GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6359
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Fähre Fierze-Komani

So, 04. Aug 2019, 19:08

Die Fahrten sind bei Deutschen und Polen sehr beliebt, am Wochenende kommen auch viele Albaner an den Shala-Fluss und dann kann es sehr voll werden. Von Koman dauert die Bootstour eineinhalb Stunden. 45 Boote warten in Koman auf die Ausflügler. Der Aufenthalt für Gruppen beträgt meist drei Stunden zum Baden und Essen in den Gästehäusern.
Im Video wird auch ein Blick auf die Anreise (3 Stunden ab Tirana) geworfen. Die Straße ab Vau-Deja ist bekanntlich nicht so gut und Steinschlag gefährdet. https://youtu.be/GN0YCU9olMs

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6359
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Fähre Fierze-Komani

So, 25. Aug 2019, 17:50

Bericht über die "gefährliche Straße" nach Koman. Es fehlt immer noch an einer Sanierung. Es ist außerdem mit Steinschlag zu rechnen. Hier viel Zeit einplanen.
https://youtu.be/g9qU8i6i8h8

Ralph-Raymond Braun
Member
Beiträge: 71
Registriert: Sa, 29. Okt 2016, 0:29

Re: Fähre Fierze-Komani

Do, 17. Okt 2019, 0:55

Über das Handling der Komansee-Überfahrt erhalte ich viele negative Berichte. Hier der Auszug aus dem Erfahrungsbericht eines Pressekollegen:
Rund um dieses Business haben sich wohl kleine mafiöse Geschichten entwickelt. Jeder Tourist hatte diesbezüglich eine andere Geschichte zu erzählen. Unsere ging so: Wir kauften das Ticket für unseren Bus beim seriös wirkenden Campingplatzbesitzer für 60 Euro. Als wir an der Fähre ankamen, hieß es, unser Auto sei deutlich größer und wir müssten noch 15 Euro drauf zahlen, sonst würden uns am Ankunftsort hohe Strafen von bis zu 500 (!) Euro erwarten. Gleiches passierte auch anderen deutschen Touristen, die mit einem normalen Pkw unterwegs waren. Wieder andere deutsche Touristen, die ihr Auto in Koman stehen ließen und die Passage hin und zurück an einem Tag als bloße Fußpassagiere machen wollten, erzählte man, dass keine Passagiere ohne Auto mitgenommen werden. Für das Auto wollten sie dann hin/zurück 130 Euro. Natürlich konnten sie am Ende für ein paar Leks ohne Auto mitfahren. Aber eine große Gaunerei ist das geworden. Etwas in dieser Art haben wir in Albanien nur hier erfahren. Keine Ahnung, was man da für Tipps geben kann.
Welche Tipps kann man denn geben? Ich selbst habe nie vorab reserviert und hatte nie Probleme, bin aber nie in der Hochsaison gefahren.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6359
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Fähre Fierze-Komani

Fr, 18. Okt 2019, 7:28

Der Touristenboom im Norden lässt die Preise steigen, das beziehe ich z.B. auf Preise für Übernachtung, wie sie bei booking ausgewiesen sind und auch auf die Fähren. Und die Leute im Umfeld wollen mitverdienen und ihre Provisionen für die Ticketvermittlung einstreichen oder es gibt Rivalitäten unter den Anbietern.
Ich würde empfehlen, einzig und allein an der Fähre selber das Ticket zu kaufen und vorab per mail / facebook den Preis zu erfragen und zu reservieren wenn es passt. Die Fähre Berisha weist ausdrücklich darauf hin, keine Tickets auf dem Weg zur Fähre zu kaufen, weil sie ungültig sein könnten.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6359
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Fähre Fierze-Komani

Do, 31. Okt 2019, 19:37

Die Fähre Berisha verkehrt noch mal am Samstag und am Sonntag, dann ist Winterpause.
2020 wird der Start dieser Fähre für April angekündigt
https://www.facebook.com/KomaniLakeFerr ... 7662720414

Zurück zu „Albanien: Reisen“