albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

flüchtlingsstrom über albanien?

Ihre Meinung - Ihre Fragen, die in den anderen Themen nicht Platz haben.

Re: flüchtlingsstrom über albanien?

Beitragvon Lars » Mo, 04. Jul 2016, 14:49

:arrow: Albania stops 18 Afghans illegally crossing border

weshalb reist man als afghanischer Flüchtling von Kosova nach Albanien? Oder wollten die in die andere Richtung?
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6420
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Polizeiaktion "Kalimashi"

Beitragvon GjergjD » Di, 05. Jul 2016, 9:03

Nein, da hast du dich verlesen, die 18 Afghanen kamen aus Griechenland und es ging über Albanien Richtung Kosovo. Irgendwo bei Morina sollte die grüne Grenze überquert werden, aber die Fahrt im VW-Transporter war für die Afghanen und die albanischen Schlepper schon am Kalimash-Tunnel beendet.
http://shqiptarja.com/Aktualitet/2731/t ... 63847.html
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4616
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Neue Balkanroute?

Beitragvon GjergjD » So, 11. Mär 2018, 21:56

Eine "neue Balkanroute" abseits der neuen Grenzzäune erscheint mir plausibel: Türkei-über das Meer-Griechenland-Albanien-Montenegro- Bosnien-Kroatien-Slowenien.

Erwartet wird, dass deren Zahl mit dem Einsetzen des Frühlings kräftig steigt. Denn die Balkanroute, über die 2015 über Mazedonien und Serbien bis zu zehntausend Personen pro Tag nach Westeuropa gelangten, verschiebt sich nach Süden, das bestätigen Hilfsorganisationen in Serbien: Seit drei bis fünf Monaten versuchten Flüchtlinge von Serbien und Montenegro aus verstärkt über Bosnien nach Kroatien und Westeuropa zu gelangen.
https://www.neues-deutschland.de/artike ... mazedonien
Der Übertritt von Griechenland nach Albanien dürfte dabei das kleinste Problem für die Flüchtlinge sein...
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4616
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

flüchtlingsstrom über albanien?

Beitragvon Lars » Do, 26. Apr 2018, 13:18

Die NZZ berichtet heute über die “Südliche Balkanroute” und die Probleme in Bosnien mit dem plötzlichen Zuwachs an Illegalen.

Über Albanien kein Wort. Hat sich hier jetzt doch ganz still und leise ein neuer Menschenschmuggel entwickelt?

https://www.nzz.ch/international/wieder ... ld.1380608


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6420
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Stacheldraht an Montenegros Grenze mit Albanien

Beitragvon GjergjD » So, 20. Mai 2018, 15:05

Die Zahl der Flüchtlinge auf der Route nimmt weiter zu. In Bosnien fanden Beratungen statt, wie im den neuen Zustrom umzugehen sei.

Der "Wohltäter" Viktor Orbán schenkt Montenegro 25 km Stacheldrahtzaun, um die Grenze abzusichern. Obwohl nicht gesagt wird, wo dieser Stacheldraht verlegt werden soll, so ist klar, dass dies überwiegend an den neuralgischen Punkten der Grenze zu Albanien passieren wird.
Die Schenkung ist in dem Vertrag fixiert, der Mitte April von den Innenministerien Montenegros und Ungarns unterzeichnet wurde und in diesem Monat auch von Regierung Montenegros genehmigt wurde. Darin verpflichtet sich Montenegro gleichzeitig, ungarischen Kräften Unterkunft und Verpflegung zu stellen. "Montenegro verzeichnete in den vergangenen zehn Monaten einen Anstieg der Zuflüsse von Flüchtlingen. Wenn dieser Trend anhält, sind unpopuläre Maßnahmen möglich." Bereits jetzt finden zwischen Ulcinj und Bar Kontrollen weit hinter der Grenze statt.
http://www.vijesti.me/vijesti/orban-sal ... ata-986295
http://www.rtcg.me/vijesti/drustvo/2038 ... zicom.html

Für Albanien bedeutet dies, dass es sich auf Flüchtlinge einstellen muss, die nicht weiter kommen und im Land hängen bleiben, oder nach Kosovo weiter reisen werden.
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4616
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: flüchtlingsstrom über albanien?

Beitragvon GjergjD » Mo, 21. Mai 2018, 13:57

die Thematik Grenzzaun jetzt auch in der albanischen Presse
https://youtu.be/0JJLDdnkQVw
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4616
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Albanien?!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast