lluscinia
Member
Beiträge: 42
Registriert: Sa, 08. Feb 2014, 19:22

Doppelte Staatsbürgerschaft

Mo, 03. Mär 2014, 23:01

Hi,

Als ich im Rathaus eine Auskunft erhalten wollte, wurde mir ganz beiläufig mitgeteilt, dass ich mit zwei Staatsbürgerschaften eingeschlüsselt bin.
Dann mit dem Blick auf ein polizeiliches Führungszeugnis sah ich, dass ich neben der Deutschen immernoch die serbische Staatsbürgerschaft habe.

Hat jemand Erfahrung bei dem Umschlüsseln der serbischen Staatsbürgerschaft in eine kosovarische?
Meines Wissens nach wird bei Beantragung einer anderen Staatsbürgerschaft die Deutsche Staatsbürgerschaft gelöscht, wenn die Deutschen Behörden vorab nicht hierzu ihr Einverständnis gegeben haben.

In meinem Falle definiere ich die "serbische" Staatsbürgerschaft nur neu, da sich Kosovo abgespalten hat

Im Einwohnermeldeamt/Rathaus konnte hierzu nichts gesagt werden.

Vielen Dank vorab!
Në gjuhën e nënës kerkoj gëzimin - Zoti më mësoi me fenë ë zemrës ta dua njeriun

Benutzeravatar
shqiptare
Moderator
Moderator
Beiträge: 1551
Registriert: Mo, 09. Jul 2007, 10:10

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

Mo, 03. Mär 2014, 23:07

Die geben Dir sicher die juristisch richtigen Antworten 8)

http://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi
Bild
Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
K.A.

lluscinia
Member
Beiträge: 42
Registriert: Sa, 08. Feb 2014, 19:22

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

Mo, 03. Mär 2014, 23:09

Danke shqiptare! :-)
Në gjuhën e nënës kerkoj gëzimin - Zoti më mësoi me fenë ë zemrës ta dua njeriun

Kasiunia
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 561
Registriert: Mo, 06. Feb 2006, 19:26

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

Do, 06. Mär 2014, 10:40

Hallo

ja das ist richtig. Bei der Einbürgerung in die Deutsch SA musstest du nur die kosovarische ablegen, die serbische durftest du behalten, weil es für dich als Kosovarin schwer wäre, bei den serbischen Behörden weiter zu kommen. Ich denke deshalb machen sie es so.

Solltest du vorher nicht die kosovarische gehabt haben, sondern nur die serbische, dann ist dir sicher aufgefallen, dass du die nie ablegen musstest.

Ich habe auch noch meine SA neben der deutschen, obwohl ich in DE geboren bin.

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

Do, 06. Mär 2014, 12:06

Habe das gleiche Problem. Werde wenn ich wieder flüssog bin ,die serbische Staatsangehörige ablegen.Die kosovarische brauch ich erstmal nicht.Werde mir aber vorraussichtlich ende august die japanische holen..

Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 23:56

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

Do, 06. Mär 2014, 20:55

ich weiss es nicht wie es aktuell ist, aber vor einigen jahren war es unmöglich die serbische staatsbürgerschaft abzulegen - reine schikane...:-(

koby - kann man die japanische einfach so annehmen? ziehst du dort hin? heiratest du japanisch? wobei....es gibt ja keine liebe;-).

ich warte auf die weltenbürgerschaft.
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

Do, 06. Mär 2014, 22:58

Ich habe rausgefunden,dass meine zweite Persönlichkeit Japaner ist...mal schauen ob ich damit durchkomme :mrgreen:

lluscinia
Member
Beiträge: 42
Registriert: Sa, 08. Feb 2014, 19:22

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

Fr, 07. Mär 2014, 0:53

Hey Liberté,

Das gleiche Problem hatten wir auch! Es wurden tausende von Euro verlangt und originale Geburtsurkunden, die man nicht in Kosova sondern höchsten auf Antrag direkt in Serbien bekam.
Në gjuhën e nënës kerkoj gëzimin - Zoti më mësoi me fenë ë zemrës ta dua njeriun

Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 23:56

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

Fr, 07. Mär 2014, 16:43

Koby Phoenix hat geschrieben:Ich habe rausgefunden,dass meine zweite Persönlichkeit Japaner ist...mal schauen ob ich damit durchkomme :mrgreen:
wenn ich so morgens in den spiegel schaue, dann bin ich das auch! sollte dein ersuch nicht klappen, werde ich dich adoptieren :D :P
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

Sa, 08. Mär 2014, 16:19

liberté hat geschrieben:
Koby Phoenix hat geschrieben:Ich habe rausgefunden,dass meine zweite Persönlichkeit Japaner ist...mal schauen ob ich damit durchkomme :mrgreen:
wenn ich so morgens in den spiegel schaue, dann bin ich das auch! sollte dein ersuch nicht klappen, werde ich dich adoptieren :D :P
endlich habe ich Eltern :cry: ein Moment bitte... so jetzt geht's wieder. :D das sagst du doch nur, weil weltfrauentag ist :P

Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 23:56

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

Sa, 08. Mär 2014, 17:38

meine jungs sagen ein grosser bruder wäre fabulös :P

p.s. den wachen geist und die spitze zunge hast du von mir.... :mrgreen:
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft

Sa, 08. Mär 2014, 22:53

:mrgreen:

Zurück zu „Leben in Westeuropa“