BebaLiindii
Member
Beiträge: 10
Registriert: Do, 27. Jun 2013, 22:28

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 13:47

shqiptare hat geschrieben:4 Jahre???
Das ist sehr viel, aber wie die anderen schon schrieben, das wird sehr triftige Gründe haben.
Als er straffällig wurde, dann war das Ok aber die Strafe nicht???
Wenn er nur bei Grün über die Strasse gegangen ist, dann ist es natürlich unfair. Ist er das?
Wenn Nein, dann sollte er dort bleiben, wo er seiner Straftat wegen hingehört- im Gefängnis

P.S. Versuchte Bestechung ist übrigens auch strafbar B-)
naja in kosovo is alles möglich ich habs gesehen

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 14:38

Und bei manchen Frauen ist es anscheinend möglich dass sie für einen Kriminellen Geld zahlen :roll:
Ja in Kosovo ist vieles möglich mit Geld aber sicher nicht so etwas Schlimmes. Man kann sich einen Job mit Geld beschaffe oder einen Pass aber ein Krimineller bleibt auch mit viel Geld ein Krimineller.

Noch vier Jahre??? Man kommt nicht einfach so für mind. vier Jahre ins Gefängnis. Würdest du wollen dass ein Krimineller aus deiner Umgebung einfach so für Geld rauskommt?!

Benutzeravatar
shqiptare
Moderator
Moderator
Beiträge: 1551
Registriert: Mo, 09. Jul 2007, 10:10

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 14:41

BebaLiindii hat geschrieben:
shqiptare hat geschrieben:4 Jahre???
Das ist sehr viel, aber wie die anderen schon schrieben, das wird sehr triftige Gründe haben.
Als er straffällig wurde, dann war das Ok aber die Strafe nicht???
Wenn er nur bei Grün über die Strasse gegangen ist, dann ist es natürlich unfair. Ist er das?
Wenn Nein, dann sollte er dort bleiben, wo er seiner Straftat wegen hingehört- im Gefängnis

P.S. Versuchte Bestechung ist übrigens auch strafbar B-)
naja in kosovo is alles möglich ich habs gesehen
Ja auch ehrliches Leben - Hast Du das auch gesehen? :roll:
Bild
Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
K.A.

BebaLiindii
Member
Beiträge: 10
Registriert: Do, 27. Jun 2013, 22:28

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 14:57

shqiptare hat geschrieben:
BebaLiindii hat geschrieben:
shqiptare hat geschrieben:4 Jahre???
Das ist sehr viel, aber wie die anderen schon schrieben, das wird sehr triftige Gründe haben.
Als er straffällig wurde, dann war das Ok aber die Strafe nicht???
Wenn er nur bei Grün über die Strasse gegangen ist, dann ist es natürlich unfair. Ist er das?
Wenn Nein, dann sollte er dort bleiben, wo er seiner Straftat wegen hingehört- im Gefängnis

P.S. Versuchte Bestechung ist übrigens auch strafbar B-)
naja in kosovo is alles möglich ich habs gesehen
Ja auch ehrliches Leben - Hast Du das auch gesehen? :roll:
naja net alle

Benutzeravatar
shqiptare
Moderator
Moderator
Beiträge: 1551
Registriert: Mo, 09. Jul 2007, 10:10

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 15:03

Eine sehr kleine Minderheit ist - meistens - berechtigt im Gefängnis.
Du solltest Deine Besuche dort nicht mit dem normalen Leben ausserhalb verwechseln.

Das gilt für jedes Land - eine Kriminellen zu lieben, macht seine /ihre Taten nicht ungeschehen
Bild
Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
K.A.

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 15:12

Wer sich mit Kriminellen umgibt, lernt auch nur deren persönliche Umgebung kennen. Das was du in Kosovo kennengelert hast, ist das Leben eines Kriminellen und nicht das Leben eines gewöhnlichen Mannes.

Ja wir sind Schlitzohren aber niemand von uns würde Geld für einen Kriminellen zahlen.

Meine Mutter sagt immer: Wer sich mit solchen Leuten abgibt, wird selbst mal kriminell.

BebaLiindii
Member
Beiträge: 10
Registriert: Do, 27. Jun 2013, 22:28

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 15:34

shqiptare hat geschrieben:Eine sehr kleine Minderheit ist - meistens - berechtigt im Gefängnis.
Du solltest Deine Besuche dort nicht mit dem normalen Leben ausserhalb verwechseln.

Das gilt für jedes Land - eine Kriminellen zu lieben, macht seine /ihre Taten nicht ungeschehen
ich weiss aber er ist kein schlechter mensch wie du denkst wirklich nicht naja er sitzt zwar aber liebe kennt keine grenzen

BebaLiindii
Member
Beiträge: 10
Registriert: Do, 27. Jun 2013, 22:28

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 15:35

kleshtrimania hat geschrieben:Wer sich mit Kriminellen umgibt, lernt auch nur deren persönliche Umgebung kennen. Das was du in Kosovo kennengelert hast, ist das Leben eines Kriminellen und nicht das Leben eines gewöhnlichen Mannes.

Ja wir sind Schlitzohren aber niemand von uns würde Geld für einen Kriminellen zahlen.

Meine Mutter sagt immer: Wer sich mit solchen Leuten abgibt, wird selbst mal kriminell.
aber was hat das mit mir zu tun ich bin frroh das es nur 4 jahre sind wäre es länger wäre was anderes dann wäre es viel schlimmer was er gemacht hat ich liebe ihn und werde ihn auch so immer lieben er hat mir ja nix getan

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 16:06

Dass er aber jemand anderem etwas getan hat, ist ja egal :roll: :roll: :roll:

BebaLiindii
Member
Beiträge: 10
Registriert: Do, 27. Jun 2013, 22:28

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 16:18

kleshtrimania hat geschrieben:Dass er aber jemand anderem etwas getan hat, ist ja egal :roll: :roll: :roll:
ja dafür kann ich ja nix oder ?? ich heirate mit dem dann wird ein jahr verkürzt hat der chef von dem knast gesagt liebe is liebe

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 16:21

Und Dumme Mensch bleiben Dumme Menschen

BebaLiindii
Member
Beiträge: 10
Registriert: Do, 27. Jun 2013, 22:28

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 16:24

kleshtrimania hat geschrieben:Und Dumme Mensch bleiben Dumme Menschen
sag mal was geht denn mit dir ab du weisst auch nicht wen du liebst vllt irgendwann mal ich liebe ihn und keiner kann mir was sagen der is so ich muss ihn ja wohl besser kennen also ich weiss was er für ein mensch is und wie er is

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 16:33

Mein Freund ist nicht kriminell. Würde er es mal werden, würde ich sicher nicht so darauf antworten:
kleshtrimania hat geschrieben:Dass er aber jemand anderem etwas getan hat, ist ja egal

ja dafür kann ich ja nix oder ?? ich heirate mit dem dann wird ein jahr verkürzt hat der chef von dem knast gesagt liebe is liebe

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 16:35

Was willst du mal deinen Kindern sagen? Ah ja der Papa war im Gefängnis aber mir ist egal dass er anderen Menschen weh getan hat, dafür kann ich ja nix.
Ich seh schon die nächste Generation an Kriminellen heranwachsen.

pranvera13
Member
Beiträge: 41
Registriert: Di, 28. Mai 2013, 2:24

Re: Gefängnisse im Kosovo

Fr, 28. Jun 2013, 20:10

Ich finde deine Einstellung echt komisch. Man bekommt nicht über vier Jahre Gefängnis wegen einer Kleinigkeit, das muss ja schon eine größere Straftat gewesen sein. Und unabhängig davon, ob ich eine Person liebe oder nicht geht es dabei doch um Gerechtigkeit.

Und du sagst du kennst ihn und weißt, dass er kein schlechter Mensch ist. Woher kennst du ihn denn? Kanntest du ihn schon vor er im Gefängnis war? Siehst du ihn regelmäßig oder hast du mal mit ihm zusammen gewohnt?

Weil sonst bin ich der Meinung du kennst ihn nicht, weil über die Ferne durch Telefon oder Internet ist es leicht jedem vorzuspielen, was man möchte. Und mal davon ganz abgesehen davon, dass ich es von dir äußerst fragwürdig finde, dass du nur darüber nachdenkst, ihn irgendwie illegal früher aus dem Gefängnis zu kriegen, wer sagt dir denn, dass er dich nicht genau dafür oder auch für Papiere ausnützt?

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7344
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Gefängnisse im Kosovo

So, 30. Jun 2013, 19:24

shqiptare hat geschrieben:Versuchte Bestechung ist übrigens auch strafbar B-)
I like!
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lilli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1817
Registriert: Di, 02. Jun 2009, 15:31

Re: Gefängnisse im Kosovo

So, 30. Jun 2013, 19:57

lars, du mußt unbedingt einen like-button einführen :D ich schließ mich auch voll und ganz pranvera an!

also da fehlen mir echt die worte .. unglaublich :shock:

@ BebaLiindii: was hat er denn gemacht? weißt du das überhaupt?? oder hat er dir nur erzählt, war nix schlimmes???
a heart filled with love is like a phoenix that no cage can imprison
~rumi~

Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 23:56

Re: Gefängnisse im Kosovo

So, 30. Jun 2013, 21:34

meint ihr nicht, dass ihr ein wenig viel rein interpretiert. es gab und gibt menschen,die unschuldig bestraft wurden, aus politischen gründen usw.

alles kann, nichts muss.
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4359
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Re: Gefängnisse im Kosovo

Mo, 01. Jul 2013, 7:56

Aktuell ist mir persönlich kein Fall bekannt, dass jemand unschuldig im Gefängnis ist in Kosova, also 4 Jahre vom Gericht bekommen hätte, ohne dass er nicht etwas gemacht hätte, was gegen das Gesetz wäre. Aber natürlich es gibt immer wieder Justizirrtümer von daher nichts ist unmöglich.
4 Jahre riecht irgendwie nach Drogengeschäft, aber das ist reine Spekulation von mir.

Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 23:56

Re: Gefängnisse im Kosovo

Mo, 01. Jul 2013, 9:19

Na sicher wird nichts bekannt sein,sonst wäre es ja nicht unschuldig.jusdtizirrtümer sind weit verbreitet und machen sicher nicht halt vor dem kosovo.

Aber wie du es selbst sagst - der ganze thread besteht aus spekulationen.
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Zurück zu „Kosova?!“