LoNi8134
New Member
New Member
Beiträge: 2
Registriert: Do, 23. Apr 2020, 15:37

Beziehung

Do, 23. Apr 2020, 15:52

Hallo zusammen,
-> Danke an jeden der sich Zeit nimmt, dies durch zu lesen.

Ich bin 20 Jahre alt und in der Schweiz geboren. Meine Eltern kommen aus Kosovo beide aus Gjakovë. Meine Freundin auch 20 aus der Schweiz, kommt auch aus Kosovo Prizren. Wir haben uns mit 17 kennengelernt und sind nach etwa 4-5 Treffen zusammen gekommen. 10 Monate vergingen und ich & sie wollten nicht mehr warten und waren bereit es unseren Eltern zu sagen da waren wir ende 18. Ich war mir sicher da ich keine andere Frau an meiner Seite vorstellen konnte. Meine Eltern haben dies sehr gut aufgenommen und wollten Ihre Familie kennenlernen. Meine Freundin ihre Eltern waren garnicht damit einverstanden, der Grund war sie wollen das der Mann auch von Prizren ist. Sie gaben mir nichtmal die Chance mich kennen zu lernen. Sie haben meine Freundin gezwungen mit mir Schluss zu machen, sonst würde sie von zuhause weg geschickt werden. Sie musste sich verabschieden und mich überall blockieren. Eine Welt ist für mich zusammengebrochen. Nach ca. 10 Monaten in denen wir nie wirklich den Kontakt ganz verloren haben, fingen wir wieder an zu Schreiben und uns nach der Arbeit meistens zu treffen. Ende 2019 sind wir wieder zusammen gekommen. Jetzt sind wir beide 20 und haben einen 2 versuch gestartet. Da meine Eltern schwer Krank sind war es nie möglich mit Ihnen zusammen bei den Eltern von meiner Freundin zu gehen und mit Ihnen zu reden über dieses Thema. Sie ging wieder zu Ihren Eltern und sie haben es wieder nicht Akzeptiert wegen dem gleichen grund. Handy weg, und schläge gab es auch... sie hat mir letzten Sonntag gesagt das sie nicht mehr kann und sehr leidet zuhause und sie das ganze nicht mehr weiter führen kann. Wir sind seit einer Woche nicht mehr zusammen und es herrscht totale Stille ich habe sie nichtmehr gehört. Ich habe so eine Wut in mir, ich könnte jetzt sofort zu Ihnen nachhause gehen und den Vater einfach behindert schlagen. (mach ich nicht keine sorge) Ich zweifle wirklich an meiner Nationalität was sind wir nur für ein Land das es nicht reicht wen der Mann einfach aus dem gleichen Land ist? Wir leben sowiso hier in der Schweiz, da frag ich mich einfach wo das Problem ist?! Ich bin echt verzweifelt. Helft mir..

Benutzeravatar
tonicek
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 151
Registriert: Sa, 05. Jun 2010, 23:11

Beziehung

Mi, 29. Apr 2020, 20:20

Das ist ja alles schrecklich: Handy wegnehmen + Prügel verabreichen - Was sind das für Menschen? Und das in der Schweiz? Leben die noch im Mittelalter?

Ich würde mitsamt der Freundin die Taschen packen und abhauen - irgendwohin, weit weg vom Mittelalter.
Wenn Ihr beide 20 Ja. alt seid, müßtet Ihr ja selbständig leben und wirtschaften können.

Viel Glück!
Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare [ wie mein Kätzchen ]

LoNi8134
New Member
New Member
Beiträge: 2
Registriert: Do, 23. Apr 2020, 15:37

Re: Beziehung

Mo, 18. Mai 2020, 19:54

Wir sind noch beide in der Ausbildung.
Ich habe seit einem Monat nichts mehr von ihr gehört. Es ist vorbei.. schwer zu realisieren aber das leben geht weiter...

Zurück zu „Kosova?!“