albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

Trennung von der ehefrau

Fragen rund um Beziehungen mit Albanern und Suche von Kontakten.

Trennung von der ehefrau

Beitragvon Mia2012 » Mo, 25. Mär 2019, 13:41

Hallo ihr Lieben. Ich hätte mal eine Frage, wie ist das geregelt wenn man sich trennen und scheiden lassen will? Bei uns läuft es ja recht einfach ab, ohne jegliche Tradition. Und ich verstehe das mit eurer Kultur nicht so ganz. Ist es denn wirklich bisschen komplizierter als bei uns? Es wäre lieb wenn ihr mir sagen könntet was dann auf den einzelnen zukommt, laut Tradition usw. Vielen Dank im voraus.
Mia2012
Member
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa, 05. Jan 2019, 12:31

Re: Trennung von der ehefrau

Beitragvon Arben00 » Mo, 25. Mär 2019, 20:47

Trennung und Tradition?
Da hast du etwas falsch verstanden.

Es gibt keine Tradition und keine Regel. Einfach trennen lassen.
Arben00
Member
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr, 11. Jan 2019, 20:31

Re: Trennung von der ehefrau

Beitragvon Mia2012 » Di, 26. Mär 2019, 7:37

Danke für deine Antwort. Aber ist das dann nicht so dass das Kind beim babi bleibt? Und mit einer Art Ablöse für die Frau? Und das die Familien oft nicht zustimmen? Also solche Sachen meinte ich. Vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt lg
Mia2012
Member
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa, 05. Jan 2019, 12:31

Re: Trennung von der ehefrau

Beitragvon Arben00 » Do, 28. Mär 2019, 22:07

Also wenns um ein minderjähriges Kind geht, und es in Westeuropa lebt, dann wird die Mutter die Zuständigkeit „gewinnen“. Aber auch Kinder in Albanien werden eher der Mutter zugeteilt. Von daher, hängt es sehr von der Zusammensetzung ab, wer wohlhander ist usw

Und da die wirtschaftliche Stärke eher beim Vater liegt, „bekommt er“ eher die Führsorge für das Kind. Aber ich habe auch schon Gerichtsentscheide in Albanien gelesen, wo der Vater Alimente zahlen musste.

Wenn du uns von deinem Fall/Sorge erzählen möchtest, dann kann man dir sicher weiterhelfen.
Arben00
Member
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr, 11. Jan 2019, 20:31

Re: Trennung von der ehefrau

Beitragvon Mia2012 » Sa, 30. Mär 2019, 11:54

Vielen Dank. Also es ist so. Ich bin mit einen kosovaren zusammen. Er ist aber schön seit ca 5 Jahren hier. Er ist noch verheiratet und hat einen Sohn der ist 6 Jahre alt. Seine noch ehefrau lebt mit diesem in Kosovo bei seiner Familie mit dem Kind. Angeblich liebt er sie aber nicht mehr, da sie sich auseinander gelebt haben. Jetzt ist es so das er das Kind gerne zu uns holen würde. Die Familie ist sehr kulturell. Er meint dann immer wäre es hier bei uns so, wäre das alles einfacher und nicht so kompliziert. Seine Familie weiß auch von mir und kennt mich über Telefon usw. Er sagte dann eben so Sachen wie, wenn er sich scheiden lässt im kosovo muss er viel Geld bezahlen, oder es kann sein das er dann das Kind nicht mehr sehen darf. Außer wenn sie sich trennt, darf der Sohn bei ihm bleiben. Wenn er das aber tut, und die Frau einen neuen Mann hat, kann er das verbieten. Ich möchte aber natürlich auch das es der noch ehefrau trotzdem gut geht. Und auch das jeder das Kind sehen kann wann man will. Ich hab auch mal gelesen, das es geschiedene Frauen recht schwer haben.
Mia2012
Member
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa, 05. Jan 2019, 12:31

Re: Trennung von der ehefrau

Beitragvon LorikC » Do, 02. Mai 2019, 20:46

Mia2012 hat geschrieben:Vielen Dank. Also es ist so. Ich bin mit einen kosovaren zusammen. Er ist aber schön seit ca 5 Jahren hier. Er ist noch verheiratet und hat einen Sohn der ist 6 Jahre alt. Seine noch ehefrau lebt mit diesem in Kosovo bei seiner Familie mit dem Kind. Angeblich liebt er sie aber nicht mehr, da sie sich auseinander gelebt haben. Jetzt ist es so das er das Kind gerne zu uns holen würde. Die Familie ist sehr kulturell. Er meint dann immer wäre es hier bei uns so, wäre das alles einfacher und nicht so kompliziert. Seine Familie weiß auch von mir und kennt mich über Telefon usw. Er sagte dann eben so Sachen wie, wenn er sich scheiden lässt im kosovo muss er viel Geld bezahlen, oder es kann sein das er dann das Kind nicht mehr sehen darf. Außer wenn sie sich trennt, darf der Sohn bei ihm bleiben. Wenn er das aber tut, und die Frau einen neuen Mann hat, kann er das verbieten. Ich möchte aber natürlich auch das es der noch ehefrau trotzdem gut geht. Und auch das jeder das Kind sehen kann wann man will. Ich hab auch mal gelesen, das es geschiedene Frauen recht schwer haben.


Er wird dich verlassen sobald er die Papiere hat und dann seine Frau aus dem Kosovo hierher holen.
LorikC
Member
 
Beiträge: 60
Registriert: Mo, 30. Mai 2016, 15:20

Re: Trennung von der ehefrau

Beitragvon Mia2012 » Sa, 04. Mai 2019, 22:10

Vielen Dank für die Antwort. Aber welche Papiere meinst du genau? Er hat ja schon seine papiere usw.
Mia2012
Member
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa, 05. Jan 2019, 12:31


Zurück zu Liebe & Kontakte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste