sunshine_ks
New Member
New Member
Beiträge: 2
Registriert: So, 11. Jun 2017, 11:09

Erfahrung Barileva Busfahrt von Deutschland nach Kosovo

So, 11. Jun 2017, 11:15

Hallo zusammen,

kann mir jemand seine Erfahrungen mitteilen, wenn man von Deutschland nach Kosovo mit dem Bus von Barileva fährt?

Insbesondere interessieren mich:

- Wie viel Stunden habt ihr tatsächlich gebraucht?
- Wie ist die Beinfreiheit im Bus?
- Kann man da auch was schlafen oder ist es z.B. einfach zu laut, weil z.B. auch Kinder dabei waren, die laut waren?
- Was macht man so in ca. 30 Stunden Busfahrt?

Vielen Dank!

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4359
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Re: Erfahrung Barileva Busfahrt von Deutschland nach Kosovo

Mi, 14. Jun 2017, 17:02

smile die Fragen bringen mich zum schmunzeln :lol: da dies je nach dem verschieden anfühlt, oder je nach Jahres/Reisezeit auch ganz verschieden sich verhält und so unterschiedlich sein kann wie Tag und Nacht.

- Wie viel Stunden habt ihr tatsächlich gebraucht? ich selber noch nie, andere von der Schweiz aus zwischen 24 und 40 Stunden
- Wie ist die Beinfreiheit im Bus? Wie das halt so in einem Bus ist, eng..
- Kann man da auch was schlafen oder ist es z.B. einfach zu laut, weil z.B. auch Kinder dabei waren, die laut waren? das kann verschieden sein, aber es gibt ja Ohropax und Schlafmasken wenn du im Sitzen schlafen kannst.
- Was macht man so in ca. 30 Stunden Busfahrt? Schlafen, reden, lesen, Musik hören, essen trinken, aufs Klo gehen, sich in den Pausen Beine vertreten usw.
Gruss 8)

Villa
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 200
Registriert: Mi, 28. Dez 2016, 23:38

Re: Erfahrung Barileva Busfahrt von Deutschland nach Kosovo

Mi, 14. Jun 2017, 17:20

Wer diese Strecke mit dem Bus fährt hat Probleme.


Es gibt Flugzeuge und diese sind sogar günstiger.

Benutzeravatar
tonicek
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 130
Registriert: Sa, 05. Jun 2010, 23:11

Erfahrung Barileva Busfahrt von Deutschland nach Kosovo

Mo, 04. Mai 2020, 21:02

Villa hat geschrieben:Wer diese Strecke mit dem Bus fährt hat Probleme. Es gibt Flugzeuge und diese sind sogar günstiger.
Stimmt, aber viele Leute haben den Grund, daß sie viel Gepäck haben, welches in kein Flugzeug paßt, daher eher mit dem Bus fahren.

Ich selber fahre sehr gerne Bus, meine längste Strecke war bis nach Moskau, schlappe 2000 km, mit einem Mal umsteigen in PL. War auch toll!
Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare [ wie mein Kätzchen ]

Zurück zu „Kosova: Reisen“