Die Suche ergab 57 Treffer

Zur erweiterten Suche

von heinz1950
Fr, 03. Jul 2020, 8:06
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Grenzübergänge
Antworten: 189
Zugriffe: 52113

Re: Grenzübergänge

https://travel.gov.gr/#/protocol_land

Also, wenn ich das richtig verstehe, ist die Grenze AL / GR durchaus passierbar "for essential travel".
Ich sehe das als eine Art Verhandlungsangebot an den Reisenden, sich ein wenig Mühe zu geben, seine Wichtigkeit nachzuweisen. ;-)
von heinz1950
Do, 02. Jul 2020, 16:00
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Grenzübergänge
Antworten: 189
Zugriffe: 52113

Re: Grenzübergänge

Eine Idee, aber da der Grenzübergang nicht geöffnet ist, fehlt wohl auch ein Verhandlungspartner auf griechischer Seite :penguin: Also, dass wirklich KEIN Beamter vor Ort ist, kann ich mir nicht vorstellen, und je weniger es sind, je leichter wird die Verhandlung ;-) Der sog. "kleine Grenzverkehr" ...
von heinz1950
Do, 02. Jul 2020, 13:31
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Grenzübergänge
Antworten: 189
Zugriffe: 52113

Re: Fahrzeug-Rückreise noch möglich ?

Oder hat jemand eine Idee für eine Route? Es hat keinen Sinn, sich darüber Gedanken zu machen, weil sich jeden Tag alles wieder ändern kann. Aktuell gibt es wohl erhebliche Infektionsherde auf dem Balkan, woran nicht zuletzt Knallköpfe wie der serbische Präsident Schuld sind. WENN ich heute mit mei...
von heinz1950
So, 28. Jun 2020, 8:52
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Grenzübergänge
Antworten: 189
Zugriffe: 52113

Re: Grenzübergänge

Ich glaube, der Landweg von D nach GR führt aktuell nur über Ungarn, Rumänien und Bulgarien., bin mir aber natürlich nicht sicher bei dem ganzen Durcheinander. Aber der Seeweg über Italien scheint sich in ein paar Tagen wieder zu öffnen, und er scheint auch noch nicht ausgebucht zu sein. Jedenfalls ...
von heinz1950
Mi, 24. Jun 2020, 8:39
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Albanische Eisenbahn
Antworten: 354
Zugriffe: 121359

Re: Neubau der Strecke Durres-Tirana-Flughafen

Und wieder lohnt sich ein Blick zum südlichen Nachbarn, auch wenn das jetzt OT ist, sorry ;-) Auf der Peloponnes wurden zwei Bahnlinien mit Mitteln der EU gebaut bzw aufwendig saniert. Und zwar von Korinth nach Kalamata und von Patras nach Kyparissia. Dann hat man ein paar Züge verkehren lassen, um ...
von heinz1950
Di, 23. Jun 2020, 11:11
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Grenzübergänge
Antworten: 189
Zugriffe: 52113

Re: Grenzübergänge

Danke!
9 Tage sind schonmal mehr als ein einfacher Transit. Sowas freut die Beamten an der Grenze :-)
von heinz1950
Di, 23. Jun 2020, 8:08
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Grenzübergänge
Antworten: 189
Zugriffe: 52113

Re: Grenzübergänge

GjergjD hat geschrieben: Deutscher Tourist aus Dortmund in Muriqan gesichtet und gleich befragt.
Ah, ein Hardcore-Backpacker. Das weckt Erinnerungen an schöne Jahre :-)
Leider kann ich kein Wort verstehen, weil der deutsche Ton vom Übersetzer überlagert wird.
Was sagt der junge Mann denn so ungefähr zusammengefasst?
von heinz1950
Di, 16. Jun 2020, 18:47
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Meine Albanien - Reisen - Anfang der 90er Jahre
Antworten: 4
Zugriffe: 337

Re: Meine Albanien - Reisen - Anfang der 90er Jahre

2004 war ich zur Olympiade in Athen, und auf der Rückreise wollte ich mit dem Motorrad durch Albanien. Das ist gründlich daneben gegangen. Die BMW bzw. ihr zentrales Federbein hat die albanischen Straßen nicht verkraftet. Ein Ersatzteil gab es auch nicht, also musste ich zurück nach GR. Leider gabs ...
von heinz1950
Di, 16. Jun 2020, 18:38
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Baldige Wiederbelebung des Tourismus in Albanien?
Antworten: 71
Zugriffe: 4651

Re: Baldige Wiederbelebung des Tourismus in Albanien?

PS: Danke Gjergj für deine super Informationen! :X: Dem möchte ich mich ausdrücklich mal anschließen !! Was das Reisen angeht, da denke ich, sollten wir vorläufig alle die Füße ein wenig still halten. Wir wissen alle noch nicht, was das Virus wirklich mit uns macht, und wir können wohl alle erstmal...
von heinz1950
Di, 16. Jun 2020, 8:31
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Fähren
Antworten: 57
Zugriffe: 15583

Re: Fähren

.....und auch die Italien - Griechenland - Fähren scheinen bis zum 30.6. für Passagiere / Touristen tabu zu sein.
https://www.anek.gr/wp-content/uploads/ ... 615_en.pdf
von heinz1950
Mo, 15. Jun 2020, 12:54
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Müllproblem in Albanien
Antworten: 19
Zugriffe: 2343

Re: Müllproblem in Albanien

GjergjD hat geschrieben:
Mo, 15. Jun 2020, 12:00
Daher wäre es mir auch lieber, wenn wir wieder auf Albanien kommen würden :!:

Ja klar, aber ich befürchte, die Bilanz ist nicht wirklich positiv für Albanien. Der beginnende Wohlstand bringt halt die üblichen Müllprobleme mit sich, wie sie sich in allen Entwicklungsländern darstellen.
von heinz1950
Mo, 15. Jun 2020, 8:09
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Müllproblem in Albanien
Antworten: 19
Zugriffe: 2343

Re: Müllproblem in Albanien

In GR habe ich letztes Jahr sogar beobachtet, dass Trupps junger Leute mit Müllsäcken bewaffnet die öffentlichen Strände nach Müll absuchten. Sowas gab es früher bestenfalls an Hotelstränden. Was dann mit dem gesammelte Müll passiert, ist eine andere Frage. Wird er in die nächste Schlucht gekippt un...
von heinz1950
So, 14. Jun 2020, 16:28
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Müllproblem in Albanien
Antworten: 19
Zugriffe: 2343

Re: Müllproblem in Albanien

Vielleicht lohnt ein Blick zum südlichen Nachbarn. Die Griechen hatten/haben auch ein ziemliches Müllproblem, aber es bessert sich. Inzwischen steht an jeder Ecke ein Müllcontainer, und der wird sogar ( meistens ) regelmäßig geleert. Die Müllwagen tragen oft noch deutsche Städtenamen, so dass man we...
von heinz1950
Fr, 12. Jun 2020, 8:07
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Geldwechsel, Banken, Kreditkarten, Geldautomaten
Antworten: 72
Zugriffe: 19774

Re: Geldwechsel, Banken, Kreditkarten, Geldautomaten

Ich kenne bisher 6 Grenzübergänge ( Hani i Hotit, Muriqan, Vermosh, Gjergi, Kakavje, Konispol), aber ich kann mich nicht erinnern, da irgendwo einen Bankschalter oder eine offizielle Wechselstube gesehen zu haben. Aber es gingen ein paar Männer auf und ab und fragten: "Change Money?" Wegen schlechte...
von heinz1950
Do, 11. Jun 2020, 16:21
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Geldwechsel, Banken, Kreditkarten, Geldautomaten
Antworten: 72
Zugriffe: 19774

Re: Geldwechsel, Banken, Kreditkarten, Geldautomaten

Ich kann die Frage ja gerne wiederholen:
Wie geht das an Tankstellen und in Supermärkten / Einkaufszentren? Nehmen die Cash Euro ?

Oder für Fortgeschrittene: Ist der Euro auch in Albanien so eine Art Zweitwährung neben der offiziellen Landeswährung ?
von heinz1950
Do, 11. Jun 2020, 9:02
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Geldwechsel, Banken, Kreditkarten, Geldautomaten
Antworten: 72
Zugriffe: 19774

Re: Geldwechsel, Banken, Kreditkarten, Geldautomaten

zu 90 % zahle ich mit der Karte, wird weltweit immer mehr akzeptiert. Und oftmals geht's auch nicht mehr anders in modernen Ländern. In Skandinavien zahlt man jede Kleinigkeit mit Karte. Da habe ich mich dann auch daran gewöhnt. Z.B. haben Tankstellen in einsamen Gegenden oft gar kein Personal. Ohn...
von heinz1950
Do, 11. Jun 2020, 8:49
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Fähren
Antworten: 57
Zugriffe: 15583

Re: Fähe von Tirest nach Durres

Liebe Albanienreisende, gibt es aktuell die Möglichkeit mit der Fähe von Tirest nach Durres zu reisen Vielleicht irre ich mich ja, aber ich glaube, es ist praktischer (und billiger ?), eine Fähre von Venedig oder Ancona nach Igoumenitsa/GR zu nehmen. In den vergangenen Jahren waren diese Verbindung...
von heinz1950
Mi, 10. Jun 2020, 7:16
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Geldwechsel, Banken, Kreditkarten, Geldautomaten
Antworten: 72
Zugriffe: 19774

Re: Geldwechsel, Banken, Kreditkarten, Geldautomaten

Ja, das ist altmodisch. Aber jede Form von Plastikgeld ist mir suspekt B-) Wenn ich mich recht erinnere, bin ich bisher mit Cash - Euro gut zurecht gekommen. Nur kurze Fahrten im Sammeltaxi habe ich mit Leke bezahlt. Aber wie sieht es an Tankstellen und in Supermärkten aus? Geht da auch was mit Cash...
von heinz1950
Di, 09. Jun 2020, 9:07
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Fähre Fierze-Komani
Antworten: 218
Zugriffe: 87910

Re: Fähre Fierze-Komani

Der "Reise Know How" - Reiseführer schreibt auch, dass 2011 das Passagierboot (!) "Tropoja" gesunken sei. Daraufhin sei auch die alte Fähre stillgelegt worden. Heute verkehrt da wohl eine neue Fähre.
von heinz1950
Sa, 06. Jun 2020, 16:51
Forum: Albanien: Reisen
Thema: Baldige Wiederbelebung des Tourismus in Albanien?
Antworten: 71
Zugriffe: 4651

Re: deutsch Reisewarnung für Albanien

Die Deutschen sind eben ein obrigkeitshöriges Völkchen - lassen sich alles vorschreiben und, ja, dann glauben sie auch noch alles. Aktuell habe ich den gegenteiligen Eindruck. Und wem soll man auch noch glauben? Den Wissenschaftlern? Das wäre ein grundsätzliches Missverständnis. Die Wissenschaft hä...

Zur erweiterten Suche