albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

Fähre Fierze-Komani

Fragen und Kommentare rund ums Reisen in und nach Albanien.

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon volkergrundmann » So, 24. Apr 2016, 21:22

Ergänzend als Diskussionsbeitrag:
Einiges ist knifflig, zu beantworten.
1. Von wo in Shkodra startest du? Google wählt an Zentrum hartnäckig den Umweg über die SH1. Falls du von der neuen Buna-Brücke kommst, ist das auf jeden Fall richtig, falls du aber von Hani Hotit kommst, bin ich der Auffassung, die etwas schlechtere Nebenstrecke über Juban ist kilometermäßig sowieso, aber auch zeitlich geringfügig kürzer. Ich habe im vergangenen Jahr ab Abzweig Koman-Straße fast 1:30 bis zur Fähre gebraucht, da liegst du ab Shkodra-Zentrum mit zwei Stunden messerscharf (mit dem Mietwagen kannst du ja auch durch die Schlaglöcher brettern), solltest aber unbedingt vorgebucht haben, denn zu Zeiten ist das Anstehen und das Draufkommen auf die Fähre ein Problem. Je nach Datum der Reise (Wochenende? Hauptsaison? Feiertage?) würde ich versuchen, per mail vorzubuchen. Allerdings fasst die große Fähre dreißig PKW-Ähnliche, im Normalfall sollte also Platz sein.
2. Off Roadstrecken Berat über Corovoda nach Permet: Nutze mal die Suchfunktion hier, da gibt es jüngere Hinweise, die eigentlich nahelegen, dass die Strecke mit SUV ohne Geländeuntersetzung (ich weiß nicht, was der Outlander für ein Kumpel ist) mindestens ein Zumutung ist (im Frühjahr oder nach Regenperioden könnte sie demnach für solche Fahrzeuge sogar problematisch werden).
3. Schwarzer Drin von Kukes nach Peshkopia: Mit einem fremden Wagen und ohne eigene Ausrüstungsergänzung tendiere ich dazu, zu sagen, nimm die asfaltierte Parallelstrecke am Korab entlang. Ich halte sie übrigens für optisch fast gleichwertig. Für den Abzweig der Off-road-Strecke von der asfaltierten Hauptstrecke brauchst du als Unkundiger in jedem Falle einen gps-Punkt oder eine exakte Beschreibung, sonst schießt du garantiert vorbei.
4. Jablanica Nationalpark: Wenn ich die Websites richtig verstanden habe, dann ist der Park von mazedonischer Seite fahrtechnisch weit besser erschlossen, als von albanischer. Mit dem Outländer solltest du problemlos von Shupenza nach Studa kommen, dort findest bescheidene Unterkunft und kannst von hier aus wandern. Wenn du dabei ein paar Kilometer machst, soll die Sache aber recht ergiebig sein.
volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1900
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33
Wohnort: Eilenburg bei Leipzig

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon GjergjD » Sa, 30. Apr 2016, 12:45

Mario Molla hat seine Ausflugs-Angebote für 2016 aktualisiert. Die Touren mit Abholung in Shkodra starten am 1. Mai.
Es gibt drei verschiedene ganztägige Themen-Angebote für Touristen
- Geschichte und Kanun
- Naturfreunde
- Familien-Tour

http://www.travelnorthalbania.com/
https://www.facebook.com/KomaniLake/
Mario Molla verfügt über Büros am Fähranleger in Koman sowie in Shkodra an der "Straße der Reisebüros" Bulevardi Skenderbeu 10 gegenüber Kino Milenium 42.066122,19.514652 (auf Google Maps)
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4024
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon GjergjD » Sa, 07. Mai 2016, 17:11

Während die Fähren auf dem Koman-Stausee nach und nach wieder Fahrt für diese Saison aufnehmen
https://www.facebook.com/Ferry.Tour.Berisha/?fref=nf mit Bildern von heute
sind Freiwillige noch damit beschäftigt, den Abfall aus dem See zu fischen, damit das Bild für die Touristen nicht getrübt wird.
https://youtu.be/mOEry7VK-Mg?t=2m23s
noch schlimmer sieht es auf dem Fierza See aus, wo ebenfalls wieder Reinigungsarbeiten liefen, nachdem der Präfekt den "Notstand" ausgerufen hatte, damit Unterstützung vom Militär kommen konnte, den See zu säubern.
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4024
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon Lars » Sa, 07. Mai 2016, 17:34

Elion sollte mal das Abfalleinsammelboot zurückgeben, das er aus Kukës ausgeliehen hat. Das liegt ja eh nur ungenutzt am Ufer vom Künstlichen See in Tirana
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6197
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon gondolf » So, 08. Mai 2016, 11:41

Wir wollen im Sommer auch mal wieder nach Albanien. Dieses Mal mit Mopeds auf dem Anhänger und mehreren Zwischenstops zum Endurieren. Wie ich sehe ist die Autofähre wieder in Betrieb?
Benutzeravatar
gondolf
Member
 
Beiträge: 32
Registriert: Sa, 26. Jan 2013, 11:07
Wohnort: Detmold, NRW

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon Lars » So, 08. Mai 2016, 13:59

Im Sommer kein Problem, aber besser reservieren

Unsere Infoseite zum Koman-See:
:arrow: http://albanien.ch/albanien_info/albani ... ona-koman/
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6197
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Abfallsammelboot ausgeliehen

Beitragvon GjergjD » Do, 26. Mai 2016, 7:36

Lars hat geschrieben:Elion sollte mal das Abfalleinsammelboot zurückgeben, das er aus Kukës ausgeliehen hat. Das liegt ja eh nur ungenutzt am Ufer vom Künstlichen See in Tirana

Das Boot ist wohl gerade wieder in Tirana im Einsatz, zum dezimieren der Wasserpflanzen auf dem Künstlichen See :lol:
https://www.facebook.com/aprtirana/post ... 6540066210
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4024
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Massenansturm auf die Fähre

Beitragvon GjergjD » So, 29. Mai 2016, 22:50

Das nachfolgende Bild verstört
https://www.facebook.com/WelcomeToTropo ... =3&theater
Der Massenansturm am Fähranleger Fierza erklärt sich so: Heute wurde wieder mal eine Mega-Party auf der Alpin-Fähre gefeiert.
Motto: "Who loves the sun" Video vom letzten Jahr: https://youtu.be/0pWZbmvkObQ
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4024
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Massenansturm auf die Fähre

Beitragvon Lars » So, 29. Mai 2016, 23:06

GjergjD hat geschrieben:Das nachfolgende Bild verstört
https://www.facebook.com/WelcomeToTropo ... =3&theater
Der Massenansturm am Fähranleger Fierza erklärt sich so: Heute wurde wieder mal eine Mega-Party auf der Alpin-Fähre gefeiert.
Motto: "Who loves the sun" Video vom letzten Jahr: https://youtu.be/0pWZbmvkObQ

hoppla :shock:
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6197
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon TiranaAlb » Di, 28. Jun 2016, 21:46

Es soll ja mehrere Fähren geben. Ich hatte mal eines gesehen für 4 Euro.
TiranaAlb
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2766
Registriert: Di, 31. Mär 2009, 17:56
Wohnort: Srbija

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon GjergjD » Di, 28. Jun 2016, 22:08

Dass es mehrere Fähren gibt ist ist hinlänglich bekannt und das steht alles oben im Thema, was willst du uns denn damit sagen ? Du mussst deine Sprechblasen auch mal gescheit füllen :lol:
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4024
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon TiranaAlb » Di, 28. Jun 2016, 22:26

Stimmt. Hab zu früh auf absenden geklickt.

Koman ist Neuland für mich, wo ich es gerne machen würde. Und eben weils Neuland ist bekommt man immer andere Informationen.

So schrieb mir die unfähige TragetiAlpin das nur sie nach Fierza fahren. Aber nicht jedoch das es Berisha und jemand anderen gibt.
TiranaAlb
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2766
Registriert: Di, 31. Mär 2009, 17:56
Wohnort: Srbija

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon volkergrundmann » Di, 28. Jun 2016, 22:44

TiranaAlb hat geschrieben:Stimmt. Hab zu früh auf absenden geklickt.

Koman ist Neuland für mich, wo ich es gerne machen würde. Und eben weils Neuland ist bekommt man immer andere Informationen.

So schrieb mir die unfähige TragetiAlpin das nur sie nach Fierza fahren. Aber nicht jedoch das es Berisha und jemand anderen gibt.


Die sind nicht unfähig, aber die Konkurrenz ist hart. Schließlich müssen Sie mit einem Gemischtpublikum aus eher wenig Ausländern (denen könnte man höhere Preise abverlangen) und Albanern ihr Geld verdienen. Und die Unterhaltung der "Alpin" dürfte recht kostenaufwändig sein. Als ich mein Interview mit der "Pressesprecherin" des Platzhirsch-Büros (direkt rechts am Anleger) machte, fiel mir auch sehr deutlich auf, dass sie versuchte, alle Verweise auf die Konkurrenz zu vermeiden.
volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1900
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33
Wohnort: Eilenburg bei Leipzig

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon TiranaAlb » Di, 28. Jun 2016, 22:53

Brauche ich eine Reservierung oder geht das spontan ?
TiranaAlb
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2766
Registriert: Di, 31. Mär 2009, 17:56
Wohnort: Srbija

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon volkergrundmann » Di, 28. Jun 2016, 23:15

Hängt vom Reisezeitraum/tag ab, mit Reservierung bist du in der Hauptsaison auf der sicheren Seite. Ich würde entweder sehr zeitig (zwei Stunden vorher!) da sein oder reservieren.
volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1900
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33
Wohnort: Eilenburg bei Leipzig

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon Seimrich » Mi, 29. Jun 2016, 7:35

Die Tage - Ende Mai - sind wir am Vorabend (allerdings mit Motorrädern) zum Anleger und haben gefragt, ob wir reservieren sollten. Nein, wäre nicht nötig. Als wir dann 20 Minuten vor Ablegen der 9-Uhr-Fähre (ab Fierze) ankamen, war es mit den Moppeds noch kein Problem, mit PKW wurde es aber schon eng. Mit Menschen, zumeist Gruppen mit Bussen, quoll die "Alpin" schon fast über.

Detlev
Seimrich
Member
 
Beiträge: 59
Registriert: Do, 21. Jan 2016, 11:23
Wohnort: Sauerland

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon Lars » Do, 07. Jul 2016, 10:44

Das Angebot an Fähren scheint immer grösser zu werden - aber die sehen zum Teil schon sehr wacklig aus:
https://www.facebook.com/KomaniLake/vid ... 162567511/


Gesendet mit Tapatalk
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6197
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon GjergjD » Mo, 25. Jul 2016, 20:10

Wieder mal im Video-Zeitraffer von Fierza nach Koman, wer noch nicht live die Gelegenheit zur Fahrt mit der Fähre Berisha hatte :lol:
https://www.facebook.com/KomaniLakeFerr ... 879093073/
Nanu, so wenig Betrieb?
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4024
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon Lars » Di, 26. Jul 2016, 13:38

GjergjD hat geschrieben:Wieder mal im Video-Zeitraffer von Fierza nach Koman, wer noch nicht live die Gelegenheit zur Fahrt mit der Fähre Berisha hatte :lol:
https://www.facebook.com/KomaniLakeFerr ... 879093073/
Nanu, so wenig Betrieb?

Tolles Video!


Gesendet mit Tapatalk
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6197
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Fähre Fierze-Komani

Beitragvon GjergjD » Di, 26. Jul 2016, 16:31

Lars hat geschrieben:Tolles Video!

Stimmt, wäre aber bei nicht so bedecktem Wetter noch imposanter gewesen.
Übrigens, mal bei -1:09 stoppen, da kommt die altersschwache Groß-Fähre entgegen, die gewöhnlich in Fierza vor sich hin rostet. Ist wohl immer noch (oder wieder?) regelmäßig für Baufahrzeuge im Einsatz...
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4024
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Albanien: Reisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron