Tag Archives: Politik

»Die Gemeindewahlen in Albanien sind ohne grössere Zwischenfälle verlaufen«

Mit diesen Worten begann heute Morgen ein Beitrag in den Radionachrichten. Kein Wunder, dass die Leute, die meist nichts von Albanien wissen, den Eindruck haben, dass es dort meist lebensgefährlich ist.

Share

Garda e Republikës: Hüter der Unrechtsstaatlichkeit?

Die albanische »Republikanische Garde« (Garda e Republikës) hat in den letzten Wochen nur negative Schlagzeilen gemacht. Die dem Innenministerium unterstellte militärische Sondereinheit, die nebst Ehrenwachen vor allem den Auftrag hat, Regierungs- und Parlamentsgebäude zu schützen, kam während der Demonstration vom 21. Januar heftig unter Druck. Die Todesopfer, die während dieser Demonstration ums Leben kamen, dürften …

Read more

Share

No comment …

Wenn man diese Bilder sieht, hat man nicht das Gefühl, als ob das eine politische Kundgebung war. Es scheint viel mehr einer dieser Gewaltexzesse zu sein, die gerade in Westeuropa so häufig wurden rund um den 1. Mai oder Veranstaltungen der globalen Weltwirtschaft (G7, WEF etc.): Viele gelangweilte Jungendliche nutzten die Gelegenheit, um sinnlos und …

Read more

Share

Badische Zeitung: Keine Musterdemokratie

Kommentar in der »Badischen Zeitung« zur albanischen Politik: >> Albanien ist alles andere als eine Musterdemokratie (veröffentlicht am 5. Mai 2010 auf badische-zeitung.de)

Share

Der Streit um das Ding in der Mitte

Tiranas zentraler Platz, der den Namen des Nationalhelden Skanderbeg trägt, müsste den Eindruck erwecken, die Zentrale der Macht in Albanien zu sein: Mitten in Tirana, umgeben von Ministerien und anderen Prunkbauten, im Herzen der albanischen Wirtschaftsmetropole, der Hauptstadt und des kulturellen Zentrums des Landes. Alles andere als diesen Eindruck erlangte, wer in den letzten Jahren …

Read more

Share

Stromausfall oder: von Albanien lernen

Einige deutschsprachige Medien berichteten vorgestern, dass in ganz Albanien nach einem Blitzeinschlag in einem Kraftwerk in Vau-Deja der Strom ausgefallen sei (zum Beispiel stern.de: Albanien nach Blitzeinschlag in Finsternis). Diese Meldung ist grundsätzlich in Frage zu stellen. Stromausfall im ganzen Land mag in Italien oder in den USA für Aufregung sorgen, nicht aber in Albanien, …

Read more

Share

Wo einmal ein Tunnel war

Ist es typisch albanisch, wenn man in höchster Eile einen Tunnel graben lässt, diesen wenige Tage vor den Wahlen feierlich eröffnet, bald darauf aber wegen Unterhaltsarbeiten schliessen muss, worauf es dann zu einem Einbruch der Röhre kommt? Die Autobahn zwischen Rrëshen und Kukës ist jedenfalls zur Zeit nicht mehr befahrbar.

Share

Berisha: „Albanien braucht eine starke Opposition“

In einem Interview mit der österreichischen Tageszeitung „Die Presse“ antwortete Sali Berisha auf die Frage, wie er mit seinem früheren Widersacher Ilir Meta eine Koalition eingehen konnte, dass er nur die Wahl zwischen Meta und Nano gehabt hätte. Hätte er sich für Nano entschieden, wäre die Opposition im Parlament nur noch aus vier Abgeordneten bestanden. …

Read more

Share

Powered by WordPress. Theme by Arinio