albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

Warum lieben Albaner Russen nicht?

Fragen rund um Beziehungen mit Albanern und Suche von Kontakten.

Beitragvon Shonya » So, 23. Jan 2011, 13:12

Ich war auch mal 17...aber so respektlos und ignorant hab ich mich nicht verhalten. Mit 17 erwarte ich mehr Reife!
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
Benutzeravatar
Shonya
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1981
Registriert: So, 07. Jun 2009, 15:14

Beitragvon Koby Phoenix » So, 23. Jan 2011, 16:04

Anastasia hat geschrieben:Das ist mir ganz klar, dass die Menschen von ex-sowietischen Laender Russen nicht moegen, weil dieses Volk hat ihnen viel schlimmes angetan.


http://www.youtube.com/watch?v=BulFwGSi8bc


dawai dawai :D
для та револю́ция!!! ^^
Zuletzt geändert von Koby Phoenix am So, 23. Jan 2011, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
 
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Beitragvon Koby Phoenix » So, 23. Jan 2011, 16:07

@ shonya, ich verstehe schon.das ist natürlich unfair , wenn man deinen mann beurteilt oder dich oder irgend eine person.. Sie war es doch die nicht beurteilt werden wollte und jetzt urteilt sie selbst..
Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
 
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon shukri » Mi, 02. Feb 2011, 0:39

Es sind sllawen, die unsere brüder und schwester ermordet haben. jeder mag sie nicht, denkst du ich wir mögen die serben??? ne es sind die gleichen beschießen sllwaen die 1/3 meiner familie in kosovo ermordet hat! du solltest dich informieren oder einfach keine dummen fragen stellen!!
shukri
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 387
Registriert: Di, 06. Jul 2010, 3:37

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon Bigmama » Mi, 02. Feb 2011, 17:34

@anatalia
das ist kein so gutes Thema in einem Albanischen Forum
Es ist einfach zu viel passiert
Menschen können viel erzählen. Was sie wirklich wert sind, erkennt man an ihren Taten
Benutzeravatar
Bigmama
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 121
Registriert: Mo, 28. Jan 2008, 12:44
Wohnort: Schweiz

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon shukri » Mi, 02. Feb 2011, 22:30

es ist nicht meine absicht hier eine diskussion an zu fangen!
aber solche fragen sind echt banal! wir hassen die russen und alle sllwaischen völker und basta
shukri
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 387
Registriert: Di, 06. Jul 2010, 3:37

Re:

Beitragvon saloni » Fr, 27. Mai 2011, 8:35

Nach der Festnahme von Ratko Mladic steht noch ein Name auf der Fahndungsliste des UNO-Tribunals in Den Haag: Goran Hadzic, der ehemalige Führer der Serben in Kroatien.

Im Gegensatz zu Mladic oder Radovan Karadzic ist er einer breiten Öffentlichkeit kaum bekannt. Goran Hadzic ist der letzte mutmassliche Kriegsverbrecher, der vom UNO-Tribunal für das ehemalige Jugoslawien gesucht wird. Dies anerkannte auch der serbische Präsident Boris Tadic, als er am Donnerstag die Verhaftung Mladics bekannt gab: «Serbien wird alles tun, um die Zusammenarbeit mit dem Tribunal abzuschliessen und den letzten Fall Goran Hadzic zu beenden. Er wird ebenso verhaftet.»

Hadzic wurde 1958 in Kroatien geboren, als Angehöriger der serbischen Minderheit. Er war ursprünglich Lagerarbeiter und Mitglied der Kommunistischen Partei, ehe er sich der Serbischen Demokratischen Partei (SDS) von Slobodan Milosevic anschloss. Als Kroatien 1991 seine Unabhängigkeit von Jugoslawien erklärte, spaltete sich die dortigen Serben in einem blutigen Krieg ihrerseits ab und gründeten die Republik Serbische Krajina (RSK).

Beteiligung an Massaker

Dabei spielte Goran Hadzic von Beginn an eine führende Rolle. Die Anklage in Den Haag wirft ihm Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor. Unter anderem wird Hadzic verdächtigt, am Massaker von Vukovar beteiligt gewesen zu sein. Dabei wurden im November 1991 mehr als 200 Zivilisten, vorwiegend Kroaten, aus dem Spital der Stadt Vukovar verschleppt und ermordet. Es war eine der ersten Gräueltaten im Jugoslawienkrieg.

Von 1992 bis Anfang 1994 war Goran Hadzic Präsident der RSK. Bei der Verteidigung gegen die Kroaten verliess er sich dabei auch auf die Truppen des berüchtigten Milizenführers Zeljko Raznatovic alias .. Nach dessen Ermordung im Jahr 2000 rühmte ihn Hadzic beim Begräbnis als «grossen Helden». 1995 eroberte die kroatische Armee die Krajina zurück. Hadzic regierte noch für kurze Zeit in einem Rumpfgebiet und liess sich dann in Serbien nieder.

Seit 2004 untergetaucht

Dort lebte er lange unbehelligt. Erst im Juni 2004 erhob das UNO-Tribunal Anklage gegen ihn, worauf er untertauchte. Serbische Medien berichteten, Hadzic verstecke sich in orthodoxen Klöstern, andere vermuten ihn in Weissrussland. Im Oktober 2009 durchsuchte die serbische Polizei sein Haus in Novi Sad. Die Regierung in Belgrad erhöhte 2010 das auf ihn ausgesetzte Kopfgeld auf eine Million Euro.

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International forderte am Donnerstag, dass Serbien nun auch Goran Hadzic fassen müsse. Die Europäische Union hat seine Festnahme und jene von Ratko Mladic zur Bedingung für die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit Serbien gemacht. Beobachter schliessen jedoch nicht aus, dass der Druck aus Brüssel abnehmen dürfte, nachdem der «dicke Fisch» Mladic im Netz gelandet ist.


Quelle:
http://www.20min.ch/news/dossier/denhaag/story/21868920


Kriegsverbrecher gefasst: Serben schnappen Ratko...
http://www.dailymotion.com/video/xix707 ... ladic_news
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)
Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon shukri » So, 12. Jun 2011, 11:05

Toll nun mal sind über 90 % der Serben so wie Mladic von daher ändert das nicht viel. Schau dir mal an was für einen guten Ruf er in der srbischen Bevölkerung genießt.
shukri
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 387
Registriert: Di, 06. Jul 2010, 3:37

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon saloni » Sa, 08. Okt 2011, 23:42

Das sah man ja deutlcih in den letzten Monaten...so Deppen.

noch was schönes bevor das negativ kommt:

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... e16d6.html

Schön und gut so. Mit nem Beispiel voraus ;)

und nun, warum und weshalb...ich glaube die News aktuell passen da schon rein, zu dieser Frage warum und weshalb.

Konfliktsituation gefährdet den Frieden zwischen Kosovo und Serbien

Nachdem im Juli diesen Jahres der Grenzkonflikt zwischen Serbien und Kosovo ausgebrochen war, wurden von Seiten der Europäischen Union (EU) und der NATO-Schutztruppe KFOR zahlreiche Bemühungen unternommen, um diesen beizulegen. Den aktuellen Entwicklungen nach jedoch ohne nachhaltigen Erfolg.

Nach dem tödlichen Angriff im Juli 2011 auf einen kosovarischen Grenzpolizisten durch Serben bei Auseinandersetzungen an der kosovarisch-serbischen Grenze im Norden des Kosovo (vgl. KAS-Länderberichte von August 2011), war jüngst – am 27. Sep-tember – erneut eine Auseinandersetzung ausgebrochen..................<<------------------------------>>>>>>>>>>>>>>> weiterlesen auf folgendem Link
http://www.kas.de/wf/doc/kas_29015-1522 ... 1006155155




Bild

:|

es wird NIE enden :|
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)
Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Re:

Beitragvon mia72 » Fr, 11. Nov 2011, 16:01

Lula hat geschrieben:Hmm, denke, das ist nicht nur geschichtlich. Wollen wir mal die Vorurteilsschublade aufmachen: Russen sind gewalttätig, trinken viel und sind grosskotzig ;). Mit Sicherheit nicht alle, aber sie fallen immer wieder auf. Wir leben ja auf dem Dorf und hier gibt es jedesmal Kriege zwischen Russen und Albanern, glaube, es soll abgesteckt werden, wer die stärkere Nation ist.
Jedes Wochenende, wenn hier Disko ist (die ist bei uns um die Ecke) steht hier Krankenwagen mit Blaulicht und Polizei. Rate mal, wer da wen verdrescht hat.



:shock:
Vorurteil über Vorurteil und wenn wir ehrlich sind mögen Albaner gar keine andere Nationalität als sich selbst, mit Ausnahme villeicht die eigene ausländische Frau, gezwungener Maßen. :mrgreen:
Rassistisch sind sie.
Albaner fallen ja wohl auch auf.
mia72
Member
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr, 11. Nov 2011, 15:28

Re: Re:

Beitragvon kleshtrimania » Fr, 11. Nov 2011, 16:05

mia72 hat geschrieben: :shock:
Vorurteil über Vorurteil


Du hättest erst mal alles lesen sollen bevor du etwas rauspickst dass in einem ganz anderen Zusammenhang steht
Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
 
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02
Wohnort: Schwitzerland

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon mia72 » Fr, 11. Nov 2011, 16:33

Das ist sehr gut möglich.

Bin am arbeiten und hab wohl nur überflogen.
mia72
Member
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr, 11. Nov 2011, 15:28

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon kleshtrimania » Fr, 11. Nov 2011, 16:53

Ah dann trifft der Spruch Vorurteil über Vorteil bei dir ja überhaupt nicht zu :roll:
Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
 
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02
Wohnort: Schwitzerland

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon mia72 » Fr, 11. Nov 2011, 16:55

:?

uuups, bin wohl hier unter perfekten Menschen.

Wie dem auch sei, gut möglich das ich was verpasst habe.
mia72
Member
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr, 11. Nov 2011, 15:28

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon Alket » Fr, 11. Nov 2011, 17:01

klesh :mrgreen:


mia..... das hat nichts mit Russen an sich zu tun, sondern mit der russischen Politik, das die letzten 100 Jahre das Schicksal der Albaner auf sehr traurige weise beeinflusst hat und dies noch heute tun indem sie Kosovo in der UNO und anderen internationalen Institutionen und Organisationen blockieren.


Eigentlich ist nicht Serbien das Problem, sondern Russland, ohne Russland hätte Serbien Kosovo schon vor 10 Jahren anerkannt.

Russland stand und steht auf der Seite, die töteten, vergewaltigten, raubten, massakrierten.......

aber persnönlich... kenne ich einige super nette Frauen aus Russland, viele könne einige albanische Wörter, eine spricht sogar gut albanisch, eine war sogar auch mehrmals in Kosovo, und eine, so erzählte sie mir...hat in Kosova sogar Kühe gemolken :mrgreen:
Alket
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3125
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon saloni » Mi, 30. Nov 2011, 9:14

Unruhen in Kosovo
http://www.youtube.com/watch?v=YSN8RghyyvY

Kosovo-Serben bitten um russische Staatsbürgerschaft (deutsche Untertitel)
http://www.youtube.com/watch?v=f6BmnXvDWRw

Zwei deutsche Soldaten bei Ausschreitungen im Kosovo verletzt
http://www.youtube.com/watch?v=4YcCJVXx2lk

17 deutsche Soldaten verletzt – Lage im Kosovo spitzt sich zu
zuletzt aktualisiert: 30.11.2011 - 02:30 Pristina (mic). Im Norden des Kosovo sind bei erneuten Angriffen serbischer Demonstranten auf die Nato-Schutztruppe KFOR unter anderem 17 deutsche und zehn österreichische Soldaten verletzt worden. Das berichteten gestern das Bundesverteidigungsministerium in Berlin und österreichische Medien. Ein Österreicher ist demnach durch Granatsplitter in der Lunge so schwer verwundet worden, dass er ins künstliche Koma versetzt werden musste. Serbiens Staatschef Boris Tadic rief die Demonstranten zur Mäßigung auf, während das serbische Ministerium für den Kosovo mit einer Unabhängigkeitserklärung der rund 40 000 Serben im Nord-Kosovo drohte. Ein Staatssekretär warnte speziell die Bundeswehr, sie agiere in einem Umfeld, "wo sie nicht willkommen ist".

Quelle: RP

Bild
China besorgt über angespannte Lage im Kosovo
New York

Der chinesische ständige Vertreter bei der UNO, Li Baodong, hat am Montag den Weltsicherheitsrat dazu aufgerufen, Maßnahmen zur Entspannung der aktuellen Lage im Norden Kosovos zu ergreifen. Es gelte nun, Differenzen durch Dialoge und Verhandlungen auszuräumen und eine weitere Eskalation der Gewalt zu vermeiden, so Li Baodong. Zudem sprach er die volle Unterstützung Chinas für die positive Rolle der Vereinten Nationen bei der Wahrung von Frieden und Stabilität sowohl im Kosovo als auch in der Balkanregion aus.




NATO: Përdorimi i dhunës nga elemente kriminale i papranueshëm
(I plotësuar) - Komandanti i Komandës së Forcave të Përbashkëta në Napoli, Samuel Loklir, e ka quajtur të papranueshëm përdorimin e dhunës ndaj trupave të KFOR-it, ndërkohë që u ka bërë thirrje të gjitha palëve të përmbahen dhe të bashkëpunojnë me akterët ndërkombëtarë në terren, për të siguruar liri të lëvizjes pa vonesë.

“Misioni i KFOR-it është të kontribuojë në mirëmbajtjen e një ambienti të qetë dhe të sigurt, lirisë së lëvizjes dhe sigurisë në Kosovë, nën Rezolutën e Këshillit të OKB-së, 1244”, ka rikujtuar Loklir, gjatë konferencës për media në Aeroportin e Prishtinës.

Duke iu referuar dhunës së 28 nëntorit në Jagnjennicë, ai ka thënë se “njerëzit që u shkaktojnë dëm ushtarëve të KFOR-it, nuk janë demonstrues paqësorë e as që punojnë për të ofruar zgjidhje të mira”.

“Gjatë operacionit, armë të vogla zjarri dhe mjete shpërthyese të improvizuara janë përdorur kundër ushtarëve të KFOR-it nga elemente kriminale, të cilat kanë luajtur rolin e demonstruesve legjitimë. Si rezultat i kësaj, ushtarët janë lënduar”, ka thënë Loklir.

Ky i fundit po ashtu ka theksuar se KFOR-i “rezervon të drejtën për ta mbrojtur vetveten kundër të gjitha veprimeve agresive”.

Ai ka inkurajuar të gjithë liderët dhe komunitetet në Kosovë “që të vazhdojnë të promovojnë stabilitet dhe dialog” pasi që, siç ka thënë, askush nuk përfiton nga një rikthim i tensioneve nga e kaluara”.

Ushtari i KFOR-it i sulmuar nga terroristët serbë në komë

Një nga ushtarët e KFOR-it austriak i plagosur rëndë nga sulmi i djeshëm nga protestuesit e dhunshëm serb është në gjendje kome.
Gjendja e tij shëndetësore është e përkeqësuar, njoftoi Ministria e Mbrojtjes e Austrisë. Sipas këtij njoftimi, në incidentin e djeshëm nga sulmet e serbëve, ku u përdorën edhe armë zjarri janë plagosur mbi 10 ushtarë të KFOR-it, të kontigjentit austriak, transmeton INA.
Ministria e Jashtme e Austrisë ka shprehur keqardhje për incidentin dhe sulmin ndaj trupave paqëruajtëse të KFOR-it dhe ka apeluar për zgjidhje të shpejt për të parandaluar eskalimin e situatës në veriun e Kosovës.

http://www.botasot.info/def.php?category=3&id=145867
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)
Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon TiranaAlb » So, 04. Dez 2011, 21:41

Ich komme bestens mit Russen aus. Auch eine 2-jährigr Beziehung bin ich mit einer Russin (Jekaterina) eingegangen.

Sie wollte mal mit mir ihre Heimat besuchen. Dann kam aber die Trennung :cry: .
TiranaAlb
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2766
Registriert: Di, 31. Mär 2009, 17:56
Wohnort: Srbija

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon Illyrian^Prince » Mo, 05. Dez 2011, 15:00

TiranaAlb hat geschrieben:Ich komme bestens mit Russen aus. Auch eine 2-jährigr Beziehung bin ich mit einer Russin (Jekaterina) eingegangen.

Sie wollte mal mit mir ihre Heimat besuchen. Dann kam aber die Trennung :cry: .


shnosh das leben geht weiter
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3999
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon verteta » Mo, 05. Dez 2011, 15:05

Eben, es gibt Schlimmeres.
Nur die Wahrheit ist die Wahrheit!
verteta
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 124
Registriert: Di, 19. Jul 2011, 21:42
Wohnort: Schweiz

Re: Warum lieben Albaner Russen nicht?

Beitragvon TiranaAlb » Mo, 05. Dez 2011, 16:04

verteta hat geschrieben:Eben, es gibt Schlimmeres.



Da sowieso :!: :wink:
TiranaAlb
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2766
Registriert: Di, 31. Mär 2009, 17:56
Wohnort: Srbija

VorherigeNächste

Zurück zu Liebe & Kontakte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste