albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Veranstaltungskalender
Postkarten
Quiz

-
Forumstools
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
 
RegistrierenRegistrieren
Registrierte Benutzer können Beiträge schreiben und die Sprache ändern.

LoginLogin 

Chat

Chat (0) Diese Daten zeigen an, wer in den letzten 5 Minuten online war. Web-IRC (0)
 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 
Kosovo-Albanische Hochzeit,traditionell..??

 
Forum-Übersicht -> Kultur & Gesellschaft Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
JustAGirl

Beiträge: 39   Member
Wohnort: zuHause
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Di, 22. Aug 2006, 23:52    Kosovo-Albanische Hochzeit,traditionell..??

 
Hallo zusammen,

wer kann mir eine traditionelle kosovo-albanische Hochzeit genau beschreiben. Drei Tage dauert solch ein Hochzeit, was wird am ersten, zweiten, dritten Tag gemacht. Wann wird die Braut abgeholt? Was gibt es für Bräuche, was haben sie zu bedeuten? Erst feiern sie getrennt, Frau und Mann, dann kommen sie zusammen, wann und wie feiert die Braut zu Hause?Schreibt am besten einfach alles auf, was ihr wisst. Würd mich auch über Fotos freuen. Very Happy

Und schon mal vroweg, warum ich das überhaupt wissen will. Folgendes: Also, es ist so. Ich bin selbst halb Albanerin (Vater Albaner/Mutter Slowenin). Nun werden wir in der Schule gleich zu Schulbeginn nach den Sommerferien, in Ethik über die verschiedensten Kuturen sprechen. Dazu sollte jeder über ein Land etwas besetimmtes (zb Hochzeit, Weihnachten in anderen Ländern, islamische Feste wie Bajram. andere Traditionen etc etc) beschreiben können. Und da hab ich mir das Thema Hochzeit ausgesucht. Da ich aber selbst nur als Außenstehende auf albanischen Hochzeiten war, kann ich nur wneig berichten. Ich muss jedes Detail wissen, dh auch alles andere, wo ich als Außenstehende nicht mitkriege, damit ich einen ausführlichen schönen Aufsatz schreiben kann. Ich finde eine albanische Hochzeit sehr intressant, nicht so einfach und langweilig. Es ist soviel mit Traditionen verbunden. Und deshalb hoffe ich hier viele Infos sammeln zu können.


Also, einfach alles was euch einfällt und was ihr so wisst, jede Kleinigkeit, was ihr hinzufügen könnt, reinposten. Ich freu mich für jedes kleinste Detail. Very Happy



Danke schonmal für jede euerer Antworten. Wink
Nach oben Antworten mit Zitat
JustAGirl

Beiträge: 39   Member
Wohnort: zuHause
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Sa, 26. Aug 2006, 15:00    Re: Kosovo-Albanische Hochzeit,traditionell..??

 
Kann denn niemand was dazu sagen? Rolling Eyes
Nach oben Antworten mit Zitat
Laureta19

Beiträge: 299   Senior Member
Senior Member
Wohnort: NYC
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So, 27. Aug 2006, 16:31    Re: Kosovo-Albanische Hochzeit,traditionell..??

 
boah da gibts viel zu viel zu erzählen kann deine mama dir denn nix erzählen??ßalso die aus mazedonien feiern ja drei tage die aus kosovo nur einen tag also ganz grob kann ich erzählen dass die braut zu hause ist und zurecht gemacht wird und alle mädels aus der nachbraschaft und so kommen und alle tanzen und spass haben (eigentlich am abend davor aber egal ich schreib jetzt einfach mal was ich weiss),bei vielen gibts noch die tradition dass sich die alten frauen im kreis setzen und die braut mit nem roten tuch über dem kopf heulen und schreien muss um ihre trauer wegen dem abschied zu zeigen,manche heulen wirklich,manche tun nur so.hmmm...ja dann kommt ja die familie des mannes um sie abzuholen die versammeln sich dann erstmal alle im garten (wenn man einen garten hat ist ja meist so in kosovo)und singen und tanzen und kommen mit trommeln und so dann schreien die die wollen die braut sehen die braut zeigt sich dann am fenster oder haustüre einmal und geht dann wieder rein dann irgendwann holen die die dann sie muss natürlich die ganze zeit nach unten schauen und nicht lachendie nehmen sie dann mit sie verabschiedet sich von ihrer familie und steigt ins auto und da gibts dann einen brauch dass ein mann ihrer familie beim wegfahren hinten aufs auto klopft und wenn sie sich umdreht heisst das dann dass sie das sagen haben wird in der ehe wenn nicht,dann der mann.ach ja die braut darf mit niemanden reden bis ihr mann mit ihr geredet hat also ihr erstes wort muss ihm gehören......na ja dann fahren die zum restaurant oder hotel und feiern oder nee glaube fahren erstmal zu dem mann nach hause wo sie dann mit dem rechten fuss über dietürschwelle muss und salz im mund haben muss und all so sachen dann muss sie seiner ganzen familie die hand nehmen (me marr doren) dann fahren alle zum retsaurant und sie bleibt da mit dem mann und muss mit ihm dann schlafen...wenn sie jungfrau ist dan fahren die dann auch zur feier... ach es gibt so viele bräuche das ist aber bei jedem anders und dann würde ich morgen noch hier sitzen und erzählen...
Nach oben Antworten mit Zitat
Morganlefay

Beiträge: 754   Senior Member
Senior Member
Wohnort: Moers (bei Düsseldorf)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo, 28. Aug 2006, 9:31    Re: Kosovo-Albanische Hochzeit,traditionell..??

 
Laureta19 hat folgendes geschrieben:
boah da gibts viel zu viel zu erzählen kann deine mama dir denn nix erzählen??ßalso die aus mazedonien feiern ja drei tage die aus kosovo nur einen tag also ganz grob kann ich erzählen dass die braut zu hause ist und zurecht gemacht wird und alle mädels aus der nachbraschaft und so kommen und alle tanzen und spass haben (eigentlich am abend davor aber egal ich schreib jetzt einfach mal was ich weiss),bei vielen gibts noch die tradition dass sich die alten frauen im kreis setzen und die braut mit nem roten tuch über dem kopf heulen und schreien muss um ihre trauer wegen dem abschied zu zeigen,manche heulen wirklich,manche tun nur so.hmmm...ja dann kommt ja die familie des mannes um sie abzuholen die versammeln sich dann erstmal alle im garten (wenn man einen garten hat ist ja meist so in kosovo)und singen und tanzen und kommen mit trommeln und so dann schreien die die wollen die braut sehen die braut zeigt sich dann am fenster oder haustüre einmal und geht dann wieder rein dann irgendwann holen die die dann sie muss natürlich die ganze zeit nach unten schauen und nicht lachendie nehmen sie dann mit sie verabschiedet sich von ihrer familie und steigt ins auto und da gibts dann einen brauch dass ein mann ihrer familie beim wegfahren hinten aufs auto klopft und wenn sie sich umdreht heisst das dann dass sie das sagen haben wird in der ehe wenn nicht,dann der mann.ach ja die braut darf mit niemanden reden bis ihr mann mit ihr geredet hat also ihr erstes wort muss ihm gehören......na ja dann fahren die zum restaurant oder hotel und feiern oder nee glaube fahren erstmal zu dem mann nach hause wo sie dann mit dem rechten fuss über dietürschwelle muss und salz im mund haben muss und all so sachen dann muss sie seiner ganzen familie die hand nehmen (me marr doren) dann fahren alle zum retsaurant und sie bleibt da mit dem mann und muss mit ihm dann schlafen...wenn sie jungfrau ist dan fahren die dann auch zur feier... ach es gibt so viele bräuche das ist aber bei jedem anders und dann würde ich morgen noch hier sitzen und erzählen...


Boah, ist das anstrengend, danach braucht man ja Urlaub Laughing
Gott sei Dank, gibt es bei uns Deutschen nur "etwas Altes, etwas Neues und etwas Geliehenes" und einige wenige Rituale, die aber dem Brautpaar Geld bringen sollen.
Aber wers mag Exclamation

_________________
Morganlefay

______________________________________
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können!

(Abraham Lincoln -1809/1866- 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)
Nach oben Antworten mit Zitat
Laureta19

Beiträge: 299   Senior Member
Senior Member
Wohnort: NYC
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di, 29. Aug 2006, 8:06    Re: Kosovo-Albanische Hochzeit,traditionell..??

 
ja du sagst es es ist mehr als anstrengend...ich weiss nur dass MEINE hochzeit nicht so typisch wird die albanische familie und albanische musik um mich herum reicht mir...gott sei dank hab ich einen albaner gefunden der keienen wert drauf legt und der selber keine ahnung von dem allen hat..
Nach oben Antworten mit Zitat
Morganlefay

Beiträge: 754   Senior Member
Senior Member
Wohnort: Moers (bei Düsseldorf)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di, 29. Aug 2006, 10:46    Re: Kosovo-Albanische Hochzeit,traditionell..??

 
Laureta19 hat folgendes geschrieben:
ja du sagst es es ist mehr als anstrengend...ich weiss nur dass MEINE hochzeit nicht so typisch wird die albanische familie und albanische musik um mich herum reicht mir...gott sei dank hab ich einen albaner gefunden der keienen wert drauf legt und der selber keine ahnung von dem allen hat..


Neugierig Question wollt ihr heiraten? Laughing

_________________
Morganlefay

______________________________________
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können!

(Abraham Lincoln -1809/1866- 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)
Nach oben Antworten mit Zitat
Lokum

Beiträge: 53   Member

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr, 01. Sep 2006, 5:52    Re: Kosovo-Albanische Hochzeit,traditionell..??

 
Laureta19 hat folgendes geschrieben:
ja du sagst es es ist mehr als anstrengend...ich weiss nur dass MEINE hochzeit nicht so typisch wird die albanische familie und albanische musik um mich herum reicht mir...gott sei dank hab ich einen albaner gefunden der keienen wert drauf legt und der selber keine ahnung von dem allen hat..


Ja das kann ich auch sagen Smile Ich heirate auch demnächst und es ist bei denen auch nicht so, vor allem nicht mit auf den Boden schauen - sondern strahlen, und auch nicht das mit dem rumschreien oder gar mit ihm vor der Feier schlafen.....na ja, ich glaube es ist ein Land aber tausend Bräuche, mein Vater ist auch Albaner aber auch von seiner Seite wurde das nicht so streng gesehen...ich war letztes Jahr auf der Hochzeit vom Cousin! Seine Nuse hat immer gelächelt und gestrahlt, das fand ich sooooo schön Smile
Nach oben Antworten mit Zitat
rednarnia

Beiträge: 1   New Member
New Member

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi, 12. Aug 2009, 13:18    Re: Kosovo-Albanische Hochzeit,traditionell..??

 
also ich bin deutsche und bin mit einem albaner zusammen. die familie kommt aus kosovo.
sein vater hat mir erzählt das es bei ihen alles traditionell abläuft. und ganz ehrlich, ich habe ziemlich große angst vor diesem tag. ich würde gerne eine strahlende braut sein und nicht die ganze zeit trauernd nach unten schauen. ich habe nur angst etwas falsch zu machen und das ich dan nicht mehr in der familie akzeptiert werde. aber ich habe noch eine frage... muss die braut den ganzen tag nach unten schauen oder nur während der trauung??? und darf die braut später an den feierlichkeiten teilnehem?? ich habe ein video gesehen wo die braut nachher nirgends mehr zu sehen war...
Nach oben Antworten mit Zitat
Viktor

Beiträge: 2950   Senior Member
Senior Member
Wohnort: 2te stock links
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do, 13. Aug 2009, 17:39    Re: Kosovo-Albanische Hochzeit,traditionell..??

 
rednarnia hat folgendes geschrieben:
also ich bin deutsche und bin mit einem albaner zusammen. die familie kommt aus kosovo.
sein vater hat mir erzählt das es bei ihen alles traditionell abläuft. und ganz ehrlich, ich habe ziemlich große angst vor diesem tag. ich würde gerne eine strahlende braut sein und nicht die ganze zeit trauernd nach unten schauen. ich habe nur angst etwas falsch zu machen und das ich dan nicht mehr in der familie akzeptiert werde. aber ich habe noch eine frage... muss die braut den ganzen tag nach unten schauen oder nur während der trauung??? und darf die braut später an den feierlichkeiten teilnehem?? ich habe ein video gesehen wo die braut nachher nirgends mehr zu sehen war...


Hochzeiten sind von Region zu Region verschieden, am besten machst du das wie alle anderen Frauen, Mutter fragen, du müsstest dich mal halt mit deiner Schwigermuttermutter zusammensitzen und dich mit ihr austauschen.

Die gespielte Traurigkeit oder sogar gewollte Tränen sollte die Trennung von der Familie darstellen, da ja die Braut zum Bräutigam zieht, ist noch aus alten Zeiten.

Erst die Fehler machen einen Menschen sympthatisch Wink
Nach oben Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  





Du kannst in diesem Forum keine Beiträge schreiben.
Du kannst in diesem Forum auf Beiträge nicht antworten.
Du kannst in diesem Forum deine Beiträge nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge nicht löschen.
Du kannst an Umfragen nicht mitmachen.


 


Powered by phpBB © 2001, 2006 phpBB Group