Benutzeravatar
Valon
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1179
Registriert: Fr, 17. Jun 2005, 20:52

Er ist tot...

Sa, 21. Jan 2006, 14:43

Heute um 12.00 starb in Prishtina der kosovarische Präsdient Rugova.
Es tut mir Leid aber ich haber noch keine Quelle.

Möge er in Frieden ruhen.

Bild

:cry:

Benutzeravatar
Valon
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1179
Registriert: Fr, 17. Jun 2005, 20:52

Sa, 21. Jan 2006, 14:52

Quelle auf alb.

www.kosovapress.com

Wer alb. Sender hat : RTK1 uvm.

:( Er tut mir Leid.
Wieso gerade jetzt?

Benutzeravatar
lupo-de-mare
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 348
Registriert: So, 01. Feb 2004, 21:44

Kosovo-Präsident Rugova gestorben

Sa, 21. Jan 2006, 14:55

Kosovo-Präsident Rugova gestorben
ap
Rugova stand seit 1989 an der Spitze der Demokratischen Liga Kosovos.

Der Präsident des Kosovo, Ibrahim Rugova, ist am Samstag nach schwerer Krankheit im Alter von 61 Jahren gestorben. Dies meldeten der Rundfunk und das Fernsehen in Pristina. Rugova war starker Raucher und litt an Lungenkrebs, der im vergangenen September diagnostiziert wurde. Ende August wurde Rugova deswegen auf einer US-Militärbasis in Deutschland behandelt. Rugova galt für viele Kosovo-Albaner als Symbolfigur für das Streben der zu Serbien gehörenden und seit 1999 von den Vereinten Nationen verwalteten Provinz mit albanischer Mehrheitsbevölkerung nach Eigenstaatlichkeit.

Rugova stand seit 1989 an der Spitze der Demokratischen Liga Kosovos und führte den gewaltlosen Widerstand gegen die Politik des damaligen jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic an. Im Gegensatz zu anderen Kosovo-Albanern, die heute Führungspositionen bekleiden, gehörte er nie der extremistischen "Befreiungsarmee des Kosovo" (UCK) an, die gegen serbische Truppen kämpfte.

Am Mittwoch beginnen in Wien die Verhandlungen über die Zukunft des Kosovos. Die serbische Provinz steht seit dem Krieg der NATO gegen Jugoslawien von März bis Juni 1999 unter Verwaltung der Vereinten Nationen.

http://kurier.at/ausland/1252807.php
Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
Jean-Jacques Rousseau, Schweizer Philosoph, 1712-1778

Gruss lupo

Benutzeravatar
Sir Mad_Max
Member
Beiträge: 28
Registriert: Sa, 14. Jan 2006, 2:45

Sa, 21. Jan 2006, 14:59

schade für das ganze albanischen volk


meinen beileit an allen landsleuten
leben und leben lassen

Benutzeravatar
Valon
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1179
Registriert: Fr, 17. Jun 2005, 20:52

Sa, 21. Jan 2006, 15:03

Ich wünsche auch allen Herzliches Beileid.
Er hat wirklich viel ´für KS getan, er ist der 2.
Gandhi wenn man so will.

Poshoft në paqe. :cry:
Zuletzt geändert von Valon am Sa, 21. Jan 2006, 15:47, insgesamt 1-mal geändert.

germantiger
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 338
Registriert: Mi, 18. Jan 2006, 9:47

Rugovas Tod

Sa, 21. Jan 2006, 15:06

gerade eben habe ich aus dem Internet erfahren, dass Dr. RUGOVA gestorben ist. Ich moechte allen Einwohnern des Kosovo mein Beileid ausprechen. Dr. Rugova hat immer maessigend auf den Konflikt eingewirkt und war fuer den gewaltfreien Widerstand. Germantiger
Hallo Gruss aus Pristina, nun hat es mich wieder in den Kosovo verschlagen 1 Jahr darf ich hierbleiben, dann geht es zurueck in die Heimat, mit Strom, Telefon und warmen Wasser

Mirso Peja
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 273
Registriert: Sa, 24. Dez 2005, 19:01

Sa, 21. Jan 2006, 15:24

Mein herzlichstes Beileid an alle Albaner. Er war eine Vorbildfigur, nicht nur für Albaner, sondern für alle Menschen.
Ruhe in Frieden

Viktor
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2947
Registriert: Mo, 26. Dez 2005, 17:51

Sa, 21. Jan 2006, 15:34

HAbs auch grad auf RTK gesehen :cry:

OH man ehj!! :cry:



Ich weis nicht wie Ihr das seht, aber mir berührt das jetzt schon zimlich, mir kommen auch die Tränen. Ich will ihn ja nicht Überbewerten aber er war das Gesicht Kosovas, hatte immer an das Gute der Menschen apeliert, sich imme rbemüht friedliche Lösungen zu finden, hatt über einen Jahrzent unser Volk geführt auch wenn er nicht immer von Heiligen umgeben war, aber in meinen Augen is er der GHANDi aus dem Balkan und war immer stolz Ihn als Representant unseres Volkes zu haben.

Er sagte mal: Erst wenn Kosovo frei wird, nehm ich mein Schal ab. (daher hatte er solang ich kenne immer einen Schal an)
Ich wollte so sehr diesen Augeblock erleben.

Möge er in frieden Ruhen.

Benutzeravatar
Patricija
Member
Beiträge: 39
Registriert: Mo, 22. Aug 2005, 15:06

Sa, 21. Jan 2006, 15:36

Auch ich möchte mein Beileid aussprechen.
Schluss mit der Unterdrückung durch die Serben
der Kosovo muss endlich frei und Unabhängig werden.

Benutzeravatar
jessi
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 156
Registriert: Di, 05. Jul 2005, 23:09

Sa, 21. Jan 2006, 15:45

Hallo
auch von mir

NGUSHLLIME PER TE GJITHE KOSOVARET

wir sind hier gerade alle etwas unter Schock und verfolgen seid 13.00 alles im TV.

Ich habe diesen Mann immer bewundert!!!!

Grüsse Jessi

Benutzeravatar
Valon
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1179
Registriert: Fr, 17. Jun 2005, 20:52

Sa, 21. Jan 2006, 15:46

Ich weine auch die ganze Zeit.
Und ich weiss auch das irgendwo
da draußen massenweise Leute mit-
weinen. :cry:

Benutzeravatar
Patricija
Member
Beiträge: 39
Registriert: Mo, 22. Aug 2005, 15:06

Sa, 21. Jan 2006, 15:53

Hallo

Auch ich möchte dem ganzen Land Kosova mein Beleid aussprechen.
Rugova war ein grosser und weiser Mann. Ich habe grade mit meinen Freunden telefoniert und sie haben mir gesagt wie grossartig und wichtig er für Kosova war. Er war immer Bemüht um den Frieden in Kosova.

Nur meine Freunde wissen auch nicht wie es jetzt weitergehen soll ohne ihm. Was bedeutet sein Tod für Kosova?? Das würde ich auch gerne wissen??

Mein bester Freund hat gemeint dass ohne diesen starken Führer Kosova nie unabhängig wird. aber dürft ihr alle nicht denken.

Ich hoffe dass alles Gut wird für Kosova

Patricia
Schluss mit der Unterdrückung durch die Serben
der Kosovo muss endlich frei und Unabhängig werden.

lorenc ukgjini
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1489
Registriert: Fr, 27. Mai 2005, 21:12

Sa, 21. Jan 2006, 16:19

Das schlimmste ist, das er seinen Wunsch nicht mehr "sehen" kann, ... DIe Unabhängigkeit von Kosovo, für das er gestrebt hat. :cry:
Zuletzt geändert von lorenc ukgjini am Sa, 21. Jan 2006, 16:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Patricija
Member
Beiträge: 39
Registriert: Mo, 22. Aug 2005, 15:06

Sa, 21. Jan 2006, 16:19

Hallo!

Ich hab grade von Freunden aus Kosova gehört dass Rugova angeblich schon 3-4 Wochen tot ist und dass nur jetzt bekannt wurde.

Sind diese Gerüchte wahr?? Warum wurde das dem ganzen Land vorenthalten??

Lg.Patty
Schluss mit der Unterdrückung durch die Serben
der Kosovo muss endlich frei und Unabhängig werden.

Viktor
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2947
Registriert: Mo, 26. Dez 2005, 17:51

Sa, 21. Jan 2006, 16:28

DAs war wohl eher "ironisch" gemeint, da er seit Wochen durch sein Leiden nix richtig was machen konnte. Sonst weis ich nicht welchen Grund man haben könnte um das zu verschweigen.

Das ist schlimm, ganz schlimm, Trauer und Angst zugleich, angst um die Zukunft, dass sich unsere Politiker im Kampf um die Postion das ganze Land zerstören. Wer soll jetzt an seiner Stelle? Kosumi? Thaqi? da bin ich ja sogar besser, alles Pissnelken ehj.

Der erste MAnn der mich zum weinen gebracht hatt.

:-P, unsere Politiker, diese Idioten, das wird jetzt losgehen ehj, das wird krass, will keine Paranoia machen, aber wer will jetzt an seiner Stelle? Das ist sehr SChlimmm

Benutzeravatar
harabeli
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1017
Registriert: Mo, 09. Mai 2005, 10:22

Re: Kosovo-Präsident Rugova gestorben

Sa, 21. Jan 2006, 16:34

lupo-de-mare hat geschrieben:Kosovo-Präsident Rugova gestorben
ap
Rugova stand seit 1989 an der Spitze der Demokratischen Liga Kosovos.
...
Im Gegensatz zu anderen Kosovo-Albanern, die heute Führungspositionen bekleiden, gehörte er nie der extremistischen "Befreiungsarmee des Kosovo" (UCK) an, die gegen serbische Truppen kämpfte.
...

http://kurier.at/ausland/1252807.php
es ist traurig wenn ein mensch stirbt!

stündlich sterben weltweit viele menschen an hunger, an aids, krebs, unfällen usw.
-
"Never regret. If it's good, it's wonderful. If it's bad, it's experience"
-

Viktor
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2947
Registriert: Mo, 26. Dez 2005, 17:51

Re: Kosovo-Präsident Rugova gestorben

Sa, 21. Jan 2006, 16:41

lupo-de-mare hat geschrieben:Symbolfigur für das Streben der zu Serbien gehörenden und seit 1999 von den Vereinten Nationen verwalteten Provinz mit albanischer Mehrheitsbevölkerung nach Eigenstaatlichkeit.

gehörte er nie der extremistischen "Befreiungsarmee des Kosovo" (UCK) an, die gegen serbische Truppen kämpfte.
Sry aber da is eine Korrektu nötig (muss sein)

Kosovo gehörte,gehört und wird nie Serbien gehören

UCK und Extremisten? Dan liegen wohl alle Religionen und Demokratische Verfassungen falsch dass sie das "Verteidigen vom Leben und seinem Habgut" akzeptieren und sogar fordern, und ja dan liegt wohl auch die Natur falsch, da sie jedem Lebewesen ein Überlebenssinn gegeben hatt, da ist wohl eine Biene auch ein extremist, oder? oh je wir sind von Extremisten umzingelt :?

LiLiAnA
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 103
Registriert: Fr, 23. Dez 2005, 15:11

Sa, 21. Jan 2006, 17:09

ich möchte euch mein mitgefühl aussprechen..es tut mir sehr leid..möge er in frieden ruhen..

Kusho
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 743
Registriert: So, 06. Nov 2005, 17:54

RUGOVA

Sa, 21. Jan 2006, 18:32

:cry: :cry: :cry:
R.I.P.
Mannnnn muss das sein. Ich hoffe nur es ändert nichts am Staus usw.. ich will so schnell wie möglich die Unabhängigkeit KOSOVAS

genta_20
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 190
Registriert: Sa, 31. Dez 2005, 22:25

Sa, 21. Jan 2006, 19:40

Mein beileid an alle Kosovo Albaner.
als ich das las hatte ich voll die gänsehaut.ich glaub das noch immer nicht.
ist echt hart jetzt für uns albaner.





MÖGE ER IN FRIEDEN RUHEN. :X:

Zurück zu „Kosova?!“