albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

Wasserfälle in Albanien

Fragen und Kommentare rund ums Reisen in und nach Albanien.

Re: Wasserfälle in Albanien

Beitragvon MichaelHA » Do, 17. Aug 2017, 23:27

Danke. Und Nein, nicht zu gut versteckt, sondern falscher Suchbegriff: Sllapi statt Sllapit. Fürs nächste Mal weiß ich es. :roll:
MichaelHA
Member
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi, 16. Aug 2017, 21:39

Re: Tour Selce - Sllapi Wasserfall

Beitragvon Lars » Sa, 19. Aug 2017, 20:49

MichaelHA hat geschrieben:Hab dazu hier noch nichts gefunden:

Weiß jemand, wie weit es ist von Selce zum Sllapi-Wasserfall?

Und mit wie viel Wasser ist da in der zweiten Jahreshälfte zu rechnen?
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6333
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Tour Selce - Sllapi Wasserfall

Beitragvon GjergjD » Sa, 19. Aug 2017, 21:48

Mit viel Wasser im Juni... kaum möglich in die Nähe zu kommen, ohne vollkommen durchnässt zu werden :mrgreen:
Wasserfall Selca Juni.jpg

Die einzigen weiteren Wanderer zum Wasserfall an dem Tag waren auf vier Beinen und unbegleitet. Die Überraschung war beiderseitig :D
Wanderer am Wege.jpg
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4315
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Ujëvara e ''Rasalit'' Velça

Beitragvon GjergjD » Mi, 18. Okt 2017, 20:28

Die Bashkia Selenica (Vlora) hat Bilder von einem Wasserfall bei Velça veröffentlicht, natürlich ohne die Lage genauer zu bestimmen. Ich habe das bemängelt und man will morgen die Lage genauer verifizieren lassen. Mal sehen ob das was wird, nach meinen Erfahrungen mit etlichen solcher Anfragen weiß ich leider, dass es meist nicht klappt. :ghost:
https://www.facebook.com/pg/Bashkia-Sel ... 7007609819
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4315
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Ujëvara e ''Rasalit'' Velça

Beitragvon Lars » Mi, 18. Okt 2017, 21:02

GjergjD hat geschrieben:Die Bashkia Selenica (Vlora) hat Bilder von einem Wasserfall bei Velça veröffentlicht, natürlich ohne die Lage genauer zu bestimmen. Ich habe das bemängelt und man will morgen die Lage genauer verifizieren lassen. Mal sehen ob das was wird, nach meinen Erfahrungen mit etlichen solcher Anfragen weiß ich leider, dass es meist nicht klappt. :ghost:
https://www.facebook.com/pg/Bashkia-Sel ... 7007609819

mein Tipp ginge in RIchtung 40.336377,19.694461 (auf Google Maps)
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6333
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Wasserfälle in Albanien

Beitragvon Lars » Do, 21. Dez 2017, 20:34

Bei Krraba – wohl in der altbekannten Schlucht

http://www.visit-tirana.com/explore-tir ... -waterfall


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6333
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Ujevara e Duriçit (Bulqiza)

Beitragvon GjergjD » Fr, 29. Dez 2017, 21:43

Nach und nach werden wir hier alle Wasserfälle in Albanien dokumentiert haben.
Weiter geht's mit dem Wasserfall oberhalb des Dorfes Duriçi bei Bulqiza 41.485833,20.252500 (auf Google Maps). Die Straße bis ins Dorf ist relativ neu asphaltiert. Vom Asphaltende aus hat man etwa 550 Höhenmeter zu überwinden.
Bilder https://www.facebook.com/andi.topi3/pos ... 0593387580
aktuelle Videoreportage, die auch die Anreise zeigt https://www.facebook.com/bulqizaime/vid ... 701559966/

Das Wasser dieses 20 Meter hohen Wasserfalls kommt aus dem Schwarzen See. Es handelt sich um ein Naturdenkmal, das schon von weitem zu hören ist. http://akzm.gov.al/apps/akzm_cd/Diber/DI_Mon/DI_52.htm
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4315
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Ujëvara e Hinkës

Beitragvon Lars » Sa, 30. Dez 2017, 14:41

Ujëvara e Hinkës – südlich von Fier, wohl eher etwas für den Winter.

Lage: 40.672246,19.527520 (auf Google Maps)
Am besten wohl auf asphaltierter Strasse nach Peshtan. Und dann ca. 2 km zu Fuss über Peshtan i Vogël. Am Schluss wohl weglos

Fotos:
https://commons.wikimedia.org/wiki/File ... n_Fier.jpg
https://plus.google.com/photos/photo/10 ... 0783550898
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6333
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Ujevara e Pocestes (Maqellara)

Beitragvon GjergjD » Sa, 03. Feb 2018, 0:09

GjergjD hat geschrieben:Habe schon gesehen, dass die Verortung bei den Wasserfällen recht weit fortgeschritten ist, wie schön. Der Wasserfall bei Puka könnte da schon ergänzt werden.

Der Wasserfall bei Maqellara war mir bisher auch noch nie untergekommen, dabei scheint ein Besuch auch sehr lohnenswert, aber es ist einen anstrengender Aufstieg einzukalkulieren. Auf den Luftbildern und der Topo ist nordwestlich ein deutlicher Bergsteig zur Alm erkennbar, der dann verlassen werden muss. Den Pfad Richtung Kërҫini (2.341 Meter) scheint Outdoor Albania schon markiert zu haben (Bilder). Ab dort muss mit Sicherheit die Heckenschere mitgeführt werden, will man sich dem Wasserfall nähren :wink:
Ujevara e Pocestes.jpg

Ujevara e Pocestes ist 13 Meter hoch und liegt auf 1500 Metern über dem Meer im Naturpark Korab-Koritnik, das Wasser fällt aus einem großen Felsspalt (Karstquelle) im Kalkmassiv. Das Rauschen ist weithin hörbar. Die Koordinate 41.608333,20.529722 (auf Google Maps) kann wohl bestätigt werden.
http://akzm.gov.al/apps/akzm_cd/Diber/DI_Mon/DI_08.htm
http://natyradiber.al/sq/index.php/2016 ... maqellare/
https://www.facebook.com/Peshkopiahoste ... 9885028597
https://www.facebook.com/Al.Dibra/photo ... =1&theater

https://youtu.be/wufV-8E1QwQ

Wer die Tour zum Wasserfall in der Obhut eines versierten Bergführers absolvieren möchte, kein Problem:
http://rrugaearberit.com/2017/04/29/ujvara-e-pocestit/
https://www.facebook.com/azm.diber.5/vi ... 666461349/
Grehans Uka kann unter udhetomegresin @ gmail.com kontaktiert werden
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4315
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Albanien: Reisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste