Die Suche ergab 146 Treffer

Zur erweiterten Suche

von cristiano
Mi, 12. Mär 2008, 16:37
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

@quni "gehts euch überhaupt noch um das schicksal von besarta? sie wird ein weiteres mal missbraucht und muss hinhalten für alles: proalbanisch-antialbanisch- ausländerthematik usw. hat gar nichts mit ihr zu tun, lasst sie endlich in ruh, sie ist erwachsen und führt ihr eigenes leben und schluss" So...
von cristiano
Mi, 12. Mär 2008, 16:04
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

Ali Bengali hat recht. Solche Initiativen sind danach die Folgen: http://www.admin.ch/aktuell/00089/index.html?lang=de&msg-id=17753 Ihr vergesst eines: Der Ausländer hat in der Schweiz viele Rechte (vermutlich mehr als in jedem andern Land) und ist auch stark vertreten ( nach neusten Zahlen 27%). Ab...
von cristiano
Mi, 12. Mär 2008, 15:50
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

@daylight „kann es möglich sein, dass ich dich letztens hier im chat getroffen habe besarta ? “ Ich bezweifle, dass Besarta so dumm sein wird, Dir zu antworten. Im Übrigen ist man von verschiedenen Schweizer Seiten davon überzeugt, dass Ded Gecaj vor seiner Inhaftierung durch die UNMIK nie im Gefäng...
von cristiano
Mi, 12. Mär 2008, 14:00
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

Medien zufolge ist man im serbischen Urteil davon ausgegangen, dass Spirrig Bessarta vergewaltig hat. Und mit der Strafminderung aufgrund dieser einseitigen Behauptung von Gecaj gibt sich nun eben die Staatsanwaltschaft St. Gallen verständlicherweise auch nicht zufrieden. Dazu kommt (nebst der Ermor...
von cristiano
Mi, 12. Mär 2008, 13:24
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

Das Urteil kam unter der falschen Behauptung Gecajs, Spirrig habe seine Tochter vergewaltigt, zustande. Deshalb lediglich die 4 Jahre. Weshalb wurde er nach 2 Jahren entlassen? War er überhaupt die 2 Jahre im Gefängnis? Dass ihn die Staatsanwaltschaft St. Gallen noch einmal will, ist unter den gegeb...
von cristiano
Mi, 12. Mär 2008, 0:52
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

@bessimi8

Ich glaube nicht das mich deutsche polizisten auf CH autobahnen anhalten werden.
Deutsche Zöllner in Zivil mit Polizeivollmacht aber schon. Schengener Abkommen!
von cristiano
Mi, 12. Mär 2008, 0:30
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

Also in einer Beziehung muss ich Herbi schon recht geben. Ich habe schon recht böse Töne von Gastarbeitern (wenn ich das so sagen darf) gegenüber der Schweiz, so wie gegenüber Schweizern gehört. Hätte ein Schweizer einen Ausländer mit solchen Worten bedacht, wäre er vor Gericht verurteilt worden.
von cristiano
Di, 11. Mär 2008, 23:54
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

Na ja, werde mal schauen wie ihr reagiert, wenn Euch der erste Polizist albanischer Herkunft in Zürich kontrolliert. Für die Stadtpolizei Zürich genügt nämlich die Bew. C. Kann mir solches im Kosovo auch passieren? An der EURO 08 könnt ihr übrigens evtl. auch von französischen oder deutschen Polizis...
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 22:04
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

Gut, jetzt habe ich es verstanden.
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 22:00
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

@Magnet "die Schweizer Justiz legitimiert diesen serbischen Prozess nämlich dadurch, dass sie dem serbischen Gericht tatkräftig unterstüzt, ....." Da stimm ich Dir zu, wenn Deine Version stimmt. Ich kann dies nicht beurteilen. Warum aber wurde Gecaj trotzdem in Auslieferungshaft gesteckt? Wir alle k...
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 21:54
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

"Ihm war es egal, ob er geschnappt wird oder nicht, ...."

Nein, sonst wäre er ja nicht geflüchtet.
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 21:47
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

@Miss Kosovarja „Fragt sich denn von euch keiner, wieso die Mutter und vor allem die Brüder noch zu ihrem Vater halten sollten, wenn sie wüssten, was er der Schwester angetan hat?“ Doch, diese Frage habe ich mir schon mehrmals gestellt. Aber dadurch, dass wir ja die Strafuntersuchungsakten nicht ken...
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 21:40
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

„Ja, aber die Untersuchung hat ja stattgefunden, vor einem serbischen Gericht und es gab auch eine Verurteilung, das alles fand rechtskräftig statt. Die Leute vom serbischen Gericht sind ja auch extra in die Schweiz gegangen um dort Zeugen zu vernehmen und nachher wird einfach dreisst behauptet, das...
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 21:25
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

"Streitig ist hierbei das Motiv für seinen Mord. Wollte er sich an dem geglaubten Vergewaltiger seiner Tochter rächen, nachdem keine einzige schweizer Institution bereit war sich seinem Problem anzunehmen......." Sollte dem zutreffen, wird Gecaj in der Schweiz eine viel tiefere Strafe erhalten. Aber...
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 21:19
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

@Miss Kosovarja Dies alles wird eben die Strafuntersuchung gegen Gecaj klären. Gecaj ist ja geflüchtet, bevor er überhaupt einmal einvernommen werden konnte. Bis jetzt sind alle Behauptungen, soweit von Gecaj nicht bestritten, lediglich mehr oder weniger bewiesene Annahmen der Strafuntersuchungsbehö...
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 21:02
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

Lügen die Schweizer Medien oder die albanischen? Dass Gecaj Spirrig ermordet hat, wurde auch von Gecaj zugegeben, weshalb er 4 Jahre kassiert hat. Was Gecaj bestreitet, ist lediglich das verbotene Verhältnis zu seiner Tochter. Er wurde deshalb ja auch nicht verurteilt, sondern lediglich wegen der Er...
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 20:53
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

@ALI_BENGALI „lese selber und sage uns wie würdest du das finden wenn du albaner wärst aber bitte ehrlich“ Ehrlich gesagt, ich kann es Dir nicht sagen. Ich kenne eben auch die wahren Hintergründe für die Suche nach Besarta nicht. Zurück zur Familie oder Rache? Die Polizei befürchtet das Zweite, wesh...
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 20:40
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

Der Fall Gecaj könnte noch zu einer unerwünschten Situation führen. Immerhin wurde Gecaj zu vier Jahren Gefängnis verurteilt und zwar nicht in der Schweiz! Und auch scheint mir der Fall klar. Gecaj hatte den Mord an Spirrig nie bestritten. Die St. Galler sind einfach mit dem Urteil unzufrieden. Insb...
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 20:31
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

@avanti Ist gut, dass Du mir das sagst. Ich weiss, dass Kosovaren Albaner sind, war mir aber nicht sicher ob ihr eine Unterscheidung zwischen Kosovovaren und Bewohnern von Albanien machen wollt. Ist übrigens vielen Schweizern unklar. Ihr müsst da ganz generell jetzt mehr auf Euer Land und Eure Gedan...
von cristiano
So, 09. Mär 2008, 20:10
Forum: Leben in Westeuropa
Thema: Gecaj Besarta
Antworten: 862
Zugriffe: 148109

@magnet Der Titel "Ganz Albanien jagt Tochter von Gecaj" stammt vom Blick, also einer Boulevardzeitung. Ich bezweifle aber schwer, dass es dem Blick daraum ging, Albaner zu diskriminieren. Der Blick muss seine Blätter verkaufen und was geht über einen reisserischer Titel? Ebenso reisserisch sind die...

Zur erweiterten Suche