Seite 1 von 1

Stars im sekundentakt - plötzlich kann jeder Sänger werden!?

Verfasst: So, 20. Feb 2011, 21:17
von lovelyx3
Hallo Leute!

Seit einigen Wochen beschäftigt mich jetzt ein Thema: kann in Kosov/Albanien jetzt wirklich jeder ein berühmter Sänger werden?

bevor ich anfange eine kurze Klarstellung: Ich möchte auf keinen Fall selber eine sängerkarriere starten. Ich kenne die meisten "Berühmtheiten" nicht privat, deswegen habe ich auch nichts gegen sie persönlich!

Schon seit geraumer Zeit fällt mir auf, dass unzählige Leute einen Videoclip haben, der auf albanischen Musiksendern ausgestrahlt wird, sei es moderne oder Volksmusik. Und insb. die Mädels, die am meisten Haut zeigen, werden am berühmtesten.

Das Paradebeispiel schlechthin für mich ist Adelina Tahiri (wird wahrscheinlich vielen bekannt sein). Sie ist wirklich ein hübsches Mädchen, ohne jeden Zweifel, aber sie als Sängerin...ich war geschockt als ich sie das erste Mal gesehen habe...Das Mädchen ist so jung und "tanzt"- sie tanzt ehrlich gesagt nicht sehr gut- da in ihren Clips und auf der Bühne halbnackt rum, provoziert ohne Ende und hat M.M.n nicht mal ne Sängerstimme (Live klingt sie schlimmer als playback)...total schrecklich... natürlich sind viele Männer begeistert davon, während die Frauen oft nur den Kopf schütteln. Ich kenne sie nicht persönlich, aber egal wie lieb und nett sie auch privat sein könnte, frag ich mich, ob das wirklich sein muss??
Müssen sich diese Mädchen mittlerweile wirklich fast komplett ausziehen und ihren Körper verkaufen, ihre nicht vorhandene Gesangsstimme mit dem PC verschönen, damit sie im Balkan- weiter geht ja der Berühmtheitsgrad nicht- erfolg haben?
Und diese Vergleiche mit Rihanna und Co., die ja angeblich (manchmal stimmts) alle genauso oder schlimmer sind, finde ich unpassend: das ist ne komplett andere Liga... Rihanna ist auf der ganzen Welt bekannt. Unsere albanischen Sängerinnen leider oder manchmal auch zum Glück nur im Balkan. Ich verstehe ja auch, dass man als kleines Mauerblümchen nicht viel erreicht, aber gleich so ins (S)Extreme zu gehen finde ich so lächerlich! Wenn man nen Softporno haben will, schaut man sich einfach auf Youtube bestimmte Videoclips von bestimmten "Sängerinnen" an.

Steh ich mit meiner Meinung alleine da oder wie seht ihr das? Bin ich wirklich ein spaßverderber oder einfach nur realistisch?

Re: Stars im sekundentakt - plötzlich kann jeder Sänger werd

Verfasst: So, 20. Feb 2011, 21:33
von nessa
Na ja, "sex sells". Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben. Auch auf dem internationalen Markt ist nicht jede Sängerin mit einer Superstimme ausgestattet, siehe Jennifer Lopez, Britney Spears usw. Berühmt sind sie trotzdem und zwar unter anderem auch durch ihre freizügigen Videos und Auftritte. Ist halt so, wenn die Nachfrage da ist. Wer es nicht mag, schaut sich halt die talentierten Sängerinnen an.

Re: Stars im sekundentakt - plötzlich kann jeder Sänger werd

Verfasst: So, 20. Feb 2011, 22:12
von lovelyx3
klar sex sells, aber britney, Jlo, etc sind doch ne komplett andere Liga; sie müssen auf dem Weltmarkt konkurrieren. Albanische Sänger sind den Fans viel näher, wie es eben bei albanern ist: du kennst jemanden, der jemanden kennt, der sie kennt und schwupps ist diese Person auf der nächsten Familienfeier anzutreffen.
Und grade deswegen finde ich es so schlimm..es sieht nämlich so aus als könnte jeder so werden wie sie: ein bisschen geld, ein videoclip, ein paar klamotten weniger und wir sind berühmt.. Klar kann man sich sexy bewegen, anziehen etc. aber nicht >billig<.

Wenn meine deutschen Freundinnen manche Sängerinnen sehen bei mir zu hause ( im TV) gucken die so-> :shock: und finden das einfach nur heftig.

Klar kann ich das nicht ändern,aber es ist und bleibt einfach zu extrem. und einfach wegschalten kann man nicht: die kommen ja andauernd.. echt das hat schon nen Fremdschämfaktor...

Re: Stars im sekundentakt - plötzlich kann jeder Sänger werd

Verfasst: So, 20. Feb 2011, 23:07
von nessa
Ja, das deine Freundinnen so :shock: schauen, glaube ich dir gerne.
Das erinnert mich an etwas: Ich hatte mal ne Cd von Adelina Ismajl auf dem Tisch liegen (weiß grad den Titel nicht, sah aber aus wie den Dvd). Der Freund meiner Freundin (alles Deutsche) sah das Cover und sagte nur: Ohh super ein P-Film. Ich habe mich kaputt gelacht. :lol:

Re: Stars im sekundentakt - plötzlich kann jeder Sänger werd

Verfasst: Mo, 21. Feb 2011, 0:47
von dy-po-dy
Ach übrigens ich bin auch einer :lol: :lol:

Re: Stars im sekundentakt - plötzlich kann jeder Sänger werd

Verfasst: Mo, 21. Feb 2011, 16:54
von pejane
hast du vitamin B, schaffst dus bei uns... gut singen, gut tanzen... keeeeeeeeein thema... musst du garnicht, gut aussehen und mit der kamera und dem publikum spielen reicht doch... ich meine adelinas schwester: zanfina.. ist das beste beispiel.. die kann sich überhaupt nicht bewegen und singen auch nicht.. aaaaaaber trotzdem ist sie eine "sängerin"... an konzerten singen die wenigsten live und sogar playback kriegen sie nicht immer hin... qualität der musik interesssiert keinen, hauptsache sie sieht gut aus... ist leider so.. aber zum glück gibt es noch sängerinnen wie duffy und elvana gjata.. klar provozieren auch diese, aber sie haben stimmlich und tänzerisch was zu bieten.

Re: Stars im sekundentakt - plötzlich kann jeder Sänger werd

Verfasst: Mo, 21. Feb 2011, 21:28
von lovelyx3
Ja Zanfina gehört auch zu dieser No-Go liste... elvana gjata und dafina Z. sind echt gut!! sie sehen nicht nur gut aus, sie haben wirklich mehr zu bieten als ein bauchnabelpiercing! mich regt aber auch auf, dass wegen solchen Zanfinas und Adelina T.s die albanischen frauen als "[bitte ein wenig Anstand]" abgestempelt werden... und das ist in dem fall sicher kein kompliment :?

Re: Stars im sekundentakt - plötzlich kann jeder Sänger werd

Verfasst: Di, 22. Feb 2011, 0:15
von pejane
ach auch solche "stars" brauchen wir.. unsere nachbarn haben auch einige von denen.. schonmal serbische clibs gesehen? da gehts auch heiss her.. ich finde es sehr amüsant und lach mich immer wieder kaputt.. vorallem unsere vielen möchte-gern-gangsta-rapper sind auch zum todlachen..;)

Re: Stars im sekundentakt - plötzlich kann jeder Sänger werd

Verfasst: Di, 22. Feb 2011, 0:47
von lovelyx3
Ja, genau das meine ich: wir werden mit solchen russischen/serbischen "Künstlerinnen" gleichgestellt... ja die rapper sind ne sache für sich, die texte sind peinlich... meiner freundin ist sogar folgendes passiert: sie hatte ne cd laufen von den rappern... ihr vater fährt am nächsten tag mit kollegen das auto und kaum springt das auto an:geht der rap los.. peinnnliiichhh ohne ende :lol: :lol:

Re: Stars im sekundentakt - plötzlich kann jeder Sänger werd

Verfasst: Di, 22. Feb 2011, 0:50
von pejane
oh jaaaa.. das kenn ich.. hahaha

Re: Stars im sekundentakt - plötzlich kann jeder Sänger werd

Verfasst: Mi, 09. Mär 2011, 23:02
von TiranaAlb
Die albanische Musikszene ist hier ein gutes Beispiel.

Wenn ich mir auf MyMusic Musik anhören bekomme ich je nach Stimmme TInitus.