Seite 10 von 11

Struga

Verfasst: Di, 22. Apr 2008, 16:24
von Disstinctive
Ich sag nicht das Struga die beste Sadt der Welt ist.
Ich weiss das Struga die beste Sadt der Welt ist.

Kumanova, Skopje und Tetova w.a.a sind sicher auch toll
....
aber nicht besser als Struga, denn Kako Struga nema Druga !

Re: Struga

Verfasst: Di, 22. Apr 2008, 16:31
von FaLLinG
Disstinctive hat geschrieben:Ich sag nicht das Struga die beste Sadt der Welt ist.
Ich weiss das Struga die beste Sadt der Welt ist.

Kumanova, Skopje und Tetova w.a.a sind sicher auch toll
....
aber nicht besser als Struga, denn Kako Struga nema Druga !
Das hört man echt an jeder Ecke wenn man in Struga ist.. aber hat etwas Wahres dran ;)

Re: Struga

Verfasst: Di, 22. Apr 2008, 16:50
von Disstinctive
FaLLinG hat geschrieben:
Disstinctive hat geschrieben:Ich sag nicht das Struga die beste Sadt der Welt ist.
Ich weiss das Struga die beste Sadt der Welt ist.

Kumanova, Skopje und Tetova w.a.a sind sicher auch toll
....
aber nicht besser als Struga, denn Kako Struga nema Druga !
Das hört man echt an jeder Ecke wenn man in Struga ist.. aber hat etwas Wahres dran ;)
Wo du recht hast, hast du recht! :D

Verfasst: Mo, 28. Apr 2008, 2:04
von Naim18
He ich bin auch von Struga!!!
Struga ist mit abstand die beste stadt die es gibt!!!!
Schön Baden und alles!!!!

Verfasst: Do, 01. Mai 2008, 1:17
von amina
:roll: :roll: :roll:

Re: Struga

Verfasst: Fr, 02. Mai 2008, 13:40
von Melissa23
Disstinctive hat geschrieben:Ich sag nicht das Struga die beste Sadt der Welt ist.
Ich weiss das Struga die beste Sadt der Welt ist.

Kumanova, Skopje und Tetova w.a.a sind sicher auch toll
....
aber nicht besser als Struga, denn Kako Struga nema Druga !

jaaaaa lol und du bist wahrscheinlich aus Struga das es für dich die beste Stadt ist :lol: :lol:

Ich sag mal so es gibt sicherlich schönere Orte aber Struga ist schon schön das wissen wir bereits :wink:

Re: Struga

Verfasst: Di, 06. Mai 2008, 18:08
von Disstinctive
Melissa23 hat geschrieben:
Disstinctive hat geschrieben:Ich sag nicht das Struga die beste Sadt der Welt ist.
Ich weiss das Struga die beste Sadt der Welt ist.

Kumanova, Skopje und Tetova w.a.a sind sicher auch toll
....
aber nicht besser als Struga, denn Kako Struga nema Druga !

jaaaaa lol und du bist wahrscheinlich aus Struga das es für dich die beste Stadt ist :lol: :lol:

Ich sag mal so es gibt sicherlich schönere Orte aber Struga ist schon schön das wissen wir bereits :wink:
Ja ich bin von Struga...hehe
ist die betse Stadt haha ich kann's auch 100000 mal sagen
und von wo bist du=?=

Re: Struga

Verfasst: Mi, 21. Mai 2008, 12:41
von liri1
Disstinctive hat geschrieben:
Melissa23 hat geschrieben:
Disstinctive hat geschrieben:Ich sag nicht das Struga die beste Sadt der Welt ist.
Ich weiss das Struga die beste Sadt der Welt ist.

Kumanova, Skopje und Tetova w.a.a sind sicher auch toll
....
aber nicht besser als Struga, denn Kako Struga nema Druga !

jaaaaa lol und du bist wahrscheinlich aus Struga das es für dich die beste Stadt ist :lol: :lol:

Ich sag mal so es gibt sicherlich schönere Orte aber Struga ist schon schön das wissen wir bereits :wink:
Ja ich bin von Struga...hehe
ist die betse Stadt haha ich kann's auch 100000 mal sagen
und von wo bist du=?=
sie ist sicher von tetova
pa :-) kije tej mi couc hahaha a je e kumanoves qa ki ti qysh je?

Re: Struga

Verfasst: Mi, 21. Mai 2008, 15:45
von Disstinctive
sie ist sicher von tetova
pa :-) kije tej mi couc hahaha a je e kumanoves qa ki ti qysh je?[/quote]

po po :D .. po ti pe ku je?

Re: Struga

Verfasst: Fr, 01. Mai 2009, 20:01
von street
Strugane19 hat geschrieben:Ich hab bemerkt, dass keiner hier über die kleine schöne stadt Struga in der nähe von Ohrid geschrieben hat, Zufall? oder Absicht!

Naja wollt mal hallo sagen und mal abchecken ob es hier user aus Struga gibt, auch einen schönen gruss an alle albaner aus mk, al, ks..

c'ya.. 8)

Verfasst: Do, 22. Apr 2010, 1:30
von Genci85

Re: Struga

Verfasst: Do, 22. Apr 2010, 19:40
von street
street hat geschrieben:
Strugane19 hat geschrieben:Ich hab bemerkt, dass keiner hier über die kleine schöne stadt Struga in der nähe von Ohrid geschrieben hat, Zufall? oder Absicht!

Naja wollt mal hallo sagen und mal abchecken ob es hier user aus Struga gibt, auch einen schönen gruss an alle albaner aus mk, al, ks..

c'ya.. 8)

Re: Struga

Verfasst: Mi, 09. Mär 2011, 22:11
von TiranaAlb
& Ohrid hat mir sehr gut gefallen

Re: Struga

Verfasst: Sa, 09. Apr 2011, 17:34
von Trouble
Struga ist wirklich eine schöne Stadt aber Ohrid ist besser :)

Re: Struga

Verfasst: Sa, 29. Dez 2012, 2:15
von Struga_Shqiptar_23
Hallo Zusammen,

Was ich hier viel lese und auch in anderen Foren, ist das man Struga eine Stadt Mazedoniens bezeichnet.
Natürlich ist das vileicht heute so, doch sehen wir den tatsachen ins Auge.
Fakt ist das der Ohridsee schon immer Albanien gehört hat der See in ein Teil von Struga Ohrid und Pogradec ist.
Somit muss ich mich wirklich fragen kann man Struga als eine Stadt Mazedoniens bezeichnen, da es schon immer Albanien gehört??

Wie Schön Struga ist das muss keiner Sagen, ein Traum! Wieso? ist doch klar es gehört uns! und achja befor ichs Vergesse HAllo Welt The Albanians are Back ;)

Gruss

Re: Struga

Verfasst: Di, 16. Apr 2013, 20:54
von djali i vores
Po kush i fitoi zgjedhjet ne Struge

Re: Struga

Verfasst: Fr, 26. Apr 2013, 14:30
von Genci85
PDSH Zeadin Sela, hoffentlich ist das nicht der gleich korrupt wie Merko.

Re: Struga

Verfasst: Fr, 21. Jun 2013, 13:02
von FaLLinG
Genci85 hat geschrieben:PDSH Zeadin Sela, hoffentlich ist das nicht der gleich korrupt wie Merko.
Bisher macht er sich ganz gut. Aber die Zeit wird es zeigen!

Übrigens, nach langer Zeit melde ich mich wieder aus dem Untergrund zurück :) Hallo an alle!

Ju pershendes!

Re: Struga

Verfasst: Fr, 21. Jun 2013, 16:31
von Estra
Falling:
willkommen zurück, aus dem Untergrund 8)


Heute im Landboten, dieser Artikel:
Zitat:
Die Sorgen der albanischen Minderheit

Spannungen mit der slawischen Mehrheitsbevölkerung, korrupte Politiker, fehlende Jobs: Die Liste der Unbill für Mazedoniens Albaner ist lang. Ein Augenschein in Struga.

Das Café Relax macht seinem Namen alle Ehre: Idyllisch an der Stelle gelegen, wo der Schwarze Drim aus dem Ohridsee fliesst, bietet es einen fantastischen Ausblick auf den See und die an diesem Frühlingstag noch teilweise schneebedeckten Berge. Vom See her weht bei blauem Himmel ein angenehmer Wind. «Selbst im Hochsommer wird es hier am Abend kühl», schwärmt ein mazedonischer Albaner aus der Gegend von Struga.

Die Landschaft, das mediterran angehauchte Klima, die üppige Natur – es sind diese wenigen Vorzüge, die die Albaner an ihrer Heimat loben. Ansonsten wissen sie kaum Positives zu berichten. Zwar stellen sie und nicht mehr die slawischen Mazedonier seit einigen Jahren die Mehrheit in der Kleinstadt Struga. Doch damit ist längst nicht alles besser geworden: Auf nationaler Ebene fühlen sich die Albaner als grösste Minderheit im Land trotz Verbesserungen noch immer massiv benachteiligt. Jobs sind wie im ganzen Land Mangelware. Der erste albanische Bürgermeister von Struga hat wenig Positives bewirkt. Vielmehr droht ihm nun offenbar gar Gefängnis wegen mehrfacher Korruption. Auch der Tourismus, einst zu jugoslawischen Zeiten eine wichtige Stütze für die Region, kommt nur schleppend wieder in Gang. Immerhin gelingt es seit Kurzem, mit Billigangeboten Gruppen von kulturinteressierten Holländern nach Struga und mehr noch ins wenige Kilometer entfernte, besonders malerische und mehrheitlich von slawischen Mazedoniern bewohnte Ohrid zu locken.

Wenige Minuten später und nur einige Meter vom Café Relax entfernt ein ganz anderes Bild: In einem grauen, an vergangene kommunistische Zeiten erinnernden kleinen Saal findet eine Tagung statt. Thema ist das Zusammenleben der verschiedenen Gruppen in Mazedonien und der Schweiz. Die Schweiz soll dabei als mögliches Vorbild dienen.

Strugas Hoffnungsträger

Im Mittelpunkt steht ein Mann: Zeadin Sela. Er ist der neue, erst vor wenigen Wochen gewählte Bürgermeister. «Wie gefällt es Ihnen in Struga?», will er von den Gästen aus der Schweiz wissen. Die Antwort «Gut» quittiert er mit einem ungläubigen «Wirklich?». Er weiss nur zu gut, wie viel sich hier, wie viel er hier ändern muss. Die Erwartungen an den noch nicht einmal 40-jährigen albanischen Politiker sind immens: Im nationalen Parlament hat er sich mit seiner kämpferischen Art bei den Albanern einen guten Namen gemacht. Auch an der heutigen Tagung redet er Klartext: Albanisch müsse in Mazedonien auch dort zur zweiten Amtssprache werden, wo weniger als 20 Prozent der Einwohner Albaner seien.

Nach weiteren Referaten diskutieren die Anwesenden, fast ausschliesslich Albaner, über Probleme im Alltag. Ein Lehrer beklagt sich, er habe im Spital von Struga ein Rezept auf Mazedonisch erhalten, obwohl er, der Arzt und der Apotheker alle Albaner gewesen seien. Nicht zufrieden sind die Teilnehmer auch mit der ihrer Ansicht nach schlechten Qualität der albanischen Sprache in Mazedonien. Auch deshalb geht der Blick neidisch über die nahe Grenze nach Albanien, obwohl das Land wirtschaftlich eher noch schlechter dasteht als Mazedonien.

Derweil haben die slawischen Mazedonier in Struga, neuerdings eben in die Position der Minderheit versetzt, ganz andere Sorgen. Viele verkaufen ihr Haus und ziehen ins nahe Ohrid. Immerhin, so versichern die Albaner Strugas, sei dies nicht zu ihrem finanziellen Nachteil: Gerade viele albanische Gastarbeiter aus Mitteleuropa seien gerne bereit, hohe Preise für Häuser in Struga und Umgebung zu bezahlen.

Zuerst Schlaglöcher ausbessern

Dann ist die Veranstaltung zu Ende: Besnik Lena, Französischlehrer und als Präsident der «Association des francophones de Struga» der Organisator der Tagung, steigt in seinen alten Wagen. An Schlaglöchern vorbei fährt er zum Markt in Struga, wo er noch Setzlinge einkaufen will. Unterwegs muss er über sein eigenes Engagement schmunzeln: «Da reden wir über das Zusammenleben der Volksgruppen. Und dabei wäre es als Erstes doch mindestens so wichtig, wir hätten wenigstens einigermassen gute Strassen.»
Michael Brunner

Re: Struga

Verfasst: Di, 14. Jan 2014, 0:43
von LinaLina
hallo zusammen,
hier kommt noch eine aus Struga :-)
Der Beitrag ist zwar sehr lange her aber egal :-)
Lg