Category Archives: Alltag

Vom Leben in Albanien

Auslandsstudium in Tirana

»Die Zeit« berichtet von deutschen Studenten in Tirana – Anektoten wie »mit dem Wintermantel in der Vorlesung« oder »die Hilfsbereitschaft der Professoren war unglaublich«. >> Keine Angst vor Tirana

Share

»Der Staatsanwalt von damals ist Richter von heute«

Heinz Eggert schreibt in SUPERillu über seine Erfahrungen in Albanien, wo der einstige DDR-Oppositionelle und spätere Innenminister von Sachsen derzeit als Berater in Sachen Vergangenheitsbewältigung aktiv ist. >> Aufarbeitung auf albanisch

Share

Wappenkunde mangelhaft

Irgendwann in diesem Frühling fuhren wir vom Flughafen ins Zentrum von Tirana. Mit im Auto eine gute Freundin aus der Schweiz auf ihrem ersten Besuch in Albanien. Plötzlich schauten wir alle ganz verdattert auf das Auto vor uns. Nicht das Schweizer Nummernschild erregte unsere Aufmerksamkeit, sondern ein paar kleine Details darauf, die irgendwie nicht ganz …

Read more

Share

Luxus macht sich breit

Geld auszugeben ist selten ein Problem. Etwas anspruchsvoller stellt man sich dies vielleicht in Albanien vor. Schwer getäuscht! Dass es in Albanien viele Reiche gibt, wurde ja immer schon vermutet – allein schon wegen der Dichte von Luxuskarossen. Woher das Geld kommt, will man oft lieber nicht wissen. Wo es landen soll, wird jetzt immer …

Read more

Share

Proteste gegen Coming-out

Die dritte Ausgabe der albanischen Fassung von »Big Brother« hatte Proteste von zahlreichen Einwohnern in Lezha zur Folge. Die Geschichte ist zwar schon drei, vier Wochen alt, aber darf hier nicht fehlen. Leider bin ich nicht früher dazu gekommen, darüber zu berichten. Bei der aktuell im albanischen Sender »Top Channel« laufenden Staffel von »Big Brother« …

Read more

Share

Serbische Idylle mit albanischen Frauen

Gestern berichtete die Welt unter dem Titel »Bauer sucht Frau. Zur Not auch in Albanien« über serbische Bauern, die in Albanien Frauen gefunden haben. Ein Leben im bergigen Südwesten Serbiens wollten sich die jungen serbischen Frauen heute nicht mehr antun. Das Beispiel habe schnell Schule gemacht und in kurzer Zeit hätten deswegen viele verzweifelte Serben …

Read more

Share

Fahrräder überall

Die nordalbanische Stadt Shkodra hat sich in den letzten Jahren sehr positive entwickelt: früher ein Ort, der vor allem berüchtigt war und als unssicher galt – heute eine angenehme »Oase« unter den albanischen Städten. Denn in Shkodra ist noch alles etwas ruhiger und geruhsamer als anderswo. Es gibt eine hübsch herausgeputzte Füssgängerzone in der Altstadt …

Read more

Share

Fahrradfahren in Tirana

Mit dem Velo durch Tirana – habe ich auch schon gemacht. In der Vorstellung der meisten muss das schlimm sein. Ist es aber gar nicht. Man muss sich einfach mit dem chaotischen Strom treiben lassen. Platz ist meist auch genug, weil der ganze Verkehr ja nicht dermassen in Spuren gepresst ist und die freundlichen Albaner …

Read more

Share

Powered by WordPress. Theme by Arinio