GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7288
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Sa, 30. Mai 2015, 15:59

Schon öfter kamen im Forum einzelne Fragen und Erfahrungen zu Albanien-Reisen mit dem Mietwagen. Es könnte sehr hilfreich sein, wenn Ihr hier eure möglichst objektiven Erfahrungen mit bestimmten Autovermietern aus Albanien mitteilt, also Kundenservice, Zustand des Autos, besondere Mietbedingungen usw.
Da Preise sich sehr schnell ändern und von vielen Faktoren abhängen, holt man sich dann am besten sein individuelles Angebot oder schaut auf den zahlreichen Buchungsportalen.
Auch für Albanien gilt, dass die Buchung über einen Broker sehr viel günstiger sein kann, als direkt über den Autovermieter. Allerdings arbeiten nur einige lokale Vermieter mit diesen Vergleichsportalen zusammen.

Kurios ist, dass der größte internationale Autovermieter Europcar/Alano schon seit einiger Zeit seine Station in Albanien als geschlossen zeigt und keine Buchungen mehr annimmt. Ob es sich hier wirklich nur um ein technisches Problem handelt, wie aus Tirana zu hören? Hier im Forum gab es schon eine arge Kritik an dem lokalen Partner wegen dem Zustand eines Mietfahrzuges. Vielleicht sucht Europcar gerade nach einem neuen Vertriebspartner in Albanien oder hat vor, sich ganz aus Albanien zurückzuziehen? Der lokale Partner scheint nun unter Anas zu firmieren oder hat seine Geschäftsräume abgegeben.

Vermieter mit Service-Schalter am Flughafen sind die internationalen hertz, sixt und avis, sowie die lokalen albaniacarrentals, eurocar, albaniarentalcars und autorent-airport.
Die sonstigen Vermieter sind zahlreich, alle bieten einen Flughafen Pick-up & Drop-off Service.

Buchungs- und Vergleichsportal meines Vertrauens: http://www.billiger-mietwagen.de (relativ wenig Auswahl, aber die günstigsten Angebote, Nachteil: oft ist zum Zeitpunkt der Buchung nur zu erahnen, bei welchem lokalen Autovermieter man landet. Steht dann im Voucher)
albanisches Buchungs- und Vergleichsportal mit guten Angeboten: http://www.albania-hotel.com/rent-car-in-albania hier tauchen alle größeren Vermieter im direkten Vergleich auf.

TiranaAlb
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2766
Registriert: Di, 31. Mär 2009, 17:56

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Sa, 30. Mai 2015, 22:34

Wieso werden meine Kommentare entfernt ?

wenn ich in Albanien buche dann nur vor Ort. Ist ir riskant über Internet.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7359
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

So, 31. Mai 2015, 18:21

Bei Hertz am Flughafen hatte ich den besten Service, den mir eine Hertz-Vertretung weltweit je bot. Fahrzeug nicht mehr super-neu. Aber ansonsten alles klar und unkompliziert.

Kleinere Vertretungen boten unterschiedliche Erfahrungen. Englisch-Kenntnisse oft bescheiden. Fahrzeuge mal niegelnagelneu, mal etwas älter. Ansonsten eigentlich immer sehr korrekt und zum Teil super-detiallierte Checks bei der Übergabe.
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
shqiptare
Moderator
Moderator
Beiträge: 1551
Registriert: Mo, 09. Jul 2007, 10:10

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

So, 31. Mai 2015, 18:24

Wen die Autos nicht super-neu ist, hat man den "Vorteil", dass man bei kleineren Kratzern kulanter ist.
Das ist schon mal ein Vorteil. Vor allem, da man selten Garagen zur Verfuegung hat :wink:
Bild
Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
K.A.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7359
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

So, 31. Mai 2015, 18:29

shqiptare hat geschrieben:Wen die Autos nicht super-neu ist, hat man den "Vorteil", dass man bei kleineren Kratzern kulanter ist.
Das ist schon mal ein Vorteil. Vor allem, da man selten Garagen zur Verfuegung hat :wink:
dafür sind die Reifen meist in schlechterer Qualität
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7288
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

So, 31. Mai 2015, 18:34

Thema Verträge: Hatte mal ein Auto von Noshi. Sehr ungewöhlich in den Mietbedingungen, dass der Wagen gewaschen zurückgegeben werden muss. :penguin: Ist ja kein Problem, an günstigen "Waschanlagen" herrscht wahrlich kein Mangel. Ansonsten war das Auto dort schon etwas älter, aber ganz ok. Das Büro befindet sich auf der Durres-Straße. www.noshi.al

mage48
Member
Beiträge: 35
Registriert: Mi, 11. Jun 2014, 13:45

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Mo, 01. Jun 2015, 12:55

Wir hatten vergangenes Jahr einen Mietwagen ab Flughafen Tirana bei billiger-mietwagen.de gebucht, da sind wir schon Stammkunden.
Leider kann ich den Vermieter vor Ort nicht mehr nennen.
Eines war aber sicher: Noch nie hatten wir eine so korrekte Abwicklung erlebt. DEr junge Mann hatte das Auto bei Übergabe von allen Seiten fotographiert, und bei Rückgabe konnte er uns innerhalb weniger Minuten sein OK geben.
Uns wurde auch gesagt, dass wir das Auto gewaschen zurückgeben sollten. Wir hatten Glück im Hotel in Tirana, während des Parkens haben die Angestellten den Wagen gewaschen. Aber, wie hier schon gesagt, überall im Land gibt es Autowaschangebote kostengünstig.
(Dass wir aber durch Tirana ohne Kratzer zum Flughafen gekommen sind, grenzt schon an ein Wunder).
Gewaschen zurückgeben wurde vor 2 Wochen auch auf Korsika verlangt, Vermieter war CITER am Flughafen Calvi.
LG
mage48

volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Di, 02. Jun 2015, 0:18

mage48 hat geschrieben: Aber, wie hier schon gesagt, überall im Land gibt es Autowaschangebote kostengünstig.
mage48
Erinnere an eine Warnung, die ich hier vor längerer Zeit ausgesprochen habe. Mietwagen waschen lassen ist o.k. Niemals einen eigenen
dreckigen Jeep. Die heben mit dem Kärcher die oberen Deckschichten der Farbe ab, weil ihnen der illegal nach Italien emigrierte Bruder zwar einen Kärcher spendiert hat, aber keiner hat ihnen gesagt, welche Kraft so ein Ding entwickelt, wenn es zu nahe an den Lack gehalten wird.
Wer s nicht glaubt, kann meinen Jeep besichtigen, der vier Jahre in Albanien gewaschen wurde. Als ich dahinter kam, war es zu spät.

loisei
Member
Beiträge: 6
Registriert: Fr, 29. Mai 2015, 10:51

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Di, 02. Jun 2015, 17:39

Albarent in Tirana oder Rinas. Sehr freundlich und seriös. Der Amarok war spitze, zwar leicht verbeult und zerkratzt aber im Gelände passiert sowas. € 65.- am Tag ist für so ein Auto absolut OK.

Benutzeravatar
Florim
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 862
Registriert: Fr, 05. Jul 2013, 9:29

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Di, 02. Jun 2015, 19:06

volkergrundmann hat geschrieben: Wer s nicht glaubt, kann meinen Jeep besichtigen, der vier Jahre in Albanien gewaschen wurde. Als ich dahinter kam, war es zu spät.
Ich bin ihnen bereits dahinter gekommen, allerdings in Mazedonien. :D
Sagen bringt nix, sie nehmen es mit der Sauberkeit sehr genau. Also wird der Wasserstrahl vor jeder klebenden Mücke solange hingehalten, bis sie weggekratzt ist.

Gruess
Florim
O ku ka si ti o Shqipëria ime, o fisnikja përmbi gur.
Rrjedh në këngë e ligjerime, ballëlarta me flamur!

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7288
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Di, 02. Jun 2015, 19:10

haha, falsch verstandene Berufs-Ehre (-:

jorgo
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 357
Registriert: So, 09. Apr 2006, 15:50

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Sa, 06. Jun 2015, 10:00

Bislang war es doch immer so, dass der angemietete Wagen an der Station/Stadt zurückzugeben ist, an der man ihn abgeholt hat.
Nun wird aber benötigt: Abholung Rinas, Abgabe in Vlore oder Sarande, also ONE-WAY.
Wird das mittlerweile akzeptiert und welcher Anbieter kommt dafür wohl am besten in Frage? Danke für Eure Infos..

Benutzeravatar
shqiptare
Moderator
Moderator
Beiträge: 1551
Registriert: Mo, 09. Jul 2007, 10:10

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Sa, 06. Jun 2015, 10:13

Hertz und co sind dafuer am besten geeignet
Bild
Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
K.A.

divis
Member
Beiträge: 38
Registriert: So, 07. Apr 2013, 18:02

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Mo, 08. Jun 2015, 10:54

GjergjD hat geschrieben:Thema Verträge: Hatte mal ein Auto von Noshi. Sehr ungewöhlich in den Mietbedingungen, dass der Wagen gewaschen zurückgegeben werden muss. :penguin: Ist ja kein Problem, an günstigen "Waschanlagen" herrscht wahrlich kein Mangel. Ansonsten war das Auto dort schon etwas älter, aber ganz ok. Das Büro befindet sich auf der Durres-Straße. http://www.noshi.al
Kann die guten Erfahrungen mit Noshi bestätigen, passable Autos, korrektes Geschäftsgebaren.
Ausreise nach Griechenland war ein kleines Problem weil die Firma irgendwann den Namen gewechselt hat und in den Papieren noch ein anderer Besitzer eingetragen war als im Mietvertrag, das hat den griechischen Grenzern nicht so geschmeckt. Ein Anruf hat aber genügt, dann kam ein Fax mit der richtigen Bestätigung direkt an den Zoll.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7288
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Mietwagen von enterprise über autoeurope

Fr, 26. Jun 2015, 20:05

Hier mein Erfahrungsbericht über den Vermieter enterprise ab Flughafen Rinas. Es handelt sich um ein Franchise des bekannten Vermieters A.C.R. (Albania Car Rentals), auch dessen Fahrzeuge werden genutzt, wie das dezente Emblem am Heck des Fuhrparks zu erkennen gibt. Das Büro befindet sich im Terminal oder ein Stadtbüro im Blloku (Rruga Pashko Vasa).

In der Kategorie „Ford Fiesta“ wurde ein fast neuwertiger Fiat Punto mit 40.000 km zur Verfügung gestellt, der keinerlei Probleme bereitete. Die Abwicklung war, wie bereits weiter oben geschildert, mehr als korrekt, sogar Fotos wurden gemacht. Das Personal spricht englisch, die Abholung ist auf Bestellung außerhalb der Geschäftszeiten möglich, jedoch bezahlt man dafür einen moderaten Zuschlag von 18 EUR (eigentlich sollten es nur 15 EUR sein). Die Rückgabe erfolgt in diesem Falle durch Einwurf des Schlüssels ohne persönliche Übergabe. Die Kreditkarte wurde kopiert, jedoch nicht geblockt. Nachforderungen kamen nicht. Sehr empfehlenswerter Vermieter.
Gebucht wurde vorab über ein Vergleichs-Portal und den Vermittler autoeurope.com
Dies war ein unglaublich günstiger Mietwagen, für unter 17 EUR am Tag (bei 14 Tagen im Juni), dieser Tarif gilt wieder ab September, im August zahlt man 25 EUR (der Tarif laut Preisliste von A.C.R. beträgt hingegen 33 EUR). Bei Bedarf kommt über den Vermittler noch eine Vollkasko-Versicherung zur Deckung der Selbstbeteiligung im Schadensfall hinzu, diese liegt bei 3-4 EUR/Tag.
Die Bezahlung erfolgt noch im Heimatland; eine Stornierung ist bis 48 Stunden vor Anmietung kostenlos möglich. Zu beachten ist, dass die Deckung der Haftpflichtversicherung landestypisch nur 35.000 EUR beträgt! Wer auch in die Nachbarländer reisen möchte, sollte das Kleingedruckte der verschiedenen Anbieter genau vergleichen, es fallen dann zumeist Extra-Gebühren in unterschiedlicher Höhe an.
einige Autovermieter am Flughafen.jpg
Wer in der Nacht ankommt, findet ohne Reservierung selten geöffnete Büros

armando
Member
Beiträge: 20
Registriert: Mi, 15. Jan 2014, 14:54

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Mi, 28. Okt 2015, 22:24

Grüß Gott!

Über das Internet einen Mietwagen für Albanien zu bestellen, sehe ich jetzt meiner Meinung nach nicht wirklich als großes Problem an. Wie ich hier bereits einmal sehen konnte, kann man über das Internet-Portal ganz einfach, bequem und seriös einen Mietwagen mieten.

Natürlich geht es auch vor Ort, hier habe ich aber immer das Risiko, dass ich dann keinen Wagen mehr bekomme.

Lg

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7288
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Do, 29. Okt 2015, 20:48

armando hat geschrieben:Über das Internet einen Mietwagen für Albanien zu bestellen, sehe ich jetzt meiner Meinung nach nicht wirklich als großes Problem an.
Uneingeschränkte Zustimmung, Buchungsportale gibt' s wie Sand am Meer, aber welche Vermieter sind zu empfehlen und welche Erfahrungen hast du mit ihnen gemacht, das wäre doch viel interesanter

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7359
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Do, 29. Okt 2015, 22:10

Hatte schon viele verschiedene Vermieter.

Qualtitätsunterschiede? Kaum. Gab überall mal einen neuen, mal einen älteren Wagen. Kleine PKW bis jetzt immer praktisch tadellos, SUV und Jeeps zum Teil etwas abgenutzter.

Service meist sehr korrekt und auch freundlich.

Bei teureren und günstigeren ähnliche Probleme: fehlendes Werkzeug für Radwechsel. :-(

Muss von keinem Vermieter abraten. Kann keinen als herausragend empfehlen.


Gesendet mit Tapatalk
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7288
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Di, 12. Jan 2016, 22:45

GjergjD hat geschrieben:Kurios ist, dass der größte internationale Autovermieter Europcar/Alano schon seit einiger Zeit seine Station in Albanien als geschlossen zeigt und keine Buchungen mehr annimmt. Ob es sich hier wirklich nur um ein technisches Problem handelt, wie aus Tirana zu hören? Hier im Forum gab es schon eine arge Kritik an dem lokalen Partner wegen dem Zustand eines Mietfahrzuges. Vielleicht sucht Europcar gerade nach einem neuen Vertriebspartner in Albanien oder hat vor, sich ganz aus Albanien zurückzuziehen? Der lokale Partner scheint nun unter Anas zu firmieren oder hat seine Geschäftsräume abgegeben.
Europcar ist wieder in Albanien aktiv, und das wohl schon ein paar Monate. Der neue Lizenznehmer ist der derzeitige Albanien-Importeur & Händler für Renault/Dacia/Nissan Tendence 3A auf der RRUGA 29 NENTORI, nahe ISH DOGANES, Tirana. 41.341122,19.782351 (auf Google Maps) http://tendence3a.al/ Nicht als Empfehlung zu verstehen, nur der Vollständigkeit halber.

volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Re: Mietwagen in Albanien: Vermieter und Erfahrungen

Di, 12. Jan 2016, 23:17

Will, unter diesem Thema, nicht mit einer schlechten Erfahrung hinter dem Berg halten. Als mir im Sommer ein Lager der Umlenkrollen fest lief, musste ich für zwei Tage einen Mietwagen in Rrogozhina nehmen, fuhr damit nur nach Kruja und zurück, ausschließlich Straße. Bei der Rückgabe öffnete der Vermieter die Motorhaube und bemerkte irgendwelche ausgetretene Flüssigkeit, es schien sich um ein größeres Schadensbild zu handeln. Er beschuldigte mich, dafür verantwortlich zu sein, was praktisch unmöglich war. Er verlangte von mir, für den Schaden aufzukommen, was mich vermutlich Unsummen gekostet hätte. Mir war überhaupt nicht klar, dass Vermieter einfach so solche Forderungen stellen können. Erst als ich darauf bestand, einen Fachmann der Werkstatt zu Rate zu ziehen, die meinen Wagen reparierte, und diese meinte, es sei ein älterer Schaden, ließ er mich laufen. Aber meine tatsächliche Rechtssituation ist mir bis heute nicht klar.

Zurück zu „Albanien: Reisen“