Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Traditionen bewahren

Fr, 12. Apr 2013, 12:28

Frage an alle, die albanische Traditionen bewahren.Welche Traditionen habt ihr bewahrt und erzählt mal
darüber.Würd mich interessieren, welche albanische Traditionen ihr so habt.

beste Grüße,
Koby

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Traditionen bewahren

Fr, 12. Apr 2013, 14:22

In meiner Familie schenken wir uns immer noch zu Bajram Kleider. Nur das es jetzt umgekehrt ist. Meine Geschwister und ich schenken nun unseren Elterrn Kleider :lol:
Ansonsten sind mir persönlich auch noch all die Verlobungs-/Hochzeitstradtionen sehr wichtig.
Ich mag es auch dass wenn man Besuch hat, es immer Pite nach dem Hauptgang gibt.


Zusätzlich pflegen wir auch noch den Zakat aber das ist wahrscheinlich mehr eine religiose Tradition.

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4359
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Re: Traditionen bewahren

Di, 16. Apr 2013, 8:34

nicht ganz einfache Frage wie es scheint.
In unserer Familie ist die Tradition noch aktuel, dass wir in der Grossfamilie leben, sprich die Jungs bleiben bei den Eltern wohnen mit ihren Frauen und Kindern.
In Kosova wären zwar die Häuser bereit für eine Trennung, aber die Mama will vorerst noch nicht, dass die Jungs sich trennen. Im Sommer sind dann die Mutter, eine Tochter vier Jungs mit drei Frauen und Kindern plus die verheirateten Schwestern die zum übernachen auf Besuch kommen mit den Kindern unter einem Dach :wink:
Hier leben wir so, auf zwei Wohnungen auf einer Etage verteilt, drei Brüder, zwei frauen, drei(WE sechs) Kinder.
Die verheirateten Frauen gehen ab und zu, zu ihren Eltern übernachten ca.2-5 Nächte (me bujt).
Wie bei Klesh, die Traditionen bei Hochzeit und Verlobung, auch bei Geburten Zjafet zB usw.
Dazu auch die religiösen Feste wie Bajram.
Gruss Estra

Benutzeravatar
Malsia E Madhe
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 313
Registriert: Di, 29. Jul 2008, 13:10

Re: Traditionen bewahren

Fr, 19. Apr 2013, 18:52

Ich glaube in jeder albanischen Familie im Ausland ist es immer noch Tradition, dass der Mann/Vater das Familienoberhaupt ist und auch als solcher respektiert wird. Sein Wort ist Gesetz usw.
Zudem ist die Mikpritja immer noch präsent. Zwar muss der Besucher seine Waffen abgeben (weil er keine mehr hat :D), aber das Pflichtgefühl des Gastgebers dem Gast gegenüber ist noch heute hoch. Z.B. begleiten wir unseren Besuch immer bis zum Auto.
Im Alltag benutzen wir eigentlich immer noch alte Traditionen, nur wir bemerken es nicht, weil es selbstverständlich ist.

Zurück zu „Leben in Westeuropa“