R1200GS
Member
Beiträge: 5
Registriert: Fr, 02. Mai 2014, 15:21

Von Sofia and den Ohridsee

Di, 06. Mai 2014, 10:45

Ist schon jemand von euch von Sofia aus an den Ohridsee gefahren. Wie sind die Stassen dahin? Was gibt es für Sehenswürdigkeiten auf der Strecke. Was würdet ihr mir am Ohridsee (Ohrid) für Übernachtungen empfehlen? Wie sieht das Nachtleben (sofern es eins gibt) in Ohrid aus? Welche Restaurants würdet ihr mir in Ohris empfehlen? Wäre schön wenn ich ein paar Antworten erhalten würde. LG

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7452
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Von Sofia and den Ohridsee

Di, 06. Mai 2014, 22:40

Also ich kenne Teilstücke der Strecke in beiden Ländern, das sind internationale Fernstraßen, problemlos, ordentlich ausgebaut, aber etwas stark befahren. Schätze mal, es wird auf die übliche Route Sofia-Kjustendil-Skopje-Tetovo-Gostivar hinauslaufen. Dann aber hast du die Wahl, schnell über Kičevo/Kërçova oder landschaftlich wunderbar über Debar/Dibra. Es bieten sich da zahlreiche Abstecher in die Berge an: Lazaropole, Galicnik oder Vevčani sind bekannt. Das Kloster Sveti Jovan Bigorski am Weg muss man gesehen haben! Auf der touristisch empfehlenswerten Route durch das Drin Tal guter Asphalt, aber kurvig und kaum Verkehr.
Am Ohridsee gibt es zahllose gute und günstige Unterkünfte, schau mal vorab bei booking.com.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7440
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Von Sofia and den Ohridsee

Do, 15. Mai 2014, 14:05

R1200GS hat geschrieben:Ist schon jemand von euch von Sofia aus an den Ohridsee gefahren. Wie sind die Stassen dahin? Was gibt es für Sehenswürdigkeiten auf der Strecke. Was würdet ihr mir am Ohridsee (Ohrid) für Übernachtungen empfehlen? Wie sieht das Nachtleben (sofern es eins gibt) in Ohrid aus? Welche Restaurants würdet ihr mir in Ohris empfehlen? Wäre schön wenn ich ein paar Antworten erhalten würde. LG
Ohrid hat ein breites Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten: grössere Hotels, kleinere Hotels in der Altstadt und vor allem auch Wohnungen, die gemietet werden können

Nachtleben: in der Fussgängerzone ist viel los - Cafés und Bars etc.. Ob es Clubs oder so gibt, kann ich dir nicht sagen
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Zurück zu „Nordmazedonien: Reisen“