Seite 7 von 7

Re: Wasserfälle in Albanien

Verfasst: Sa, 13. Apr 2019, 15:35
von GjergjD
Es scheint am Bach mehrere Wasserfälle zu geben, auch zu finden unter dem Namen "Ujevara Askolaj". Auch nicht auszuschließen, dass es doch nur einer ist, eine sichere Position ist schwer auszumachen.

Wasserfälle in Albanien

Verfasst: Mi, 01. Mai 2019, 17:18
von Lars
Noch ein Wasserfall im Kurvelesh. Keine Ahnung, wo der ist. Wird als Peshtura-Wasserfall angegeben – ist aber nicht das, was wir da in der engen Schlucht gesehen haben.

https://www.facebook.com/libohovapost/v ... 1461899551
https://www.instagram.com/p/Bw6jEpvH2-v ... aw3sxj7coo



Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/

Sotira Wasserfall

Verfasst: Mi, 08. Mai 2019, 18:56
von GjergjD
Mal wieder ein Ausflugs-Angebot am Sonntag zum Sotira Wasserfall ab Tirana, hier auch interessante Foto-Perspektiven
https://www.facebook.com/permalink.php? ... 8443318276

Re: Tour Selce - Sllapi Wasserfall

Verfasst: Mi, 17. Jul 2019, 22:52
von GjergjD
Ralph-Raymond Braun hat geschrieben:
So, 08. Jul 2018, 23:09
GjergjD hat geschrieben:Für diese Tour sind hin und zurück insgesamt dreieinhalb Stunden Gehzeit zu rechnen. Mit Pausen muss man also mindestens 4 Stunden einplanen. Wie schon gesagt ist es das eine kleinere sehr lohnende Halbtagestour.
Stimmt, doch die Tour ist im Sommer anstrengender, als Entfernung und Höhendifferenz vermuten lassen. Im ersten Teil geht es über offene Schotterflächen bergauf, es ist also sehr heiß, und man sollte knöchelhohe Wanderschuhe anhaben.
Sag das mit den Wanderschuhen mal dem Typen vom Fernsehen, der die Tour natürlich in schicken Sportschuhen vorstellt :D https://youtu.be/LlCGTHNRVGQ

Re: Wasserfälle in Albanien

Verfasst: So, 25. Aug 2019, 10:19
von Lars
James in Sotira

https://youtu.be/GRNnhJQdJ-k


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/

Re: Wasserfälle in Albanien

Verfasst: Sa, 28. Dez 2019, 20:12
von GjergjD
Lars hat geschrieben:
Di, 27. Dez 2016, 17:32
Hier die Koordinaten, die ich in der Wikipedia fand
Ujëvara e Grunasit – Theth, 42° 22′ 30″ N, 19° 47′ 47″ O
42.375,19.796389 (auf Google Maps)
Eine schönes Video zum Wasserfall https://youtu.be/q2xZl514sXE

Den Wasserfall von Pocesti in Dibra haben wir weiter oben schon besprochen,
https://www.albanien.ch/forum/p3/viewto ... 3&#p250773
hier im Winter aufgenommen https://www.facebook.com/azm.diber.5/vi ... 981559514/
https://www.facebook.com/azm.diber.5/po ... 5764862469

Wasserfall in Gryka e Selckes Schlucht (Dropull)

Verfasst: So, 05. Jan 2020, 12:30
von GjergjD
Ein schöner Wasserfall und eine beliebte Badestelle ist in Dropull unterhalb von Dorf Selcka in der Schlucht Gryka e Selckes (Naturdenkmal) zu finden.
40.099327,20.300947 (auf Google Maps)
Die dortige Fußgängerbrücke haben wir im anderen Thema schon besprochen. Verpflegung bietet die Taverna Ujevara https://www.facebook.com/tavernaujevara.al 40.103492,20.302356 (auf Google Maps) an der Straße, für die man in dem Abschnitt einen Offroad Fahrzeug nutzen sollte.
http://argjirolajm.net/mrekullia-qe-nuk ... ves-video/
https://www.facebook.com/visitgjirokast ... 0482157320
https://goo.gl/maps/meLZ97E7hDCbmTUd8
Selcka Wasserfall.jpg

Re: Wasserfälle in Albanien

Verfasst: Mo, 06. Jan 2020, 10:45
von Lars
Valbona im Winter:

https://www.instagram.com/p/B68CpwbAndH ... k3tic77gjm


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/

Re: Wasserfälle in Albanien

Verfasst: Di, 28. Jul 2020, 11:50
von Lars
Heimatkunde mit dem Bürgermeister:
https://www.facebook.com/ErionVeliaj/po ... 0962231926

Antwort C?

Re: Wasserfälle in Albanien

Verfasst: Di, 28. Jul 2020, 20:05
von GjergjD
Lars hat geschrieben:
Di, 28. Jul 2020, 11:50
Heimatkunde mit dem Bürgermeister:
https://www.facebook.com/ErionVeliaj/po ... 0962231926

Antwort C?
Genau, da sind sich sogar mal die zahlreichen Kommentatoren relativ einig.

Vala e Madhe (Devoll)

Verfasst: Sa, 08. Aug 2020, 17:15
von GjergjD
Wer alle 15 schönen Wasserstellen in Dardha gefunden hat, darf sich auf den Weg zu dem Wasserfall Vala e Madhe nahe des Nachbardorfes Sinica aufmachen. Wieder ein neuer Wasserfall, den wir bisher nicht erwähnt haben. Der Umweltminister hat kürzlich Werbung für einen Besuch gemacht, und natürlich verschwiegen, wo man ihn genau suchen soll. https://korcareport.com/ministri-i-turi ... e-banoret/

Mein Tipp 40.524556,20.859250 (auf Google Maps) wurde von kundiger Stelle bestätigt. Eine schöne Wanderung. Das Dorf Sinica mit alten Häusern, Kirche und Brücke nicht links liegen lassen, am besten auch das sehenswerte Dorf Qyteza in die Tour mit einbeziehen.

Re: Ujëvara e Kryeziut (Puka)

Verfasst: Di, 15. Sep 2020, 19:18
von GjergjD
GjergjD hat geschrieben:
Mo, 26. Dez 2016, 15:09
Bei dem verzeichneten Naturdenkmal Ujëvara e Kryeziut der Gemeinde Fushë-Arrëz wurde ich schon fündig. Es gibt neben der Seite in der Liste der Naturdenkmale http://akzm.gov.al/apps/akzm_cd/Shkoder/Sh_Mon/SH83.htm ein paar weitere Bildersammlungen zu den Wasserfällen, die in zwei Stufen abfallen und 3-4 Meter hoch sind. Unter den Fällen bilden sich Becken mit etwa einem Meter Tiefe. Die Dorfjugend von Kryezi nutzt die Stelle zum Baden.

Es liegt zwar keine offizielle Koordinate vor, aber über Panoramio konnte die Lage doch zweifelsfrei bestimmt werden:
42.110278,20.047778 (auf Google Maps).

http://puka.shqiperia.com/index/artikul ... ryezi-Puke
http://kryeziu1.blogspot.de/2013/05/buk ... ndjes.html
http://www.panoramio.com/user/7222294?w ... d=85421996

Das ist doch mal eine schöne Lanschaft, und sehr einfach über die neue Asphaltstraße erreichbar, nur ein recht kurzer Fußweg
In Kryezi gibt es ein abgelegenes Gästehaus, das werde ich im Thema Gästehäuser vorstellen.
Die Wasserfälle werden derzeit touristisch erschlossen
https://www.facebook.com/albania.austri ... 2793709857
Das Gästehaus Bujtina Makry im Dorf haben wir an anderer Stelle auch bereits vorgestellt

Re: Wasserfälle in Albanien

Verfasst: Fr, 25. Sep 2020, 13:39
von Albi2
Ein sehr schöner Wasserfall ist der Wasserfall von Theth in einem albanischen Nationalpark. Er hat in etwa eine Höhe von 30m und ist zudem sogar als ein Naturdenkmal geschützt. Wenn du den Wasserfall besuchen möchtest, findest du ihn in den Albanischen Alpen nahe dem Ortsrand von Theth.

Bilder und weitere Information zu diesem Wasserfall findest du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Wasserfall_von_Grunas

Re: Wasserfälle in Albanien

Verfasst: Sa, 31. Okt 2020, 20:54
von GjergjD
GjergjD hat geschrieben:
Sa, 28. Dez 2019, 20:12
Den Wasserfall von Pocesti in Dibra haben wir weiter oben schon besprochen,
https://www.albanien.ch/forum/p3/viewto ... 3&#p250773
hier im Winter aufgenommen https://www.facebook.com/azm.diber.5/vi ... 981559514/
https://www.facebook.com/azm.diber.5/po ... 5764862469
Der lange Wanderweg hinauf zum Wasserfall von Pocesti ist markiert und auf Wikiloc abrufbar.
Hier aktuelle Impressionen https://www.facebook.com/azm.diber.5/po ... 7732179270
https://de.wikiloc.com/routen-wandern/w ... t-58967030

Ujvara e Qerretit (Vau-Deja)

Verfasst: Sa, 26. Dez 2020, 21:08
von GjergjD
Ein imposanter Wasserfall im Hinterland von Koman ist Ujvara e Qerretit, gelegen zwischen den Verwaltungseinheiten Temal und Shllak im Dukagjin. Um den Wasserfall zu erreichen, muss man eine längere Tour auf sich nehmen.

https://www.facebook.com/markgjekastudi ... 649159380/
https://www.facebook.com/markgjekastudi ... 632492715/
https://www.facebook.com/markgjekastudi ... 7682492710

Lässt sich ziemlich genau verorten 42.11091,19.79565 (auf Google Maps)

Re: Wasserfälle in Albanien

Verfasst: Sa, 26. Dez 2020, 21:41
von Lars
GjergjD hat geschrieben:Ein imposanter Wasserfall im Hinterland von Koman ist Ujvara e Qerretit, gelegen zwischen den Verwaltungseinheiten Temal und Shllak im Dukagjin. Um den Wasserfall zu erreichen, muss man eine längere Tour auf sich nehmen.

Lässt sich ziemlich genau verorten 42.11091,19.79565 (auf Google Maps)
Nur ca. 1 Stunde Wanderzeit ab Koman

Re: Vala e Madhe (Devoll)

Verfasst: Di, 29. Dez 2020, 23:41
von GjergjD
GjergjD hat geschrieben:
Sa, 08. Aug 2020, 17:15
Wer alle 15 schönen Wasserstellen in Dardha gefunden hat, darf sich auf den Weg zu dem Wasserfall Vala e Madhe nahe des Nachbardorfes Sinica aufmachen. Wieder ein neuer Wasserfall, den wir bisher nicht erwähnt haben. Der Umweltminister hat kürzlich Werbung für einen Besuch gemacht, und natürlich verschwiegen, wo man ihn genau suchen soll. https://korcareport.com/ministri-i-turi ... e-banoret/

Mein Tipp 40.524556,20.859250 (auf Google Maps) wurde von kundiger Stelle bestätigt. Eine schöne Wanderung. Das Dorf Sinica mit alten Häusern, Kirche und Brücke nicht links liegen lassen, am besten auch das sehenswerte Dorf Qyteza in die Tour mit einbeziehen.
Ujëvara e Valës in Devoll ist in Gefahr. Mehrere Dörfer sollen von dort über eine Leitung mit Trinkwasser versorgt werden. Die Bürger von Sinica protestieren gegen die drohende Zerstörung ihrer natürlichen Sehenswürdigkeit.
Die Gemeinde hatte das Projekt kürzlich ausgeschrieben und einen Auftrag vergeben, ohne die Behörden für Umwelt und Wasserwirtschaft einzubeziehen. Nun ist auf einmal von einem Naturschutzgebiet die Rede. Das kann ich nirgendwo nachvollziehen, offenbar ist das so ein Schutzgebiet wie das der Vjosa, nämlich nicht existent. Es besteht lediglich eine geschützte Fläche bei unserem Themen-Dorf Nikolica, "Peisazh i Mbrojtur Tokësor Nikolicë"
https://youtu.be/jzDgKyC2hPU

Re: Wasserfälle in Albanien

Verfasst: Mi, 30. Dez 2020, 0:26
von Lars
da gibt es nicht einmal ein Naturdenkmal …