36

Gedankensturm hat geschrieben:Woher willst du wissen ob sie richtig argumentiert?

Es muss nicht immer der Albaner sein der schuld hat.
Gewöhnt euch das gefälligst ab über jemanden zu urteilen
obwohl ihr ihn weder kennt noch die Situation kennt noch
irgend einen Plan von dieser Person habt die hier
reingeschrieben hat!

Danke
hallo gedankensturm,

du hast da was falsch verstanden. ich bin keineswegs jemand, die alle über einen kamm scheert! ich habe von MIR und MEINER damaligen ehe zu einem albaner gesprochen. wenn er was für richtig hielt, konnte ich ihm die absolut wasserdichtesten beweise bringen und er blieb dennoch bei seiner ansicht!...das meinte ich....
geh mich bitte nicht gleich so an. wie du in meinem post lesen konntest, habe ich erwähnt, dass nicht alle so sind und dass ich genauso deutsche kenne die so sind!

ich finde halt, wenn man eigenschaften am beginn an seinem partner entdeckt, mit denen man auf dauer nicht klar käme, dann sollte man nicht die rosa brille aufsetzten und abwarten, sondern sich gleich gedanken machen, ob man genau mit dieser eigenschaft leben könnte.
sternschnuppe kann das anscheind nicht, was ich absolut nachvollziehen kann.

@sternschnuppe, ich wünsch dir alles gute für dein singelleben auf zeit :P

lg sweety

Benutzeravatar
beauty
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 255
Registriert: So, 20. Jul 2008, 22:08

Fr, 03. Jul 2009, 10:51

Sternschnuppe hier die Anleitung der Männern sei es türke albaner araber deutsch italiener griche welt weit.


Er: Ja. Endlich. Es hat so lange gedauert!
Sie: Willst du mich verlassen?
Er: NEIN! Wie kannst du überhaupt an sowas
denken?
Sie: Liebst du mich?
Er: Natürlich! Immer wieder!
Sie: Hast du mich jemals betrogen?
Er: NEIN! Warum fragst du überhaupt?
Sie: Wirst du mich küssen?
Er: Bei jeder Gelegenheit die ich bekomme!
Sie: Wirst du mich schlagen?
Er: Bist du verrückt? Ich bin nicht so einer!
Sie: Kann ich dir vertrauen?
Er: Ja.
Sie: Liebling!

Und nun lies es von unten nach oben
lg.beauty
Bukuria e njeriut përbëhet nga bukuria e fjalës që flet.

Benutzeravatar
Sweety1
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 346
Registriert: Do, 29. Dez 2005, 9:22

Fr, 03. Jul 2009, 11:18

ohhh beatuy.....nun tun wir den männern aber ein kleins bißchen unrecht (miiiinniii kleines bißchen) looooooool :lol:

Benutzeravatar
Sternschnuppe
Member
Beiträge: 16
Registriert: Do, 25. Jun 2009, 11:00

Fr, 03. Jul 2009, 11:33

@leanna:
Die Gefühle seinerseits sind laut seiner Aussage schon stark. Ich mein die drei Worte die jede Frau hören will kamen relativ schnell über seine Lippen und das trotz meiner Vorwarnung das ich so etwas nicht schnell sagen kann, weil ich sonst lügen müsste.
Nur Fakt ist das ich mir nicht wieder weh tun lassen will - auch wenn ich Gefühle für ihn hab ist die Art und Weise von ihn zu krass für mich.
Ich habe auch eine Dickkopf und jede Menge Temprament, aber das hab ich zurückgestellt für ihn - für uns. Es hat aber nicht sein sollen und bevor es weh tut gehe ich lieber wieder meine Weg.

Danke für dein guten Wunsch für mich. Ich hoffe auch das ich eines Tages den Mann finden werde - wobei ich ehrlich gesagt schon daran zweifel und mich schon als alte Frau mit 13 Katzen sehe :lol:

@escabes:
Vielleicht siehst du das so. Aber ich hole mir hier nur unterschiedliche Meinungen ein. Die einen sind positiv - die anderen halt negativ. Warum ich hier frage ist, weil die Leute neutraler sind als jemand der dich kennt und schätzt. Was ich daraus machen ist letztendlich meine Entscheidung.
Das hat übrigens auch nichts mit "Deutsch" sein zu tun.
Ich denke mal das Forum ich für sowas da oder?
Im übrigen habe ich keine Fakten weg gelassen und auch nicht die Wahrheit verdreht, das hab ich ehrlich gesagt nicht nötig. Die Sache ist wie sie ist und an einen Streit sind wie ich bereits gesagt hab immer zwei Leute beteiligt.
Klar hätte ich nachdem er sich gemeldet hätte weniger zickig sein könne, aber ich war gekränkt. Du etwa nicht an meiner Stelle?

Gedankensturm
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 280
Registriert: Fr, 15. Mai 2009, 22:47

Fr, 03. Jul 2009, 11:57

Ja hmm.. ihr könnt euch auch nicht immer das Perfekte vorstellen, siehs doch mal positiv, er ist engstirnig, aber dafür vielleicht hat er dann andere Stärken.

Außerdem muss ein Mann, und ich spreche da ich selbst manchmal so bin, das Alphatierchen spielen, denn er muss seine urinstinktive steinzeitliche Rolle als Beschützer und Herr der Familie irgendwo
gerecht werden. Obs nun richtig oder falsch ist, liegt im Auge des Betrachters. Dies ist aber nicht auf Frauenunterdrückung einzuordnen,
da dies wiederum ein anderes Thema wäre und ich sowas abgrundtief
verabscheue.

Aber das Urinstinkt der Männer ist bei jedem so, zumindest bei vielen
und wenn ihr Frauen das nicht abkönnt, dann frag ich mich, wieviel
wir Männer eigentlich an euch so zu erdulden hätten. :mrgreen: ;)

Mit dem Fremdgehen : Rein statistisch tuns Frauen auch, doch
sie lassen sich nicht so schnell erwischen..
Zuletzt geändert von Gedankensturm am Fr, 03. Jul 2009, 12:00, insgesamt 1-mal geändert.

escabes
Member
Beiträge: 45
Registriert: Do, 09. Apr 2009, 18:09

Fr, 03. Jul 2009, 11:58

Da kannst du aber keine neutrale meinung hören, da die meisten sowieso nach einem bestimmten muster handeln, hier gibt es sowieso ein paar frauen die wissen anscheinend wie man mit albaner umgehen sollte.

Benutzeravatar
beauty
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 255
Registriert: So, 20. Jul 2008, 22:08

Fr, 03. Jul 2009, 12:22

[quote="Gedankensturm"]

Mit dem Fremdgehen : Rein statistisch tuns Frauen auch, doch
sie lassen sich nicht so schnell erwischen..[/quote]


da bin ich ganz andere meinung Gedankensturm ich bestreite nicht das die frauen nicht fremd gehen, sondern wenn die es tun aus bestimmten grund!
hat wenig zutun mit erwi.schen

meine meinung nach von natur aus sind frauen vorichitgen, es geht nicht nur mit ein mann schlaffen zu gehen.
frauen möchten meistens mehr als nur das eine deswegen ist fremdgehen geringer als bei männen
ausedem frauen haben immer im Hinterkopf angst um schwanger zu werden trotz heutzutage was an Verhütung sachen angeht …es ist so instingt im kopf und wird bleiben, genau so wie frauen& Schoppen …die werden immer im leben die sammlerin bleiben.
lg.beauty
Bukuria e njeriut përbëhet nga bukuria e fjalës që flet.

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Fr, 03. Jul 2009, 12:30

was bedeutet das jetz beauty....

frauen sammeln.... männer jagen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Zurück zu „Liebe & Kontakte“