albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

Begrüßung

Erlernen der albanischen Sprache und Übersetzungen.

Begrüßung

Beitragvon Lokum » Mi, 21. Mär 2007, 9:35

Hallo ihr Lieben,

ich habe mir vor kurzem eine albanische MP3 CD und eine normale PC CD mit Dialogen etc. gekauft.
Die ist richtig gut, NUR ich hatte gehofft dass ich da drin auch Dialoge finde, wenn Besuch da ist. Dieses Wie gehts es Ihnen, der Familie kann ich aber ich wollte mein Vokabular ein bisschen ausweiten (hab letztes Jahr geheiratet und immer das gleiche zu fragen wird langweilig), was ist denn so Standard wenn Besuch kommt und am Anfang die Fragerunde ist ?

DANKE euch & Liebe Grüße, falls sich jemand für die MP3 oder PC CD interessiert, dem geb ich den link auf die Seite.

Lokum
Benutzeravatar
Lokum
Member
 
Beiträge: 53
Registriert: Di, 07. Mär 2006, 17:07

Beitragvon Lule » Mi, 21. Mär 2007, 11:29

mich würde der link interessieren!
shumë të fala,
Lule
Die Neugier und Vorurteilslosigkeit fördert die interkulturelle Annäherung
Und die Liebe erbaut Brücken
Benutzeravatar
Lule
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 491
Registriert: So, 28. Nov 2004, 10:53
Wohnort: München

Beitragvon Lokum » Mi, 21. Mär 2007, 13:25

Hallo Lule,

der Link ist folgender:
http://www.sprachenlernen24.de/albanisch/?JV44281-354

Ist echt nicht schlecht. Und die CD bekommt man echt schnell, innerhalb von einem Tag nach Bezahlung.

Tung Tung
Lokum
Benutzeravatar
Lokum
Member
 
Beiträge: 53
Registriert: Di, 07. Mär 2006, 17:07

Beitragvon Flutur » Mi, 21. Mär 2007, 13:58

Mmm, die Frage ist was bei dir schon als Standardfragen gelten?
Im Grunde genommen fragen sie ja auch immer das selbe nur nach andren Familienmitgliedern.

Wenn du jemanden sehr gern hast, gerade bei Schwägerinnen kannst du auch fragen: A po Lodhesh? A je/po plakena? (bist du müde? Bist du gealtert/alt ) sind so 2 Scherzfragen, grade die letzte, weil du danach fragst ob sie die Arbeit altern lässt. sollte man aber glaub ich wirklich nur fragen wenn die Scherze vertragen können. So hab ich es zumindest mitbekommen.

Oder Ko qat rre? (Gibts was neues).

ska ki puned? (hast du gearbeitet)

Ich weiß nicht ob ich es immer richtig schreibe.

Allerdings denk immer dran, das sie sich einfach auch nur freuen wenn du sie schon fragen kannst wie es ihnen und den Mitgliedern ihrer Familie geht. Da sind nicht unbedingt Zusatzfragen notwendig.
Flutur
Member
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr, 21. Apr 2006, 12:43

Beitragvon Lokum » Fr, 23. Mär 2007, 11:08

Hallo Flutur,

ja das hab ich schon gemerkt...ich mein mein vater ist Albaner, ein bisschen was konnte ich schon aber eben ein bisschen :-(

Immer wenn Besuch da war seit der Hochzeit hab ich losgeredet mit den Fragen, und die fanden das immer Klasse dass ich es nach so kurzer Zeit kann :-) Aber wie heißt:

Wie geht es deinen Kindern ?

Liebe Grüße
Lokum
Benutzeravatar
Lokum
Member
 
Beiträge: 53
Registriert: Di, 07. Mär 2006, 17:07

Beitragvon Flutur » Fr, 23. Mär 2007, 11:37

Also ich mach es immer so:

Qysh je? A je mir? bure? fmijet/djole/qike? Vet?

Wenn du weißt das sie einen Sohn haben, dann fragst du am besten mit Djole, wenn sie mehrere Söhne haben mit Djemtet? Und du solltest diese Frage vor der Frage nach der Frau und den Mädchen machen. Ist aber auch immer unterschiedlich. Bei meinem Mann in der Familie wird noch Wert drauf gelegt.
Bei mehreren Mädchen fragst du nach qiket, bei einem MÄdchen nach qike.

Wenn du dir nicht ganz sicher bist, welche Kinder zur Familie gehören, fragst du einfach nach Fmijet/Femijet (den Kindern). Wenn du näher bekannt bist, und sie z.B. nur einen Jungen haben, kannst du auch mit dem Vornamen fragen.

Du kannst aber auch fragen: Qysh eshte djole? Aber so wie ich mitbekommen hab, fragen sie so wie ich oben beschrieben hab.

Manchmal fragen die Albaner auch A ki bure/djole? Aber da bin ich mir nicht immer schlüssig, ob sie danach fragen wie es geht oder ob es eine Frage nach was andrem ist.

Am Ende fragst du nochmal "Vet?". Da fragst du praktisch nochmal ob es ihr gut geht.
Flutur
Member
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr, 21. Apr 2006, 12:43

Beitragvon Lokum » Do, 29. Mär 2007, 9:50

Hallo Flutur,

Danke Dir :-))
Ich glaube das reicht mir erst mal, es sind ja denk ich auch immer die selben Fragen :-)
Es ging mir nur darum, weil ich dieses Jahr zum ersten Mal mit ihm nach Kosovo gehe (ich mein durch meinen Vater war ich oft in Kosovo) aber jetzt halt als Nuse, und da muss ich die Dinge schon wissen ;-)

GLG
Lokum
Benutzeravatar
Lokum
Member
 
Beiträge: 53
Registriert: Di, 07. Mär 2006, 17:07


Zurück zu Albanische Sprache

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste