Benutzeravatar
sabine
Member
Beiträge: 77
Registriert: So, 24. Jul 2005, 19:59

BELOGEN? Legalisierte Heiratsurkunde?!

Mo, 21. Jul 2008, 12:37

Hallo,
ich war ja lange nicht hier,aber jetzt habe ich echt ein Problem,das mir am Herzen liegt.Meine Freundin,hat vor 7Wochen,in Albanien geheiratet.Sie hat sich gewundert,das hier in Deutschland,von der Ausländerbehörde zur Antwort kam,auf ihre Anfrage hin,ob die Papiere schon hier sind,Nein.Darauf rief sie in Tirana an.Dort sagte man ihr ,das die Papiere gar nicht abgeben wurden seien.Lediglich,die Heiratsurkunde,wurde legalisiert.Sehr merkwürdig,oder?Er sagt aber er hätte sie abgegeben.Tirana sagt aber ,definitiv,liegt da nichts vor.Wozu kann man denn noch eine legalisierte Heiratsurkunde brauchen?Wir wissen gar nichts,ob es ein anderes Problem mit den Papieren gibt,oder so.Z:B:Deutschkurs.Sie hat grosse Angst,das da was nicht stimmt.Sie kann auch nicht vernünftig mit ihm reden?Wisst ihr eine Lösung?

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Mo, 21. Jul 2008, 12:44

Wieso kann sie denn nicht vernünftig mit ihm reden? Das ist ja wieder eine ganz tolle Basis für eine Ehe, Gratulation! :roll: :roll:
Ich möchte gerne etwas weniger blöd sterben als ich geboren bin.

André Heller

Benutzeravatar
sabine
Member
Beiträge: 77
Registriert: So, 24. Jul 2005, 19:59

BELOGEN? Legalisierte Heiratsurkunde?!

Mo, 21. Jul 2008, 12:53

Weil er wütend wird,wenn sie mit diesem Thema anfängt.Sehr komisch.Ich bin selber auch mit einem Albaner verheiratet,und er war froh,das ich mich um alles gekümmert habe.Irgendwas muss ja sein,aber was?Und wozu,hat er Heiratsurkunde legalisiert?Wie gesagt,möglich wäre,das er den Deutschkurs nicht geschafft hat.

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Mo, 21. Jul 2008, 12:56

Er wird wütend, wenn sie sich um den Papierkram kümmert, damit er nach Deutschland kommen kann? Na, der Typ könnte mir ja wirklich gestohlen bleiben...

Sorry, bez. deiner Fragen kann ich dir leider nicht helfen, Kommunikation zwischen den Eheleuten wäre da wohl das A und O.
Ich möchte gerne etwas weniger blöd sterben als ich geboren bin.

André Heller

Benutzeravatar
Sweety1
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 346
Registriert: Do, 29. Dez 2005, 9:22

Mo, 21. Jul 2008, 13:58

Hallo sabine,

das verstehe ich nun auch nicht ganz. warum oder weshalb sollte er die papiere nicht abgeben und was hat das mit dem deutschkurs zu tun?
mein exmann war aber in seinen reaktionen auch so wenn irgendetwas faul war. deshalb macht mich das etwas stutzig!
ich wünschte ich könnte weiterhelfen!

bin gespannt was da rauskommt!

lg sweety

Benutzeravatar
sabine
Member
Beiträge: 77
Registriert: So, 24. Jul 2005, 19:59

BELOGEN? Legalisierte Heiratsurkunde?!

Mo, 21. Jul 2008, 14:59

Weil sie dachte,er traut sich nicht,zuzugeben,das er durch den Deutschkurs gefallen ist.

Benutzeravatar
Julie
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 241
Registriert: Mo, 31. Dez 2007, 2:01

Mo, 21. Jul 2008, 15:01

Hallo Sabine,

Das die beiden nicht miteinander reden können,ist in der Tat komisch.
Allerdings,erinnert mich das auch sehr stark an unser "Drama"!
Da hiess es nämlich auch in der Botschaft in Tirana,daß die Zustimmung der Ausländerbehörde fehlt,obwohl die Dame mir persönlich den Sendungsbericht des Faxes gezeigt hat.Das ganze wurde 4 mal abgezogen,und hat natürlich den Unmut meines Mannes extrem bestärkt!Ich war dann das nächste mal dabei,und habe 10 min.nach Absendung des Faxes in der Botschaft angerufen.Wie durch ein Wunder,ist es auf einmal angekommen.
Um es kurz zu sagen,manchmal hab ich den Eindruck,daß die auch in der Deutschen Botschaft nach Lust und Laune arbeiten,und die Eheleute regelrecht auf Durchhaltevermögen testen wollen.
Also,deine Freundin soll nicht nur den schwarzen Peter bei ihren Mann suchen.Wobei ich zum Vertrauen zueinander besser nichts schreiben möchte. :shock:

LG Julie

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Mo, 21. Jul 2008, 15:24

Dann soll sie ihm eben klipp und klar sagen, daß er alles nochmal abgeben soll. Ganz einfach.
Bild

Benutzeravatar
sabine
Member
Beiträge: 77
Registriert: So, 24. Jul 2005, 19:59

BELOGEN? Legalisierte Heiratsurkunde?!

Mo, 21. Jul 2008, 16:53

Ja ,das hat sie aber er hat immer neue ausreden.Nun hat sie herausgefunden,das er gar nicht bei Deutschkurs war,so wie er ihr gesagt hat.Komisch ist nur das er die Heiratsurkunde legalisiert hat,oder?

Benutzeravatar
clari
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1578
Registriert: Di, 03. Jul 2007, 11:29

Re: BELOGEN? Legalisierte Heiratsurkunde?!

Mo, 21. Jul 2008, 16:54

sabine hat geschrieben:Ja ,das hat sie aber er hat immer neue ausreden.Nun hat sie herausgefunden,das er gar nicht bei Deutschkurs war,so wie er ihr gesagt hat.Komisch ist nur das er die Heiratsurkunde legalisiert hat,oder?
wieso ist das so komisch?
ich finde das vollkommen in ordnung...wer weiß was er da unten noch für behördengänge zu erledigen hat...

das einzige was mich stutzen lässt, ist dass er nicht mit ihr redet!!!
Bild

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Mo, 21. Jul 2008, 18:29

Nun ja, aber was nützt ihm eine legalisierte Heiratsurkunde für Behördengänge in Albanien?
Bild

Benutzeravatar
sabine
Member
Beiträge: 77
Registriert: So, 24. Jul 2005, 19:59

BELOGEN? Legalisierte Heiratsurkunde?!

Di, 22. Jul 2008, 10:03

Ja,das wäre mal interessant zuwissen,was man noch so alles mit einer legalisierten Heiratsurkunde machen kann. :?: :!:

Benutzeravatar
Julie
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 241
Registriert: Mo, 31. Dez 2007, 2:01

Di, 22. Jul 2008, 11:00

Hallo Sabine,

Was man mit einer legalisierten Heiratsurknde alles machen kann weiss ich nicht.
Was ich weiss,daß die Heiratsurkunde legalisiert sein muss und mit einer Apostille versehen sein muss um von der Deutschen Botschaft und der deutschen Ausländerbehörde anerkannt zu werden.
Eigentlich ist die Legalisierung für sie doch eher positiv zu bewerten,denn somit kann er auch niemand anderen mehr heiraten. :D Ist ja dann alles offiziell im Heiratsregister gespeichert.
Also bitte,Augen auf,aber keine Gespenster sehen wo keine sind. :D

LG Julie

Benutzeravatar
sabine
Member
Beiträge: 77
Registriert: So, 24. Jul 2005, 19:59

BELOGEN? Legalisierte Heiratsurkunde?!

Di, 22. Jul 2008, 11:24

Naja,wenn keine Gespenster zusehen sind,kannst du ja vielleicht eine Lösung finden,warum er dann die Papiere nicht abgegeben hat.Und wer bleibt sogelassen,wenn er weiss,das seine Papiere angeblich in der Botschaft verloren gegangen sind.jeder andere wäre sofort dahin.Und die Botschaft,hat meiner Freundin versichert,das dort keine Papiere liegen,bzw abgegeben wurden.Also da muss man schon Gespenster sehen.

Benutzeravatar
Julie
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 241
Registriert: Mo, 31. Dez 2007, 2:01

Di, 22. Jul 2008, 12:17

Sorry Sabine,

Aber ich arbeite leider nicht in der Botschaft :D

Und im übrigen kann hier niemand die Proleme anderer lösen,nur Tips geben :twisted:

LG Julie

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Di, 22. Jul 2008, 12:20

Du als Freundin kannst da eh nichts rausfinden. Es ist ihre Angelegenheit und wenn sie nicht in der Lage ist, mit ihrem Mann darüber zu sprechen oder selbst runter zu fliegen um die Sachen zu klären, dann wird es dir sicherlich nicht gelingen, irgendwas rauszufinden.

Ich würde mir an deiner Stelle garnicht den Stress machen.
Bild

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Di, 22. Jul 2008, 12:53

also für mich hört sich das so an als ob er keine lust hat nach deutschland zu kommen.

war es ne liebesheirat :?: :lol:

aga
Member
Beiträge: 20
Registriert: Mo, 07. Jul 2008, 15:31

Mi, 30. Jul 2008, 0:25

was für ein deutschkurs.????????????

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Mi, 30. Jul 2008, 11:09

Na der Deutschkurs, der nötig ist, um überhaupt ein Visum beantragen zu können.
Bild

Benutzeravatar
Enneagramm
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 624
Registriert: Mi, 30. Jan 2008, 16:49

Re: BELOGEN? Legalisierte Heiratsurkunde?!

Mi, 30. Jul 2008, 13:32

sabine hat geschrieben:Ja,das wäre mal interessant zuwissen,was man noch so alles mit einer legalisierten Heiratsurkunde machen kann. :?: :!:
_____________________

öhm, in Albanien heiraten?! :shock:
Ich denke der Typ hat keinen Bock mehr auf Deine Freundin, weil es ihm zu umständlich ist nach DE zu kommen, deshalb seine Lügen. Nun hat er Plan b) herausgesucht und wird bestimmt eine Albanerin in Albanien heiraten......... :roll: mal so rein als Idee!
Enneagramm
_______________________________________
"Wer mich beleidigen darf, entscheide immer noch ich!"
(Theodor Roosevelt)

Zurück zu „Liebe & Kontakte“