albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

mit dem sohn meines chef zusammen...

Fragen rund um Beziehungen mit Albanern und Suche von Kontakten.

mit dem sohn meines chef zusammen...

Beitragvon vloraah » Di, 03. Okt 2017, 2:21

Ich bin seit über einem jahr mit einem albaner zusammen. ich bin halb schweizerin halb italienerin.. das problem ist: 1. er ist der sohn meines cheffes (arbeite seit 2 jahren im service also im restaurant von seinen elter) 2. er ist der beste kolleg von meinem ex (mit dem ich vor 4 jahren schluss gemacht habe aber er mich scheinbar noch liebr) 3. er ist der cousin von meiner aller bester freundin.. und NIEMAND weiss von uns

er ist 25 und ich 20. kenne tuen wir uns seit x jahren. alles hat damit begonnen als wir oft im selben club feiern gingten und uns so immer näher kammen. obwohl ich ihn von der arbeit schon lange kenne da er fast jeden mittag zu uns ins restaurant esse kommt und ich weiss das er mich schon immer hübsch fand.
seit wir einmal sex nach dem feiern hatten hnd wir uns schworen das wir es niemanden sagen werden treffen wir uns sehr viel. zu beginn war es für mich echt einfach nur sex, ich war froh jemanden zu haben mit dem ich meinen spas haben kann und mit sicherheit weiss das es nie jemand erfahren wird. doch mit der zeit habe ich echt gefùhle für ihn entwickelt und er auch für mich.. es ist einfach eine [Schimpfwörter werden hier nicht geduldet] situation.. ich arbeite seit 2 jahren jeden tag mit seiner mutter vater und schwester ich esse jeden mittag mit ihnen und heimlich bin ich mit ihrem sohn zusammen. seine kleine schwester hatt sich vor paar monae verheiratet und dann habe ich am tisch mal als spass gesagt ja valon ist der einzige der jetzt noch single ist, dann sagte sein vater so, valon darf auch seine frau wartet im kosovo und hier muss er noch genissen. das ist ein kleines bsp von sprüche die ich mir andauernd anhöhren muss.. auch seine cousine die meine beste kollegin ist, sagt oft wie toll ihr cousin ist und das er so viele frauen hat blabla obwohl si garkeine ahnung von ihm hag aber ich darf nichts sagen.. auf jeden fall streiten wir sehr oft wegen so sachen und auch da es halt echt niemand weiss müssen wir immer sehr gut aufpassen wo und wann wir uns treffen das es nicht aufällig wird.. vor kurzem hatten wir sex im gang in seinem restaurant (wir treibten es am mittag oft kurz auf meiner arbeiten, meinem chef und cheffin sage ich immer das ich eine rauchen gehen dann treffe ich valon im gang oder im auto) dann ging ich zurück und hatte ich ein wenig verstuppelte haare und verschmieter lippenstift und seine mutter sah gerade das valons auto weg fahren dann hat sie mich gefragt ob ich eigentlicj ein freund habe und ich habe nein gesagt, und sie hat nur so dumm geschaut.. am abend hat mir valon berrichtet das seine mjtter ihn ausgefragt hat und auch direkt gefragt hat ob etwas mitmir lauft. er hat es abgestritten. wir haben angts das sie etwas vermutten odee einen verdacht haben.
ich liebe valon echt und er mich auch obwohl wir manchmal eine kommische bezihung haben uns zieht so viel zu einander an wir halten es kaum paar stunden ohne einander aus.
valon ist auch sehr einfersüchtig, sein besterkummpel (mein ex) schreibt mir noch oft, und wenn wir streit haben provoier ich valon und schriebe zurück oder treffe ihn und valon dreht durch doch kann nichts machen weil sonst alles aufliegen würde. und auch im restaurant werde ich oft angemacht von jungen kunden manchmal vor seiner nase und er regt sich total auf.. deshalb will er es öffentlich machen. er will es allen sagen
doch ich kann das nicht. ich denke ich qürde meinen job verlieren. meine beste kollegin würde mich hassen und einen sehr schlechten ruf von mir verbreiten und ja.. ich liebe valon aber manchmal weiss ich nicht ob es zukunft hat.. was meint ihr? ich meine er hat mehr zu verlieren als ich wenn er es öffentlich macht aber ich denke auch das er mich mehr liebt als ich ihn..
vloraah
New Member
New Member
 
Beiträge: 2
Registriert: Di, 03. Okt 2017, 1:32

Re: mit dem sohn meines chef zusammen...

Beitragvon Armend » Fr, 15. Dez 2017, 12:56

Hallo Vlora

Ich kenne so eine ähnliche Geschichte von einer Albanerin die in einer Pizzeria arbeitet und mit dem Sohn des Chefs zusammen ist. Die hatten einmal Sex im begehbaren Tiefkühler und wurden einmal aus versehen für 20 min. da eingeschlossen. Also Achtung wo ihr überall Sex habt, kann gefährlich werden. :lol:

Manchmal ist eine Sexbeziehung besser als wenn man es öffentlich macht, weil dann kommen nur die Probleme.

Ist Valon aus Albanien, Kosovo oder Mazedonien ?
Athere kur ishte Jeta e bukur !!
Benutzeravatar
Armend
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
 
Beiträge: 1404
Registriert: Di, 05. Jun 2007, 8:36
Wohnort: ...

Re: mit dem sohn meines chef zusammen...

Beitragvon anonymus » Sa, 06. Jan 2018, 23:03

Armend hat geschrieben:Hallo Vlora

Ich kenne so eine ähnliche Geschichte von einer Albanerin die in einer Pizzeria arbeitet und mit dem Sohn des Chefs zusammen ist. Die hatten einmal Sex im begehbaren Tiefkühler und wurden einmal aus versehen für 20 min. da eingeschlossen. Also Achtung wo ihr überall Sex habt, kann gefährlich werden. :lol:

Manchmal ist eine Sexbeziehung besser als wenn man es öffentlich macht, weil dann kommen nur die Probleme.

Ist Valon aus Albanien, Kosovo oder Mazedonien ?





Diese kosovarisch-albanischen oder mazedonisch-albanischen Bürger neigen dazu Namen zu verwenden, wie in dem Fall Valon. Mit Neigen meine ich, dass sie oftmals Städtenamen oder Namen von Flüssen verwenden, die man ihren Kindern gibt, da diese in Albanien liegen. Das beste Beispiel sind die Fussballspieler Valon Behrami oder Shkodran Mustafi. Ich will mir nicht ausmalen was wäre, wenn albanische Kinder Dardan oder Kosovar heissen würde. Diese Tradition findet in Albanien keine Verwendung, auch wenn das laut vielen wie ich mitbekommen habe doch so ist. Die große Anzahl ex-jugoslawischer Gastarbeiter spricht für sich, sowie der Flüchtlinge die nach dem Krieg und Terror, dort Zuflucht gefunden haben. Mein Fazit ist, dass es sich bei Valon um einen Kosovo-Albaner handelt. Ich kenne jemanden, die Shkodrane heisst. Eine Saranda habe ich auch mal kennengelernt. Ich muss auch sagen, dass ich diese Tradition nirgendwo gesehen habe. Weder bei Deutschen oder bei Italienern. Türken oder Japanern. Ich will mir nicht vorstellen wenn man ein Kind gebärt und man dem Neugeborenen den Namen München oder Berlin gibt, einer Italienerin den Namen Milano oder man einem japanischem Sohn den Namen Yokohama gibt. Obwohl bei den Griechen ist der Name Athene weit verbreitet. Das ist dann wohl die Ausname.
anonymus
Member
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo, 27. Nov 2017, 18:28


Zurück zu Liebe & Kontakte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron