Benutzeravatar
A-Katana
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 830
Registriert: Do, 03. Jan 2008, 14:40

Mi, 27. Mai 2009, 12:22

drecja hat geschrieben:
A-Katana hat geschrieben:
drecja hat geschrieben:In dem ganzen Thread kommt nicht einmal was produktives vor... mal shqip mal gjermanisht und dann noch voller hass wir fingen bei tamilen an und ernteten hasstriaden gegen deutsch und und und.....

was soll das?

sie fragte was sie tun soll... ihr wisst es nicht... dann sagt das doch aber verscuht euch hier bitte nich als heilige rasse aufzuspielen denn so heilig seid ihr nicht ( wenn ich jetzt wieder alle angegriffen habe tuts mir leid... aber wir wissen ja.. die getroffenen hunde werden bellen)
Ich schwöre ich hole meine Brüda hahahaha :lol: :P
meine sind stärker als deine hahahahaha :P
Meine sind voll die Tiere hehe :lol: :lol:

drecja
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1152
Registriert: Mi, 12. Sep 2007, 23:19

Mi, 27. Mai 2009, 16:15

magar! a qka???? hehehehe

Sonne1710
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1075
Registriert: Di, 12. Feb 2008, 19:55

Mi, 27. Mai 2009, 22:13

Milmer hat geschrieben:Es lebe der albanische Chauvinismus......
Ich kann es echt nicht mehr hören albanisches zu albanisches Blut.......das ist so wie 1933-45, wisst Ihr das eigentlich, damals war es auch Rassenschande wenn ein Deutscher einen Jüdin geheiratet hat. Nach den Meinungen vieler zu urteilen ist es ja dann auch eine Rassenschande wenn es eine Mischehe bei den Albanern gibt. Hmm.....also vielleicht sind einige nicht ganz in der heutigen Zeit angekommen oder sie sind Nazis. Was denkt ihr eigentlich wer ihr seit.....wenn ich so was schon höre das einige mit Ihren Kindern in den Kosovo zurück wollen, damit diese keine Nicht-Albaner kennenlernen...oh man...also Aulona ich bezahl Dir mit Vergnügen das Flugticket.....dann können deine Kinder in der pulsierenden kosovarischen Wirtschaft ordentlich mit anpacken.

Probleme gibt es übrigens in jeder Beziehung.......auch in reinen albanischen Beziehungen und ist dann doch toll wenn man sich nicht mehr liebt und trotzdem zusammen bleibt nur aufgrund der Ehre......so ist es nämlich bei den Albanern....ah....deswegen gibt es dort so wenig Scheidungen!!!

Ich kann Dir nur einen Tipp geben Dhurata wenn du meinst es ist der Richtige dann heirate ihn………falls deine Familie dich liebt, dann bist du bei ihnen auch dann wieder willkommen……falls deine Familie dich nicht liebt, dann ist es Ihr wichtiger was in Ihren kosovarischen Dorf die Nachbarn reden, sprich Ihnen ist es wichtiger was die Nachbarn reden als dein Glück!

Wenn Ihr nach Europa wollt dann müssen sich hier einige grundlegend ändern sonst sieht es für die Zukunft ziemlich düster aus und die Leute den das alles nicht passt, ganz einfach….Pristina ist von jedem deutschen Flughafen binnen weniger Stunden zu erreichen und da gibt es dann auch „fast nur Albaner“……oh nur fast…[Schimpfwörter werden hier nicht geduldet]e dann müssen wir wohl für Aulona ne einsame Insel pachten……………wir können ja ein Spendenkonto einrichten für den Erhalt der Albanischen Rasse....

PS:Schade das nicht viele Kosovaren so eine Meinung wie Koby haben, dann wäre der Kosovo wohl nicht da wo er heute ist!!!

Danke! Du sprichst mir aus der Seele! Der Verfasserin des Themas alles Gute und viel Glück! Und Koby: klug wie immer! dir auch danke!

LG Sonne
Wie die Biene, die den Honig verschiedenen Blumen entnimmt, anerkennt der Weise den Wahrheitskern verschiedener heiliger Schriften und sieht nur das Gute in allen Religionen.
Aus dem Srimad Bhagavatam

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Do, 28. Mai 2009, 8:48

A-Katana hat geschrieben:
Milmer hat geschrieben: PS:Schade das nicht viele Kosovaren so eine Meinung wie Koby haben, dann wäre der Kosovo wohl nicht da wo er heute ist!!!
Koby ist noch ein Kind und weiß nix vom Leben :wink:

Shko pra ne afrike edhe mere nje zuzake e mos fol ktu :wink:
Manch ein Erwachsener ist dümmer als ein Kind. Und du scheinst sehr erwachsen zu sein.

Zumindest bauen Kinder keine Atomwaffen, sind nicht korrupt oder
rassistisch.

escabes
Member
Beiträge: 45
Registriert: Do, 09. Apr 2009, 18:09

Do, 28. Mai 2009, 10:39

Also eine albanerin und ein tamil oder sonst was das geht gar nicht, das ist eine schande für die eltern, das kommt davon wen man die kinder falsch erzieht. Man sollte ihnen von klein an sagen das sie niemals einen andere freund dürfen aussert einen albaner aus einer guter familie.

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Do, 28. Mai 2009, 11:01

Das war jetzt ein Fake oder??

escabes
Member
Beiträge: 45
Registriert: Do, 09. Apr 2009, 18:09

Do, 28. Mai 2009, 11:23

Fake hin oder her, jeder darf seine meinung sagen ob es dir gefällt oder nicht ist eine andere frage.

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Do, 28. Mai 2009, 11:43

Oh neeee, noch ein Rückflugticket, auf das wir sparen müssen :roll:

Benutzeravatar
A-Katana
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 830
Registriert: Do, 03. Jan 2008, 14:40

Do, 28. Mai 2009, 11:44

Koby Phoenix hat geschrieben:
A-Katana hat geschrieben:
Milmer hat geschrieben: PS:Schade das nicht viele Kosovaren so eine Meinung wie Koby haben, dann wäre der Kosovo wohl nicht da wo er heute ist!!!
Koby ist noch ein Kind und weiß nix vom Leben :wink:

Shko pra ne afrike edhe mere nje zuzake e mos fol ktu :wink:
Manch ein Erwachsener ist dümmer als ein Kind. Und du scheinst sehr erwachsen zu sein.

Zumindest bauen Kinder keine Atomwaffen, sind nicht korrupt oder
rassistisch.
Nimm das nicht persönlich :wink: Bist du denn schon volljährig????? :wink:

Milmer
Member
Beiträge: 15
Registriert: So, 02. Nov 2008, 1:42

Do, 28. Mai 2009, 11:44

escabes hat geschrieben:Also eine albanerin und ein tamil oder sonst was das geht gar nicht, das ist eine schande für die eltern, das kommt davon wen man die kinder falsch erzieht. Man sollte ihnen von klein an sagen das sie niemals einen andere freund dürfen aussert einen albaner aus einer guter familie.
Deiner Meinung nach zu urteilen bist du dann also ein Nazi, da du es als Rassenschande ansiehst wenn ein Nicht-Albaner eine Albanerin heiratet......oder sehe ich das falsch?

Wie kommt es eigentlich dazu das männliche Albaner andere Nationalitäten heiraten dürfen?

Mich würde eh einmal interessieren wo diese Einstellung herkommt? Am Glauben liegt es ja eher nicht! Vielleicht ist diese albanisches zu albanische Blut Geschichte im Kanun verankert?

djali i vores
Moderator
Moderator
Beiträge: 1191
Registriert: Mo, 08. Sep 2008, 17:42

Do, 28. Mai 2009, 12:00

Es ist nichts schlimmes wenn jemand einen Ehepartner haben will mit dem er oder sie sich identifizieren kann. Man kann seinen eigenen Geschmack haben. Müssen uns die Tamilen gefallen oder die anderen die nicht in unsere Gesellschaft reinpassen? Muss ich die wollen um nicht als Rassist beschimpft zu werden. Ich habe auch nichts gegen Deutsche wenn sie sagen das sie nicht auf Südländer stehen oder nur auf Deutsche stehen kann ich nachvollziehen das sie jemand haben wollen der die gleiche Mentalität hat oder Identität. Warum demonstrieren manchmal die Menschen hier wenn eine Moschee gebaut werden soll oder diese Kopftuchdebatten der Lehrerin. Sind das alle Nazis? nein sind sie nicht. Sie wollen ihre Identität bewahren. So ist es in diesem Fall auch. Es ist nicht leicht für die Eltern jemand in die Familie aufzunehmen der nicht rein passt. Die mehrheit der Deutschen ist auch dagegen das die Türkei in die EU kommt weil sie sich nicht mit ihnen identifizieren können. Vielleicht ist es Rassismus vielleicht auch nicht aber auf dieser Welt gibt es kein Mensch der nicht Angst vor Überfremdung hat. So sind die Menschen. Nur bei dem einen die Messlatte höher als bei dem anderen.

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Do, 28. Mai 2009, 12:25

Jaa, die Deutschen dagegen und dagegen und auch noch dagegen. UND DENNOCH sind die Deutschen IN IHREM EIGENEN LAND anderem gegenüber offener als viele Ausländer den DEUTSCHEN gegenüber in DEUTSCHLAND oder anderen Nationen in D. ALso was soll das??
Wer so patriotisch veranlagt ist, warum lebt dieser überhaupt im Ausland und hilft nicht das eigene Land aufzubauen??
*kopfschuettel*

escabes
Member
Beiträge: 45
Registriert: Do, 09. Apr 2009, 18:09

Do, 28. Mai 2009, 13:14

Milmer hat geschrieben:
escabes hat geschrieben:Also eine albanerin und ein tamil oder sonst was das geht gar nicht, das ist eine schande für die eltern, das kommt davon wen man die kinder falsch erzieht. Man sollte ihnen von klein an sagen das sie niemals einen andere freund dürfen aussert einen albaner aus einer guter familie.
Deiner Meinung nach zu urteilen bist du dann also ein Nazi, da du es als Rassenschande ansiehst wenn ein Nicht-Albaner eine Albanerin heiratet......oder sehe ich das falsch?

Wie kommt es eigentlich dazu das männliche Albaner andere Nationalitäten heiraten dürfen?

Mich würde eh einmal interessieren wo diese Einstellung herkommt? Am Glauben liegt es ja eher nicht! Vielleicht ist diese albanisches zu albanische Blut Geschichte im Kanun verankert?
Ja in diesem hinsicht bin ich ein nazi, aussert das ich nicht ein ganzes volk auslöschen würde im gegensatz zu den nazis.
Man fordert die ausländer immer auf sich zu integrieren dabei kenne ich so viele einheimische wo niemals aktzeptiere wenn die tochter mit einem türken albaner tamilen usw. nach hause kommt. Dan sind diese deiner meinung nach auch nazis oder sind das nur die ausländer wo sich nicht integrieren ("meine assimilieren") lassen.??

senjorita
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 257
Registriert: Mi, 16. Jan 2008, 21:46

Do, 28. Mai 2009, 13:30

wow fünf seiten voll geschrieben...tolle leistung leute.

aber die betroffene hat nichts mehr geschrieben. ihr habt sie verschreckt.

an all die jenigen die hier verkünden, dass eine mischehe nicht funktionieren kann/wird....seit ihr gott od. was? woher habt ihr alle dieses wissen? fastzinierend. :roll:

lasst doch endlich die menschen so leben wie sie es für richtig halten.

u. von wegen in KS könnte man keinen nicht alb. heiraten....hahahhaa.....da gehts bunter zu als sonst wo. finde ich auch garnicht schlimm......hauptsache diese personen werden glücklich im leben.

Benutzeravatar
Zamira
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 815
Registriert: Sa, 03. Mär 2007, 0:35

Do, 28. Mai 2009, 13:41

Stimmt....im Kosovo gehts jetzt auch öfter ins Maisfeld, ohne ans Heiraten zu denken....und in der kalten Jahreszeit steigen die Umsätze der Hotels. :lol:

drecja
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1152
Registriert: Mi, 12. Sep 2007, 23:19

Do, 28. Mai 2009, 14:11

senjorita hat geschrieben:wow fünf seiten voll geschrieben...tolle leistung leute.

aber die betroffene hat nichts mehr geschrieben. ihr habt sie verschreckt.

an all die jenigen die hier verkünden, dass eine mischehe nicht funktionieren kann/wird....seit ihr gott od. was? woher habt ihr alle dieses wissen? fastzinierend. :roll:

lasst doch endlich die menschen so leben wie sie es für richtig halten.

u. von wegen in KS könnte man keinen nicht alb. heiraten....hahahhaa.....da gehts bunter zu als sonst wo. finde ich auch garnicht schlimm......hauptsache diese personen werden glücklich im leben.
wer sagts denn.. endlich mal ne normale aussage.. genaus ist es nämlich dankeschön senjorita

Milmer
Member
Beiträge: 15
Registriert: So, 02. Nov 2008, 1:42

Do, 28. Mai 2009, 14:36

djali i vores hat geschrieben:Es ist nichts schlimmes wenn jemand einen Ehepartner haben will mit dem er oder sie sich identifizieren kann. Man kann seinen eigenen Geschmack haben
.
Natürlich darf jeder seinen eigenen Geschmack haben bzw. seinen Partner selber aussuchen zumindest bei den meisten Volksgruppen...bei den Albanern zum größten Teil ja nicht.
Müssen uns die Tamilen gefallen oder die anderen die nicht in unsere Gesellschaft reinpassen?
Müssen nicht - aber man kann es versuchen...außerdem sind die meisten Kosovaren offen und gastfreundlich, wer sagt das die nicht in eure Gesellschaft reinpassen.....
Warum demonstrieren manchmal die Menschen hier wenn eine Moschee gebaut werden soll oder diese Kopftuchdebatten der Lehrerin. Sind das alle Nazis? nein sind sie nicht. Sie wollen ihre Identität bewahren. So ist es in diesem Fall auch. Es ist nicht leicht für die Eltern jemand in die Familie aufzunehmen der nicht rein passt
.
Die Menschen die gegen Moscheen demonstrieren sind meiner Meinung nach zum Teil schon ein wenig rechts...in Deutschland gibt es ja die Religionsfreiheit...die Deutschen müssen ja nicht in die Moschee gehen, anders in der Schule da müssen die deutschen Kinder hin.
Die Eltern wollen doch nur das Ihr Kind glücklich ist und warum "passt" ein Nicht-Albaner nicht rein? Passen Albaner dann in Deutschland rein?

Die mehrheit der Deutschen ist auch dagegen das die Türkei in die EU kommt weil sie sich nicht mit ihnen identifizieren können.
Das hat ganz andere Gründe....man muss sich doch nicht gleich mit einem anderen Land identifizieren können...kann ich mich mit den Franzosen auch nicht und die sind auch in der EU.

Im Großen und Ganzen verstehe ich nicht was du uns damit sagen willst. Es geht doch nur darum das eine Albanerin die einen "Ausländer" heiratet nicht gleich Schande über die Familie bringt oder eine Schlampe ist. Die Frau entscheidet ja und nicht die Familie. Im Kosovo gibt es ja Gott sei Dank keine Zwangshochzeiten mehr. Wenn die meisten Albaner unter sich bleiben wollen ist das doch auch vollkommen in Ordnung aber das alles hat doch nichts mit Identität, Ehre, Gesellschaft usw... zu tun sondern einfach nur mit der Liebe zwischen zwei Menschen.

Milmer
Member
Beiträge: 15
Registriert: So, 02. Nov 2008, 1:42

Do, 28. Mai 2009, 14:51

Ja in diesem hinsicht bin ich ein nazi, aussert das ich nicht ein ganzes volk auslöschen würde im gegensatz zu den nazis.
Man fordert die ausländer immer auf sich zu integrieren dabei kenne ich so viele einheimische wo niemals aktzeptiere wenn die tochter mit einem türken albaner tamilen usw. nach hause kommt. Dan sind diese deiner meinung nach auch nazis oder sind das nur die ausländer wo sich nicht integrieren ("meine assimilieren") lassen.??
Als Nazi musst du ja nicht gleich ein Volk auslöschen. In gewissen Situationen verachtest du halt andere Völker die nicht albanischer Herkunft sind. Natürlich, eine deutsche Familie die Ihrer Tochter verbietet einen Albaner zu heiraten ist für mich rassistisch bzw. nationalistisch eingestellt.

djali i vores
Moderator
Moderator
Beiträge: 1191
Registriert: Mo, 08. Sep 2008, 17:42

Do, 28. Mai 2009, 20:09

Ich habe ausländische Freunde sogar religiöse. Wenn sie in Schwierigkeiten waren habe ich einigen von ihnen geholfen. Aber wenn es darum geht mit jemanden eine Familie zu gründen ist es etwas anderes da kann man nicht jeden in die Familie nehmen. Ich wäre dagegen zum Beispiel wenn meine Tochter mit Kopftuch oder Burka rumlaufen würde und das nur im Namen der Liebe. Da will ich nicht rumexperimentieren. Das ist nicht der einzige Grund das die meisten gegen den EU Beitritt der Türkei sind aber es ist auch der Grund. Es ist nicht so einfach. Frankreich und Deutschland sind nicht so verschieden von einander wie Türkei und Deutschland. Die Bundesregierung wollte nur irakische Flüchtlinge aufnehmen die christen sind. Warum wurde die moslimische Lehrerin nicht eingestellt die ein kopftuch trug. Es fällt jedem Land oder Familie schwer eine fremde Kultur oder Identität zuzulassen. Manche haben damit kein Problem aber andere schon. Man sollte die Menschen die gegen den Moscheebau sind nicht alle als Nazis abstempeln. Es gibt auch einige Nazis darunter das stimmt aber viele wenn nicht die mehrheit sind einfache Bürger. Stell dir mal vor die mehrheit der deutschen Frauen würde mit Kopftuch rumlaufen. Würdest du das schön finden? Ich glaube nicht das die meisten froh darüber wären. Zu 100% passen die Albaner nicht in Deutschland rein genauso wie die mehrheit der anderen Ausländer das stimmt. Aber die schaden ja niemandem ( außer die Kriminellen die von mir aus abgeschoben werden können) genauso wie die wenigen Deutschen die in Albanien sind. Außerdem ist das nicht mit der Gründung einer Familie zu verwechseln. Das ist dann eine andere Sache. Wenn es darum geht eine Familie zu gründen sollte man nicht mit jeden X-beliebigen herumexperimentieren. Was Zwangsheirat betrifft bin ich auch dagegen das die Eltern ihr Kind zwingen nur eine bestimmte Person zu heiraten. Allerdings sollte das Kind aus Respekt vor den Eltern keine Alleingänge machen wenn es die regeln der Familie kennt und sie dann hier als schuldige anprangern. Das ist eine schwere Sache für alle Beteiligten.

TiranaAlb
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2766
Registriert: Di, 31. Mär 2009, 17:56

Do, 28. Mai 2009, 20:37

Lieb oder heirate den Mann , den du für richtig hältst.
Tamilen sind auch Menschen und keine Tiere.
Wieso soll es ein Fake sein?
Ein guter Albanischer Freund hat auch eine Schwarze Partnerin. Ich fionde es gut. Es ist absolut keine Schande. Ein bisschen gewöhnungsbedürftigt für deine Eltern aber sonst ist nichts Schlimmes dabei..Es sind wie gesagt auch Menschen wie ich und du. und keine Tiere

Zurück zu „Liebe & Kontakte“