Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 23:56

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Mo, 24. Mär 2014, 17:19

richtig klasse fände ich das....am besten mehrsprachig damit es um die welt gehen kann.
habe vor kurzem mit einem in n.y.c. lebenden albaner gesprochen, der meinte er würde ja gerne albanisch essen,aber er sei veganer.... :P :lol:

oder eure variante von pite.... ich hab es mit roggen, vollkorn und dinkelvollkorn probiert.... :mrgreen: :moz:

ich schmeiss den ball weiter
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Strellci i Vertet
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2541
Registriert: Do, 21. Jun 2012, 13:33

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Di, 25. Mär 2014, 12:39

kleshtrimania hat geschrieben:Da nun zu viele Fragen offen sind, stelle ich einfach eine neue :D

Wie würdet ihr einen albanischen Kochblog finden?
Meine beste Freundin und ich überlegen uns einen zu eröffnen. Wir würden nicht nur albanische Rezepte posten aber wir denken daran albanische Rezepte neu (und gesund) zu intepretieren und ansonsten einfach das zu posten was uns schmeckt.

ja finde ich super....endlich zeigst du dass du eine Frau bist :mrgreen: :lol:

nein im ernst. finde ich gut und stell uns dann bitte den Link hier rein.
I pasun esht ai i cili din se per qka ka jetu. Pytja osht: per qka jeton ti?

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Di, 25. Mär 2014, 13:28

Ja nur nicht allzu verändern.pite kann ich beim besten willen mir nicht mit vollkorn vorstellen :D das ist dann wiederum zu deutsch ;D :mrgreen: und mir ist aufgefallen,dass albanien und kosovo sehr an gewürzen sparen,woran liegt das?bei uns kommen vielleicht 4 oder 3 gewürze zusammen, pfeffer chilli und salz.evtl petersilie zum einlegen von gemüse.

Cardamon,ingwer ,zimt, piment oder oregano etc. kaum oder gar nicht vertreten. Kenne einige,die gewürze gänzlich ablehnen und nur pfeffer, salz und vielleicht noch bibër und vegeta dazunehmen,der rest schmeckt denen nicht,

Strellci i Vertet
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2541
Registriert: Do, 21. Jun 2012, 13:33

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Di, 25. Mär 2014, 13:56

Die Handelsrouten haben eine andere Richtung genommen und somit war der Handelsmarkt mit exotischen Dingen nicht gefragt, da auch die Bevölkerung eigentlich mehrheitlich der Bauerschicht und des Kriegers angehörten aber fast nie dem Adel, konnten sich kostspielige Dinge bei uns nicht durchsetzen.

Ein wunder dass sich Pfeffer gehalten hat, denn dies war auch nicht gerade billig.

Vigeta oder Aromat ist fast eine neumodische Erscheinung.

Frage: kennt ihr Pite me kompira?
I pasun esht ai i cili din se per qka ka jetu. Pytja osht: per qka jeton ti?

Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 23:56

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Di, 25. Mär 2014, 17:13

ah strellc, danke für die erklärung! habe mich immer gewundert warum die albanische küche tTsächlich so gewürzarm ist. und ja koby.....vollkornpite ist ekelhaft :)
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Di, 25. Mär 2014, 18:52

Stimmtt,wobei auch gewürze, was bei uns wächst, nicht verwendet wird, wie z. B. Rosmarin.

Pite me kumpira kenn ich,mag aber lieber pite me kugullure

Strellci i Vertet
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2541
Registriert: Do, 21. Jun 2012, 13:33

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Mi, 26. Mär 2014, 10:02

Koby Phoenix hat geschrieben:Stimmtt,wobei auch gewürze, was bei uns wächst, nicht verwendet wird, wie z. B. Rosmarin.

Pite me kumpira kenn ich,mag aber lieber pite me kugullure

die albanische Küche kennt keine Saucen wo Rosmarin oft verwendet wird.

Rosmarin ist nicht das einzige was nicht verwendet wird und in Albanischen gebieten wächst.

Die albanische Küche ist eher deftig und der natur Jogurt war der begleiter jeder malzeit. Misch mal Rosmarin in ein Natur Jogurt und iss dies.

Die albanische Küche war auch ehrlich gesagt nicht experementier freudig, denn die Bevölkerung war arm und die Frauen die ja den Koch gaben, waren mit vielen Aufgaben im Haus und hof betreut, so dass sie nicht viel Zeit hinter dem Herd oder Feuerstelle verbringen konnten um rum zu experementieren.
I pasun esht ai i cili din se per qka ka jetu. Pytja osht: per qka jeton ti?

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4361
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Mi, 26. Mär 2014, 12:03

Vieles war/ist auch hier so, wenn die Mittel knapp sind, geht es nicht darum zu experimentieren sondern einfach, es muss gekocht werden, damit die Familie satt wird.
Aber ich kenne viele die auch heute dem experimentieren abgeneigt sind, da kommen dann oft so Sprüche wie: ja sieht lecker aus, aber wir bei uns essen das nicht. Oder bei uns essen das nur die Kühe usw.
Letzthin sind uns die Specas ausgegangen um sie mit Hackfleischfüllung zu füllen. Ich habe dann vorgeschlagen Tomaten zu füllen(meine Mutter hat das oft gemacht) haben wir dann gemacht, kam aber beim Rest der Familie nicht so gut an... hm kennen wir nicht so, Tomaten sind zu sauer usw... :roll: soviel zum experimentieren... 8)
Was ist eure Lieblingsspeise?

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Mi, 26. Mär 2014, 13:26

Strellci i Vertet hat geschrieben:



Die albanische Küche ist eher deftig und der natur Jogurt war der begleiter jeder malzeit. Misch mal Rosmarin in ein Natur Jogurt und iss dies.
Gehen tuts schon
http://mobile.chefkoch.de/rezepte/m1723 ... inade.html

Aber ehrlichgesagt esse ich vllt. rosmarin in verbindung im curry oder kräuter de provence mischung..ansonsten so esse ich das eher nicht. Alles muss ich nicht haben.

Ich mag gern Oregano,Petersilie, Kräuter de Provence und Curry. Ich mag nicht so gerne ingwer, basilikum und piment.

Mein lieblingsessen ist albanisches joghurt knoblauch hühnereintopf und albanische tomaten zwiebel paprika pfanne und pasul bohneneintopf.nichtalbanisches mag ich tikka masala und nudelaufläufe oder nudelpfanne.auch taccos mag ich gern. Döner geht auch :D

Reiche die frage weiter

Benutzeravatar
traurig077
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1585
Registriert: Mo, 12. Jul 2010, 23:38

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Mi, 26. Mär 2014, 16:51

Cig köfte, orangen-wan-tan-suppe, schokokuchen.
Gebe weiter
te jetosh do te thote te luftosh

Strellci i Vertet
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2541
Registriert: Do, 21. Jun 2012, 13:33

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Mi, 26. Mär 2014, 17:57

Estra hat geschrieben:Vieles war/ist auch hier so, wenn die Mittel knapp sind, geht es nicht darum zu experimentieren sondern einfach, es muss gekocht werden, damit die Familie satt wird.
Aber ich kenne viele die auch heute dem experimentieren abgeneigt sind, da kommen dann oft so Sprüche wie: ja sieht lecker aus, aber wir bei uns essen das nicht. Oder bei uns essen das nur die Kühe usw.
Letzthin sind uns die Specas ausgegangen um sie mit Hackfleischfüllung zu füllen. Ich habe dann vorgeschlagen Tomaten zu füllen(meine Mutter hat das oft gemacht) haben wir dann gemacht, kam aber beim Rest der Familie nicht so gut an... hm kennen wir nicht so, Tomaten sind zu sauer usw... :roll: soviel zum experimentieren... 8)
Was ist eure Lieblingsspeise?

gjyveq ist es auch mit speca und tomaten zusammen....kennen die schon aber das Fleisch hat wohl gefehlt :wink:

ich mag die Chinesische Küche und die Taiwanesische Küche. Die Albanische natürlich auch weil damit aufgewachsen bin. Fli me sigjuk te shpis.

Frage bleibt und ich ergänze:

mit was esst ihr euren Fli?
I pasun esht ai i cili din se per qka ka jetu. Pytja osht: per qka jeton ti?

Benutzeravatar
egnatia
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 2932
Registriert: Fr, 15. Jul 2005, 12:58

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Mo, 31. Mär 2014, 21:02

Ich kann leider kein Fli essen, da es mit Schmand oder viel Sahne gemacht wird :( , aber dafür "byrek me presh e gjizë" ose "tavë kosi" :D

Die Frage bleibt.
Koha s'vjen pas teje, ti hiq pas kohese!
Naim Frasheri

Benutzeravatar
hansi
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 280
Registriert: Fr, 07. Jan 2005, 9:07

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Di, 01. Apr 2014, 15:23

me speca djegs t'fërguar :D

vazhdon...

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4361
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Di, 01. Apr 2014, 19:15

mit Honig 8)

Wie viele Aprilscherze habt ihr über euch ergehen lassen müssen und was war der beste?

Benutzeravatar
Lilli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1817
Registriert: Di, 02. Jun 2009, 15:31

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Di, 01. Apr 2014, 20:34

ach so 5, 6 warens schon und sie waren tatsächlich alle lustig :lol:

der beste, naja ein freund stellte ein ultraschallbild online und behauptete er (also seine frau) erwartet sein erstes kind :D alle fleißig am gratulieren und dann "aprilapril" :P darauf kommentierte jemand:"tja, niemand wird euch dann glauben, wenns tatsächlich soweit ist!!" :mrgreen:

*frage bleibt*
a heart filled with love is like a phoenix that no cage can imprison
~rumi~

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4361
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Do, 10. Apr 2014, 9:33

1 April ist vorbei, darum nächste Frage... :wink:

Seid ihr heute gut gelaunt?

Benutzeravatar
Florim
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 862
Registriert: Fr, 05. Jul 2013, 9:29

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Do, 10. Apr 2014, 10:41

Estra hat geschrieben: Seid ihr heute gut gelaunt?
Bild
O ku ka si ti o Shqipëria ime, o fisnikja përmbi gur.
Rrjedh në këngë e ligjerime, ballëlarta me flamur!

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Do, 10. Apr 2014, 10:52

Ich bin fast immer gut gelaunt. Warum sollte man auch schlecht gelaunt sein? Wir haben alles um glücklich zu sein. So lang man gesund ist, zufrieden und satt ist, sollte man gut gelaunt sein.

*Frage bleibt*

Strellci i Vertet
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2541
Registriert: Do, 21. Jun 2012, 13:33

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Do, 10. Apr 2014, 16:07

Estra hat geschrieben:1 April ist vorbei, darum nächste Frage... :wink:

Seid ihr heute gut gelaunt?

nein nicht wirklich....die naturkatastrophen die ich spühre lassen es irgendwie nicht zu, dass ich in die Gute Laune Stimmung komme...


frage soll bleiben.
I pasun esht ai i cili din se per qka ka jetu. Pytja osht: per qka jeton ti?

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4361
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Re: Beantworte die Frage und stelle eine andere Frage!!!!

Sa, 12. Apr 2014, 11:22

Strellci wenn du wirklich deshalb jetzt jeden Tag nicht gut gelaunt sein kannst, dann tut mir das sehr leid für dich, das muss ein furchtbares Leben sein. Aber glaubst du, dass die Menschen nun alle schlecht gelaunt sein sollten um Mitgefühl zu zeigen, damit es den Menschen die diese Naturkatastrophen treffen, besser geht??
Oder wie es Klesh geschrieben hat, wie sollte man nicht gut gelaunt sein, wenn es einem annähernd gut geht, gesundheitlich und auch sonst?
Sogar die Menschen die Katastrophen überleben sind zT. gut gelaunt und zuversichtlich, weil sie überlebt haben!

Habt ihr Pläne für die Ostertage?

Zurück zu „albanien.ch“