Benutzeravatar
harabeli
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1017
Registriert: Mo, 09. Mai 2005, 10:22

Ethnien im Kosove

Mi, 14. Sep 2005, 10:19

was für ethnien (ethnische gruppen) und volkszugehörigkeiten haben wir im kosove?
-albaner
-shkije (serb)
-roma
-goran
-kroate

weitere?
-
"Never regret. If it's good, it's wonderful. If it's bad, it's experience"
-

Benutzeravatar
samyb
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 258
Registriert: Mo, 20. Jun 2005, 20:50

Mi, 14. Sep 2005, 11:05

Bosniaken
Torbeschen
Montenegriner
Aschkali
Türken

Benutzeravatar
harabeli
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1017
Registriert: Mo, 09. Mai 2005, 10:22

Mi, 14. Sep 2005, 11:13

egypter?
hat es eventuell noch juden?
(jahudi?)
-
"Never regret. If it's good, it's wonderful. If it's bad, it's experience"
-

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Mi, 14. Sep 2005, 11:14

Was ist mit den zugegeben weniger paar Asiaten???

Benutzeravatar
samyb
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 258
Registriert: Mo, 20. Jun 2005, 20:50

Mi, 14. Sep 2005, 11:23

Ägypter ist gar net so falsch

Lirie
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 340
Registriert: Fr, 03. Jun 2005, 14:15

Mi, 14. Sep 2005, 11:45

ich dachte immer die Ashkali wären die Ägyptischstämmigen ?
Wie heißen denn die, die unten südlich von Prizren zum größten Teil leben ?

??? Lirie ???

Benutzeravatar
harabeli
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1017
Registriert: Mo, 09. Mai 2005, 10:22

Mi, 14. Sep 2005, 12:01

ich sehe, kosova ist ziemlich reich an ethnien. damit alle auf ihren kosten kommen, nenen wir noch eine. mazedonier?

die asiaten, sind sie nur aus durchreise (transit) ;:D, zu ein eu land, oder wollen sie sich dauertahft niederlassen? ich hätt nichts dagegen, wenn sie sich niederlassen würden.
-
"Never regret. If it's good, it's wonderful. If it's bad, it's experience"
-

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Mi, 14. Sep 2005, 12:08

Mein subjektives Empfinden ist, dass ich doch einige gesehen habe. Mir wurde erklärt, dass sie halt keinerlei Probleme haben, im Kosovo Asyl zu bekommen. Ob sie dort dauerhaft sesshaft werden, keine Ahnung, wäre mal interessant zu wissen.

Benutzeravatar
samyb
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 258
Registriert: Mo, 20. Jun 2005, 20:50

Mi, 14. Sep 2005, 12:08

Asiaten sind doch generell immer auf der Durchreise mit Fotoapperat, oder net?! :lol:

Lirie
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 340
Registriert: Fr, 03. Jun 2005, 14:15

Mi, 14. Sep 2005, 13:35

ich dachte, die haben da ihre Chinarestaurants !?!? Schon einige gesehn udn sonst sicherlich Mitarbeiter von Firmen oder Organisationen oder so ?

Asiaten als Minderheit im Kosova ? Also ich weiß nicht.......

Grüßlis von Lirie, die auch immer eine minderheit ist, wenn sie im Kosova ist, so Richtung Alien ! :mrgreen:

Benutzeravatar
samyb
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 258
Registriert: Mo, 20. Jun 2005, 20:50

Mi, 14. Sep 2005, 13:37

:lol: *lol*

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7012
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Mi, 14. Sep 2005, 13:48

Lirie hat geschrieben:ich dachte immer die Ashkali wären die Ägyptischstämmigen ?
Wie heißen denn die, die unten südlich von Prizren zum größten Teil leben ?
Du meinst wohl die [wiki]Goranen[/wiki].

[wiki]Ahskali[/wiki] und Ägypter sind gemäss Wikipedia das gleiche. Die Gesellschaft für bedrohte Völker und die Ägypter selber machen aber Unterschiede.

Bild (der Autor scheint Serbe zu sein)

Benutzeravatar
harabeli
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1017
Registriert: Mo, 09. Mai 2005, 10:22

Mi, 14. Sep 2005, 14:09

ohne jemanden verletzen zu wollen, würden ich sagen, wir haben heir magjupë noch nicht erwähnt.

m.e., magjupe stammen aus pakistan oder indien. da ich ein sehr offener mensch bin (nicht lachen), hatte ich kontakt zu *** und so konnte ich bis fünf auf magjupisht zählen. die zahlen werden (fast) genaugleich auf pakistani ausgeschprochen. ich habe diese zahlen mehrmals hier in ch gehört.
jek, duj, tin, çar, panç.

:roll: :roll: :roll:
-
"Never regret. If it's good, it's wonderful. If it's bad, it's experience"
-

Benutzeravatar
harabeli
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1017
Registriert: Mo, 09. Mai 2005, 10:22

Mi, 14. Sep 2005, 14:12

Lars hat geschrieben:
Lirie hat geschrieben:ich dachte immer die Ashkali wären die Ägyptischstämmigen ?
Wie heißen denn die, die unten südlich von Prizren zum größten Teil leben ?
Du meinst wohl die [wiki]Goranen[/wiki].

[wiki]Ahskali[/wiki] und Ägypter sind gemäss Wikipedia das gleiche. Die Gesellschaft für bedrohte Völker und die Ägypter selber machen aber Unterschiede.

(der Autor scheint Serbe zu sein)
sogar mein computer hat schwierigkeiten diese graphik einwandfrei wiederzugeben. nicht ruckelfrei... alles serbische wird abgelehnt. mein computer ist ein nationalist. :D
-
"Never regret. If it's good, it's wonderful. If it's bad, it's experience"
-

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4172
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Mi, 14. Sep 2005, 15:34

Klar, die Karte ist aus 1991. Das sind ca. 15 Jahre seit damals.
Ausserdem liessen sich auch damals aus Boykott nicht alle Albaner registrieren.

Nun, die neue kosovarische Regierung plant eine Volkszählung.

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4172
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Mi, 14. Sep 2005, 15:39

30.Juli 1993

Albaner
1.845.000 87,8%
Serben
140.000 6,6%
Muslime
50.000 2,4%
Montenegriner
10.000 0,4%
Türken
10.000 0,4%
Andere
45.000 2,1%

Total - 2.100.000

Lirie
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 340
Registriert: Fr, 03. Jun 2005, 14:15

Mi, 14. Sep 2005, 15:48

:?: dachte immer, dass *** das albanische (Schimpf-) wort für Zigeuner ist und man diese einteilt in Sinti und Roma, wo nach meines Wissens die Sinti aus dem indischen Region kommen und die Roma eher aus Rumänien, Bulgarien, Ungarn ? Aber Sinti in Kosova sind mir eher unbekannt !

bin ja mal gespannt, ob wir das noch aufschlüsseln können ?

Gruß Lirie

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 17:30

Mi, 14. Sep 2005, 16:40

Genau das dachte ich auch, sehr interessant....

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7012
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Mi, 14. Sep 2005, 18:12

[wiki]Sinti[/wiki] ist die schon länger in Europa weilende Untergruppe der [wiki]Roma[/wiki]

Benutzeravatar
harabeli
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1017
Registriert: Mo, 09. Mai 2005, 10:22

Mi, 14. Sep 2005, 19:42

Lirie hat geschrieben::?: dachte immer, dass *** das albanische (Schimpf-) wort für Zigeuner ist und man diese einteilt in Sinti und Roma, wo nach meines Wissens die Sinti aus dem indischen Region kommen und die Roma eher aus Rumänien, Bulgarien, Ungarn ? Aber Sinti in Kosova sind mir eher unbekannt !

bin ja mal gespannt, ob wir das noch aufschlüsseln können ?

Gruß Lirie
also, in dem fall, sie sollen sich ja nenen so wie es ihnen passt. sie sagten sie seien ***. (ich benütze es micht als schimpfort, hab mich entschuldigt). aber fakt ist, dass sie fast die gleich sprache wie die aus pakistan sprechen.
gruss
-
"Never regret. If it's good, it's wonderful. If it's bad, it's experience"
-

Zurück zu „Kosova?!“