andi110
Member
Beiträge: 22
Registriert: Fr, 16. Feb 2007, 18:38

ramadan in albanien

Sa, 27. Sep 2008, 17:06

wie wird das fest des fastenbrechens gefeiert? nennt sich das bayram? hat es auswirkungen aufs öffentliche leben, dass geschäfte zb 3 tage geschlossen sind?
wie wird das ende des ramadan in albanien gefeiert?
ich komme am mittwoch in durres mit der fähre an und das könnte gerade ende ramadan sein. besten dank andi

aga
Member
Beiträge: 20
Registriert: Mo, 07. Jul 2008, 15:31

Re: ramadan in albanien

Sa, 27. Sep 2008, 22:28

andi110 hat geschrieben:wie wird das fest des fastenbrechens gefeiert? nennt sich das bayram? hat es auswirkungen aufs öffentliche leben, dass geschäfte zb 3 tage geschlossen sind?
wie wird das ende des ramadan in albanien gefeiert?
ich komme am mittwoch in durres mit der fähre an und das könnte gerade ende ramadan sein. besten dank andi
überhaupt nicht das hat keine auswikung im gegenteil

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Sa, 27. Sep 2008, 22:59

Wir waren letztes Jahr Bajram in Albanien und da hatte es schon Auswirkungen auf die Öffnungszeiten des Bazars oder überhaupt auf die Geschäfte. Die hatten nämlich ab Mittags geschlossen.
Bild

Benutzeravatar
Valon
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1179
Registriert: Fr, 17. Jun 2005, 20:52

Re: ramadan in albanien

So, 28. Sep 2008, 1:48

aga hat geschrieben:
andi110 hat geschrieben:wie wird das fest des fastenbrechens gefeiert? nennt sich das bayram? hat es auswirkungen aufs öffentliche leben, dass geschäfte zb 3 tage geschlossen sind?
wie wird das ende des ramadan in albanien gefeiert?
ich komme am mittwoch in durres mit der fähre an und das könnte gerade ende ramadan sein. besten dank andi
überhaupt nicht das hat keine auswikung im gegenteil
Nicht immer gleich übertreiben ja.
Es hat nämlich schon etwas Auswirkung.
Nicht nur in AL sondern auch in KS und MK
und auch überall wo Muslime vorhanden sind.

Squatrazustradin
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1482
Registriert: Sa, 04. Aug 2007, 16:22

Re: ramadan in albanien

Mo, 29. Sep 2008, 12:32

Darleen17 hat geschrieben:Wir waren letztes Jahr Bajram in Albanien und da hatte es schon Auswirkungen auf die Öffnungszeiten des Bazars oder überhaupt auf die Geschäfte. Die hatten nämlich ab Mittags geschlossen.
Ich war letztes Jahr auch in Albanien um die besagte Zeit, doch konnte ich diese "Auswirkungen" nicht feststellen. Die Läden hatten weiterhin so offen, wie sonst auch...
Valon hat geschrieben:
aga hat geschrieben:
andi110 hat geschrieben:wie wird das fest des fastenbrechens gefeiert? nennt sich das bayram? hat es auswirkungen aufs öffentliche leben, dass geschäfte zb 3 tage geschlossen sind?
wie wird das ende des ramadan in albanien gefeiert?
ich komme am mittwoch in durres mit der fähre an und das könnte gerade ende ramadan sein. besten dank andi
überhaupt nicht das hat keine auswikung im gegenteil
Nicht immer gleich übertreiben ja.
Es hat nämlich schon etwas Auswirkung.
Nicht nur in AL sondern auch in KS und MK
und auch überall wo Muslime vorhanden sind.
In KS und MK hat der Ramadan und Bajram erfahrungsgemäss grösseren Einfluss auf das öffentliche Leben, als in AL.
<a href="http://www.danasoft.com"><img src="http://www.danasoft.com/sig/boneymummieson.jpg" border="0">

Benutzeravatar
Denisa*
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 462
Registriert: Mi, 02. Mai 2007, 11:09

Mo, 29. Sep 2008, 12:56

Ich bin mir jetzt nicht mehr so sicher aber ich glaube wir hatten schulfrei wenn es Bajram war.Oder Mann hat uns gefragt wer Moslem ist , der könnte frei nehmen aber ich kann mich nicht so doll erinnern :roll:
Amore, gli uomini che cambiano, sono quasi un ideale che non c'è


Je t'aime ma mie.

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Mo, 29. Sep 2008, 13:31

Vielleicht kommt es drauf an, wo man sich befindet? Vielleicht haben die Geschäft in grösseren Städten weiterhin auf? Also ich kann ja nur für die Stadt sprechen, aus der mein Mann kommt und dort war ab Mittags alles verrammelt.
Bild

Deep
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 148
Registriert: Fr, 25. Aug 2017, 17:39

Re: ramadan in albanien

Sa, 23. Sep 2017, 12:23

Ich war über Bajram in Albanien und habe auch keine Auswirkungen gespürt.


Das liegt daran dass der Islam nicht sehr stark im gesellschaftlichen leben verankert ist.

Vor allen in tirana merkt man davon nichts

Nesti1983
Member
Beiträge: 17
Registriert: Sa, 29. Sep 2018, 18:01

Re: ramadan in albanien

So, 30. Sep 2018, 13:48

Ich war vor 3 Jahren zu Ramadan in Albanien, bin jedoch nicht extra wegen Ramadan dort hin gefahren. Auswirkungen gab es keine, alle Geschäfte waren offen. Wieso sollte man übertreiben ? Und wieso fühlt man sich direkt angegriffen ? In Albanien haben die Geschäfte von Montag bis Sonntags auf , so auch zu allen Zeiten im Ramadan.

Nesti1983
Member
Beiträge: 17
Registriert: Sa, 29. Sep 2018, 18:01

Re:

So, 30. Sep 2018, 13:50

Darleen17 hat geschrieben:Vielleicht kommt es drauf an, wo man sich befindet? Vielleicht haben die Geschäft in grösseren Städten weiterhin auf? Also ich kann ja nur für die Stadt sprechen, aus der mein Mann kommt und dort war ab Mittags alles verrammelt.

Das liegt eher daran , dass dein Mann eventuell aus ein kleinen Stadt kommt wo nicht viel los ist. Ich stamme selbst aus einer kleinen Stadt im Kreis Tirana-Durres und sogar dort gibt es keine Auswirkungen. Es ist leider sehr langweilig dort. :wink:

Nesti1983
Member
Beiträge: 17
Registriert: Sa, 29. Sep 2018, 18:01

Re: ramadan in albanien

So, 30. Sep 2018, 13:52

Valon hat geschrieben:
aga hat geschrieben:
andi110 hat geschrieben:wie wird das fest des fastenbrechens gefeiert? nennt sich das bayram? hat es auswirkungen aufs öffentliche leben, dass geschäfte zb 3 tage geschlossen sind?
wie wird das ende des ramadan in albanien gefeiert?
ich komme am mittwoch in durres mit der fähre an und das könnte gerade ende ramadan sein. besten dank andi
überhaupt nicht das hat keine auswikung im gegenteil
Nicht immer gleich übertreiben ja.
Es hat nämlich schon etwas Auswirkung.
Nicht nur in AL sondern auch in KS und MK
und auch überall wo Muslime vorhanden sind.
Ich glaube nicht das du uns irgendetwas über Albanien beibringen kannst. Dein Kommentar stammt von 2008, ich bezweifle das es damals so war wie du es behauptest. Religion ist in Albanien Privatsache, und dafür brauche ich nicht jeden Albaner persönlich kennen , das fällt jeden auf der Albanien besucht.

Zurück zu „Albanien?!“